Suzuki 1.in Portimao!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> Suzuki 1.in Portimao! Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Suzuki 1.in Portimao! - 24.1.2014 10:02:40   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline
jepp,Suzuki hat die mehrtägigen Tests in Portimao dominiert!Alex LOWES u.Vize SBK-WM Eugene LAVERTY absolvierten dabei bis zu 5 Renndistanzen!!Die schnellste Runde bei diesen Tests in Portimao-bei denen auch APRILIA,DUCATI,u.a.Teams teilnahmen-fuhr Alex Lowes mit 1,42,5 vor seinem Teamate mit 1,42,7!
Marco MELANDRI,der "Neue"bei APRILIA fuhr in seiner schnellsten Runde 1,43,2,sein Teamate,"Froschfresser"GUINTOLI war nicht dabei-Reha nach OP-dafür aber der aus den MotoGP-Übertragungen bei Sport1 bekannte...........Alex HOFFMANN,der ja als Testfahrer bei APRILIA tätig ist.

Alles in allem sollte SUZUKI bei dieser WM vorne mit dabei sein!am 23.2.gehts los!
>drehzahl<
Private Nachricht senden Post #: 1
? - 24.1.2014 13:37:07   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Alles in allem sollte SUZUKI bei dieser WM vorne mit dabei sein!am 23.2.gehts los!

dei wort in gottes ohr
aber ich glaube nicht an auferstehungen
schau ma mol
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 2
Ned? -Jo - 24.1.2014 14:08:51   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:

Alles in allem sollte SUZUKI bei dieser WM vorne mit dabei sein!am 23.2.gehts los!

dei wort in gottes ohr
aber ich glaube nicht an auferstehungen
schau ma mol
griasserl


Du Vielleicht ned owa ich schon ...Brauchn bloß aun Finga ausm Hintan duan , und scho geht wos weiter ...Wie Früher halt wos noch Innovative Leut gab , Die mit Wenig , bis Nix aungefangen haben . Außerdem woar Suzuki sowiso scho Ganz weit oben in da GP1 ...500ccm -2 Takta ,woar es Zauberwort Motorrad und Motorenbau vom feinsten .....Und Zurecht wie ich meine




In Japan dagegen war Suzuki landauf, landab bekannt und hinter Honda und Yamaha der drittgrößte Motorradhersteller. Gegründet wurde die Firma "Suzuki Shokkuki Seisakusho" bereits 1909 in Hamamatsu vom damals gerade 22jährigen Michio Suzuki. Als Jungunternehmer baute der technisch hochbegabte Zimmermann allerdings keine Motorräder, sondern Webstühle und Textilmaschinen. Und das mit großem Erfolg. Gut 10 Jahre nach Firmenstart versorgte Suzuki rund 4500 Spinnereien im Inselreich mit Webstühlen, Tendenz steigend. Im Prinzip hätte es auch so weiter gehen können, doch dann kam der Zweite Weltkrieg und bei Suzuki musste man Rüstungsgüter produzieren. Wie viele andere japanische Fabriken wurde auch Suzuki im Sommer 1945 bei amerikanischen Luftangriffen dem Boden gleichgemacht.
Ähnlich wie bei uns in Deutschland kam nach Kriegsende der Wiederaufbau rasch in die Gänge. Auch bei Suzuki. Da Webstühle aber kaum gefragt waren, wurde improvisiert und vorübergehend landwirtschaftliches Gerät produziert. Erst nach und nach nahm Suzuki die Fertigung der Webstühle wieder auf.


Ebenfalls ein bekannter Mann in Hamamatsu war Soichiro Honda. Auch er hatte nach Kriegsende bei der Stunde Null neu anfangen müssen. Er baute erfolgreich Mopeds und Leichtmotorräder. Ob nun Unternehmerkollege Honda für Michio Suzuki ein Vorbild war, ist nicht überliefert. Jedenfalls beschloss der agile Firmenboss Ende 1951 ebenfalls ins Motorradgeschäft einzusteigen. Zwar hatte das erste Suzuki-Hüpferli "Power Free" nur 36 ccm und ein PS Leistung, doch als der Mini-Feuerstuhl serienreif war, konnte man bis Ende 1952 gut 10.000 Zweitakt-Mopeds verkaufen. Für die nächsten 24 Jahre blieb Suzuki dem Zweitakt-Prinzip treu.


Buidl ist:
Firmengründer: Michio Suzuki
(Foto: Werks-Archiv)

und Der Ganze Artikel von : Winni Scheibe
Fotos: Scheibe, Werks-Archiv, Eggersdorfer





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf silli)
Post #: 3
und.. - 24.1.2014 15:05:05   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
...wo war tom sykes und sein weltmeisterbike, die kawa zx10r?

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 4
Kawasaki....... - 24.1.2014 16:57:44   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Yondaime

...wo war tom sykes und sein weltmeisterbike, die kawa zx10r?


Sykes & Baz waren nicht in Portimao..........sondern in Spanien......am Circuito in Almeria zugange!Anfang Feber gibts noch Schlusstests in Jerez,u.anschl.gehts ab nach Down Under..........,..,wo am 23.02.in Phillip Island schon der 1.Bewerb stattfindet!
>drehzahl<

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> Suzuki 1.in Portimao! Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung