Straßenzustand 28.3.2016 Feistritzsattel/ Pfaffensattel NÖ/Stmk

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Österreich >> Straßenzustand 28.3.2016 Feistritzsattel/ Pfaffensattel NÖ/Stmk Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Straßenzustand 28.3.2016 Feistritzsattel/ Pfaffensattel... - 28.3.2016 21:11:17   
catalystz

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 30.7.2013
Status: offline
Hallo,

wir sind heute, 28.3. (1150 GS Adventure & CB 500x) eine größere Runde über die Hohe Wand, Puchberg, Schottwien-Semmering, Adlitzgraben, Feistritzsattel, Pfaffensattel, Wechsel und retour nach Baden/ Wien gefahren. Der Straßenzustand war durchwegs gut, dh alles schnee- und eisfrei. Der meiste Teil der Strecke war trocken und auch nicht mehr splitt-gestreut. Ausnahmen waren da zB der Feistritz- und Pfaffensattel (zT salznass und ein bisschen gestreut, die Abfahrt Feistritzsattel Richtung NÖ mehr) und auch einige Kehren in Richtung St. Corona am Wechsel. Entlang der Straße bei den Sätteln gab's noch Schnee, und entsprechend kalt war's. Mit ein bisschen Vorsicht wars aber schon eine sehr schöne Frühlingstour, die ich empfehlen kann. Eine Verlängerung Richtung Rosalia und Forchtenstein ist da sicher noch das Tüpferl am i. Schönen Saisonstart-

catalystz
Private Nachricht senden Post #: 1
ich war dieses we auch unterwegs - 29.3.2016 8:56:34   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
allerdings gleich alle drei tage.

am ersten tag war es kalt das Thermometer fiel manchmal auf 1 grad, am bärenkopf extrem viel schotter und in der mitte der Fahrbahn ein ca. 30 cm breitger streifen Schnee. auch die restlichen Straßen waren teilweise sehr schmutzig und vor allem ist noch viel salz auf der straße gewesen.

der zweite tag war in der früh kühl und nebelig, am nachmittag sonnig und mit 14 grad schon recht angenehm. dort waren die Straßen wesentlich besser geräumt und auch weniger salz vor allem in de.

am dritten war es schon in der früh sonnig, bis zum heimkommen hat der zustand angehalten, deswegen war es auch durchgehen angenehm. im oÖ und dem Waldviertel waren die Straßen ok, nur wie überall noch recht salzig.


hoffen wir auf den nächsten großen regen dann ist das salz hoffentlich auch weggewaschen.

da ich am einfahren war und daher nicht höher als 5tsd gedreht habe war es eher eine gemütliche tour, was aber gerade am saisonanfang nicht unbedingt ein fehler ist. samstag geht's zum 1000er Service und dann lasse ich es einmal richtig laufen.

Hinfahrt:
Kaiserrast – Königsbrunn – Gedersdorf - Spitz An Der Donau - Klein-Pöchlarn -
Bärnkopf - Bad Zell – Lungitz – Esternberg 290 km

Walhallarunde:
Esternberg – Regen – Patersdorf – Oberrubendorf – Falkenstein - Sulzbach An Der Donau
– Walhalla – Straubing – Plattling – Vilshofen – Schärding – Esternberg ca. 330 km

Rückfahrt:
Esternberg – Passau - Schönberghäuser – Freistadt – Zwettl – Horn - Kaiserrast ca. 290 km

< Beitrag bearbeitet von ignaz1 -- 29.3.2016 11:35:48 >


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf catalystz)
Private Nachricht senden Post #: 2
ist - 29.3.2016 17:57:11   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
Bärnkopf schon Split frei?

_____________________________

Roman

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 3
Straßen & Touren dzt - 29.3.2016 22:21:26   
catalystz

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 30.7.2013
Status: offline
...@ignaz1: danke für Deine Inspiration für ein paar schöne Runden in NÖ/OÖ und die zweckdienlichen Hinweise! Eine schöne Saison wünsch ich Dir- und
lg catalystz

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 4
hab ich ja geschrieben - 30.3.2016 6:27:04   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
quote:

am bärenkopf extrem viel schotter


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf ViennaAgent)
Private Nachricht senden Post #: 5
ui - 30.3.2016 21:00:42   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
stimmt

_____________________________

Roman

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Österreich >> Straßenzustand 28.3.2016 Feistritzsattel/ Pfaffensattel NÖ/Stmk Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung