TRIUMPH SPEED TRIPLE - God save England!!!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> TRIUMPH >> TRIUMPH SPEED TRIPLE - God save England!!! Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
TRIUMPH SPEED TRIPLE - God save England!!! - 6.6.2005 10:11:00   
marcellus76


Beiträge: 416
Mitglied seit: 23.8.2004
Wohnort: Deutsch Wagram
Status: offline
Als derzeitiges (noch!) Mitglied der gebückten Fraktion mit einer GSXR 600 fragte ich mich schon desöfteren, ob ich die Vollverkleidung und die supersportliche Haltung zwischen Kalter Kuchl und Wildalpen wirklich brauche...daher schnupperte ich einmal in Richtung Triumph Speed Triple, weil mir das Eisen irre gut gefällt (stellt meiner Meinung auch die Superduke voll in den Schatten!)

Der überaus freundliche Händler (Ossimoto) gab mir die Möglichkeit, das Teil einmal anzutesten.

START: Der Sound vom Dreizylinder erzeugte sofort eine Gänsehaut, Sitzhaltung sportlich , aber bequem, super ablesbare Armaturen, also echt symphatisch.

Raus aus der Stadt und rauf auf den Berg (Exelberg). Zurückschalten in den Einser vor den Kehren kannst original vergessen, noch im Zweier zieht das Ding beim zärtlichen Gas aufmachen Striche in den Asphalt, aber gut kontrollierbar, nicht böse.

Dann die erste längere Gerade: Für mich als bisherigen Hochdreher war es zu Beginn gewöhnungsbedürftig, daß man dort wo meine Suzi erst in Fahrt kommt (9.000 U/min) auf der Triumph schon schalten muß. ABER!!! Der Drehmomentberg, der Dich durch die Landschaft reißt ist DER ÜBERHAMMER! Das geht relativ unspektakulär vor sich, Du schickst die 105 NM ans Hinterradl und bemerkst nicht, daß du dich schon längst in der "Füherscheinabnahmezone" jenseits der 150km/h bewegst.

Daß die Bremsen (NISSIN-super Ansprechverhalten, super Biss)und das Fahrwerk (Showa-super Feedback, voll einstellbar)allerfeinste Abteilung sind, sei hier nur nebenbei bemerkt.

Langer Rede kurzer Sinn, des Teil MUSS in meiner Garage stehen, ich bin geläutert worden!!! Also, meine 98er Suzi GSXR 600 in rot sucht einen neuen Besitzer, falls ihr jemanden wisst.....und bei der nächsten Kehre freu ich mich schon auf die nächste 600er oder auch 1000er, die im Drehzahlkeller nach Gnade winselt, Freunde, daß ist echt ein anderes Motorrad fahren.

Nochmals auch DANKE an Walter Oswald von Ossimoto für die promlemlose Gelegenheit der Probefahrt und die nette Betreuung!!

Chris

Private Nachricht senden Post #: 1
einmal triple - immer triple!! - 6.6.2005 10:32:00   
guarini

 

Beiträge: 149
Mitglied seit: 25.11.2003
Status: offline
und erst recht die speedy!
war immer mein traum und ich bin noch immer restlos begeistert!
die neue speedy ist optisch zwar nicht ganz so schön wie mein 2000er-modell, aber ich werde den reizen der neuen wohl nicht allzu lange wiederstehen können.
grüße
guarini


(in Bezug auf marcellus76)
Private Nachricht senden Post #: 2
yuck fou! - 6.6.2005 11:20:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
"...bei der nächsten Kehre freu ich mich schon auf die nächste 600er oder auch 1000er, ..."

du wirst von meiner fazer nur den gummi riechen ;-)

triple auch probe fahren wollen. sehr feines teil.

lg
e.

(in Bezug auf marcellus76)
Private Nachricht senden Post #: 3
Schönes Teil... - 6.6.2005 11:27:00   
marcellus76


Beiträge: 416
Mitglied seit: 23.8.2004
Wohnort: Deutsch Wagram
Status: offline
Deine 2000er, sag mal , wie viele Kilometer hast Du auf der Uhr und wie issn das so mit Haltbarkeit, Service und Kosten bei der Triumph Diva??

Das ist nämlich das einzige, vor dem ich ein wenig Respekt habe, oder ist das unbegründet??

Danke

Chris



(in Bezug auf guarini)
Private Nachricht senden Post #: 4
Ich will sehen!.... - 6.6.2005 11:31:00   
marcellus76


Beiträge: 416
Mitglied seit: 23.8.2004
Wohnort: Deutsch Wagram
Status: offline
Fazer, ist das nicht so ein elefantenschweres Teil für große Touren??? 12 Uhr high noon Kalte Kuchl nach einem großen Topfenstrudel mit Vanillesouce , da kannst Du das Gegenteil beweisen....:-)


(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 5
*hüstl* - 6.6.2005 11:54:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
der rekord über den ox wurde mir einer kilo-fazer aufgestellt....*räusper*

na, triple gefällt mir einfach unheimlich, muss ma teste, das nächste frühjahr kommt bestimmt.

lg
e.

(in Bezug auf marcellus76)
Private Nachricht senden Post #: 6
ja, muß auch sagen.. - 6.6.2005 11:58:00   
Bertram

 

Beiträge: 597
Mitglied seit: 17.7.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
..sehr feines gerät. konnte die neue eines freundes auch schon probieren (noch dazu in den dolomiten!). sound is mit sportendtopf echt wieder mal fantastisch. von den details her schlägt die neue das alte modell um längen! das kurze heck..naja, aber insgesamt schon ein sehr fesches gerät.
bei wirklich sportlicher fahrweise (also dann wennst schaust, dass der richtige gang drin is) hatte ich mit meiner zx6r aber nie ein leistungproblem. hatte vorher auch triumph (daytona 955i) und muß wieder sagen: triple is schon geil, bin aber mit meiner auch sehr happy. is halt ein anderes fahren-muß man halt drauf eingestellt sein.
einziger kritikpkt. an der neuen: hängt mir fast einen tick zu direkt am gas (was normal schon gut is), aber da passierts ja direkt, dass ma unabsichlich gas gibt, wenn mal eine unvorhergesehene (und auch ziemlich ungefilterte!!) bodenwelle daherkommt.
grüße bertl

(in Bezug auf marcellus76)
Private Nachricht senden Post #: 7
yuck fou too! - 6.6.2005 12:04:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
"...bei der nächsten Kehre freu ich mich schon auf die nächste 600er oder auch 1000er, ..."

hehehe... freue mich schon darauf wenn du von der tuono nur die wilde heckwalze sehen wirst...

btw. geiles teil die triple. wollte ja unbedingt eine, aber die neue is ma heckmässig leider zu schirch...

lg
steve

(in Bezug auf marcellus76)
Private Nachricht senden Post #: 8
folgendes: - 6.6.2005 13:02:00   
guarini

 

Beiträge: 149
Mitglied seit: 25.11.2003
Status: offline
ich habe jetzt 25t-km a tacho und keine probleme.
service-intervalle sind alle 10t-km, wobei alle 20t-km ein großes service fällig ist, kostenpunkt ca. € 500.- (ua. ventile einstellen)
wennst ölwechsel und so kleinigkeiten selber machst, wirds natürlich billiger.
sonst sei noch gesagt, dass die ersatzteile teilweise ziemlich überteuert sind - edle marke-edle preise.
aber die motorcharakteristik macht das alles wieder wett. mir liegen drehzahlorgien so überhaupt nicht. denn beim triple brauchst net viel mehr als 7000u/min - da wehts die schon fast vom radl.
grüße
guarini

(in Bezug auf marcellus76)
Private Nachricht senden Post #: 9
Bin absolut Deiner Meinung - 6.6.2005 14:36:00   
Grenrew

 

Beiträge: 287
Mitglied seit: 24.7.2003
Status: offline
bin die neue Sprint ST probegefahren ( ist ja der selbe Motor wie bei der Triple ) und bin auch begeistert. Fahre ja derzeit auch noch eine 600er ( zwar "nur" ZZR mit rd. 100 PS ) bin aber auch schon div.Ninja, R 6, GSXR usw. gefahren , der Bums bei rd. 10000 Touren is ja ganz geil, aber wennst bei rund 5-6000 Touren schon weit über 100nm Drehmoment hast, ist das auf Dauer doch irgendwie angenehmer ( oder hat das irgendetwas mit´m Alter zu tun ?!? ). Ich spar auf jeden Fall auf nen Drilling.

Grüsse
Werner

(in Bezug auf marcellus76)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> TRIUMPH >> TRIUMPH SPEED TRIPLE - God save England!!! Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung