sv650s umbau

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> sv650s umbau Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
sv650s umbau - 16.7.2012 14:02:08   
isengrim

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 5.6.2012
Wohnort: Burgenland
Status: offline
Hallo Leute,

zuerst mal griaß euch, bin der neue.
ich hab vor einiger zeit endlich den a-schein nachgemacht und jetzt ist es zeit mir ein nettes eisen zuzulegen. ich hab mich
für die sv650 entschieden, konnte sie bei einem kumpel auch schon probefahren und für den anfang (zum lernen) denk ich
auch keine schlechte wahl.
jetzt stellt sich mir aber die frage:
wenn ich zb ein wirklich gutes angebot für eine sv650s finden würde, wie aufwendig wäre es
sie auf naked umbzubauen? macht das sinn, geht das überhaupt, wie teuer ist das, brauch ich dazu einen spezialisten
oder kann ich das als durchschnittlich begabter schrauber selber erledigen?
ich weiß sind viele fragen - freu mich aber auch auf viele antworten

gruß von einem (bald)biker
Private Nachricht senden Post #: 1
... - 16.7.2012 15:04:43   
curtain


Beiträge: 112
Mitglied seit: 13.9.2007
Wohnort: Schwadorf
Status: offline
Servus neuer SV-S Treiber!

was deinen Umbau von der S Variante auf N (Naked) betrifft => schau mal in das SVRIDER forum (google) dort werden genau diese Umbauten bis ins kleinste Detail gezeigt und erklärt. Einfacher gehts nicht und dort wirst du immer Rat finden.

viel Spaß mit der SV und deinem geplanten Umbau!

lg
Curtain

(in Bezug auf isengrim)
Private Nachricht senden Post #: 2
... - 16.7.2012 17:07:22   
cougar87


Beiträge: 325
Mitglied seit: 27.4.2008
Wohnort: Villach
Status: offline
Also generell is das umbauen voll halbverkleidet auf naked nie ganz billig und scho garned rentabel. Sprich beim wiederverkauf.
Würd mir da eher den kauf bzw verkauf des jeweiligen eisen überlegen.
Will dir ned spass am basteln nehmen aber vorher teile checken und durchrechnen wird dir das wahrscheinlich bestätigen

_____________________________

die linke zum Gruß!

Sie müssen nicht verrückt sein um gut mit mir aus zukommen aber es erleichtert die Sache ungemein

(in Bezug auf curtain)
Private Nachricht senden Post #: 3
... - 17.7.2012 7:55:32   
isengrim

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 5.6.2012
Wohnort: Burgenland
Status: offline
danke für die antworten

das svrider-forum ist echt interessant, da kann man sich viele ideen holen(klauen ;)), aber es stimmt schon, je mehr man
zu rechnen beginnt umso weniger erfreulich wird das vorhaben.
entscheidung ist aber noch keine gefallen - werd euch dann berichten was es geworden ist

gruß an alle

(in Bezug auf cougar87)
Private Nachricht senden Post #: 4
... - 17.7.2012 8:16:09   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Bevurst des mochst investier liaba in Öhlins Fedaelemente.

lg

_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf isengrim)
Private Nachricht senden Post #: 5
... - 17.7.2012 8:48:03   
curtain


Beiträge: 112
Mitglied seit: 13.9.2007
Wohnort: Schwadorf
Status: offline
Is mir schon klar dass es sich überhaupt nicht rentiert so ein Umbau ;) Aber es gibt oft dinge die sich Leute einbilden zu machen. Andre sehn was es für ein Aufwand ist und lassen es wieder.

Aber es gibt viel ärgere Umbauten - grad bei der SV man glaubt oft nicht was sich die antun (GSR Schwinge oder Ducati Einarmschwinge in die SV schnitzen.... da ist der Umbau von S auf N ein Kinderspiel im Vergleich)

Wenn ich eine S haben möchte würde ich ganz klar schaun dass ich meine N los werde und eine S kaufe (oder evtl sogar tauschen).

Aber jedem das seine- ich bleib bei meiner und sag auch niemanden dass die Umbauten mehr als der Bock gekostet haben

grias eich!

(in Bezug auf cougar87)
Private Nachricht senden Post #: 6
Fedaelemente - 17.7.2012 8:50:05   
curtain


Beiträge: 112
Mitglied seit: 13.9.2007
Wohnort: Schwadorf
Status: offline
muss jo ka öhligs sein ...

wilbers tuats voikommen und des für a schmolares börsl.

lg

(in Bezug auf Robert223)
Private Nachricht senden Post #: 7
Fedaelemente - 17.7.2012 10:38:19   
isengrim

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 5.6.2012
Wohnort: Burgenland
Status: offline
öhlins, wilbers... egal

gschraubt wird auf jedenfall

am wochenende wird a sv650n besichtigt, mal schaun was rauskommt. werd versuchen kritisch zu bleibm und die vorfreude aufs biken zu
hause zu lassen. hoffentlich schaff i des, mecht jo net glei des erstbeste bike kaufen und hinterher kommt dann das böse erwachen.

lg

_____________________________

Specialization is for insects.
----Robert A. Heinlein
We don't know one millionth of one percent of anything.
----T.A. Edison

(in Bezug auf curtain)
Private Nachricht senden Post #: 8
servus... - 17.7.2012 15:23:25   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
...also ich will dir nix ein/ausreden... aber wenn du auch mal Autobahn oder fadere Straßen befährst, wo es auch flotter dahin geht... würde ich dir zur s raten, a bisserl a Windschutz schadet m.M. nach ned und de schönen Teile sieht man da auch.

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf isengrim)
Private Nachricht senden Post #: 9
... - 17.7.2012 17:29:38   
cougar87


Beiträge: 325
Mitglied seit: 27.4.2008
Wohnort: Villach
Status: offline
also wenn die S so ähnlich aufgebaut is wie die Shiver GT dann hast den vorteil von Windschutz erst ab 120 aufwärts dafür bis dorthin permanent a lästiges pfeifen am helm :)

_____________________________

die linke zum Gruß!

Sie müssen nicht verrückt sein um gut mit mir aus zukommen aber es erleichtert die Sache ungemein

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 10
... - 18.7.2012 16:30:18   
curtain


Beiträge: 112
Mitglied seit: 13.9.2007
Wohnort: Schwadorf
Status: offline
Ja, ähnlicher Aufbau- aber ganz andre Linien...

ist genauso wie bei allen Naked`s die es auch in der S Variante gibt.. Bandit N/S ; Faser oder FZ N/S ; Shiver ;..... bei allen is vorn a Verkleidungsteil drauf und nimmt den Wind vom Oberkörper. Wer ka Stiergnack wü oda scho hod nimmt sich de S Variante, der Rest kämpft ab 150 würdig mitn Wind *g*

ich bin de 1000der SV-S gfahrn, auch bei sehr hohen Tempo kein säuseln oder pfeifen vom Wind... das kann aber auch an Helmen liegen! Wenn der bei der S einen andren Wind (klingt komisch, is aber so) bekommt als auf der N dann kann der Helm a pfeifn. Heuer a FZ6S auch schon gefahren, ebenfalls ohne Winddruck am Helm und ohne säuseln... dafür ka Druck vom Motor wenn mas braucht *g* (bin hoid meinen V2 gwöhnt)

grais eng

(in Bezug auf cougar87)
Private Nachricht senden Post #: 11
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> sv650s umbau Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung