Suzuki DR 650 RSE, Wie mach ich sie lauter????

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> Suzuki DR 650 RSE, Wie mach ich sie lauter???? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Suzuki DR 650 RSE, Wie mach ich sie lauter???? - 22.3.2005 22:31:00   
siegmayer770

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 14.7.2004
Status: offline
Hallo Kollegen,
hab mir eine Suzuki DR 650 zugelegt, bin sehr zufrieden damit. Das einzige störenden ist der leise Sound, sie knattert fast nur wie ein Moped. Kann ich da was machen ohne gleich die beiden Auspuffe zu erneuern.
LG
Private Nachricht senden Post #: 1
hey - 22.3.2005 23:13:00   
ktm-max

 

Beiträge: 247
Mitglied seit: 14.6.2004
Status: offline
nee sei froh das sie leise ist???
bin mit meiner ktm heute eine runde gedüst und weiße maus getroffen???
oje schaut sich mein moped an der kreuzung an
war neben mir??
herzerl in hose gerutscht dachte jetzt holt er mich zur seite und aus vorbei aber bin im 4er einen 40er gefahren ist dadurch leise, aber ruckt wie ein esel???lass den schass und fahr so wie ist??? ist besser so???
rechts is Gas???
mfG. Ktm-max
ps:wennst löcher hinten in die töpfe borst wirds zwar lauter aber wenns dich erwischen brauchst auch neue TÖPFE????

(in Bezug auf siegmayer770)
Private Nachricht senden Post #: 2
ansaugtrakt - 23.3.2005 7:41:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
du kannst dafuer sorgen, dass sie mehr luft bekommt. also luftfilterkasten deckel runter oder anbohren. danach musst du aber den vergaser anpassen, weil dadurch das gemisch stark abmagert.
ohne lufikasten solltest nicht allzulange fahren, das stresst die ventile (werden heiss).


leistunsmässig macht das natuerlich keinen oder nur begrenzt sinn, ausserdem ists natuerlich schwer illegal. durch eine messung solltest zumindest mit einer angeborten airbox aber auf jeden fall durchkommen. solange der trachtenverein nicht genauer hinschaut.

-christian

(in Bezug auf siegmayer770)
Private Nachricht senden Post #: 3
ich würd`s - 23.3.2005 8:02:00   
Klausl13

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 2.5.2003
Status: offline
lassen-hab auch eine dr650se und mir ist es recht,dass sie leise ist!
damit fällst du nicht auf und hast ruhe von den gesetzeshütern!ausserdem musst du wie schon erwähnt andere dinge anpassen!
welches baujahr ist das denn?
weisst du,welchen antriebssatz du drauf hast?
fährst du eher stadt oder auch grössere touren?
ciao klausl

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 4
Lärmfahrer sind hörbarer! - 23.3.2005 9:27:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Es gibt keine andere Möglichkeit...vom vernünftigen Standpunkt aus betrachtet, als 2 Töpfe zu montieren, die einen kernigen Sound haben und trotzdem zugelassen sind!

Du könntest natürlich die originalen Töpfe anbohren, oder zerlegen, öffnen, die Innereien verändern und wieder schließen, aber einen originalen Topf, läßt man auch original!

Rate dir zu gebrauchte Töpfe mit herausnehmbare dpEater!

LG.Harry

(in Bezug auf siegmayer770)
Private Nachricht senden Post #: 5
lass sie - 23.3.2005 11:25:00   
notbremser

 

Beiträge: 2890
Mitglied seit: 21.5.2003
Status: offline
wie sie ist, rat ich dir.
hast sonst nur brösel!

wenn du sie wirklich laut haben willst, wirf sie
in die schrottpresse - das knackt herrlich laut!
und dann erst wenn dein herz bricht!
das macht erst einen klescher!

du könntest abe rauch während der fahrt
dauernd mit dem helm gegen den lenker
schlagen, je fester, desto lauter - notfalls
nimmst den dbeater runter und knallst direkt
mit dem kopf wo dagegen! herrlich laut und
genauso sinnvoll wie laute tröten!


bremsa!

(in Bezug auf siegmayer770)
Private Nachricht senden Post #: 6
Fahr eine DR 650 SE - 23.3.2005 15:32:00   
JangoFett

 

Beiträge: 214
Mitglied seit: 29.1.2003
Status: offline
Hab mir voriges Jahr eine gebrauchte DR 650 SE gekauft, die war (und ist's noch immer)komplett original.
Ich wollte auch zuerst einen etwas lauteren Endtopf montieren, hab mir's dann aber doch anders überlegt. Erstens schaut die Rennleitung ja immer mehr auf diese Teile und zweitens muß man bei vielen Änderungen (Lutfilter usw.) auch den Vergaser anpassen und das ist mir zuviel Action für ein bisserl Sound.

Falls Du ein paar Erfahrungsberichte für's Soundtuning und ähnliches für Deine DR lesen möchtest kann ich Dir diese Seite empfehlen:
http://www.dr-650.de/

Grüße, Gerhard

(in Bezug auf siegmayer770)
Private Nachricht senden Post #: 7
entweder du kaufst dir - 23.3.2005 18:04:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
andere Endtöpfe ode du lässt sie wie sie ist..

an den originalen würd ich nicht herumbasteln..

Tom

(in Bezug auf siegmayer770)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> Suzuki DR 650 RSE, Wie mach ich sie lauter???? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung