Thailand – private Motorradtour im Dezember und Jänner

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Weltweit >> Thailand – private Motorradtour im Dezember und Jänner Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Thailand – private Motorradtour im Dezember und Jänner - 13.10.2013 23:05:11   
UrsulaG

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.10.2013
Status: offline
Ein freundliches Hallo an alle Biker…

bin neu im Forum und frag einfach mal… vielleicht ist euch auch die Saison zu kurz gewesen…
Ich plane für Dezember 2013 bis Jänner 2014 dem Winter zu entfliehen und werde ca. 4-6 Wochen in Thailand mit dem Motorrad touren. Geplant ist von Chiang Mai bis Pattaya, Insel Ko Chang und wieder retour, - gemütlich fahren, etwas Kultur und auch Strand…
Wer hat Zeit und Lust mitzutouren? Würde mich freuen…
Ich bin 53 … und mein momentanes Lebensmotto lautet: „das Leben weitet sich im Verhältnis zum eigenen Mut!“

Liebe Grüße
Ursula

…. für konstruktive und ernsthafte Rückmeldungen bedanke ich mich schon mal im Voraus…
Private Nachricht senden Post #: 1
Thailand - 17.10.2013 16:48:16   
1kps_powerram

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 19.4.2004
Wohnort: Wien
Status: offline
hallöchen
hast du das schon mal gemacht, oder ähnliches? Leihräder oder eigenes?
klingt ned schlecht auf die art dem winter zu wntfliehen.
l.g. gerhard

(in Bezug auf UrsulaG)
Private Nachricht senden Post #: 2
Thailand - 19.10.2013 19:46:21   
UrsulaG

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.10.2013
Status: offline
Hallo Gerhard,

in der Größenordnung noch nicht War zwar schon alleine in Europa unterwegs, Deutschland Dänemark, Kroatien, - aber immer nur 14 Tage! Daher ist mir auch etwas mulmig die ca. 5-6 Wochen alleine zu touren... - es fehlt dann jemand mit dem man sich nach einem ereignisreichen Tag austauschen kann... und als Frau am Abend in Lokalen rum zu hängen um endlich mit jemanden Quatschen zu können ist nicht so mein Stil
Bzgl. Thailand habe ich viele Information von einem guten Freund bekommen, der schon mehrmals unten war, auch mit der eigenen Maschine! Organisatorisches habe ich schon etliches vorbereitet und auch bzgl. Motorradverleih hab ich keine Bedenken da ich von ihm eine private Adresse eines Österreichers habe, der in Nordthailand Motorradtouren anbietet. Wobei ich mir ja das Bike nur ausborgen will und selbst touren werde! Das eigene mitnehmen wäre zu teuer! Mein Bruder ist voriges Jahr mit seiner eigenen BMW von Österreich nach Indien getourt, und er meinte das teuerste an der Reise war das Bike per Spedition wieder nach Öst. zu bringen....

Also, falls Du ernsthaft interessiert bist melde dich, - vielleicht willst du dich ja auch nur für kürzere Zeit anschließen, ... würde mich freuen...

lg Ursula


< Beitrag bearbeitet von UrsulaG -- 19.10.2013 20:34:06 >

(in Bezug auf 1kps_powerram)
Private Nachricht senden Post #: 3
Thailand Infos - 6.12.2013 18:42:22   
Krad-Vagabund


Beiträge: 38
Mitglied seit: 25.10.2011
Status: offline
Zum Motorrad-Fahren/-Reisen ist der Norden Thailands deutlich besser als die Küstenregionen. Spannender, preiswerter, weniger touristisch, weniger zugebaut.
Falls Ihr noch Anregungen braucht:
http://www.krad-vagabunden.de/reise-tagebuch-bilder/s%C3%BCd-ost-asien/thailand-4-der-norden/

Außerdem gibts auf unserer Homepage auch viele für Motorrad-Reisende interessante Infos zu Thailand:
http://www.krad-vagabunden.de/l%C3%A4nder-infos-reiseplanung/asien/thailand/

Gruß

Panny

(in Bezug auf UrsulaG)
Private Nachricht senden Post #: 4
Hmm - 7.12.2013 9:05:33   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Krad-Vagabund

Zum Motorrad-Fahren/-Reisen ist der Norden Thailands deutlich besser als die Küstenregionen. Spannender, preiswerter, weniger touristisch, weniger zugebaut.



Jo sehe ich jetzn ned ganz so ..bin dortn scho 7 mal aufgschlagen in meim Lebn ..mir war Die Küsten Region und auch Der Süden , immer Lieber ...(bin auch ned Grad a Enduro fahrer) wenns Um Den Zustand der Strassen geht ..wenns aber um Den Zustand der Herzen, und Gedanken Der Menschen dort geht ...will ich Dir mitm Norden recht geben . Aber Egal so hat Jeder eben Seine ganz eigene Meinung ..ich finde das ist auch Gut so.

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Krad-Vagabund)
Post #: 5
Hmm - 21.12.2013 17:23:49   
UrsulaG

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.10.2013
Status: offline
... bin in Thailand ... on the road....
unter.... www.einreisetagebuch.weebly.com ..... gibt's immer wieder mal Fotos...
.... wünsch euch schöne Weihnachten.....
glg Ursula

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 6
Jo - 22.12.2013 7:18:31   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrsulaG

... bin in Thailand ... on the road....
unter.... www.einreisetagebuch.weebly.com ..... gibt's immer wieder mal Fotos...
.... wünsch euch schöne Weihnachten.....
glg Ursula


daun Freut mich für Dich das Du Gut angekommen bist , und wünsche Dir Viel Glück und Spass beym Erfahr(rungen) sammeln

Allerdings ists momentan dortn ned so wie sonst weyl:



Deutscher Botschafter empfiehlt für Bangkok besondere Vorsichtsmaßnahmen
Der deutsche Botschafter Klaus Schulze hat sich über das Krisenvorsorgesystem ELEFAND erneut an seine Landsleute gewandt. Er bittet erneut darum, auch am kommenden Wochenende die bereits im letzten Schreiben angekündigten Sicherheitsmaßnahmen zu beachten.

Deutscher Botschafter empfiehlt für Bangkok besondere Vorsichtsmaßnahmen




pp Bangkok.

Liebe Landsleute,

Eigentlich wollte ich Ihnen heute ein frohes, aber vor allen Dingen ruhiges, Weihnachtsfest wünschen.

Die aktuellen Ereignisse veranlassen mich jedoch, Sie zu bitten, die Vorsichtsmaßnahmen, die ich Ihnen bereits in meinen letzten Schreiben nahe gelegt habe, auch in den nächsten Tagen zu beachten.

Die Oppositionsparteien haben für das kommende Wochenende wieder zu Protesten und Demonstrationen gegen die geschäftsführende Regierung aufgerufen.

Wenn es dazu kommen sollte, und einiges spricht dafür, müssen Sie im gesamten Innenstadtbereich Bangkoks mit erheblichen Beeinträchtigungen der Bewegungsfreiheit rechnen. In folgenden Bezirken ist verstärkt mit Behinderungen zu rechnen:

Democracy Monument, Victory Monument, Lumpini Park, Rama IV Road, Ratchaprasong und Sukhumvit Road.

Meiden Sie, wenn Sie können, diese Bereiche und halten Sie sich von Menschenansammlungen fern.

Wie immer finden Sie auf unserer Homepage www.bangkok.diplo.de/Vertretung/bangkok/de/Startseite.html

die aktuellen Hinweise zur Sicherheitslage.

Noch eine erfreuliche Mitteilung: Seit meinem ersten Brief an Sie haben sich viele von Ihnen in unserer Krisenvorsorgeliste ELEFAND http://service.diplo.de/registrierungav registriert.

Die Zahl ist von 3200 auf heute 4786 eingetragene Personen gestiegen.

Aber, wir alle wissen, dass sich eine noch viel größere Anzahl Deutscher im Lande aufhält. Bitte helfen auch Sie mit, dass sich möglichst viele unserer Landsleute in diese Liste eintragen.

Ich wünsche Ihnen trotz allem ein gesegnetes Weihnachtsfest, wo immer Sie sich in Thailand aufhalten mögen.

Herzlichst

Ihr Rolf Schulze, Botschafter


(Quelle TIP Thailand)



Lg Pg



_____________________________












(in Bezug auf UrsulaG)
Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Weltweit >> Thailand – private Motorradtour im Dezember und Jänner Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung