Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

Twin vs. Vierzylinder

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Twin vs. Vierzylinder Seite: <<   < Zurück  1 2 [3] 4 5   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
die daytona - 21.9.2005 11:28:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
675 gefällt mir ansich sehr gut, abgesehen vom underseat! und die 650 sind ja wieder vierzylinder oder?
danke auf jeden fall für die info. Ob eine 955i finanziell drinnen wär muss ich mal schauen. die bj um 97 oder 98 was ich gesehen hab gefallen mir leider nicht wirklich. preislich sollte es sich halt zw. 6000 und max. 7000 einpendeln.

lg chris

(in Bezug auf bidenhand)
Private Nachricht senden Post #: 61
grrrr 57!!! *gggg* - 21.9.2005 11:34:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
und net 40! *gg*

Ciao
Alex

(in Bezug auf Millebiker)
Private Nachricht senden Post #: 62
stimmt schon - 21.9.2005 11:37:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
aber von vorne gfallts ma halt erst so wirklich gut ab dem facelift 04. ist allerdings (noch) unbezahlbar.

lg chris

(in Bezug auf Millebiker)
Private Nachricht senden Post #: 63
also - 21.9.2005 12:14:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
mir ist ein flinkes handling sehr wichtig und meine obergrenze für den hubraum liegt momentan bei 750ccm. mit einer 1000er werd ich mir lieber noch ein paar jahre zeit lassen.

lg chris

(in Bezug auf Radkersburg)
Private Nachricht senden Post #: 64
klar - 21.9.2005 12:20:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
verläuft die kraftentfaltung bei einem V2 linearer, kein thema.
für mich war die sv genauso ungewohnt wie für dich die gixxer.
hast du vor der sv auch r4 gehabt?

vom handling her war die sv jedenfalls ein traum. wenn ich da an meine ninja denk: die wollt immer nur grad aus *gg*

lg chris

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 65
Ist schon OK! - 21.9.2005 12:26:00   
Radkersburg


Beiträge: 1249
Mitglied seit: 8.9.2003
Status: offline
War jahrelang mit der Hornet 600 glücklich, aber sei nicht enttäuscht, wenn Du mit einer GSXR750 dann auf manchem Paß von deutlich schwächeren Großkubaturen herbrennt wirst.
Grüße aus Graz

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 66
tja... - 21.9.2005 12:36:00   
Millebiker

 

Beiträge: 837
Mitglied seit: 28.8.2007
Wohnort: 83451 Piding
Status: offline
ist Geschmacksache - wie heisst es: Liebe macht blind? ;o)

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 67
nö! - 21.9.2005 12:39:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
die sv ist meine erste!

mfgmax

(in Bezug auf Wing Chun)
Post #: 68
ja - 21.9.2005 12:40:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
zum glück sind die geschmäcker verschieden.
mir z.b. gefallen wiederum keine naked bikes.

lg chris

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 69
Ja, zum Glück, ... - 21.9.2005 12:46:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... sonst müssten wir vielleicht alle Hayabusa fahren (schrecklicher Gedanke!).

Mir gefällt an den Naked Bikes, dass man die ganze Technik auf den ersten Blick erkennen kann. Die "Joghurtbecher" verbergen ja alles unter dem windschlüpfrigen Plastikkleid.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 70
V2 vs.Twin - 21.9.2005 12:51:00   
xf650_

 

Beiträge: 56
Mitglied seit: 26.4.2004
Status: offline
mich würde auch interessieren welchen motor man hier eher den vorzug gibt.
den Vau 2 oder 2er Reihenmotor.

gibts da grundsätzliche unterschiede im verhalten?

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 71
hiho mario, - 21.9.2005 12:57:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
schön hier auch mal was von dir zu lesen!
Klar kenn ich dich noch. Haben aber jeder nur ein halbes pferd gessen, und ned mal die haben gscheit am griller passt mit den riesen haxn!
muss ich schon richtig stellen. Schaut sonst blöd aus wenn das andere leut hier lesen ;-)

Hab schon mitbekommen dass du recht aktiv bist hier im Forum. Wie ich Markus nämlich ab und zu was vom Forum gemailt hab hat er nur gmeint "des kenn i scho, hat ma scho da mario gschickt!" *ggg*

echt scheisse was mit dir und deiner Z passiert ist. tut weh wenn ich an sowas denk. bei mir wars auch eine frau der ich meinen unfall zu verdanken hab....
bist hoffentlcih wieder komplett fit mittlerweile oder? ein neues moppal hast ja auch wieder gell?

mich würd die VTR 10000 SP-1 oder SP-2 interessieren. tourer sind nicht so meins.
firestorm geht aber ganz gut denk ich, hat ja auch gut 100 ps oder?

mille werd ich wirklich mal probefahren. die leut haben mir einfach nen guster gemacht *gg*

von den 600ern bin ich aus dem gleichen grund auch schon etwas abgekommen und eine 1000er ist mir daweil noch zu brutal. (abgesehen vom handling)

lg chris

(in Bezug auf Infinity)
Private Nachricht senden Post #: 72
also - 21.9.2005 13:12:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
fix ist dass ich die rsv testen werd. soviel guster hat mir die V2-fraktion inzwischen schon gemacht :-)

von den 600ern wie cbr sport (was ich auch im auge hatte) bin ich auch schon etwas abgekommen. ist denke hier ist eine 750er ein ganz guter kompromiss.

leider hat die daytona 600/650 keinen r3, sonst wärs auch eine höchst interessante geschichte für mich.
und die neue was rauskommt hätt zwar einen r3, ist aber wegen der underseat anlage keine option für mich.

lg chris

(in Bezug auf scubacharly)
Private Nachricht senden Post #: 73
dass - 21.9.2005 13:26:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
mir die 1000er auf der geraden davon ziehen ist mir klar, dafür kannst mit einer 600er oder 750er in den kurven wieder viel zeit gutmachen.
hat ja schliesslich seine gründe dass die topzeiten am ring grossteils mit 600ern gefahren werden.
wenn 1000er dabei sind ist dass ein vollprofi. und so gut musst mal werden

lg chris

(in Bezug auf Radkersburg)
Private Nachricht senden Post #: 74
stimmt - 21.9.2005 13:29:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
vielleicht wird es aber liebe aufn 2. blick, wenn ich also die mille mal probegefahren bin...

(in Bezug auf Millebiker)
Private Nachricht senden Post #: 75
aber - 21.9.2005 13:31:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
sicher ned deine letzte sag ich mal ;-)

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 76
ich wollt mir - 21.9.2005 13:34:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
vor kurzem die sv1000s zulegen! aber die vernunft hat gesiegt! bringts mir was? ja sie ist geil und unendlich scharf im handling! aber wegen 0,5sec schneller auf 100? zahlt sich nicht aus! sprit, reifen versicherung, .... alles wird teurer! und die 650er geht eh net so schlecht!

mfgmax

(in Bezug auf Wing Chun)
Post #: 77
mein senf - 21.9.2005 13:36:00   
bmwf650cs

 

Beiträge: 259
Mitglied seit: 6.4.2005
Status: offline
dazu. angefangen zu fahren hab ich vor zwei jahren auf einer VFR da haben mir die 4 Zylinder schon ganz schön mächtig spass gemacht. bin dann zwischenzeitlich die cb500 meiner freundin geritten was auch sehr lustig war. heuer hab ich mir einen single gekauft und das ist ja meines erachtens das ultimative fungerät. mal abgesehen davon es sollte jeder das fahren das ihm am meisten taugt.

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 78
der - 21.9.2005 13:41:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
gedanke ist wirklich furchtbar... oder alle mit einer ural wolf unterwegs *lol*

denke es muss nicht jeder immer gleich alles sehen. bei den frauen auch: es hat schon was an sich wenn gewisse stellen verdeckt bleiben. da kann man noch seine fantasie spielen lassen.
ich finde die "joghurtbecher" (super ausdruck, kannte ich noch nicht) elegant.
naked dagegen wirken auf mich sehr plump.

aber wie du schon sagstest: wir wollen ja motorrad FAHREN und das ganze hat ja auch einen praktischen nutzen. bei fehlender verkleidung wurde jedenfalls am falschen platz gespart *gg*

lg chris

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 79
4-Zylinder ham mehr Durchzug - 21.9.2005 13:43:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
und weil man sie niedriger drehen kann als die ruckelnden und bockenden Zweizylinder, verbrauchens auch weniger Sprit!
So is das nämlich!

Wenn man einst mit an V2 im 6. Gang übern Ox fahrn kann, dann werd ich nochamal nachdenken.

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 80
Nichts für ungut, aber da habe ich ganz andere Erf... - 21.9.2005 13:45:00   
Radkersburg


Beiträge: 1249
Mitglied seit: 8.9.2003
Status: offline
Am Ring kann kaum wer die 1000er wirklich nutzen und 95% der Biker sind wahrscheinlich mit 600er bzw. 750er gleichschnell oder schneller. Aber auf der Straße bist du mit den kleinen Kubaturen Kurvenausgangs ewig der Depp. Wer kann schon mit 8000rpm in eine Kehre stechen wennst meistens nicht einmal den Straßenverlauf siehst. Auf der Bremse oder am Scheitel gewinnst auf der Straße aufgrund von Gewichtsvorteil sowieso nichts oder bist Du einer der auch auf der Straße jede Kurve auch wenn man den Verlauf nicht kennt am Knie fährt? Ich kanns auf alle Fälle nicht und ich glaub auch 90% aller anderen Biker nicht. Habe aber oft beobachtet, dass "Schweinsgeräte" ;-)) wie GS`n oder sogar Afrika Twins dort wo das Schnellfahren spaß macht so manchen 600er Supersportler ins Schwitzen bringen. Deshalb sage ich Dir: Kubik ist auf der Straße besser als Leistung ohne Drehmoment. Kubik + Leistung das Beste um sich nicht mit GSn oder gar TDMs ärgern zu müssen. Mach mal eine Vergleichsfahrt. Wirst sehen, dass ich Recht habe. Grüße

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 81
weiss - 21.9.2005 13:48:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
natürlich nicht wie lange du deine sv schon hast.
prinzipiell geht es glaub ich weniger um die halbe sekunde bei der beschleunigung, sondern viel mehr um das hubraumplus und die darausfolgende power. man merkt schon unterschiede von einer normalen 600 zur falschen (636 kawa). von 600 auf 750 ganz zu schweigen.
aber gebe dir recht, die laufenden kosten für eine 1000er sind auf jeden fall höher.

und schlecht geht die 650er sv sicher ned. ist vor allem vom handling her genial - wieselflink wenn mas von eine kurve in die nächste legt!

lg chris

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 82
Der Begriff "Joghurtbecher" ... - 21.9.2005 13:48:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... wurde 1987 geprägt, als die erste vollverkleidete große HONDA auf den Markt kam, die CBR 1000 F (SC21). Bei dem Motorrad war erstmals kein Fitzelchen Motor zu sehen. Die SC21 ist somit der Urahn aller modernen verkleideten Motorräder.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 83
naja - 21.9.2005 13:49:00   
max242


Beiträge: 356
Mitglied seit: 22.3.2003
Status: offline
die sv ist vielleicht auch nicht gerade das krönende beispiel für einen v2-motor.
gegenüber ihrer vorgängerin (der TL 1000) hat man ihr den motor ganz schön kastriert.
ich fahr selber seit 3 jahren TL 1000. Bin zuvor 9 jahre reihenvierer gefahren (von der 350er RD bis zur YZF)
natürlich hab ich die sv mal probefahren müssen und war total enttäuscht vom motor, kein vergleich mehr mit dem vorgänger. der TL Motor ist einfach brutal und geil, der sv motor ist human und extrem entschärft

was für mich für den V2 spricht:

* Ansprechverhalten (fachmännisch "throttle response"), das ding warum das drehmoment bei einem v2 sich einfach brutaler anfühlt als beim vierer ... will heissen: wennst am gas drehst dauert es beim v2 um ein paar millisekunden kürzer bis die volle leistung am hinterrad anliegt ... klingt hochgestochen, merkt man aber wirklich

* spruch ... kann man drüber streiten, aber ich find das bollern einfach geil

was für mich dagegen spricht:

* vibrationen ... fühlen sich vielleicht cool an, prellen aber ungesicherte schrauben sehr schnell locker

das sind für mich die wesentlichsten faktoren.


(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 84
ich bin - 21.9.2005 13:49:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
hochzufrieden! die idee mit der 1000er war wahrscheinlich eh nur der reiz der kraft! ;-)

ich bleib bei meinem spuckerl! *gg*

mfgamx

(in Bezug auf Wing Chun)
Post #: 85
weil - 21.9.2005 13:53:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
du gesagt hast fungerät:
am liebsten hätt ich eine alte endure um mal ordentlich kupplungs-wheelies und stoppies zu üben.
dafür sind mir die normalen moppal zu schade.
ansonsten kann ich mich deinem schlusssatz voll und ganz anschliessen.

lg chris

(in Bezug auf bmwf650cs)
Private Nachricht senden Post #: 86
na ja - 21.9.2005 13:56:00   
bmwf650cs

 

Beiträge: 259
Mitglied seit: 6.4.2005
Status: offline
so ne alte enduro ist sicher lustig ich hab bei mir im wald4tel eine ewig alte bundesheerktm um damit über stock und stein zu rasen. aber meine bmw ist mir für solche übungen zu schade

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 87
Stimmt, - 21.9.2005 14:13:00   
Infinity

 

Beiträge: 517
Mitglied seit: 11.2.2004
Status: offline
ein ganzer Gaul wars nicht! Dafür hätt ma doch mehr als a halbe Stunde gebraucht! ;o)

Freut mich auch von dir zu lesen, hab gehört du wartest derzeit auf deinen neuen Job!

Hehe...naja aktiver Leser bin ich wohl eher! In 3 Jahren 300 Postings is ja net gerade als "schreibwütig" zu bezeichnen!

Ja danke, so schlimm wars eigentlich nicht, obwohl ich schon viel Glück gehabt hab, bin ja auf der Gegenfahrbahn gelandet, und das von dort kommende Auto hats Gott sei Dank noch derbremst! Bin aber wieder Top Fit und das neue Moped hol ich heut vom 1000er Service ab! Also alles bestens! Gehört wohl dazu zum fahren! Was 2 Räder hat muss physikalisch gesehen ja irgendwann umfallen! ;o)

Stimmt die SP-1 oder SP-2 find ich optisch auch traumhaft! Allerdings taugt mir das Gebückte net so, weil ich das in Wirklichkeit so gut wie nie brauch! Ja die Firestorm geht super, hat aber eine für mich sehr sportliche Sitzhaltung, zu sportlich um genau zu sein! *g*
Ja war eine rote Firestorm, gut 100PS, Shark Racing Underseat Anlage, schon sehr geil! :o)

Bei den 1000er macht mich vor allem die Tatsache skeptisch, das du die nicht einmal im Einser auf der Landstraße ausdrehen kannst, ohne in den Führerscheinentzugsmodus zu kommen!

Lg Mario



(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 88
hab - 21.9.2005 14:21:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
eigentlich gelesen dass die zweizylinder weniger saufen:

"Pluspunkte kann der Zweizylinder dagegen im Verbrauch für sich verbuchen. Weniger bewegte Teile verursachen weniger Verluste an Reibleistung."

fairerweise muss ich aber sagen dass die meldung von V2-Enthusiasten stammt ;-)

lg chris

(in Bezug auf KoflAIR)
Private Nachricht senden Post #: 89
Tja - 21.9.2005 14:35:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
was soll ich sagen...
Ich hab ja beides. Eine kleine 500er 4-Zylinder und eine 1000er V2

4-Zylinder: mehr Laufruhe, unten relativ wenig Kraft - mag aber auch an den 500cc liegen, wendiger, besser im unteren Drehzahlbereich zu fahren (Stadt)

2 Zylinder: ruppiger, speziell unten, daher weniger Stadttauglichkeit. Mehr Charakter. Brachialere Beschleunigung von unten weg.
Schaltfaulere Fahrweise, weil Kraft gleichmäßiger übers Drehzahlband verteilt

Abgesehen vom unterschiedlichen Fahrwerk, Sitzposition ist bei Überlandfahrten kein wirklicher Unterschied.

lg
Ice

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 90
Seite:   <<   < Zurück  1 2 [3] 4 5   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Twin vs. Vierzylinder Seite: <<   < Zurück  1 2 [3] 4 5   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung