Tuning 640 LC4 SM

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> Tuning 640 LC4 SM Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Tuning 640 LC4 SM - 11.10.2004 14:27:00   
schmackofatz


Beiträge: 188
Mitglied seit: 26.5.2004
Status: offline
So, habe mal eine Frage an alle Tuner unter euch.
ICh möchte meine LC4 Supermoto ein bisserl giftiger machen.
Mir schwebt vor: kleineres Ritzel, anderer Endtopf, Supermoto Luftfilter+Deckel, Vergaserdüse. Alles in allem sollte es net zu viel kosten.

Problem beim Ritzel: der Tacho zeigt mir net mehr meine gefahrenen km an, d.h. ich fahr früher zum Service, der Wiederverkaufswert sinkt, weil mehr km angezeigt werden, als eigentlich gefahren sind...
Kann man den Tacho auf andere Übersetzung umstellen?

Bin dankbar für alle Tipps.

schmacko
Private Nachricht senden Post #: 1
also - 11.10.2004 14:34:00   
deeds989

 

Beiträge: 235
Mitglied seit: 4.11.2002
Wohnort: Frohnleiten
Status: offline
das ritzel hat nir mit dem tachostand zu tun!
wenn du vorne ein kleineres ritzel reingibst wird das motorrad spritziger, verliert aber an vmax!!
die km werden ganz gleich schnell vergehen egal welche übersetzung du verbaust!!!!!
ich hab auf meiner lc4 die übersetzung auf 16/42 geändert, das taugt mir am besten!
ansonsten kann ich dir nur sagen, schau das der auspuff ein e-zeichen hast damit du weniger probleme bei kontrollen hast!
mfg dieter

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 2
aber is es nicht so.. - 11.10.2004 14:51:00   
schmackofatz


Beiträge: 188
Mitglied seit: 26.5.2004
Status: offline
..dass der Tacho bei der neuen LC4 nicht ans Vorderrad geht, sondern an den Getriebeausgang?
des mit der Vmax is ok, weil 180kmh bringt eh nix (und die bin ich schon gefahren).
lieber max. 150 und mehr biss!
des mit de E Prüfzeichen kenn ich als Exelbergfahrer natürlich, ist ja auch das erste worauf die rennleitung schaut..

lg

schmacko

(in Bezug auf deeds989)
Private Nachricht senden Post #: 3
also - 11.10.2004 15:17:00   
deeds989

 

Beiträge: 235
Mitglied seit: 4.11.2002
Wohnort: Frohnleiten
Status: offline
das weiß ich nicht!
kann ich mir aber net vorstellen
aber frag mal bei deinem händler nach oder unter www.ktm-lc4.net
mfg dieter

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 4
kleineres - 11.10.2004 16:49:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
Ritzl birngt schon mal recht viel..

je nach Laune kannst dann auch noch ein größeres Kranzel (hinten) draufgeben,..

wenn die Tachoabnahme am Vorderrad ist,. dann ändert sich nix.. sonst musst dir ev. einen Fahrradtacho dazugeben oder den originalen Tacho umprogramieren lassen (falls das geht)..

Endtopf bringt auf alle fälle mit einer anderen Bedüsung und Vergaser etwas... aber achte auf ein E-Zeichen für dein Modell..

offener Luftfilter bzw. Sportluftfilter ja... aber nur in Kombi mit Auspuff und Vergaser,..bzw. aufeinander abgestimmt..

Vergaser: der Flachschieber soll recht gut sein.. (wenns die 04er nicht eh schon hat)..

unbedingt alle Änderungen aufeinander abstimmen lassen.. sonst bringts genau nix..


P.S:: Gewicht sparen wird auch oft unterschätz.. z.B.. leichterer Endtopf.. - 4 Kilo... der Zwischendämpfer raus - 1.5 Kilo ....
Soziusfußrasten runter..- 1 kilo usw......

das birngt in Summe auch einiges...

tom

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 5
auch wenns hintn is - 11.10.2004 18:07:00   
TheMo


Beiträge: 5929
Mitglied seit: 15.11.2007
Status: offline
dürfts nix machen oder? schließlich dreht sich ja die welle immer gleich schnell oder? egal was für ein ritzel drauf is...oder hab ich da was falsch verstanden??

marco

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 6
ich - 11.10.2004 19:48:00   
flyaway


Beiträge: 59
Mitglied seit: 4.8.2004
Status: offline
möchte mir gerne fußrasten rauftun auf meine KTM SC SUMO. weiß da irgendwer vielleicht woher man die bekommt?

und bevor ich gewicht bei der maschine spar schau ich halt dass ich nicht mehr als 80KG wiege glaube das bringt mehr oder nicht?

lg Flyaway

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 7
Fussrasten - 11.10.2004 20:03:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
auf ne SC. Solltest halt schaun, ob du ein Aluheck hast, oder ein Stahlheck.
Zulassungsfähig auf Soziusbetrieb sind meines Wissens nur die Stahlhecks, da sich Aluhecks bei großer Beanspruchung leichter verbiegen können.


LG KTMike

(in Bezug auf flyaway)
Private Nachricht senden Post #: 8
verdammt - 11.10.2004 20:05:00   
flyaway


Beiträge: 59
Mitglied seit: 4.8.2004
Status: offline
deshalb sind keine drauf und im zulassungschein is auch eingetragen dass sie nur für 1person ausgelegt ist.
auf was man nur alles im nachhinein draufkommt

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 9
Also ich hätte - 11.10.2004 20:07:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
noch keine LC4 gesehen, die wo der Tacho auf den Getriebeausgang geht.
Kenne nur welche mit Tachowelle bzw. mit Digitaltache, beides aufs Vorderrad.
Man möge mich natürlich korrigieren, aber ich denke es sollte kein Problem sein, die Tachowelle, bzw. die Elektrokabel vom Tacho weg zu verfolgen und nachsehen wo sie hingehen.
Wäre natürlich schon überrascht, wenn sie dann tatsächlich zum Getriebe gehen würden, glaube aber wirklich nicht, dass das bei dir so ist.

Wenn sie dann widererwartens doch zum Vorderrad hingehen, sollte dann das Problem mit dem zufrühen Service ohnehin gegessen sein.

LG KTMike

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 10
naja - 11.10.2004 20:12:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
sollte ja kein Problem sein, ein Stahlheck aufzutreiben. Auf Ebay z.B. schmeißens die dir eh nach.
Wies dann mit dem Umtypisieren auf Soziusbetrieb aussieht hab ich weniger Erfahrung.

KTMike

(in Bezug auf flyaway)
Private Nachricht senden Post #: 11
dann - 11.10.2004 20:13:00   
flyaway


Beiträge: 59
Mitglied seit: 4.8.2004
Status: offline
fahr i lieber alleine auf dem maschindl
macht sowieso viel mehr spaß
hast deine schon wieder bekommen oder ist sie immer noch beim richten??

LG flyaway

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 12
Is noch - 11.10.2004 20:21:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
in der Werkstatt.

Btw. Du antwortest immer auf den Gründer dieses Threads und nicht auf meine Beiträge ;)
Der Mensch wird wahrscheinlich schon mit Benachrichtigungsmails zubombardiert und kenn sich nicht aus *g*

LG KTMike

(in Bezug auf flyaway)
Private Nachricht senden Post #: 13
Bei der 640er - 11.10.2004 21:04:00   
scratchy

 

Beiträge: 124
Mitglied seit: 12.12.2002
Status: offline
erfolgt die Abnahme über das Vorderrad, über einen magnetoresistiven Sensor (Hallgeber), wobei die Abnahme über die 6 Schrauben erfolgen dürfte. Die SMC Modelle verwenden, zum Unterschied zur 640er, einen Magneten in der vorderen Bremsscheibe.

Reinhard

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 14
ahaaa - 11.10.2004 21:44:00   
flyaway


Beiträge: 59
Mitglied seit: 4.8.2004
Status: offline
so is des hab ja nit gewusst wie des da läufft!!

obwohl i scho über ein jahr angemeldet bin. steht ja nirgends

(in Bezug auf KTMike)
Private Nachricht senden Post #: 15
Kein problem - 11.10.2004 22:45:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
mit der Zeit dalernts jeder *g*

LG KTMike

(in Bezug auf flyaway)
Private Nachricht senden Post #: 16
ein wenig was machen - 11.10.2004 22:50:00   
ktm-max

 

Beiträge: 247
Mitglied seit: 14.6.2004
Status: offline
Hey habe auf meiner Sm 640 ein 16vorne 42 hinten
einen anderen Krümmer, einen SXC-auspuff
einen offenen Luftfilter und einen 42 Flachschieber.
Schiebt ganz okay an und mehr als 150 Sachen braucht keiner??
Hoffe gehelft zu haben gruss
KTM-Max

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 17
@mike - 12.10.2004 10:54:00   
mexx1972


Beiträge: 451
Mitglied seit: 26.7.2004
Wohnort: OÖ
Status: offline
servus mike!

ich bräucht neue schlapfen auf meine sumo.
welche bereifung kannst du empfehlen?
momentan ist der pirelli mt 60 drauf.
das zeugs pickt ja ordentlich.

(in Bezug auf KTMike)
Private Nachricht senden Post #: 18
Schwarzes Gold - 12.10.2004 11:04:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
Ich hab den Michelin Pilot Power oben.
Bin sehr damit zufrieden. Pickt in allen Lebenslagen und die Warmfahrphase ist kurz.
Pirelli Diablo Supercorsa ist auch zu empfehlen.

Viel Spass mit deinem Bike

LG KTMike

(in Bezug auf mexx1972)
Private Nachricht senden Post #: 19
revidier meine aussage... - 12.10.2004 11:06:00   
TheMo


Beiträge: 5929
Mitglied seit: 15.11.2007
Status: offline
is ja eigentlich blödsinn....auf was ma alles drauf kommt wenn ma mal schläft :)

wenns hintn gmessn wird dann is ja aufs große ritzel programmiert (1 umdrehung welle = ? m/s), beim kleineren ritzel bist aber mit ana andren geschwindigkeit unterwegs...

mfg marco

(in Bezug auf TheMo)
Private Nachricht senden Post #: 20
danke - 12.10.2004 11:34:00   
mexx1972


Beiträge: 451
Mitglied seit: 26.7.2004
Wohnort: OÖ
Status: offline
mike!

du bist doch auch in linz zhaus, oder?
wo fährst denn mit deinem guten stück sevice machen hin?

(in Bezug auf KTMike)
Private Nachricht senden Post #: 21
Zum - 12.10.2004 16:09:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
Mechaniker meines Vertrauens.
Ist kein KTM-Vertragshändler, aber ich hab auf jeden Fall Vertrauen zu ihm.

LG KTMike

(in Bezug auf mexx1972)
Private Nachricht senden Post #: 22
is eh vorne... - 14.10.2004 13:10:00   
schmackofatz


Beiträge: 188
Mitglied seit: 26.5.2004
Status: offline
..hab mich informiert. hoff der hat mir keinen schei.. erzählt.
Wenn die tachowelle nämlich hinten wär (am getriebeausgang oder wo auch immer), und du haust dir a kürzer übersetzung drauf, dann nimmt der tacho die umdrehungen von getriebe. wenn der jetzt auf die werksmässige übersetzung abgestimmt ist, zeigt er dir nicht mehr die tat. gefahrenen km an 8weil du ja kürzer übersetzt has, und dadurch mehr biss.
dann zahlst ja drauf, weil du früher service machen musst etc.

lg

schmacko

(in Bezug auf TheMo)
Private Nachricht senden Post #: 23
gewicht.. - 14.10.2004 13:13:00   
schmackofatz


Beiträge: 188
Mitglied seit: 26.5.2004
Status: offline
..sparen durch abnehmen ist sicher die beste und gesündeste lösung *gggg*
pass nur auf, weisst eh, diät und jojo effekt....
könntest meien Fussrasten haben (nei scherz, ich lass die drauf, auf dei gefahr hin, dass meine holde mal mitfährt).

lg

schmacko

(in Bezug auf flyaway)
Private Nachricht senden Post #: 24
mocht eh nix.... - 14.10.2004 13:15:00   
schmackofatz


Beiträge: 188
Mitglied seit: 26.5.2004
Status: offline
..., mei gmx account ruf ich eh net so oft ab, hehe.
danke mal für alle antworten.

schmacko

(in Bezug auf flyaway)
Private Nachricht senden Post #: 25
danke euch... - 14.10.2004 13:23:00   
schmackofatz


Beiträge: 188
Mitglied seit: 26.5.2004
Status: offline
..allen für die anregungen.
habe jezt mal beschlossen folgendes zu machen:
1)Akrapovic endtopf, da gibts einen, wo die den schalldämpfer(flöte?) selber vor ort ein und ausbauen kannst (vor der rennleitung, wenns dich aufhalten).Der Originalsound is echt schwach (um net zu sagen schw.l, hehe)
2)Vergaser lass ich original, aber die Vergaserdüsen wechsle ich.
3)EBC abstecken bzw. zustoppeln, dann zieht sie besser im 2. u. 3. Gang.
4)Es gibt da scheinbar eine Abgasrückführung, die man deaktivieren kann, des bringt zusätzlich Power (angeblich, mal sehen).
5)kleineres 16er Ritzel vorne.
6)Sumo Luftfilter und Luftfilterdeckel
7)alles aufeinander abstimmern, eh klar
8)das mach ich ntürlich nicht selber, weil ev. bin ich ja a Flasche, was das angeht.

Kosten ungefähr550 bis 600 Euronen inkl. allem.
Des geht ja grad noch so, muss halt a bisser sparen anfangen.
Sollte reichen, für an schönen Gaswheelie am Kurvenausgang, was bei meiner jetzigen net wirklich funzt (ausser in der ersten, aber wer fährt a Kurven schon so langsam, dass er in die erste schaltet?! *ggg*

also, schönen Gruss,

schmacko

(in Bezug auf ktm-max)
Private Nachricht senden Post #: 26
guckst du einfach auf - 12.1.2007 17:10:00   
DucatiGeri

 

Beiträge: 178
Mitglied seit: 15.2.2007
Status: offline
www.ktm-sommer.de

die kennen sich wirklich aus, da findest eher eine echte lösung als in diversen foren.
aber deine aufgelisteten lösungen klingen eh schon etwas nach ktm-sommer.

ich selbst werde meine 625smc heuer auch etwas "tunen". baue den standard-endtopf um (durchgehendes siebrohr - ist dann im prinzip auch ein offener endtopf mit weniger gewicht und der optik des original), vorne 16er ritzel (originalkette kann weiterverwendet werden) und eine neue hauptdüse für den keihin. evtl. lass ich ihn auch bei ktm-sommer feineinstellen (irgendwas mit der einspritzdauer), dann noch ein supermoto-luftfilter und fertig. kostenpunkt ca. 350 euro - das find ich noch akzeptabel.

mfg

geri

(in Bezug auf schmackofatz)
Private Nachricht senden Post #: 27
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> Tuning 640 LC4 SM Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung