Steilzuggesteuerte Klappe bei Harley

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HARLEY >> Steilzuggesteuerte Klappe bei Harley Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Steilzuggesteuerte Klappe bei Harley - 21.4.2015 11:22:17   
Karzeee

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 21.4.2015
Status: offline
Ich vergleiche das ein wenig mit den Sportwagen, wo mithilfe von Klappenauspuffanlagen, der Motorsound schön ins Ohr knallt. Gibt es bei der Harley Davidson ähnliche Zubehörteile? Der neue Remus-Auspuff soll angeblich per Hebel den Sound anpassen. Vielleicht hat da jemand Erfahrungen gesammelt.
Private Nachricht senden Post #: 1
Steilzuggesteuerte Klappe bei Harley - 21.4.2015 11:58:40   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
ja ich hab bereits gesammelt: schon bei 2 stück die klappen über nacht und mit hilfe eines (leisen) honda-generators zugeschweißt. es reichen 40 ampere.
wo wohnst du bzw wo steht dein traktor ?

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Karzeee)
Private Nachricht senden Post #: 2
und - 23.4.2015 10:52:34   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Olponator

ja ich hab bereits gesammelt: schon bei 2 stück die klappen über nacht und mit hilfe eines (leisen) honda-generators zugeschweißt. es reichen 40 ampere.
wo wohnst du bzw wo steht dein traktor ?


wenn du noch a paar elektroden übrig hast kümmer dich bitte a gleich um alle Vespa mit Akrapo lärmorgan...
De DB angabe im zulassungsschein is a ungefährer richtwert denken manche leut
Und ich kann mich wieder von da Rennleitung Pflanzen lassen weils an jeder ecke stehn Lautstärke messen...

Klappe würde ich diese verwenden, klar erkennbar auch der bedienhebel hinten an dem Mechanismus:






Anlagen (1)

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 3
o - 23.4.2015 11:08:49   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Nachdems da um an Steilzug geht, handelt es sich bei "DB" wohl um die Deutsche Bahn. Gibts sowas auch für ÖBB-Steilzüge oder gar für die Pöstlingbergbahn?

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 4
o - 23.4.2015 11:10:15   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Karzeee

Ich vergleiche das ein wenig mit den Sportwagen, wo mithilfe von Klappenauspuffanlagen, der Motorsound schön ins Ohr knallt. Gibt es bei der Harley Davidson ähnliche Zubehörteile? Der neue Remus-Auspuff soll angeblich per Hebel den Sound anpassen. Vielleicht hat da jemand Erfahrungen gesammelt.

Harley mit Sportwagen zu vergleichen bringt mi grad a weng zum schmunzeln.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Karzeee)
Private Nachricht senden Post #: 5
Steilzug - 23.4.2015 11:28:31   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Harley mit Sportwagen zu vergleichen bringt mi grad a weng zum schmunzeln.


Warum ned Harley ist doch weitum bekannt als die Sportwagenmarke unter de Traktoren

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 6
o - 23.4.2015 12:33:57   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Najo, a Marke die Sportwagen und Traktoren herstellt, ist ja noch lange kein Sportwagen.
Da kann ja glei der nächste daherkommen und behaupten KTM is a Fahrradl, Honda a Rasenmäher, Yamaha is a Jetski und so weiter.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 7
.. - 23.4.2015 12:49:37   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Najo, a Marke die Sportwagen und Traktoren herstellt,


Kenn ich nur de Itaiänische marke mitm Stier im Emblem....
Und Yamaha is eindeutig a Posaune
Und wer behauptet das KTM Fahrradl baut,
ich hab bisher noch kein gscheites gesehn


Hätt ich besser schreiben sollen dass Traktoren die Sportwagen unter den Harleys sind

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 8
m - 23.4.2015 12:55:15   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu
Und wer behauptet das KTM Fahrradl baut,
ich hab bisher noch kein gscheites gesehn


meins!



_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 9
Ahh - 23.4.2015 13:52:46   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
da muss ich also bei der Preisklasse ab 2000€ schaun wenn ich a radl von de orangen will....
Also deins würd ich auch nehmen,
hab beim radl kaufen damals eher typ Hardtail -1300€ gesucht und da hab ich damals bei de KTM nix gefunden was sinn macht rein von de ausstattungen her, und meiner muttl habens damals auch a KTM aufgeschwatzt das zwar an Bleischweren Steinzeitrahmen hat aber dafür dank der Hochwertigen XTR Teile trotzdem 2000€ kost hat...

Bin dann bei Corratec fündig geworden...
x-vert ca+ oder wie des ding heisst is schonwieder 5 jahre alt des ding.... Is aber eins zum treten






_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 10
o - 23.4.2015 15:40:19   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Najo, Billigramsch aus Österreich sollte sich ja eh von selber als Widerspruch outen. ;)

Als HT kannst dir ja mal de verschiedenen Myroon anschauen, die können schon was.

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 23.4.2015 15:41:40 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 11
. - 23.4.2015 16:43:33   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Hm jo um den Knedl dürfens eh was können
Sind auch sicher ihr geld wert, nur gibt es halt von anderen herstellern Bikes in der Billigramsch kategorie (wie du sie nennst) wo ma nicht auf Komplett XT, a gscheite Bremse und wenigstens halbwegs a Brauchbare Gabel verzichten muss..
Und in dem Preisbereich Hab ich bei KTM irgendwie ned wirklich was gefunden meistens is dann irgend a Komponente nix gscheits, dann hat des radl zwar hinten XTR aber dafür a madige Gabel oder an schweren rahmen...weißt wie ich mein
is aber eh kein einzelfall bei specialized kriegt ma um 1500 auch nichts brauchbares und hier wie auch bei KTM vermutlich volle Absicht...

Dass a KTM Myroon um fast 3000€ a spitzenteil is daran zweifel i ned und wenn erst mal mein derzeitiges corratec durch is könnte durchaus sein dass ich von der Billigramsch Kategorie in de Preisebene aufsteige in der auch KTM gscheite Radln verkauft

Ajo frage
Dei meinung:
26 27,5 oder 29"?








< Beitrag bearbeitet von Reinivandu -- 23.4.2015 16:52:27 >


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 12
///<< - 23.4.2015 19:48:25   
Bahoehla


Beiträge: 469
Mitglied seit: 24.2.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu


Und wer behauptet das KTM Fahrradl baut,
ich hab bisher noch kein gscheites gesehn



hmm keines gesehen ich schon <und nicht nur von KTM sondern auch von tm


http://www.amracing.it/en/motorcycle/bicycle-tm/

gehört ja Heute schon zum Gutem Ruf einer Firma sowas im Premium Bereich (bezüglich Material) anzubieten .

_____________________________

on the begin is nothing only a idea - but belive in your Dreams
https://youtu.be/XrHnJqw2NDY
https://youtu.be/cZKKQm5pby8
https://youtu.be/fED77pqrRmc

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Post #: 13
o - 23.4.2015 20:28:46   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Also ich hab mir des Lycan Master 2012 gebraucht um 1400 gekauft, Neupreis 4.000, des geht. ;)

Myroon Prestige gibt's auch schon um gutes Geld. Ja halt die Frage ob ma komplett XTR braucht, immerhin a paar hunderter mehr um wenige Gramm zu sparen. Technisch is ja zu XT ka Unterschied.

Ich fahr 26", weil's afoch echt is und im Gelände will ich den Boden spüren und ned Autobahn fahren. 27,5 is a halbate Geschichte und 29" is für große Leute sicher super, aber unter 180 wie ich bin, irgendwie unheimlich. ;)

Witzig find ich ja wenn die160ger Mädels mit 29" fahren und irgendwie gar ned wissen warum. Abgesehen davon wird halt auch alles schwerer, grad im Beschleunigungsbereich merkt ma die 3" schon.

Nebenbei sind die 26" Zoller entsprechend billig weil der Trend vorbei is. Zweite Laufradgarnitur DTswiss hat mi mit 1400 gramm grad mal 100 gebraucht gekostet. Das is halt der Vorteil.

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 23.4.2015 23:45:09 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 14
.. - 24.4.2015 8:44:22   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Gebraucht a bike kaufen is auch ned blöd, gibt ja unter de Biker auch die sorte die ihr Radl jährlich austauschen dein Lycan um 1400€ des geht wirklich


29" hab ich vor dem Kauf vom Corratec auch an tag lang Probiert und kann nur bestätigen was du sagst, da verlierst total den Bezug zum Boden, und umfallen tut man auch noch weiter (was ja vorkommen soll mit an MTB)
27,5 hab ich Persönlich noch ned Probiert hatte aber gedacht das des evtl der richtige mittelweg is... Langfristig wird wohl keines der beiden die 26ger vom Markt verdrängen...

Hab auch schon um zweite laufräder geschaut, für a bissle profilärmere Gummis zum arbeit fahren, jetz aber von an bekannten a älteres Rennradl für den zweck geschenkt bekommen und muss sagen das macht sich schon ordendlich bemerkbar auf der uhr mit die Daumendicken Reifen bei immerhin 400hm auf 17 km weg von der arbeit heim sind schon noch 5 minuten drinnen gegen de Stollenradln...
ausserdem können so am MTB de groben Gummis bleiben

Bisher is bei mir nur des Arbeitsrad ausgewintert, am wochenende eher noch mit de Tourenschi unterwegs bzw. da meine triumph verkauft ist und die Honda immernoch in teilen muss die erste saisonausfahrt mit Murl noch warten aber gesünder is eh des mit de schi

schönes WE wünsch ich



_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 15
o - 24.4.2015 10:18:35   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Also die echten Enduristen was ich kenne fahren alle mit 26" und nur ganz wenige Einzelne schwärmen vom 29".

Ich glaub des muss ma einfach nur aussitzen. Aber der Branche tut's gut weil die Nonsportler jetzt alle a neues Radl um 2000 und höher kaufen. ;)

400gr am Rad gespart bringt ja des ganze Leben was, während 30kg an Hüftspeck nur kurzfristig da is ... wer's glaubt. :)

Danke, dir auch ein schönes WE.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 16
. - 24.4.2015 10:38:41   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Also, wahrscheinlich hat deine Harley (wenns eine jüngere ist), bereits eh einen Klappenauspuff ab Werk.
Seilzugbetätigung ist eh sinnlos, da die Klappe eh nur zwischen 40 und 70 Km/h zu ist, siehe auch BMWs auf zwei und vier Rädern, wie auch die Panigales, RSV4 etc.

Darunter und darüber ist sie offen. Aber ab 2017 sind Klappenauspuffe neu eh verboten.

Dazu ist die Seilzugsbetätigung nicht erlaubt.

(in Bezug auf Karzeee)
Private Nachricht senden Post #: 17
hm - 24.4.2015 21:09:34   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: sevenfiftybiker

Dazu ist die Seilzugsbetätigung nicht erlaubt.


ist nicht gerade das Verbotene reizvoll???


lg

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 18
hm - 24.4.2015 21:33:58   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
schon - awa nur auch sinnvoll, wenns leistung bringt ... a 2ps 50erl mit guten bremsen auf 8 oder 9 bringen, macht sinn, auch wenns um 3 db lauter wird dadurch -- an anachronistischen traktor mit satten 80ps mit 81,5ps ausstatten und 3x so laut machen is a idiotie für zeitgenossen mit z'klaanem zumpfal und sesselartiger verstopfung ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 19
soo schlecht sans net... - 24.4.2015 21:58:30   
martin0762

 

Beiträge: 3267
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu

Und wer behauptet das KTM Fahrradl baut,
ich hab bisher noch kein gscheites gesehn



mit dem Ding fahr ich immer im Radlurlaub umadum.
Gibts meines Wissens (jetzt natürloch den Nachfolger) je nach Ausstattung immer so um die 2k.
ist absolut i.O.




Anlagen (1)

_____________________________

lg
m.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 20
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HARLEY >> Steilzuggesteuerte Klappe bei Harley Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung