Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

Twin vs. Vierzylinder

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Twin vs. Vierzylinder Seite: [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Twin vs. Vierzylinder - 20.9.2005 14:26:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
Zum Hintergrund: Ich habe mir vor kurzem für 1 Woche die SV von meinem bro ausgeborgt und muss sagen: war total ungewohnt die Geschichte.... es ging zwar mit jedem Tag besser, dennoch wartete ich bis zuletzt vergeblich auf das von mir so geliebte Leistungsplus ab ca 8000rpm (oder besser noch 10000). Nur wartete ich natürlich nie lange, weil kurz nach den 8000 ja sowieso schon wieder schalten angesagt war.

Nichts gegen die SV, ist ein gutes Mopperl (speziell für Anfänger) und ja auch erst 3 Monate alt. Aber ich fahre nun mal am liebsten Supersportler und habe eine äußerst kritische Grundeinstellung gegenüber allem mit weniger als 100PS *gg* Würd sicher mit einer Mille z.B. auch anders aussehen!

Mit was seid ihr am liebsten unterwegs? Zwei-, Vier- oder vielleicht sogar mit einem Dreizylinder a la Benelli?

Trocken betrachtet sprechen viele Fakten zwar für den Vierzylinder:

* ein (teilweise) gravierendes Leistungs- und Drehmomentplus
* ein gut konstruierter Reihenvierer ist meist leichter und kleiner als ein V2.

Mich interessieren aber ganz klar EURE Beweggründe, denn zum Glück kaufen sich die wenigsten ein Motorrad nur weil es am Papier das Optimalste oder Vernünftigste wäre.

Es spricht ja schließlich auch einiges für die Zweizylinder, sonst würds wohl niemand kaufen! Und das ist in erster Linie sicher nicht der geringere Verbrauch ;-)
Hier würde ich mich freuen wenn sich möglichst viele V2-Enthusiasten zu Wort melden. Es soll ja z.B. Leute geben die nach vielen Jahren (10?) Honda-Virus und 6 CBRs dem ganzen den Rücken zugewendet haben. Stellt sich mir natürlich die Frage: WIESO?

Ich kauf mir nä. Jahr ein neues Moppal und habe bislang kaum an Aprilias oder Ducatis gedacht. Aber nach einer Probefahrt sieht man viele Dinge bekanntlich oft ganz anders....

lg Chris
Private Nachricht senden Post #: 1
husch - 20.9.2005 19:38:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
rauf *gg*
mir ist schon klar dass es grossteils subjektive beweggründe sein werden. aber genau die interessieren mich ;-)

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 2
Mir sind V2 lieber - 20.9.2005 19:57:00   
mayrman

 

Beiträge: 123
Mitglied seit: 1.7.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
Also ich hab vor dem Kauf meiner VTR 1000F einige Motorräder Probe gefahren. Von wegen 2 Zylinder/Reihe, V2, 4 Zylinder/Reihe. Wobei mir das V2 Konzept trotz Spitverbrauch am besten gefällt. Beim R4(es war eine 600er) störte mich das man wenn man Leistung will sie bis ca 12.000u/min hochdrehen muß, bei meiner brauch ich nur 9.000u/min. Aber wie du schon meintest man muß die verschiedenen Konzepte Probefahren um seins zu finden.
Viel glück bei der Suche.

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 3
wie ich deinen zeilen entnehmen kann - 20.9.2005 20:04:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
bist du die 650er sv gefahren?.. das ganze schaut mit der 1000er natürlich anders aus...

ich bin jetz 2 jahre 2 zylinder gefahren und fahr morgen das erste mal seit langem wieda R4... hoffentlich komm ich zurecht :-D

Ciao
Alex

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 4
Mal der Reihe nach: - 20.9.2005 20:13:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Alles begann 1996 mit einer HONDA HAWK. 52°V2 mit 57 PS. Nach 8 Mopnaten folgte dann der Wechsel auif eine HONDA CBR 1000 F, der ich bis 2002 treu blieb. Daneben hatte ich nacheinander eine KAWASAKI KLX250, eine HONDA SLR 650 und eine HONDA HAWK. Also 5 Motorräder, davon je 2 mal V2 und Single. Dann wichen CBR 1000F und HAWK einer APRILIA RSV Mille, die ich heute noch habe. Daneben hatte ich zunächst einen CN 250 Fusion und eine CBR 1000 F, dann einen YP 250 Majesty und nun eine TDM 850.

Das Reihen-Vierzylinder-Konzept überzeugt durch Laufruhe und seidenweiche Kraftentfaltung. Die Drehzahlorgelei einer 600er lasse ich hier mal beiseite.

Mir gefällt aber das 2-Zylinder-Konzept und da vor allem der V-Moptor wegen der brachialen Kraft und dem rauhen Sound. Der TDM-parallel-Twin kommt mit seinem 270° Hubzapfenversatz vom Klang und der Kraftentfgaltung einem V2 nahe, erreicht ihn aber nicht. Da die Mille bis 10.500 Upm dreht, kann ich mich auch über übermäßiges Schalten nicht beklagen.

En V2 hat einfach etwas Wildes, Ungestümes, Urwüchsiges. Er hat Charakter und das habe ich auch und deshalb ist mir ein V2 lieber, als ein R4- Motor.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 5
ah - 20.9.2005 20:14:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
da kommen sie ja schön langsam zum vorschein die V2 freaks *gg*
schönen dank einmal für die antwort.
aber grad beim sprit genehmigen sich doch zweizylinder im normalfall weniger oder?

(in Bezug auf mayrman)
Private Nachricht senden Post #: 6
oops - 20.9.2005 20:19:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
hab ich gar ned geschrieben. war aber auf jeden fall die kleine 650er, völlig richtig. Mit gut 70PS (?).
womit warst du denn die letzten 2 jahre unterwegs wenn ich fragen darf?
wünsch dir auf jeden fall alles gute für morgen :)

lg chris

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 7
V2 vs. R4 - 20.9.2005 20:28:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
also ich muss sagen das mir ein V2 lieber ist.
1000ccm auf einem V2 ist einfach nur ein hammer.

ich hab eine kleine sv und eine 750ger gixxn. es ist schon klar das die gsxr um weiten mehr dampf hat aber der v2 von der sv ist schon super zu fahren.

am ring bin ich eine rsv gefahrn und das war einfach nur geil :)
der v2 hat von unten echt mörder kraft und dreht auch noch recht hoch weiter. hat mir sehr gut gefallen.

also.
ich hab nix gegen einen R4 aber nur wenn er ned weniger als 750ccm hat da die 600ccm dinger ja mehr mopeds sind unter 8000 u/min aber ein V2 ist mir einfach lieber.

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 8
genau - 20.9.2005 20:31:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
auf so antworten habe ich gehofft. herzlichen dank!

ich weiss dass es unheimlich schwierig ist solch subjektive kriterien in worte zu fassen. deswegen: respekt, ist wirklich super rübergekommen!

was V2 betrifft bin ich noch ein absolutes nudelaug, weil ich eben abgesehen von der SV 650 keinerlei erfahrungen hab.

mir wär wichtig herauszufinden ob es sich für mich lohnen würde alternativ zweizylinder (z.b. mille) probezufahren. tendiere prinzipiell in richtung 750 gixxer...

speziell die aussage mit dem charakter hat mich beeindruckt, war sehr sprechend und mit soetwas kann ich mich auch identifizieren.
bei interpretationen von zahlen und fakten auf papier tu ich mir immer relativ schwer.

Many thx again,

lg Chris

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 9
das war eine - 20.9.2005 20:38:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
cb500 :-) ich glaub in den hubraumklassen ist ein 2 zylinder vorteilhafter...

Ciao
Alex

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 10
bist du mit der 750er scho - 20.9.2005 20:40:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
gefahren? hab mir eine gekauft (ist der 4 zylinder mit dem ich morgen die ersten runden dreh) ;-)

Ciao
Alex

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 11
eine - 20.9.2005 20:41:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
3/4 gixxer steht bei mir momentan ganz oben auf der wunschliste. ist das eine K1 was du dein eigen nennst? sehr schönes radl jedenfalls!

grad bei der rsv ist es jetzt eigentlich schon fix dass ich mir hier eine ausführliche probefahrt genehmigen werde. wobeis ja ned immer gleich der ring sein muss :) naked sind nicht so meins....

schönen dank für deine antwort!

lg chris

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 12
mich würd interessieren - 20.9.2005 20:42:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
ob du den sound eines V2 auch mit serientopf besser findest? ich hab das gefühl dass die meisten großvolumigen V2 motoren ziemlich säußelnd daherkommen... ein zubehör topf (auch mit abe) wirkt da meist wunder.

der seriensound von 4 zylindern gefällt mir da schon besser... wie siehst du das?

Ciao
Alex

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 13
da - 20.9.2005 20:43:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
mag ich dir nicht widersprechen ;-)

lg chris

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 14
jaaa - 20.9.2005 20:47:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
eine K1. das war schon beeindruckend... vor allem wenn man nur 600er gewohnt ist!
die 3/4 gixxer ist momentan, wie gesagt, mein favorite.
aber trau mich gar ned die K4 zu testen weil sonst vielleicht gar keine K1 mehr in frage kommt - kenn mich ja! hab mir nämlich sagen lassen dass die K4 noch wesentlich flinker zu handeln ist.

herzlichen glückwunsch zum kauf! wirst sicher viel freude haben damit. was für ein bj ists denn? hast schon fotos?

lg chris

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 15
meine is eine - 20.9.2005 20:49:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
k2... ich bin die k4 auch net gefahren... war mir aba auch preislich fast zu teuer, da bei den neuen bj. der wertverlust noch zu groß ist...

fotos gibs schon ja *gg*

Ciao
Alex

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 16
K2 - 20.9.2005 20:50:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
es ist eine K2.
muss sagen der motor ist für einen R4 sehr fein zu fahren da er von unten schon ein bissl kraft hat.

wenn du die möglichkeit hast die rsv mal zu fahrn dann tu es.
sie wird dir sicher sehr gefallen. sie geht bis ca. 5500u/min sehr gut und ab dem punkt dreht sie dann extrem fein in den begrenzer weiter. (11.000 so was ich mich erinner) hat mir sehr viel spass gemacht mit dem teil zu fahren.

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 17
seh ich - 20.9.2005 20:56:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
eigentlich genauso. würd es halt prinzipiell vermeiden mit serientopf zu fahren. wo wir grad beim thema sind: die sv meines bros hat noch den serien suzuki topf oben. ein neuer wird dann nächstes jahr fällig weil ihm das sparschwein vorläufig schon den vogel zeigte *gg*
mit bos, akapovic etc. schaut die sache gleich ganz anders aus ;-) Auch bei R4

lg chris

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 18
werd - 20.9.2005 21:01:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
ich auf jeden fall tun. vom optischen her kann ichs mir jedenfalls schon mal ganz gut vorstellen!

wobeis mir die 750 gixxer schon sehr angetan hat. trau mich gar ned die K4 zu fahren weil sonst womöglich eine K1 oder K2 gar nimma in frage kommt. soll angeblich noch flinker zu handeln sein.
hast du schon den direkten vergleich K2 zu K4?

lg chris

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 19
der post - 20.9.2005 21:08:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
könnte von mir sein *gg*
k4 ist mir preislich definitiv zu teuer, vor allem komm ich dann an einer vollkasko auch ned vorbei...

hab grad bei der modellgeschichte geforscht.
änderungen k2 zur k1:

Vollautomatisches Kaltstartsystem ohne manuellen Chokehebel,
Änderung an Benzinpumpe und Rückspiegeln.

jedenfalls kommt wenn nur K1 aufwärts in frage weil das rote deko was man beim modell "Y" (Bj. 2000) in blau/weiss meist findet mir das aug einhaut *gg*

schaut auf jeden fall pipifein aus! anderer topf geplant?

lg chris

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 20
Also bei der Mille ... - 20.9.2005 21:12:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... gefällt mir der Sound schon mit dem Serientopf sehr gut. Von Säuseln keine Spur. Dasselbe gilt für Superduke, LC8 und MT-01 (alles schon gefahren). Hubraum ist natürlich schon von Bedeutung, weil eine Transe klingt gräßlich und ist auch ein V2.

Den geilsten Sound hatte meiner Meinung nach aber der 6-Zylinder Boxer der Rune, die ich gefahren bin.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 21
jop - 20.9.2005 21:21:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
bin eine K4 gefahren.
ich persönlich find kaum einen unterschied ausser das der motor bei der K4 vielleicht oben etwas ruckvoller kommt dafür bild ich mir ein das die K2 unten besser geht.

vom fahrwerk her sind beide sehr gut.
ob die K4 wirkich wendiger ist kann ich nicht sagen. ich fand nicht aber vielleicht liegts auch daran das ich bei meiner eine heckhöherlegung drin hab.

um nochmal was zum motor zu sagen. die K4 erreicht lange nicht die leitungen die sie haben sollte. ich hab leistungs mässig auch nicht gemerkt das sie wirkich stärker wäre.

du kannst ja mal eine K4 fahren und wennst magst treffen wir uns und dann kannst meine K2 mal aufziehn.

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 22
ich hätt - 20.9.2005 21:22:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
so um die 6000 euronen für eine k1 aufwärts budgetiert.
im vertrauen: was hast du für deine k2 gelöhnt? lieg ich da eh ned allzu weit daneben oder? musst es mir aber nicht sagen :)

lg chris

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 23
fein fein - 20.9.2005 21:30:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
sehr feines rad hast du da..
kommt mir etwas bekannt vor :)

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 24
das angebot - 20.9.2005 21:34:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
nehm ich gerne an!
du bist eh wiener hab ich grad gesehen. da bin ich mo-fr auch zu finden. sag mir einfach wo und wann.
revanchier mich natürlich mit einem essen oder ein paar saftal. eh kloar ;-)

jemand im forum hat mir halt vor kurzem gesagt dass die k4 seines erachtens nach wesentlich flinker zu handeln ist. schön dass es auch eine gegensätzliche meinung gibt!
die heckhöherlegung ist bei mir ein must have weil ich sonst mit dem knieschluss probleme hab. bin nämlich 1,91 und da tu ich mir auf der k4 wesentlich leichter. allerdings kann ich mich mit dem scheinwerfer-design der k4 ned wirklich anfreunden und vom wertverlust her ists auch ziemlich heftig.
kalkuliert hab ich prinziell um die 6000 euronen. ob k1 oder k2 ist mir eigentlich egal. ein modell "Y" (bj 00) sollts halt nicht grad sein, weil da gefällt mir bei der blau/weissen das zusätzliche rote design bei den scheinwerfern nicht.

lg chris

ps: bist zufrieden mit dem bos-topf? gfallt ma

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 25
leistung alleine machts ned aus - 20.9.2005 21:36:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
wennst ein drehmoment von 118,5 nm bei 3570 rpm hast brauchst ned unbedingt so viele ps!
ich habe am hinterrad gemessene 74,6 ps.
für mich ist das genug!
lg STEVY!

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 26
ja gern - 20.9.2005 21:41:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
ja im grunde wann du willst.
ich bin nicht nur in wien daheim sondern auch in eichgraben. weiss nicht ob das bei dir in der nähe ist.

das fahren ist kein problem wenn du sie mir wieder bringst und sie nicht am boden haust :)

wie gesagt vielleicht kam mir die K4 nicht weniger vor da meine hinten höher und der winkel daher ein ganz anderer ist.

für mich kommt die höherlegung eher nicht so gut da ich nur 1,68 bin aber was tut man nicht alles dafür das man besser unterwegs ist :)

mit dem bos tropf bin ich sehr zufrieden. hat einen guten klang und ist schön laut (ab ca. 5000) drunter ist er zum glück nicht so arg sonst müsst ich dauernt zahlen wenn ich zb in wien fahr :)

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 27
da - 20.9.2005 21:43:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
geb ich dir recht werter stevy.
mit einer harley ziehst ja schliesslich einen wohnwagen ;-) hat auch was für sich!
trotzdem bin ich noch unter 40 und fahr lieber supersportler *duckundrenn*

lg chris

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 28
Um 6000 (T)Euro ... - 20.9.2005 21:44:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... bekommst aber auch schon eine 98er Mille.

Und die ist sicher interessanter.

LHG, Schlucki (der mit dem V2 bollert)

(in Bezug auf Wing Chun)
Private Nachricht senden Post #: 29
eichgraben - 20.9.2005 21:54:00   
Wing Chun

 

Beiträge: 482
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
ist eine sehr schöne gegend! wollt dort schon einen grund kaufen (rekawinkel) und nä. jahr bauen. die wienerwald gegend westausfahrt taugt mir überhaupt sehr.
andererseits war ich vor kurzem in st. corona am wechsel *schwärm* dort oben ist zwar tote hose (kein geschäft ausser ein souvenir-shop), aber unten in kirchberg passts. kann mir nix schöneres vorstellen. vor allem die mentalität dort ist noch 100 % ländlich von den leuten her. irre!
ist zwar so ca. eine 3/4 std. nach wien, aber was solls.
however, die entscheidung werden wir im frühjahr treffen. hat beides was für sich :)

sobald es bei dir passt bin ich da. hätte die woche noch urlaub. da bin ich total flexibel.

hat dein bos einen db-killer?

lg chris

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Twin vs. Vierzylinder Seite: [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung