Stottern bei hohen Drehzahlen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Stottern bei hohen Drehzahlen Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Stottern bei hohen Drehzahlen - 9.10.2014 9:39:12   
Benjamin1997

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 9.10.2014
Status: offline
Hey Leute ich bin heute morgen (09.10.14) mit meiner Rieju RR 50 in die Schule gefahren.
Es hatte ca 12°C und Nebel als ich von zu Hause wegfuhr. Bis jetzt noch nichts ungewöhnliches(Bei uns ist es öfters nebelig).
Doch dann wurde ich nach halber Strecke plötzlich langsamer. Wenn ich mehr Gas gebe(höhere rpm) ist da ein stottern, und das in jedem Gang.
Ich dachte mir es sei die zündkerze und blieb stehen, um nach dem rechten zu sehen. als ich mir die zündkerze ansah bemerckte ich, dass sie nicht so fest oben war wie sonst(etwas locker). Ich dachte mir sie sei dadurch nass geworden und putzte sie mit einem Taschentuch.
Doch es wurde nicht besser :/

Jetzt meine Frage könte es doch an der Zündkerze liegen und ich habe sie nicht trocken bekommen oder ist etwas anderes das problem? :/

hoffe jmd kann mir helfen bis ich wieder nach Hause fahre,
schonmal danke im voraus

und hier noch ein Witz als Belohnung für alle die sich die mühe gemacht habe diesen langen Text durchzulesen:
Was ist grau, verdreckt und tut Motorradfahrern weh? – Eine Baggerschaufel.“

P.S.: Wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten


< Beitrag bearbeitet von Benjamin1997 -- 9.10.2014 10:23:51 >
Private Nachricht senden Post #: 1
o - 9.10.2014 10:08:01   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Natürlich kanns an der Zündkerze liegen. Eine Zündkerze kann ja ned nur nass sein, sie kann schlechte Masse haben, sie kann zu falschen Abstand haben und sie kann generell im Eimer sein.


Es kann aber auch vieles anderes sein.
Ferndiagnosen sind sehr sehr schwer.

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 9.10.2014 10:09:19 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Benjamin1997)
Private Nachricht senden Post #: 2
Stottern bei hohen Drehzahlen - 9.10.2014 10:15:15   
Benjamin1997

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 9.10.2014
Status: offline
Schon klar, dass eine Ferndiagnose schwer ist.

Ich glaube ich hab e meine Frage nicht richtig gestellt.
Ich wolte eigentlich wissen, was alles durch den Nebel "beschädigt" werden könnte, und zu einem so starken Leistungsabfall führen kann?

Und wenn es die Zündkerze ist genügt ein Taschentuch oder muss sie irgendwie speziell(innen oder so) getrocknet werden??

< Beitrag bearbeitet von Benjamin1997 -- 9.10.2014 10:28:01 >

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 3
. - 9.10.2014 10:16:15   
w_ds


Beiträge: 7037
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Natürlich kanns an der Zündkerze liegen. Eine Zündkerze kann ja ned nur nass sein, sie kann schlechte Masse haben, sie kann zu falschen Abstand haben und sie kann generell im Eimer sein.


Es kann aber auch vieles anderes sein.
Ferndiagnosen sind sehr sehr schwer.



da gäbe es dann noch zündspule, zündkabel, etc.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 4
. - 9.10.2014 10:47:10   
Benjamin1997

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 9.10.2014
Status: offline
was is vieleicht noch erwänen hätte sollen ist, das sich das moped in den höheren Drehzahlbereichen anders anhört es klingt schriller und so als ob es fehlzündungen hat.

und wegen der Zündkerze: bis jetzt lief sie immer toll und das problem mit der Leistung kam erst nach der halben Strecke (ca. 5km)

könnte es auch sein, dass es am Vergaser liegt?

< Beitrag bearbeitet von Benjamin1997 -- 9.10.2014 10:51:42 >

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 5
. - 9.10.2014 11:15:04   
w_ds


Beiträge: 7037
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
die symptome sind ähnlich wie bei meinem zündaussetzer auf einem zylinder von der BMW K1200S. Da wird dann wohl irgendwas mit Zünd ... ein Problem sein. Vergaser würde ich eher ausschliessen. dann würd ja generell nix mehr gehen bzw. die fuhre sehr schlecht anspringen.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Benjamin1997)
Private Nachricht senden Post #: 6
. - 9.10.2014 11:19:24   
Benjamin1997

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 9.10.2014
Status: offline
ok gut anspringen tut sie noch gut

hoffe es ist nur wasser und es trocknet bis ich wieder nach Hause fahre :)

< Beitrag bearbeitet von Benjamin1997 -- 9.10.2014 11:20:11 >

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 7
. - 9.10.2014 11:23:39   
w_ds


Beiträge: 7037
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
das kann auch sein, aber eigentlich sollte da kein wasser in den kerzenschuh hineinkommen. vielleicht mal anschauen, ob der gummi nicht brüchig ist. eventuell hilft ein fön zum trocknen. war mal bei einem auto von mir beim zünderteiler auch so. der hatte einen haarriss, liess sich aber mit einem fön zur weiterfahrt überreden. und nein, ich hatte keinen fön mit, sondern der öamtc (für alle, die schon wieder falsche schlüsse ziehen würden)

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Benjamin1997)
Private Nachricht senden Post #: 8
. - 9.10.2014 11:26:20   
Benjamin1997

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 9.10.2014
Status: offline
ok föhn hab ich auch keinen :)

aber der lässt sich organisieren (Internat)

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 9
Jo - 9.10.2014 11:35:34   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Benjamin1997

als ich mir die zündkerze ansah bemerckte ich, dass sie nicht so fest oben war wie sonst(etwas locker). Ich dachte mir sie sei dadurch nass geworden und putzte sie mit einem Taschentuch.
Doch es wurde nicht besser :/

Jetzt meine Frage könte es doch an der Zündkerze liegen und ich habe sie nicht trocken bekommen oder ist etwas anderes das problem? :/





Sears

ich würde eine Neue Zündkerze einbauen , das ist besonderst bei 2 T Motoren Normal das Die Kerze durchaus schneller hinüber ist . Reparieren kann man da nichts .

Inzwischen gibts auch eine Iridium Kerze

NGK BR8EIX

Die hat ein Besseres Start verhalten und der Murl läuft etwas Runder .
ich verwende auch so eine .

ich wechsel Alle 2000 km Die Kerze und habe auch immer eine Ersatz dabei .

auch wenn Die Meinung darüber oft geteilt ist , ob des so nötig ist .

lg




_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf Benjamin1997)
Post #: 10
Jo - 9.10.2014 11:37:22   
Benjamin1997

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 9.10.2014
Status: offline
neue kerze wär so wie so fällig gewesen doch wen die zündkerze hinüber ist, dann müsste mein moped gar nicht erst anspringen oder??

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 11
Na jo - 9.10.2014 16:06:11   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
in dem Fall mit Ferndiagnosen sollte man halt schritt für schritt vorgehen . also : jetzt erst mal a Neue Kerze rein , Zündkerzen Stecker überprüfen ob Guter Kontakt mitm Zündkabel besteht , und dann meldest dich halt Nochmal dann wer ma weitersehn , oder auch nicht


lg.

_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf Benjamin1997)
Post #: 12
o - 9.10.2014 18:48:24   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Und a a spritzer MOS2 aufn Stecker schadet nie.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Benjamin1997)
Private Nachricht senden Post #: 13
o - 9.10.2014 22:32:21   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: w_ds
da gäbe es dann noch zündspule, zündkabel, etc.

Darum steht da ja:
quote:

ORIGINAL: MK1971
Es kann aber auch vieles anderes sein.




_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 14
und Benjamin ... - 21.10.2014 22:39:28   
Lupusz


Beiträge: 288
Mitglied seit: 19.6.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
...was war der Fehler und fährst du wieder?


vG,
Lupusz

(in Bezug auf Benjamin1997)
Private Nachricht senden Post #: 15
und Benjamin ... - 22.10.2014 8:02:39   
Benjamin1997

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 9.10.2014
Status: offline
jo danke für die hilfe

es war die zündkerze ^^

hab jzt eine neue drinnen und alles funktioniert wieder

(in Bezug auf Lupusz)
Private Nachricht senden Post #: 16
Jo - 22.10.2014 13:35:30   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Benjamin1997


es war die zündkerze ^^

hab jzt eine neue drinnen und alles funktioniert wieder


dann , habs eh schon vermutet wie oben beschriebn ...is aber koa Bsondare Leistung weil des für 2 Takter eh a Normales verhalten ist .

damits auch weiterhin Gut funktioniert :

1-Zündkerze Alle 2000 km Wechseln

2-Gutes Voll syntetisches Öl verwenden

3-Luftfilter Regelmäßig reingen-bei bedarf erneuern

4-Bowden Züge (Kupplung und Gas Seil) Regelmäßig Schmieren -bzw.Ölen besonderst nach Regenfahrten

5-Gleiches gilt für Die Antriebskette

6-Getriebe Öl wechseln -1x im Jahr oder Alle 5000 km , auch darauf Achten das Alles Dicht am Getriebe ist , und auch Die Beileg Scheibe der Getriebeöl Schraube erneuern , am Besten mit 20 nm und Drehmoment Schlüssel wieder festschrauben .

und 7 -immer wieder mal den Flansch vom Vergaser zum Zylinder hin auf Dichtheit prüfen . Motor starten und ohne Gas geben im Stand rennen lassen dann mit zb Bremsenreiniger auf den Flansch (Nicht auf den Zylinder) sprühen , dabei darf sich Die Drehzahl nicht verändern , sollte Sie es dennoch tun ist Er undicht , oder nicht Richtig Festgeschraubt .

hört sich alle etwas viel an -Ja ich weis -Trotzdem wenn man des paar mal gemacht hat wirds zur Routine -Nebenbei lernst auch Dei Moppal noch besser kennen , im Technischen Bereich .

lg 2tG


_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf Benjamin1997)
Post #: 17
Ah jo - 22.10.2014 19:24:35   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
Kleiner Nachtrag

8-Kühlwassergemisch mit Frostschutz gehört Jedes Jahr gewechselt , und auch Die Kühlwasser Schläuche auf Porösität und Alterung hin Kontrolliert

9 -Die Bremsflüssigkeit wechsel ich auch Jedes Jahr , wird aber beim Pickerl eh überprüft

10 -Reifen Fahre ich Nie Länger als 3 Jahre ab Hersteller Datum oder wenn Sie eben vorher schon verschlissen (Profil Tiefe ) sind

wie gesagt Alles Nur hinweise was man machen kann wenn Einem Die Eigene Sicherheit a Bissal am Herzen liegt

lg.

_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf Benjamin1997)
Post #: 18
Viel Geschwafel was kostet und nix bringt - 24.10.2014 18:04:27   
Kalle_Breit


Beiträge: 134
Mitglied seit: 7.10.2014
Status: offline

quote:

ORIGINAL: 2-Taktgeist

hört sich alle etwas viel an -Ja ich weis -Trotzdem wenn man des paar mal gemacht hat wirds zur Routine -Nebenbei lernst auch Dei Moppal noch besser kennen , im Technischen Bereich .



Du, der nur so Gschapperleisen (125er) fahren darft, nimmst den Krapfen mit ins Bett, anderne die Moppal fahren interessiert die Krücke genau 1-2 Jahre und dann wird der 2-Takt-Dreck mit Wertverlust entsorgt.

So schauts aus und die Wartungspläne sind in der BDA, der Rest von Dir unnötiges Geldausgeben (Vollsynthetiköl etc.)

Kalle_B

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 19
Jaja - 24.10.2014 18:24:45   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Kalle_Breit


quote:

ORIGINAL: 2-Taktgeist

hört sich alle etwas viel an -Ja ich weis -Trotzdem wenn man des paar mal gemacht hat wirds zur Routine -Nebenbei lernst auch Dei Moppal noch besser kennen , im Technischen Bereich .



Du, der nur so Gschapperleisen (125er) fahren darft, nimmst den Krapfen mit ins Bett, anderne die Moppal fahren interessiert die Krücke genau 1-2 Jahre und dann wird der 2-Takt-Dreck mit Wertverlust entsorgt.

So schauts aus und die Wartungspläne sind in der BDA, der Rest von Dir unnötiges Geldausgeben (Vollsynthetiköl etc.)

Kalle_B


Rede für Dich und laß Andere Die Moppaln fahren selber ihre Wortspenden hier eine stelln wenns übahaupts lust dazu haben -Die brauchn bestimmt keinen Der für Sie redet -und was kümmerst Dich um mich was ich Irgendwo mit hin nehme? , was gehts Dich an? , kennen Wir Uns? also was willsd ? UND WIE IMMER NATÜRLICH NIX ZUM THEMA -Außer dei Übliche Verdruss Schreiberei -Ohne Inhalt -Nur Hetze -mehr kannst halt nicht -Gell

Desweiteren DU Selber bist ja nedamal in Der Lage Dem Forum hier zu erklären wasd Überhaupts für a Moppal fährst .....Lies amal Deine Beiträge Durch und Zeig mir auch Nur einen wo des steht was DU SELBER fährst oder gefahren hast ....oder Füll dei Profil aus , oda was meinst für wos des sonst da ist ?


_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf Kalle_Breit)
Post #: 20
Pilli-Boy - 24.10.2014 18:46:40   
Kalle_Breit


Beiträge: 134
Mitglied seit: 7.10.2014
Status: offline

quote:

ORIGINAL: 2-Taktgeist
Desweiteren DU Selber bist ja nedamal in Der Lage Dem Forum hier zu erklären wasd Überhaupts für a Moppal fährst .....


Deppata, willst mir vorschreiben was ich hier zu tun habe oder nicht, selbst durch ständigen Nicktausch wird Dein Gesamtbild net besser.

quote:

ORIGINAL: 2-Taktgeist
....oder Füll dei Profil aus , oda was meinst für wos des sonst da ist ?


Geht Dich das etwas an, kümmere Doch lieber darum nicht ständig das Forum vollzuspammen mit sinnlosen Beiträgen und Ratschlägen die nur Geld kosten und großteils Deiner Phantrasie entsprechen.

Kalle_B

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 21
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Stottern bei hohen Drehzahlen Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung