TL100s - cooles bike oder selbstmord

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> TRIUMPH >> Tiger / Explorer >> TL100s - cooles bike oder selbstmord Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
TL100s - cooles bike oder selbstmord - 12.1.2005 19:08:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
hallihallo!

bin grade auf der suche nach einem coolen bike für mich (wie ihr auch hier http://www.1000ps.at/forum/fb.asp?m=1237461nachlesen und senf dazugeben könnt ...)
habe jetzt mal eine TL 100s und eine 600er bandit angetestet und muss sagen die bandit is zwar schön locker zu fahren aber irgendwie zu locker und zu schön wenn ihr versteht was ich meine ;-)
die TL hat einfach angeschoben und war geil zu fahren (hab sie auf landstraße mit schönen kurven getestet) - nur meine frage: lese in einigen foren dass sie so schrecklich zu fahren ist (vor allem nicht soziustauglich), kein bike für den alltag, schwer zu kontrollieren etc.
weiß nicht so recht ob ich das bestätigen/ausschließen kann da die probefahrt nur ca. 30 km lang gedauert hat und wie gesagt fast ausschließlich auf landstraße und außerdem bin ich jetzt ein jahr nicht gefahren und sowieso noch vorsichtiger da ich keine lust hab (m)ein bike zu schrotten (schon wieder *gg*).

danke für eure (wertvollen) beiträge
nico
Private Nachricht senden Post #: 1
Da hast... - 12.1.2005 21:26:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
...du Blödsinn gehört!!!

Die TL1000S oder R ist ein absolut gutes Motorrad, wenn man auf diese Art Motor steht!

LG.Harry

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 2
Die TL1000 (net 100! ;) ) ist sicher geil! - 12.1.2005 21:48:00   
peter_s


Beiträge: 246
Mitglied seit: 26.8.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
Würde mich auch reizen, nur liest man halt so manches nicht recht prickelndes über dieses bike. Bei der Einführung dieses Modells (Jahr weiß ich leider nicht) gabs einiges an Probleme, zwei gravierende weiß ich:
1) recht heftiges Lenkerschlagen wenn das bike flott bewegt wird. IMHO wurden dann alle bikes mit einem Lenkungsdämpfer ausgerüstet, sollte somit also eigentlich behoben sein.
2) Wundersame Ölvermehrung. Klingt komisch, is aber so ;) Das Motoröl hat sich mit Kühlflüssigkeit vermengt, was der Schmierfähgikeit nicht recht zuträglich ist. Maßnahmen seitens Suzuki damals: weiß ich nicht.

mfg, Peda

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 3
eh klar 1000 - 12.1.2005 22:09:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
jaja wie schnell so eine null verschwindet ;-)
die probleme sind mir bekannt, bike kam 96/97 auf den markt, weiters hab ich von dämpfungsproblemen, absterbenden motoren, aussetzern unter 3000 revs usw. gehört bzw. gelesen. "meine" tl wär eine mit lenkungsdämpfer versehene 98er und die anderen kinderkrankheiten sollen angeblich da auch schon ausgemärzt sein im 2. bzw. 3. produktionsjahr. das mit dem öl hör ich zum 1. mal.
was ich aber hauptsächlich gemeint hab ist ein angeblich sehr schwieriges handling des bikes ...
erfahrungen diesbezüglich?

(in Bezug auf peter_s)
Private Nachricht senden Post #: 4
v-twin - 12.1.2005 22:11:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
gerade der motor wärs was mir am meisten taugt - bin ein v-twin fan, so gesehen würd mich eine honda vtr auch interessieren, sind aber noch teurer als die tl, die frage is nur sind sie auch besser????

naja und da gäb's ja noch ducati ...... aber das lassma lieber ;-)

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 5
Erfahrung: nein - 12.1.2005 22:14:00   
peter_s


Beiträge: 246
Mitglied seit: 26.8.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
Gefahren bin ich die TL noch nicht. Soviel kann ich dir aber verraten: ein bike, das gerne mit Lenkerschlagen aufwaret ist nicht gemütlich zu fahren. Und selbst wenn dann ein Lenkungsdämpfer verbaut wird ist das nicht das gelbe vom Ei, weil: somit wird ja das Problem kaschiert und der Dämpfer muss relativ stark dämpfen, ergo: Handlichkeit wird schlechter. Anders sieht es bei anderen Sportbikes aus, die von Haus aus einen Lenkungsdämpfer draufhaben sozusagen als 'Sicherheitsmaßnahme'. Wie gesagt kann ich bei dieser Einschätzung aber auch falsch liegen, das wird dir nur jemand beantworten können, der die TL1000 schon ausgiebig (flott!) bewegt hat.

mfg, Peda

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 6
die TL wär mir von der Sitzpositon her... - 12.1.2005 23:04:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
...zu sportlich, und im Gegensatz zur VTR kann man das auch nicht so leicht Umbauen.
Der Motor soll eher besser gehen als der von der VTR, ich habe davon nur Gutes gehört...

Problematisch mit den V-Motoren ist halt, dass sie schon im unteren Dehzahlbereich ordenlich anreissen, und das Vorderrad schnell ganz leicht wird, wenn man nicht aufpasst mit Gas und Kupplung kann das am Kurvenausgang schwierig werden.
bei 600ern hast du immer die Möglichkeit im unteren Drehzahlbereich zu bleiben, wenn dus langsamer angehen willst, bei einer 1000er V2 hilft das nichts.
Dafür kannst du fast aus dem Stand weg weelen, und ordenlich aus engen Kurven herausbeschleuinigen...

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 7
kaufen !!!! - 12.1.2005 23:18:00   
Spaghetti

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 19.10.2004
Status: offline
Hatte selber eine (geiler Bock) ist gut
gegangen, war immer zufrieden mit ihr
nur zum zu zweit fahren fand ich sie
(besser meine Frau) nicht so gut.......

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 8
cooles bike - 12.1.2005 23:22:00   
kaptan

 

Beiträge: 219
Mitglied seit: 23.7.2003
Status: offline
Hab mir 2003 eine gebrauchte TL1000S, Bj. 1999 gekauft. Bei diesem Baujahr sind alle Kinderkrankheiten beseitigt. Finde die Sitzposition für große Fahrer (bin selbst 188 cm groß) akzeptabel. Fahre sie mit Powercommander und Auspuff von SR-Racing. Geht wie die Hölle ohne einen einzigen Lenkerpendler. Konnte bisher auch keine wundersame Ölvermehrung feststellen. Fahre auch Ring damit und hatte bis dato keine Probleme. Mußt nur mit dem Gasgeben aufpassen, das Vorderrad ist leicht in der Höhe. Also: Nicht alles glauben.
Grüsse
Franz

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 9
nach..... fast 4 Jahren TL/S - 13.1.2005 6:48:00   
Widderman


Beiträge: 1466
Mitglied seit: 18.2.2008
Wohnort: South - Piefgonien
Status: offline
kann ich nur sagen....wenn Du aufregendes...
besonders...Leistungstarkes Mopped suchst..
dann nimm se !!

Sie hat Charakter !!!

soll heissen: sie ist nicht unkompliziert +
problemlos zufahrn(alla Bandit und sonstige Japan-Einheitslangeweile)..vielleicht auch nicht grad
ein Anfänger- bzw. 2 Mann-Mopped


Aber der "Bums" ists einfach g...l, V2 was sonst !

Gibts nur eins..aus meiner Sicht...
Entweder ne rationale Vernunftsentscheidung
oder eine Bauch + Herz-Entscheidung !

Grüsslis vom W(i)dderlichen
der meist vernüftig is *grins*


PS: anno 1999 bin ich übrigens auch ne 12 Bandit
probegefahrn..danach ne TL/S- 97´...*fgg*
>> ich hab´s nicht bereut !

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 10
Wennst auf V2 stehst, ... - 13.1.2005 7:51:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... warum ist dann die RSV Mille nicht bei deinen Wunschbikes dabei? Ich fahre eine 99er und bin restlos begeistert.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 11
kleine korrektur - 13.1.2005 8:54:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
hallo,

das problem bie der oelvermehrung kam nicht von der kühlflüssigkeit sondern vom benzin. das hatten auch noch einige 98er. erst bei der 2000er kannst du dir ganz sicher sein.

wenn die das problem hat, dann riechst du das ziemlich deutlich aus dem oel raus sofern das nicht ganz frisch ist.

das problem mit dem lenkerschlagen kommt von der extrem steilen gabel. ein schritt in die richtige richtung wäre ein grösserer vorderreifen. zb haben fast alle michelins der gleichen dimension einen grösseren reifenumfang wie die original verbauten metzeler. ausserdem kann man die preload der gabel erhoehen oder gleich härtere federn verbauen.

-christian

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 12
der preis ist heiß!!! - 13.1.2005 10:28:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
sicher würd mir eine mille auch gefallen, oder eine ducati .... aber wenn man max. 4.000,- zur verfügung hat schauts da halt schlecht aus ;-)
leider

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 13
na da hamma das nächste .... - 13.1.2005 10:29:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
... "problem"
hab auch eine frau die schon mal gern mitfahren würde.

(in Bezug auf Spaghetti)
Private Nachricht senden Post #: 14
wos is des? - 13.1.2005 10:31:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
die preload der gabel erhöhen ... ich weiß net amol wos des is *gg*
aber es hört sich so an als ob man an diesem bike auch ein bissl selber schrauben kann (wenn jmd. dabei is der sich auskennt ...)

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 15
das vorderrad - 13.1.2005 10:34:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
komisch ... jeder warnt mich davor dass sie so leicht aufs vorderrad geht dabei find ich das is eher ein vorteil/spaßfaktor.
würde zu meiner 2 kerker-carbon-endtöpfe dazubekommen ... schadet sicher auch net oder

(in Bezug auf kaptan)
Private Nachricht senden Post #: 16
danke!!! - 13.1.2005 10:36:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
du hast es genau erfasst: bauch oder vernunft das is eigtl. die hauptfrage die mich beschäftigt.
ich mein ich will mich auch net gleich umbringen, is immerhin erst mein zweites eigenes bike, meine freundin würd ich auch gern mal mitnehmen, aber spaß haben will ich vor allem und kohle hab ich auch nicht dass ich mich in einem jahr ein anderes radl kauf!
also die ich mir jetzt gönn die muss 100% passen!!!!!

(in Bezug auf Widderman)
Private Nachricht senden Post #: 17
Preload = Federvorspannung - 13.1.2005 11:00:00   
peter_s


Beiträge: 246
Mitglied seit: 26.8.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
Ist aber auch kein Wundermittel, der Negativfederweg von ~1/3 des Gesamtfederwegs sollte schon erhalten bleiben ansonsten führt das erst recht wieder zu Lenkerschlagen.

mfg, Peda

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 18
Aufs Hinterrad meinst = Wheely - 13.1.2005 11:02:00   
peter_s


Beiträge: 246
Mitglied seit: 26.8.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
Schon klar, dass das den Spassfaktor ungemein hebt. Aber nur, wenns auch gewollt ist; ein bike dass ständig ohne Vorwarnung himmelt und das auch in ungünstigen Situationen und recht aprupt erfordet nämlich schon eine geübte Hand, sonst kann das schnell mal in die Hose gehen. Nur so als Anmerkung zum Thema.

mfg, Peda

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 19
genau - 13.1.2005 11:05:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
natürlich mein ich aufs hinterrad *gg*

(in Bezug auf peter_s)
Private Nachricht senden Post #: 20
Ein großvolumiger V2 ... - 13.1.2005 14:22:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... um 4.000 Euro. Hmmm, das sieht nicht wirklich gut aus.
Viel Glück bei der Suche!

LHG, Schlucki

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 21
ich weiß - 13.1.2005 14:37:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
aber die tl is eine 98er mit 28.000 km und die kreig ich für 3.900,- inkl. kerker-carbon-rohre, ölwechsel, pickerl und 6 monate gewährleistung ;-)
sonst hab ich noch net viel in dieser preisklasse gefunden das stimmt

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 22
Erkundige dich mal ... - 13.1.2005 15:32:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... nach dem Listenpreis bei dem km-Stand.
Wenn das Motorrad sehr viel drunter liegt, dann hat's da eventuell was.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 23
mit 4.200,- - 13.1.2005 15:41:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
steht sie in der liste und darf 40.000 km haben.
was es bei der maschine hat sind kleine kratzer auf der rechten seite (vorbesitzer hat sie gelegt) - sind aber nicht schlimm - und kein serviceheft. verkäufer ist ein händler, es waren auch 4 vorbesitzer wobei der erste ein händler war (vorführradl) und der letzte sie nach 10 tagen eben gelegt und weider zurückgebracht hat.
das stört mich aber eigtl. net

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 24
Und warum ... - 13.1.2005 17:18:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... gibt dir der Händler nur 6 Monate Garantie?
Wie sieht es nachher mit Gewährleistung aus?

Was hältst du von einer gelben SV 650, Baujahr 2001 mit 2.928 km auf der Uhr um 4.590?

Oder eine blaue SV 650 S Baujahr 2000 mit 17.049 km am Tacho um 3.990?

Der Händler, der die hat, gibt 6 Monate Garantie und 18 Monate Gewährleistung danach.
Der Preis ist sicher verhandelbar, wenn du möchtest, kann ich dir dabei helfen.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 25
hmmm... - 13.1.2005 17:24:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
klingt auch interessant, vor allem die blaue sv um 3.990,-
aber leistungsmäßig is die ziemlich schwach oder?
wo steht dir? würd ich gern mal probefharen!
foto???

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 26
Guckst du ... - 13.1.2005 17:32:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... hier
http://www.dasrad.at/member/2radboerse_detail.asp?id=55149

oder hier
http://www.dasrad.at/member/2radboerse_detail.asp?id=59222

Foto ist zwar keines dabei, aber ich kenne dort jemanden und ich denke daher, dass der Preis noch nicht endgültig ist.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 27
da wollt ich eh hin - 13.1.2005 17:36:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
aber die börse hat ja grade urlaub (bis montag noch) ... würd ich mir gern mal anschauen.
soll ich da sagen dass ich vom "schlucki" komm oder wie oder was ;-)
oder bist du mal dort?
wie siehts überhaupt tuning-mäßig bei der sv aus (vor allem leistung - 70 ps sind a bissl mager oder?)?

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 28
Die Börse ... - 13.1.2005 17:49:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... hat seit 10.1.2005 wieder offen.

Du kannst dich an den Günther Kramess wenden und ihm sagen, dass du vom Schlucki kommst. Ich kann nichts versprechen, aber vielleicht kommt er dir entgegen.

Ich habe mit einer HAWK angefangen. (57 PS, ca. 190 kg), danach kam eine CBR 1000 F (98 bzw. 138 PS, 264 kg) dazu eine KLX 250 (30 PS, ca. 130 kg), danach eine SLR 650 (39 PS, ca. 175 kg), dann wieder eine HAWK (60 PS, ca. 190 kg), dann nur noch eine RSV Mille (118 bzw. 128 PS, 221 kg) dazu dann einen CN 250 Fusion (17 PS, ca. 170 kg), an Stelle dessen bald einen 250 Majesty (21 PS, 170 kg), dazu eine CBR 1000 F (98 bzw. 138 PS, 264 kg) und derzeit Mille und TDM 850 (80PS, 229kg).

Am meisten Spaß macht mir die Mille, aber mit der TDM und der HAWK habe ich es auch "krachen lassen". Es kommt nicht nur auf die Leistung alleine an. Auch das Gewicht ist entscheidend und - vor Allem - der Fahrer. Ich kenne Leute, die eine R6 fahren, denen fahre ich mit der TDM spielend davon, auch, wenn sie leistungsmäßig unterlegen ist, Andere wiederum reichen mich mit einer R1 locker durch, wenn ich auf der Mille fahre.

Kauf das, was dir Spaß macht, die nominelle Leistung zählt nur am Wirtshaustisch. Und, wenn das Börsel schmal ist, ist weniger Hubraum auch billiger.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf nicoreed)
Private Nachricht senden Post #: 29
danke - 13.1.2005 17:57:00   
nicoreed

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 24.12.2004
Status: offline
für deine tipps und die gschicht mir der 2rad-börse. i werd einfach mal hinschauen und die sv begutachten und antesten - den vergleich mit der tl1000s und der 600er bandit hab ich ja noch (nachdem die probefahrten nicht lange her sind)
... sag dir dann bescheid

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> TRIUMPH >> Tiger / Explorer >> TL100s - cooles bike oder selbstmord Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung