Triumph-Werkstattempfehlung??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> Triumph-Werkstattempfehlung?? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Triumph-Werkstattempfehlung?? - 19.6.2012 10:38:57   
retriever


Beiträge: 1542
Mitglied seit: 26.10.2005
Status: offline
Welche der beiden könnt ihr empfehlen>>>Motorradklinik Graz oder Leibnitz (Gralla)
Danke
lg ret
Post #: 1
Bringen - 19.6.2012 11:07:21   
Juergen76


Beiträge: 672
Mitglied seit: 16.4.2009
Wohnort: Feldbach
Status: offline
die Grazer die Motorradln net mitn Hänga noch Leibnitz?

(in Bezug auf retriever)
Private Nachricht senden Post #: 2
da - 19.6.2012 11:49:05   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
die beiden werkstätten ohnehin zusammengehören... naja, hinfällig

gralla sieht mich nicht mehr, die haben mir bei meinem einzigen besuch fürs mapping aufspielen 50 euro abgenommen. sonst kostet das anhängen und aufspielen immer sagen wir mal 20 euro, der unten hat aber eine wissenschaft mit probefahrt daraus gemacht.

das hat man davon wenn man einer fachwerkstatt vertrauensvorschuss gibt, mal NICHT danebensteht und auf einen kaffee geht.

falls du sowas vorhast empfehle ich dir einen obd stecker zu kaufen und mittels tune ecu selber zu operieren (hab 2009 noch nichts davon gewusst, sonst hätt ichs selber gemacht)


< Beitrag bearbeitet von haudiwaudi -- 19.6.2012 11:51:12 >


_____________________________



(in Bezug auf retriever)
Private Nachricht senden Post #: 3
Vielleicht - 19.6.2012 19:17:26   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
kauf ich mir sowas, dann darfst damit spielen.

Die Werkstättenfrage bleibt aber bestehen. Bei meiner wird mal ein Grosses Service anstehen, das möchte ich ungern im Pfusch machen lassen, weil is a wenig zu heikel.

Also was bleibt? Ossimoto? Sommer Weisskirchen? Oder ich fahr zum Alpenkönig nach Villach. Ist zwar auch die selbe Firma, aber sicher a andere Mannschaft.

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf haudiwaudi)
Post #: 4
najo - 20.6.2012 8:35:46   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
dann mach das drumherum (40er service?) halt in nachbarschaftshilfe und das ventile einstellen in der werkstätte

_____________________________



(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 5
......... - 20.6.2012 8:59:43   
retriever


Beiträge: 1542
Mitglied seit: 26.10.2005
Status: offline
quote:

ORIGINAL: FryingPan

kauf ich mir sowas, dann darfst damit spielen.

Die Werkstättenfrage bleibt aber bestehen. Bei meiner wird mal ein Grosses Service anstehen, das möchte ich ungern im Pfusch machen lassen, weil is a wenig zu heikel.

Also was bleibt? Ossimoto? Sommer Weisskirchen? Oder ich fahr zum Alpenkönig nach Villach. Ist zwar auch die selbe Firma, aber sicher a andere Mannschaft.



So toll das Motorrad von Triumph auch ist, die Servicepartner in Wien sind XXXXX (Selbstzensur).

z.B. Anruf beim Wiener FTH wg. Preisauskunft für Drosselklappenjustierung und Sensorcheck „……mit 250-300 muss ma schon rechnen.....bei probs könnens auch bis 400 sein ......“

Anruft bei 3 verschiedenen FTH in der Provinz für die gleiche Dienstleistung „……..100-150……max. 200 €…..“
(p.s.: war aber noch nicht in einer dieser Werkstätten und kann somit deren Leistung nicht beurteilen)

…….und die G´schicht mim 20tkm Service (inkl. Ventile einstellen und vordere Bremsbeläge wechseln sowie Pickerl) um 1.100,-- kennst ja eh.

Wennst das anderen Kfz-Fachbetrieben erzählst kommens aus´n staunen nimma raus und sant der Meinung man erzählt an bledn (Wiener)Schmäh


< Beitrag bearbeitet von retriever -- 20.6.2012 9:26:09 >

(in Bezug auf FryingPan)
Post #: 6
Als allererstes - 20.6.2012 20:58:31   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: retriever

…….und die G´schicht mim 20tkm Service (inkl. Ventile einstellen und vordere Bremsbeläge wechseln sowie Pickerl) um 1.100,-- kennst ja eh.

Wennst das anderen Kfz-Fachbetrieben erzählst kommens aus´n staunen nimma raus und sant der Meinung man erzählt an bledn (Wiener)Schmäh


sollens die Finger vom Öl lassen. Und von den Bremsbelägen. Das nimmt locker 200.- von der Rechnung. Bleibt immer noch ein Monsterbetrag. Aber wenigstens dreistellig.

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf retriever)
Post #: 7
das reißt mich jetzt so nicht vom hocker! - 20.6.2012 21:27:48   
martin0762

 

Beiträge: 3266
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline
brutto 50.-- entspricht in Wahrheit höchstens 40min Arbeitszeit und gegen eine probefahrt nach einer (nicht ganz unwesentlichen) Änderung an einem
mopperl, ist doch auch nicht viel einzuwenden!?
bislang haben mir die Kliniker aus Gralla keinen Grund gegeben, nicht wieder hinzufahren.
lg
martin

(in Bezug auf haudiwaudi)
Private Nachricht senden Post #: 8
auftrag - 21.6.2012 8:54:52   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
der auftrag von mir war folgender:

sitz runter, mapping aufspielen, sitz rauf (15-20min)
von einer probefahrt hat da niemand was gesagt, das ist mein problem. (meine probefahrt wäre gratis gewesen - wenn alles passt ohne rückkehr in die werkstatt)

das obligatorische "möchten sie auch pommes dazu" der werkstätten.

< Beitrag bearbeitet von haudiwaudi -- 21.6.2012 8:57:15 >


_____________________________



(in Bezug auf martin0762)
Private Nachricht senden Post #: 9
o.k. - 21.6.2012 20:37:52   
martin0762

 

Beiträge: 3266
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline
dann geb' ich dir recht; da hätte die Hälfte dann auch gereicht!

(in Bezug auf haudiwaudi)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> Triumph-Werkstattempfehlung?? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung