Stromversorgung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> Stromversorgung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Stromversorgung - 20.4.2005 12:24:00   
captainron


Beiträge: 23
Mitglied seit: 2.7.2002
Wohnort: Leoben
Status: offline
Grüssi!
Ich fahr eine Yamaha XVS650 DragStar. Hab jetzt nach dem Winter mein Moped angeworfen - am Anfang machte es Mucken, aber mit Starterkabel gings recht flott.
Letztes WE machte ich eine kleine Ausfahrt und sie startete ohne Hilfe. Jedoch während der Fahrt starb mir plötzlich der Motor ab und konnte auch nimmer gestartet werden.
Nachdem ich dann doch irgendwie heim gekommen bin, hab ich die Batterie ausgebaut und vom ÖAMTC prüfen lassen. Dort teilte man mir mit, daß sie blos leer sei.
Aber wie kann die Batterie leer sein, da während der Fahrt sie ja geladen werden sollte.

Nun meine Frage: Wie kann ich prüfen, ob die Lichtmaschine od. sonstiges defekt ist? Habe aber zur Vorsicht bereits eine neue Batterie bestellt (denke, die andere ist seit 1997 im Motorrad).

Danke für Eure Hilfe !!!
LHG Reini
Private Nachricht senden Post #: 1
Eine leere batterie - 20.4.2005 14:08:00   
bleifrei

 

Beiträge: 23
Mitglied seit: 22.11.2004
Status: offline
hat noch rund 12 V spannung, voll sind es rund 12,8 V. Wenn es weniger sind,ist eine zelle defekt.dann neue batterie.

Bei laufendem Motor sollte die lichtmaschine rund 14-15V Ladestrom erzeugen. Es könnte aber auch der Regler schuld sein, dass nicht geladen wird.
Am besten in der Werkstatt messen lassen.

lg. bleifrei

(in Bezug auf captainron)
Private Nachricht senden Post #: 2
Ergänzung: die Lima - 20.4.2005 22:54:00   
alter Baer

 

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.7.2004
Status: offline
liefert viel mehr Spannung (an der Lima sans drehzahlabhängig so bis um die 30V Drehstrom (Wechselspannung) aber hinterm Regler sollten so bis ca 14,8 V rauskommen - wanns drüber is is der Regler hin unter 13V solltens aber ab ca 3000U/min a ned sein -> vmtl Regler (oder Lima) hin oder die Batterie hat inneren Kurzschluß!

(in Bezug auf bleifrei)
Private Nachricht senden Post #: 3
wenn dir - 20.4.2005 23:35:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
während der fahrt der murl ausgeht,und alle anderen gschichteln ausgeschlossen sind(kein spritt), ist dem alten bären beizupflichten!!
aber achtung ! messen solltes du nur wenn die batterie abgeschlossen ist,weil wenn eine zelle hin ist hast falsche werte. am einfachsten ist es die kiste irgendwie zu starten,und mit abgeklemmter batterie zu fahren. wenn sie dann funzt,hast kein prob mit dem regler oder der lima,und du weist, deine batterie ist hinüber!
lg STEVY!

(in Bezug auf captainron)
Private Nachricht senden Post #: 4
Neue Batterie - 22.4.2005 13:06:00   
captainron


Beiträge: 23
Mitglied seit: 2.7.2002
Wohnort: Leoben
Status: offline
Hab mir jetzt eine neue Batterie gekauft, weil die, die drin war, wohl die 1.-Ausrüster-Batterie ist.
Hab das Motorrad sofort starten können. Hab dann zum Test die Batterie abehängt - und prompt hab ich keine Leistung (blos ca. 3-4 Volt) messen können.
Was kann da alles defekt sein bzw. wo messe ich, um den Fehler zu finden?

(in Bezug auf captainron)
Private Nachricht senden Post #: 5
vermute REGLER - 23.4.2005 8:04:00   
alter Baer

 

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.7.2004
Status: offline
..fahr sie aber nicht bis das repariert is sonst
is die neue Bat auch gleich hin (bei
Tiefentladung) :(

miss mal den Drehstrom der von der Lima zum
Regler kommt sollten so um die 30 V Wechselstrom
(ungefähr) sein (meist gelbe Kabel - 3 Stück)
jeweils zwischen 2 Kabel die Werte sollten bei
allen drei Messungen bei gleicher Drehzahl
annähernd gleich sein - wenn das passt könnte
man den Innenwiderstand der Limaspulen mal
durchmessen (weiß aber die Werte nicht)- es ist
aber höchstwahrscheinlich der Regler lass Dirs
in der Werkstatt durchmessen wenn Du's selber
nicht checkst die sagen Dir in 5min. was los
ist!
lG Roland

(in Bezug auf captainron)
Private Nachricht senden Post #: 6
ja - 23.4.2005 11:28:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
kannst du den das ????

(in Bezug auf captainron)
Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> Stromversorgung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung