suche ringgerät

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Erfahrungen mit Produkten und Zubehör >> suche ringgerät Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
suche ringgerät - 24.10.2004 9:35:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
hallo leute!
da die saison dem wetter nach anscheined schon aus ist, möcht ich mich um ein ringgerät umschauen. der preis sollte nicht über 2000 euronesen liegen.
wenns was in der garage herumstehen habt's, biete anbieten
lg safal
Private Nachricht senden Post #: 1
Yamaha - 24.10.2004 19:59:00   
florian04

 

Beiträge: 174
Mitglied seit: 19.1.2004
Status: offline
Ich weiß ja nicht was du für eine Marke bzw. Bj. suchst, aber meine FZR600R Bj.95 mit 25000km und links einen Rutscher kannst du für 1800.-€ haben.
Antriebsatz neu.
Grüße aus Wien Mike

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 2
Gutes Bike... - 24.10.2004 20:19:00   
thegreatrudini

 

Beiträge: 246
Mitglied seit: 31.8.2004
Wohnort: Sipbachzell
Status: offline
http://www.1000ps.at/gebrauchte_detail.asp?id=58568

siehs dir hald an. mail mir bei interesse. über den preis kann man ja reden. auf jeden fall is viel zubehör dabei.

lg rudi


mail an

rgr.haslinger@aon.at

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 3
danke florian - 24.10.2004 20:41:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
aber ich such schon was mit ringverkleidung.
trotzdem vielen dank für's angebot.
lg safal

(in Bezug auf florian04)
Private Nachricht senden Post #: 4
na hat keiner - 26.10.2004 9:17:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
mehr von euch was in der garage herumstehen?
lg safal

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 5
haben ne alte kawa RX1000 - 26.10.2004 9:48:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
fahrbereit 500euronen
nit des neuereste aber dafür tuts nit so weh wenns es hinschmeißen tust und 125 PS hats ja auch also nit so lahm

gruß aus den bergen

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 6
hallo knechter - 26.10.2004 11:23:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
danke für dein angebot, suche aber eher was in der 600er liga.
lg safal

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 7
das angebot vom thegreatrudini - 26.10.2004 12:27:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
is do nit schlecht
ein bissla mußt schon ausgeben denn sonst kommst viel zu schnell an die grenzen des teils und dann hast an größern verlußt und mußt investieren!!

denke du stellst dir das zu einfach vor !!
einen einblick du da MACHEN KANNST

http://www.elfer-racingteam-tirol.info

i weiß von was i red!!
weiters scheinst du nicht zu bedenken wieviel ausrüßtung du fürs fahrerlager brauchst i meins werkzeug eben des equitment um das rennfahren auch gut gestalten zu können

gruß aus tirol

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 8
hallo knechter! - 26.10.2004 14:27:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
glaub du hast das von mir ein wenig mißverstanden.
suche einfach ein ringerät mit dem ich 5-10 mal im jahr herumgurke und wo es mir egal ist ob's mich aufbirnt. möchte nicht professionel daherkommen, ist einfach weil's mir spass macht am ring zu fahren und mir ein teures straßeneisen zu schad drum ist. ich weiß von was ich red, hab erst letztes jahr eine neue 636 kawa niederglegt.
lg safal

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 9
irgendwie verstehe ich das nicht - 26.10.2004 14:48:00   
sPoOki

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 30.12.2002
Status: offline
auf der rennstrecke werden die meisten
bestandteile eines motorrades 3 bis 10fach mehr
beansprucht als auf der strasse.

ein altes motorrad oder gar rennstrecken motrrad
ist nach einer zeit nicht mehr das. das material
ist "muede", alle bestandteile und deren
verbindungen muessten kontrolliert werden und
genau sollche bikes, die einer staendigen
wachsamkeit und staendigen kontrolle und
reparatur stehen, werden von hobby racern gerne
gefahren. die eigentlich nur aus spass fahren
wollen, ohne sich viel um das rum herum zu
kuemmern ...

ich hab heuer einige unfaelle auf der strecke
gesehen (ich merke mir eigentlich nur die wo sie
dann mit der rettung abtransportiert werden),
wegen technischen gebrechens und bin heuer
leider selbst einmall opfer von so einem
geworden. im qualifing zur angeblichen oem vom
scherz ist mir in brno im omega hinten einer
drauf geknallt, weil sich bei ihm der
lenkerstummel geloesst hat und er nicht mehr
bremsen und ausweichen konnte.

das sind eben fehler die nicht passieren
koennen, weil lenkerstummeln koennen sich nicht
von selbst aufdrehen und von steckengebliebenen
bremsen schon gar nicht zu reden ...

sorry, das ich jetzt so herumscheisse, aber
langsam habe ich angst auf der strecke zwischen
den vielen rossis zu fahren...

mein rat, kauf dir um 2000euro ein bike fuer die
strasse und ein neues fuer die rennstrecke, dein
leben haengt dran !

spooki

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 10
hallo spooki - 26.10.2004 14:57:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
möcht jetzt natürlich nicht haben das du angst hast das ich dir demnächst hinten draufknalle.
mir is nur wichtig das ich beim bike gewisse grundvorraussetzungen hab wie fahrwerk und motor, das sollte passen. den rest mach ich sowieso bei mir in der werkstatt. gibt aber oft einige angebote wo sich leute ihre bikes herrichten mit öhlins, motortuning etc. und dann draufkommen das ihnen das fahren am ring doch nicht so taugt. möcht halt schauen das ich so ein ding erwische. wie das gerät beim kauf aussieht is mir eigentlich ned so wichtig, der winter is ja länger als wir wollen :-))
lg safal

(in Bezug auf sPoOki)
Private Nachricht senden Post #: 11
ich bin... - 26.10.2004 15:16:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
...Knechter`s Meinung! Ein paar Dinge braucht man einfach zum ringfahren, ob das jetzt Werkzeug, Transporter, Zubehör, usw. sind. Denn erst dann hat man auch richtigen Spaß daran. Heutzutage ist das Ringfahren halt nicht mehr so billig! Naja, überlege es dir gut! *gg*

mfg mani

http://www.tt-racing.at.tfgruß an die Tiroler!!

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 12
ich hab das - 26.10.2004 15:20:00   
sPoOki

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 30.12.2002
Status: offline
geschrieben ohne dich zu kennen und moechte dich
auch nicht verurteilen oder schlecht darstellen,
aber dieser trend nimmt leider immer mehr zu und
das rennstrecken fahren kann leider schnell zu
einem alptraum werden, anstatt einem schoenem
wochenende (alptraum maessig ist fuer mich nicht
wenn sich jemand lebensgefaehrliche oder
lehmende brueche zu zieht, man ueberlebt es oder
nicht, richtig arg sind unfaelle bei denen das
gedaechnis schwerwiegend in mitleidenschaft
gezogen wird und auf das level eines
4-6jaehrigen herabfallt und leider kenne ich
auch sollche faelle, die aber wiederrum auf
technischen gebrechen und einer sogar und
falscher schutzkleidung bassiert !!!)

wenn jemmand spass am schrauben hat, dann ist es
auch kein problem sich ein etwas aelteres geraet
zuzulegen, nur man muss damit etwas anderst
umgehen als mit einem neuem und den taeufel
nicht herausfordern.

fuer ein rennstrecken fahrzeug eignet sich
meistens ein neuweriges fahrzeug, das in die
kategorie versicherungstechnischer-totalschaden
faellt. diese bikes sind neu und in ordnung,
aber wegen der teueren verkleidungen und sachen
die man auf der strecke nicht benoetigt
unrentabel in einer firma zu reparieren... nur
finde mal so ein geraet, das nicht schon von
einem unserer lieben oestlichen nachbarn
aufgekauft worden ist und dabei weniger als
7.000,- eur kostet

spooki

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 13
re spooki - 26.10.2004 15:38:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
da hast recht, war heute bei einem ein ringerät anschauen und der hat wirklich den ganzen schuppen voll mit motorrädern und ersatzteilen. die meißten die bei ihm kaufen sind aus unseren östlichen nachbarländern.brauchst aj nur bei diversen flohmärkten schauen auner und konsorten, wennst an der kassa stehst glaubst du bist auf an kurzausflug in der tschechei und die kaufen ein wie wenn er morgen zusperren würd.
lg safal

(in Bezug auf sPoOki)
Private Nachricht senden Post #: 14
hallo manni! - 26.10.2004 15:46:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
sind bis jetzt auch immer mit transporter, werkzeug usw. runtergefahren. an den happerts ja nicht, aber eben immer mit den straßeneisen. wenn ich mit dem straßeneisen unterwegs bin sind bei mir halt immer die ersatzteilpreise, sprich verkleidung usw. im kopf. da kannst halt ned so wiehst willst. das ringfahren nicht billig ist weiß ich sowieso, muß mir aber deswegen ja nicht gleich ein neues bike zulegen, instandhalten und herrichten kann ich ja ein älteres bike genauso.
lg safal

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 15
ich - 26.10.2004 16:05:00   
msc03

 

Beiträge: 304
Mitglied seit: 9.5.2004
Status: offline
hab mir am Anfang auch eine CBR 600 F Bj.92 zum Ringfahren gekauft. Ich habe di Orig. Verkleidung auf Ringverkleidung umgebaut und das Fahrwerk abgestimmt. Nach einem Sturz wurde sie neu lackiert. Heute habe ich ein Ringeisen auf ÖM Basis. Aber die ""alte"" hab ich immer noch und es macht unheimlich Spaß damit zu fahren :)

Lg.

Dr.CBR

http://www.msc-burning-wheels.at.md

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 16
re msc03 - 26.10.2004 16:15:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
genau so hab ich mir das auch gedacht. muß ja nicht ein nagelneues bike sein für den anfang.

(in Bezug auf msc03)
Private Nachricht senden Post #: 17
bin bei dir den auf der strecke - 26.10.2004 16:44:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
sollte man nicht mit ner voll ausgemußterten gurke rumkurven ! X jahre am buckel da funktioniert nix mehr so wies nur halbegs sollte! und so was macht auf der strecke auch keine spaß

gruß aus tirol

(in Bezug auf sPoOki)
Private Nachricht senden Post #: 18
5-10 XX hast du nen geldscheißer?? - 26.10.2004 16:50:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
oder bist du ein ösi ossi und du meinst mit 5-10 "ein"tagesveransdtaltungen am pan????

weiters ok ich weiß nicht wie du auf der rennstrecke fährst aber eins kannst mir glauben mit ner abgefackten billig truhe hast auch keine freude
geschweige denn das sowas auch gefährlich sein kann wenn die technik nit ok is und bei ner 2000euronen gurke kann mir kein mensch glaubhaft machen das des fahrwerk noch ok ist und das ist ja wohl eins der wichtigsten sachen das gabel und federbein gut funktioniern tun

besser du läßt es bleiben wenn keine kohle hast denn du gefärdest damit ja auch andere und nicht nur dich selbst denn wenns di auf di goschn haut weil teil nit ok ist dann kann ja auch ein anderer zu schaden kommen

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 19
re knechter - 26.10.2004 16:52:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
ja aber wennst da ein moped nimmst wo motor und fahrwerk passen und du den rest selbst machst was ist daran so schlecht?

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 20
re knechter - 26.10.2004 17:02:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
anscheinend bin ich ja da ins profifahrerlager gestossen. natürlich mein ich tagesveranstaltungen. muß ja nicht immer der pan sein. außerdem das mit dem ösi-ossi hätst dir sparen können. meine bikes hab ich großteils noch immer selbst hergerichtet und da hat danach immer alles funktioniert also brauchst keinen angst haben dast mit deinem nobelmoped über eins meiner teile von meiner abgfuckten gurke fliegst
safal

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 21
ja gut dann sind wir somit ja alle alles - 26.10.2004 17:05:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
vollidioten!! die schaun das wir gute teile bekommen!

WAUM kostet dann des was du suchst OBWOHL ja scheinbar alles ok ist NUR 2000€ ????
bitte sag mir bescheit wenn du mehrer soche angebote beommst dann geb i meine 2003er kawa gleich her spar mir me schweine kohle und fahr mit am 2000€ teil rum

bitt um info will auch soo billig unterwegs sein

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 22
hab ja nicht - 26.10.2004 17:11:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
behauptet das mein bike dann das gleiche niveau hat wie deines aber es fliegt sicher nix davon.
ist mir sowieso klar das die technik sich immer weiterentwickelt aber bei meinen fahrkönnen genügt mir halt ein älteres teil wo alles funktioniert. wirst dir am anfang ja auch nicht gleich ein nagelneues motorrad fürs ringfahren genommen haben.
safal

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 23
abschließende worte - 26.10.2004 17:22:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
du sollst nur nicht am falschen platz sparen!!
die essenz

wenm du ein zubilliges moppal akufst dann kostet di die technik zuviel kohle denn allein ein federbein kostet ja ca 1000€ das du dann nachrüßten mußt und die gabel ca 5-600 die bremsen werden auch ne neue scheibe brauschen des san auch nochmal 500!!! usw

des is aber erst des MINDESTE gewesen denn wenns die einmal auf die goschn haut weil zb du beim federbein gespart hat des macht viel mehr schaden und du könntest dich ja auch verletzten

was du bei den reifen beachten solltest von dem will i garnit anfangen.......

so und aus

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 24
werd - 26.10.2004 17:48:00   
msc03

 

Beiträge: 304
Mitglied seit: 9.5.2004
Status: offline
mich bei meinen Kollegen schlau machen..vieleicht haben die was für dich..

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 25
besten dank - 26.10.2004 18:19:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
wäre echt klass!
lg safal

(in Bezug auf msc03)
Private Nachricht senden Post #: 26
Habe ein weiteres Angebot - 3.11.2004 16:28:00   
thegreatrudini

 

Beiträge: 246
Mitglied seit: 31.8.2004
Wohnort: Sipbachzell
Status: offline
von einem bekannten von mir.
Vielleicht interessiert dich das Gerät. Geht auf jeden Fall verdammt gut und ist auch Ringfertig.

http://www.1000ps.at/gebrauchte_detail.asp?id=59860

LG Rudini

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 27
danke aber hab schon eine - 3.11.2004 17:24:00   
safal

 

Beiträge: 133
Mitglied seit: 3.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
trotzdem danke fürs angebot
safal

(in Bezug auf thegreatrudini)
Private Nachricht senden Post #: 28
mach´s net spannend - 3.11.2004 18:25:00   
89er

 

Beiträge: 138
Mitglied seit: 4.8.2002
Status: offline
was ist es geworden....?

lg vom
89er

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 29
genau - 3.11.2004 18:32:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
hab mir das ganze hier durchgelesen, jetzt bin ich neugierig!!! *ggg*

(in Bezug auf safal)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Erfahrungen mit Produkten und Zubehör >> suche ringgerät Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung