Stilfser Joch

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Südeuropa >> Stilfser Joch Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Stilfser Joch - 20.6.2004 13:40:00   
kolbenrudi

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 3.9.2003
Status: offline
Ich möchte mit einen Kumpel im Spätsommer ( sofern es einen gibt ) von Baden aus zum Stilfser Joch fahren.
Geplant wäre Lienz-Meran- Stilfser Joch-Reschen-Landeck-Sölden-Timmelsjoch-Sterzing wieder zurück. Jetzt meine Frage ist jemand diese Strecke schon gefahren und ist sie in 4 Tagen ohne größeren Streß zu schaffen ?
Private Nachricht senden Post #: 1
kein problem - 20.6.2004 13:52:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
ich bin momentan ein bisserl im stress, schick dir aber in den nächsten tagen eine diesbezügliche streckenbeschreibung.
grüße aus tirol
"koasa"

(in Bezug auf kolbenrudi)
Private Nachricht senden Post #: 2
4Tage?? - 20.6.2004 14:09:00   
black_diabolo

 

Beiträge: 352
Mitglied seit: 27.4.2003
Status: offline
das ist zur not in einem tag zu fahren... :-)

auf 2 aufgeteitl recht gemütlich..

aber 4 tage.... da darfst dir noch ein gutes Rahmenprogramm überlegen :-)

cu
kurt

(in Bezug auf kolbenrudi)
Private Nachricht senden Post #: 3
2 Tage ?? - 20.6.2004 14:20:00   
kolbenrudi

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 3.9.2003
Status: offline
Ich habe die Strecke erst von Lienz aus erwähnt.
Abfahrt und Ankunft ist aber Baden bei Wien dann ist es wohl nichts mit gemütlich in 2 Tagen da es bis Lienz schon ein schönes Stück Strecke ist !

(in Bezug auf black_diabolo)
Private Nachricht senden Post #: 4
upps sorry.. - 20.6.2004 14:24:00   
black_diabolo

 

Beiträge: 352
Mitglied seit: 27.4.2003
Status: offline
...kommt davon wenn ma net richtig liest :-)

aber trozdem darf das in vier tagen null streß darstellen.

cu
kurt

(in Bezug auf kolbenrudi)
Private Nachricht senden Post #: 5
geht no - 20.6.2004 16:33:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
probs, nur vergiss das penser joch nicht mitzu nehmen.....
ist auch leiwaund.... ;-))

lg. hele

(in Bezug auf kolbenrudi)
Private Nachricht senden Post #: 6
spät aber doch - 8.7.2004 15:58:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
habe dir 2 alte postings von mir (über ein jahr alt, aber immer noch aktuell) zusammengestellt. vielleicht ist was für dich dabei

Grüße
"koasa"

jetzt bin ich wieder munter. weißt, ich bin gestern um halb eins in der früh von einer nachtschitour zurück gekommen (schneesturm, aber traumhafter pulver) und war einfach zu müd.
wenn du "dolomiten" schreibst, dann meinst du wahrscheinlich das östliche südtirol (mir persönlich gefällt es an der schweizer grenze besser, aber gut)
woher kommst du? die folgenden **** kenne ich alle und bin mehr oder weniger begeistert. wenn ich "weniger" schreib, dann mein ich damit nicht, dass sie nicht schön sind, aber an wochenenden, besonders in der hauptsaison sind sie einfach überlaufen. als die beste zeit hab ich den oktober entdeckt, denn da sind die schönsten farben und vorallem fast keine menschen mehr.
wenn du von kärnten anreist, dann fahr durch das lesachtal über den kartitscher sattel, in silian über die grenze und ab toblach nach süden, über misurina (kurz vorher kannst einen abstecher, leider mautpflichtig zu den zinnen machen) und über den croci-pass nach cortina. wahrscheinlich wirst du, wenn du aus wien(?) kommst dir jetzt ein quartier suchen. von hier aus empfehle ich den giau-pass und den fedaia. danach fährst gut 10km das fassatal hinaus und biegst dann nach rechts auf den karerpass ab. eine fahrt bis zum schön gelegenen karer-see zahlt sich immer aus (schöne sicht auf den rosengarten), doch danach ein paar km zurück fahren und dann von hier nach links (norden) auf den niger sattel. kurz bevor du ins eisacktal runter kommst, biegst du rechts richtung seis, kastelruth und st ulrich ab. von hier fährst du ducrch das grödnertal nach osten und kommst somit zur sella-gruppe. wenn du diese gegen den uhrzeigersinn, also in der reihenfolge sellajoch,pordoijoch,Campolungosattel umrundest kannst das gardertal bis stern (4km) folgen und dort übern valparola pass zum falzarego kommen und dir danach in cortina ein quartier suchen. falls du aber unterwegs die augen offen hälts, einen unterlagmatte und einen schlafsack dabei hast, dann wirst auch so genügend nette platzerln zum schlafen finden. zum essen würde ich dir empfehlen, die augen nach gemütlichen (süd)tiroler bauernwirtshäusern offen zu halten. da wirst nicht abgezockt und kannst dir den bauch so richtig voll schlagen.
am nächsten morgen kannst die tour wie folgt fortsetzen:von cortina die strasse 51 bis toblach (30km), dann das pustertal bis olang (nochmal 30km) und das ist zugegeben etwas fad, aber dann kommt ein geheimtip: über den furkelsattel und anschließend das würzjoch. wenige km nach der psshöhe nach rechts abzweigen (nach lüsen) ist leider kaum zu finden, auf dem ersten flachen almboden geht es um fast 180° weg (einspurig). du kommst bei brixen ins eisacktal runter. nun kommt es darauf an wie du zurück willst (brennerautobahn, oder schöner bundesstrasse)nach ibk und dann über die inntal und westautobahn, oder wennst noch genug zeit hast von sterzing über den jaufenpass und das timmelsjoch ins ötztal, oder, wennst wieder über kärnten zurüch willst, durch das pustertal bis olang, dann links weg ins antholzer tal, über den staller sattel (achtung ich glaube nur tagsüber offen) ins defreggental nach osttiorl und von lienz durchs drautal, oder auf osttiroler seite des pustertals die pustertaler höhenstrasse.

so, ich hoffe du hast ein paar schöne und unfallfreie tage
grüsse aus tirol
"koasa"

also: dolomiten-mals-stilfser joch-schweiz

in südtirol gibt es 2 probleme: etschtal und eisacktal. in beiden (aber vorallem in etschtal) gint es einen permanenten verkehrskollaps. ich weiß nicht, wie du über österreich anreist, da kenn ich mich einfach zu wenig aus. vermutlich wirst du aber über lienz (osttirol) fahren. von hier weg, würde ich dir trotz des umwegs empfehlen durch das defreggen tal (nördlich) über den staller sattel zu fahren. hier kommst du im pustertal raus. was du in den dolomiten machen willst, überlasse ich der, das kannst dir ja aus dem anderen posting raus suchen.
dabei stellt sich die frage, wo du ins eisacktal raus kommst. ist es nahe bozen, so empfehle ich über kaltern am see über den mendelpass, rüber zum tonale und über den gavia nach bormio. von hier auf´s stilfser joch (von hinten)(aussicht auf den ortler genießen), aber dann über den umbrail in die schweiz, in sta maria nach links, über den ofenpass und nach einigen km wieder nach liks, durch einen tunnel nach livigno (zollausschlussgebiet-billig tanken)
falls du eher in der näche von brixen ins eisacktal kommst, ist zu überlegen, ob du bis nach sterzing nach norden fährst und von dort entweder über das penser joch nach bozen und dann, wie beschrieben weiter, oder über den jaufenpass nach meran und dann von spondinig über das stilfser joch. ich empfehle aber eher die andere route, weil der gavia ein ruhiger und sehr schön gelegener pass ist. falls du gerade in bormio bist noch ein kleiner tip: nordwestlich gibt es 2 stauseen. die auffahrt da rauf ist zwar nur eine schotterstrasse, und man muss auch ein bisserl suchen (vom tal aus sieht man da oben eine verfallene burg), aber die gegend dort ist ein absoluter traum. du kannst auch von bormio direkt über einen doppelpass rüber nach livigno fahren (nicht unbedingt schön).
livigno verlässt du nach süden auf den forc. di livigno. wenige km nach der passhöhe (grenze) biegst du nach rechts auf den berninapass und weiter nach st. moritz. bei der abfahrt vom bernina fahr langsam und schau immer wieder nach links: es ergeben sich taumhafte aússichten auf den piz bernina und den biancograt. von st. moritz nach südwest zum maloja-pass (hier entspringt der inn). einige km hinter der grenze in chiavenna nach rechts zum splügenpass. in splügen nach links nach nufenen und weiter über den san bernardino-pass (natürlich über die bundesstrassen-nicht die autobahn-eh klar). kurz vor bellinzola wieder nach norden, dann richtung biasca und über den lucmania-pass nach dissentis/muster. hier richtung westen über den oberalp-pass und in hospental über den st. gotthard. auchtung nach wenigen km kannst du von der gut ausgebauten bundesstrasse auf die alte passtrasse rüber wechseln-unbedingt, vorallem die abfahrt auf der südseite unbedingt auf der alten strasse (kopfsteinplaster). danach über den nufenpass ins rhone-tal.wenn du diesem bis martigny folgst (schönes, kurzweiliges tal mit schonen aussichten und vielen ausflugszielen (zermatt, aletsch-gletscher...(viele ziele allerdings nicht über die strasse erreichbar-zug)), dann kannst du danach über viele **** das mont blanc massiv umrunden. hier kenn ich mich leider nicht so gut aus. vermutlich: grosser st bernhard-aosta-kl st bernhard-beaufort-chamonix-forclaz. danach fährst du bis brig das rhone tal (=wallis) wieder rauf und von brig über den simplon-pass bis domodossola. von hier direkt rüber nach locarno. weiter über bellinzona, über den st gotthard (eine wiederholung) nach hospental. von hier über den furkapass und anschließend den grimselpass. am grimselpass kommt 50m nach der passhöhe eine abzeweigung nach links. hier kannst du eine schöne sackgasse bis zu einem stausee hinauf fahren, allerdings immer nur 15 min pro stunde (einbahnsystem, so wie am staller sattel). danach geht´s runter bis nach innertkirchen und von hier über densustenpass. von hier bis altdorf (25km) richtung zürich und dann nach rechts über den klausenpass. danach am walensee entlang nach osten bismels. hie musst du dich entscheiden, ob du über lichtenstein nach vorarlber fährst (weitere möglichkeiten: flexenpass-hantenjoch-sellrainer sattel-innsbruck) oder über davos und den flüelapass durch das engadin, (abstecher ins samnaun), dem inn bis prutz folgst und dann zb über piller und den piller sattel (nicht mit der bieler höhe verwechseln!!) nach imst und danach zb den sellrain-sattel nach ibk, oder wieder durch´s ötztal über das timmelsjoch nach südtirol...

so, ich hoffe, ich hab dich jetzt nicht ganz verwirrt

grüsse aus tirol
"koasa"


(in Bezug auf kolbenrudi)
Private Nachricht senden Post #: 7
Gute Antwort ,könnte - 8.7.2004 20:08:00   
Burnie


Beiträge: 220
Mitglied seit: 19.7.2002
Wohnort: Vorarlberg / Koblach
Status: offline
von mir sein.
Lieber noch 2 Tage in den
Dolomiten rumkurven.

gruss
Werner

(in Bezug auf black_diabolo)
Private Nachricht senden Post #: 8
lieber Hele - 8.7.2004 20:34:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
jetzt mal ganz ehrlich, kennst in Südtirol ein Hügerl Bergl Jocherl Pässchen ein Tal irgend eine Kurve die zum auslassen wäre, i net. In die Dolos oder Südtirol hast nur ein Problem, und des nennt sich Zeit, es geht sie einfach net aus alles auf einmal durchzuwetzen. *loooool*

lg B&C

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 9
vollkommen richtig ..... - 9.7.2004 15:27:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
da müssten wir dort wohnen, was für eine vorstellung,
jössas wär das was........ afoch goil.....

lg. hele

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 10
nur müsst ma - 11.7.2004 15:58:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
da scho mächtig Kohle schaufeln, bei den Gummiverschleiß den ma dort hätten. *gggggg*

lg B&C

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 11
Ahhhh - 11.7.2004 16:46:00   
Koelner duerfen das...!!

 

Beiträge: 90
Mitglied seit: 21.12.2005
Status: offline
Herr Messner, gut dass ich Sie lese.

:-)

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 12
Danke Koasa - 11.7.2004 17:46:00   
kolbenrudi

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 3.9.2003
Status: offline
Vielen Dank für die reichhaltigen Informationen.Ich hoffe in der 1. oder 2. Septemberwoche ist das Wettter ok und mein Chef sieht ein das ich schon wieder urlaubsreif bin !

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 13
na dann - 11.7.2004 23:01:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
fangen wir gleich mal zu sparen an mein lieber Hele dann geht sich in der Pensi eine gemeinsame Hütte dort sicher aus :-))

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 14
hehehehehe - 12.7.2004 21:13:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
auf der suche nach dem yeti .... *loool*

(in Bezug auf Koelner duerfen das...!!)
Private Nachricht senden Post #: 15
....leicht zu schaffen!!! - 12.7.2004 21:25:00   
blondigitti

 

Beiträge: 1702
Mitglied seit: 4.11.2006
Status: offline
....da könntest du ja fast die Sella-Grödnerjochgruppe mitnehmen.
Wir sind immer 4 Mädels und schaffen in Südtirol an einem Tag ca. 200km ....lauter Paßstrecken ..... eine Kaffepause ist dabei, mehrere Zigarettenpausen, eine Mittagspause und diverse Stopps für Fotos und Tratschereien, wo wir euch Männer ausrichten!

;-)))
Gitti

(in Bezug auf kolbenrudi)
Private Nachricht senden Post #: 16
mahhhh - 12.7.2004 21:29:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
jo das wär was, * sabber mich voll*

(in Bezug auf Onkel4ever)
Private Nachricht senden Post #: 17
hmmmm - 12.7.2004 21:35:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
oder etwas quinna..... *ggg*

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 18
sehe ich auch so - 12.7.2004 21:45:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
a bissl was hab i schon gespart ;-))

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 19
bitte - 12.7.2004 21:53:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
i bin leider ka Pischliesl, so wie andere, i hab no nie was gewonnen.

lg Clyde

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 20
ich auch.... - 12.7.2004 21:59:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
... aber es wird nicht reichen.....

(in Bezug auf Onkel4ever)
Private Nachricht senden Post #: 21
den anderen - 12.7.2004 22:06:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
den du meinst den kenn ich auch sehr zu gut,
;-))

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 22
seufz - 12.7.2004 22:15:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
schluchz heul, ich bin ein armes Hascherl, i gwinn nie was. *fg*

lg Clyde derjetztendlicheinmalwasgewinnenwill

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 23
mocht nix - 12.7.2004 22:15:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
a paar jahrln hamma ja no bis zur pensi :-( *kotz*

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 24
ich auch *kotz* - 12.7.2004 22:18:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
mind. 21 jahre noch, für mich.... geh leck....

(in Bezug auf Onkel4ever)
Private Nachricht senden Post #: 25
du gräm dich nicht .... - 12.7.2004 22:19:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
ich quinn a nie wos, ned amal a rostigs blumengschierl is drinn..... buuuuääääääääääää...

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 26
nö i gräm - 12.7.2004 22:27:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
mi eh net, geh halt Hackln und fahr a in die DOLOS. Übrigens neue Lage 10 Tage bis in die Dolos!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Yeeeaaaaahhhhhhhh

lg B&C

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 27
pfuiii - 12.7.2004 22:29:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
schämt euch, das mir jetzt unter die nase zu binden,
super wenn ich dann grade die reifen brauche kann ich gacken gehen..... tznnnnnnn

nix da da geblieben...... *ggggggggg*

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 28
danke - 12.7.2004 22:30:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
das du mi erinnerst i hab eh nur mehr 28 :-((

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 29
* brosch* - 12.7.2004 22:34:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
auch nicht zuwieder, a gute zahl,
was werden wir dann fahren, was denkst du ?????

(in Bezug auf Onkel4ever)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Südeuropa >> Stilfser Joch Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung