Tips für den Pannoniaring

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Tips für den Pannoniaring Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Tips für den Pannoniaring - 19.10.2004 9:35:00   
radaxian

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 19.10.2004
Status: offline
hallo, ich bin neu hier und habe mir heuer im april meine erste moppedn eine zxr400 gekauft. Habe ausserdem erst heuer den füherschein nachgemacht und war jetzt dreimal 2tage am pannoniaring. Mein bestes ergebnis war bei martin bauer racing ein 17ter platz von 25 startern mit einer zeit von 2:32.2 i was net berühmt aber i fang ja erst an. Frage an euch was is mit einer standard zxr400 (65PS) da wohl drinnen? und an welchen stellen lässt man gerne zeit liegen???
Private Nachricht senden Post #: 1
Reg Dich ab... - 19.10.2004 10:12:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Du fahrst eh wie eine Sau wennman bedenkt, daß'd ein Anfänger bist - glaub nicht, daß mit der alten 400er viel bessere Zeiten als 2:15 - 2:20 drinnen sein werden (wieviel wiegst denn - das könnt das Ergebnis noch massiv verfälschen *g*)...

lg
Ice

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 2
Naja i was es net - 19.10.2004 10:18:00   
radaxian

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 19.10.2004
Status: offline
i wieg ungefähr 80 Kilo bei 1,85m und es is schon a bissl eng auf dem Hobl. Aber danke für des Kompliment, aber es is so i fahr immer mit zwa freund von mir de san schon über 30 und fahren schon ewig und es macht mi fertig das mi de immer abhängen weil de fahrn 2:07 bzw. 2:11 er zeiten! Aber nächstes Jahr auf da zx6 da muas mehr drinnen sein hoff i halt!

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 3
*lol* - 19.10.2004 10:27:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
mit 1,85 kaufst dir eine ZXR 400? Ich hab mir bei dem Bild im GB eh schon gedacht, daß die Angelegenheit ein bisserl gestaucht ausschaut *ggg*

Was fahren denn Deine Kollegen für Geräte? Ist da noch alles original? Am Pann machst viel Zeit gut, wennst am Fahrwerk was bastelst, da kannst brutaler reinbremsen und entsprechend rausbeschleunigen, ohne, daß viel Unruhe ins Fahrwerk kommt
Vergiß halt nicht, daß Du eben nur 65 Pferde (und seeeeehr wenig NM) hast - da ist es mit dem rausbeschleunigen auch net so toll - ich kann mich noch erinnern, wie ein Freund von mir mit einer 6er Ninja an mir verzweifelt ist weil ich mit meiner VTR 1000 trotz schaltfaulem fahren immer viel brutaler aus der Kurve rausgekommen bin als er...

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 4
danke werd i probieren - 19.10.2004 10:31:00   
radaxian

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 19.10.2004
Status: offline
meine freunde fahren a zx6r bj2000 außer akrapovic alles original(2:07) und der andere hat a 998 duc auch bis aufn auspuff alles original(2:11) aber i werd des mal probiern was du gsagt hast aber erst im nächsten jahr da hab i dann mehr ringtermine als de drei heuer da fahr i alles was irgendwie geht! Weil übung macht den meister und i hoff das i in a paar jahrln de burschn herbrenn!

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 5
hehe, dann - 19.10.2004 10:43:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
wundert mich gar nix mehr - die haben beide ein besseres Fahrwerk und knapp doppelt soviel PS wie Du - mit der 400er (die allerdings ein sehr feines Radl ist) wirst gegen die nie ein Land sehen...

Übertreibs halt nicht - net, daß Du wegen sachter Übermotivation im Kiesbett landest :-))

Viel Spaß und oben bleiben!

lg
Ice, der hofft endlich mal wieder ohne meteorologische Zwischenfälle am Pann fahren zu können (1000PSler verweigern mir bereits die Gefolgschaft, wennich mal runter fahren will bzw wünschen mich nach Hause) *ggg*

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 6
Do bist eh nu guat!! - 19.10.2004 11:15:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
Ich fahre bereits seit 10 Jahren Motorrad und bin gestern das erste Mal am Ring (Pannonia-Ring) gefahren (bei 4 Grad Frühtemparatur) und zwar mit meiner GSXR1000 (Bj.01) mit normaler Straßenbereifung/Serienfahrwerk/original Verkleidung mit Blinkern und habe im "ich will nicht im Kiesbett landen Modus" nur 2.23 zusammengebracht - und habe trotzdem mit meinen Kumpels ordentlich Spass gehabt. Mein Glück ist, dass zumindest zwei von meinen Kumpels genau so wenig Ringerfahrung haben und auch keine besseren Zeiten zusammengebracht haben...

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 7
ja schon aber - 19.10.2004 11:22:00   
radaxian

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 19.10.2004
Status: offline
i wollt halt glei in der ersten saison unbedingt am Ring und brennen was geht, aber leider war net mehr drinnen. I bin de ersten zwei ringausflüge nie im Kies gstanden nur beim dritten mal am 10/11.september bin i an einem tag glei drei mal draussen gestanden gott sei dank nix tragisches. Des glaub i schon das es sicher lustiger is wennst a paar spezis hast de net so viel erfahrung am ring haben aber andererseits will i ja nu was lernen und da is es net schlecht aber halt a bisserl stärker. Aber i hab am ring schon gesehen das ma rsv-mille und 1000er duc und 600cbr a mit der 400er herbrennen kann wann dort die richtigen draufsitzen. Also des hat mir schon gscheit gedaugt wennst du mit einer kleinen 400er der tausender um die Ohren fahrst in den Kurven auf der graden hats die wieder aber in der nächsten kurven. Vor allem die erste Kurve is a schneid kurven oder? Wer da spät bremst kann sicher einiges guat machen oder?

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 8
Klar.... - 19.10.2004 11:30:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
vor allem wennst dann dort grad weiterfahrst weilst nimmer zum einlenken kommst...hahahahahahah
mir beim 1. mal am pan passiert....
Rodeo is a Schas dagegen...hahahahaha
Mir gehts so wie dem Bingo...2.23er Zeiten mit überlegenem Material aber IMMER auf der sicheren Seite (keine Rutscher, keine Kiesbettausflüge)
Macht trotzdem Spaß, näxtes Jahr wirds a 2.15er...(hab i mir zumindest vorgenommen...)

LG Breitfuss

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 9
viel.. - 19.10.2004 11:31:00   
olivernjari

 

Beiträge: 1419
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
.zeit bleibt beim anbremsen liegen,weil halt einfach das gefühl fehlt wie spät und hart gehts wirklich.

die schräglage in den kurven wird auch noch nicht so atemberaubend sein.

ausserdem gehts dann noch ums frühe,möglichst harte rausbeschleunigen

mit der 400er zxr sollten 2:15 schon gehen, das geht mit supermotos auch.

ein deutscher der mit der gsx-r 2:02 fährt (michael roth, falls den wer kennt) hat die ktm-duke battle letztes jahr gewonnen. is mit pirelli diablo und 62ps am hinterrad auf einer lc4 2:12 gefahren und hat selbst gemeint,mit slicks wären mit der lc4 ca 2:10 drin (aber wie gesagt, der fährt auf der 750er gsxr auch 2:02)

aber 2:15 geht sicher!!

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 10
Am Pannonia-Ring ist Motorleistung... - 19.10.2004 11:33:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... sicher nicht alles - und mit 2.32 bist mit deiner 400er (nach dreimal zwei Tagen Pannonia-Ring) immer noch 10 Sekunden langsamer als ich nach einen halben Tag Pannonia-Ring mit der Kilo-Gixxn! Und ich bin bisher nur Straße gefahren... also an dem Sprichwort "Übung macht den Meister" ist sicher etwas dran und ich werde im nächsten Jahr sicher auch wieder einen oder zwei Tage am Ring "einbauen" und versuchen mich zu verbessern. Wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg und Glück bei deinen angestrebten 2.15!!

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 11
zumindest unter 2.20... - 19.10.2004 11:38:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... hätte ich mir schon vorgenommen. Allerdings habe ich keine Zeit zum "trainieren". Zumindest bin ich jetzt schon einmal am Pannonia-Ring gefahren... und habe dort die schönsten Wheelys hingelegt! Einfach beim Rausbeschleunigen im zweiten Gang - voi geil...

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 12
jööö - 19.10.2004 12:11:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
bin ich zum glück net der einzige der versucht zehntel um zehntel wegzufeilen!! *g*
War heuer auch erst das 2. mal am PannRing mit ner alten `93er CBR600, und hab im Rennen 2,19 geschafft, aber "nur" weil in der letzten Runde noch ne Duc im Visier hatte *gg* und dann auch fällig war!
Also mit der alten Gurke mit der ich rumwetze wird auch net mehr möglich sein als 2,15 wohlgemerkt mit meinem Fahrstil!! Ein Meklau fährt mit jedem Bike unter 2,00 *g*

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 13
seh für 2.20er - 19.10.2004 12:17:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
bei mir eigentlich kein Problem...
sollte möglich sein OHNE Ausflug in die Botanik..
Gaswheelies sollten mit der Gixxn sowieso zum Standardprogramm gehören...schaut zwar superspektakulär aus, laßt aber Zeit liegen weilst instiktiv wieder a bißl lupfst...
(i zumindest weil i a Hosenscheißer bin...hahaha)
Ich laß die ganze Zeit eigentlich immer in den schnelleren Passagen liegen (subjektiv !!!),
ankern und die "langsamen" Passagen funktionieren eigentlich ganz gut so dem Gefühl nach...
Die Holmerl von meiner Duc ghörn noch grader gstellt, damit i keine Krämpf mehr krieg, Slicks aufzogen, die schnelleren Passagen mit mehr Schräglag, härter rausbeschleunigen und dann sollten "sichere" 2.15 in erreichbare Nähe rücken...

LG Breitfuss
der schon ungeduldig den Winter überdauert...

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 14
ganz anfoch - 20.10.2004 23:22:00   
dickunddurstig

 

Beiträge: 168
Mitglied seit: 1.4.2003
Status: offline
wär später bremst fährt länger schnell *ggg*
lgD&D
PS.:i hätt a rundenzeit um a viertel stund oder so
600 monster 115 kilo, und zfaul zum wetzen

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 15
Und schneller werden - 21.10.2004 8:47:00   
Sigi99

 

Beiträge: 109
Mitglied seit: 27.6.2003
Status: offline
kannst nur dort wo auch schnelle fahren!!
Wenn man nämlich mit seinen Kumpels am Ring fährt die gleich schnell sind wird es viellänger dauern
bis man z.B. 2:05 fährt.
Ich selber bin das erste mal am Ring beim RTS gefahren und dort sind nur schnelle unterwegs (hab mir in die Hosen gemacht als fahrentes Hinternis) meine ersten Runden waren bei 2:40 nach ca 20 Runden bin ich dann 10 Runden konstant 2:21 gefahren.Und das aber nur weil ich mir einiges von den schnellen abgeschaut habe.
mfg Sigi

(in Bezug auf patdevil)
Private Nachricht senden Post #: 16
alle reden von Rundenzeiten - 21.10.2004 13:19:00   
Guze

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 1.9.2004
Status: offline
Alfred Luger fährt 1,57,889 am Pan.

(in Bezug auf patdevil)
Private Nachricht senden Post #: 17
mit 400 cm³ hat mans schwer ... - 21.10.2004 16:47:00   
nick74

 

Beiträge: 1978
Mitglied seit: 16.3.2005
Wohnort: Graz
Status: offline
dann gehts dir ja wie mir ...
ich bin letztes jahr mit meiner treuen, serienmäßigen VFR 400 R 2:30 'er Zeiten gefahren.
heuer, mit Wilbers-Fahrwerk, Stahlflex und etwas training konnte ich mich auf 2:24,9 verbessern.
eine weitere verbesserung wäre wohl nur durch einen kompletten ringumbau der kleinen möglich, aber das lass ich lieber, weil zu schade.

weiter so !!

gruß aus graz,
nick

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 18
also..... - 21.10.2004 17:53:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
.....mit der 400derter gehen 2:12 und sicherlich auch noch mehr.

Ein Freund von mir ist das schon vor 6 Jahren am Pan-Ring gefahren, eben mit einer Serienmäßigen 440derter.

Jetzt fährt er die neue R1 und brennt 2:04 in den Asphalt, auch alles Serie.

Ich für meinen Teil hab nun 3 Jahre Pausiert, greif nächstes Jahr wieder an, mit deiner nagelneuen 6er GSXR. (Oiso heut is sie noch neu :-) )

Bin schon unter 2:10 gefahren (GSXR 750 Bj 99), schätze aber, das ich mitlerweile keine Stoppuhr brauch, sondern einen Kalender.

Hatte einen derben Abflug mit schweren Verletzungen, deshalb Pause, doch ich kanns nicht lassen.

lg....

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 19
Stimmt in unserem .... - 21.10.2004 17:58:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
...Level nicht, bzw ist Fahrstilsache.

Ich bin von einer 6er CBR auf eine 750er GSXR umgestiegen, auf ein "Viech" (damals)

Jeder hat mir abgeraten, "di wirds owehaun, highsiderpartie" und ähnliche Sprüche.

Nix da, ich war von einer Veranstaltung auf die andere um 7 Sekunden schneller, bzw hab mich in einer Saison (6 1 Tagesveranstaltungen) von 2:24 auf 2:08 gesteigert.

Hab in dem jahr alle "Sendlhoferrennen" Fals sich noch jemand an die Motagsveranstaltungen erinnern kann, gewonnen. (+600)

Naja, nach 3 Jahren Pause greif ich nächstes Jahr wieder mit einer 6er Gixn an, bin scho gspannt, ob es noch geht oder ob ich einen Kalender brauch. :-)

lg.....

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 20
Schnell wirst durch... - 21.10.2004 20:05:00   
littleninja

 

Beiträge: 123
Mitglied seit: 3.11.2002
Status: offline
Übung, Übung, Übung - Sagen´s mir immer *g*.
Am Pann würd a Meklau-oda so sicher 2.05 fahren
mit einer 4erZXR. Bei den ÖM sind zb die Bestzeiten von 6ern und 1000ern praktisch gleich.
Schau dir mal an, wieviel sek. die 125er hinter
den 240PS-motoGP´s liegen. - nicht viel...

I glaub, dass ma schneller lernt, umso schwächer
das Eisen ist. Man fährt genauer, muss nicht über
drifts nachdenken...

Der 25-fahrende Luschi, Patrick

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 21
jetzt ist diese Saison.... - 22.10.2004 7:04:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... noch nicht einmal richtig vorbei und ich freue mich bereits auf die kommende! Rückblickend kann ich sagen, hatte ich eine geile Moped-Saison mit über 8000 Straßenkilometern und zwei supergeilen Ausflügen in die Dolomiten und als Highlight zum Abschluss der Saison noch einen Ringbesuch am Pannonia-Ring (von dem werde ich den ganze Winter über zehren...)und wird im kommenden Jahr sicher eine Wiederholung finden!!

(in Bezug auf robsi73)
Private Nachricht senden Post #: 22
glaube... - 22.10.2004 12:59:00   
cbr900


Beiträge: 542
Mitglied seit: 31.1.2002
Status: offline
...daß du schon sehr gut unterwegs bist wennst mit dem gerät um die 2.20 fährst. viel mehr wird mit dem serienfahrwerk nicht drinnen sein. ein guter ringreifen gibt auch vertrauen! das macht bei 2.32 gleich einige sekunden aus.
grüße von der cbr

ps: habs bis jetzt auch nur auf 2.15 gebracht! aber ich übe noch!

(in Bezug auf radaxian)
Private Nachricht senden Post #: 23
derre nick! - 22.10.2004 13:05:00   
cbr900


Beiträge: 542
Mitglied seit: 31.1.2002
Status: offline
aber nächstes jahr wirst eh mit der sputnik1 angreifen! dann können wir uns warm anziehen!
grüße fuxel!

(in Bezug auf nick74)
Private Nachricht senden Post #: 24
fuxel !! - 22.10.2004 14:42:00   
nick74

 

Beiträge: 1978
Mitglied seit: 16.3.2005
Wohnort: Graz
Status: offline
wie gehts dir ??

sputnik1 gfollt ma ... der dieter überlegt a, ob er si a SP1 nimmt.
wonn ma donn nurmehr SPs in der box ham, musst aber mit deiner CBR draussen schlofn !! ;oD

bin ab morgen in china !!

lg,
nick

(in Bezug auf cbr900)
Private Nachricht senden Post #: 25
derre nick! - 25.10.2004 9:13:00   
cbr900


Beiträge: 542
Mitglied seit: 31.1.2002
Status: offline
des wern wir schon sehen wer draussen schläft! bis jetzt hast ja noch keine sp! ggg
grüße fuxel

(in Bezug auf nick74)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Tips für den Pannoniaring Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung