Spielberg - A1 Ring

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> Spielberg - A1 Ring Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Spielberg - A1 Ring - 27.12.2004 9:56:00   
kps_funfor999

 

Beiträge: 9086
Mitglied seit: 30.9.2007
Status: offline
sollte die seite noch nicht bekannt sein:

http://www.projektspielberg.at

man soll die hoffnung nie aufgeben und sich an jeden strohhalm klammern.

in diesem sinne: bitte unterstützen!
Post #: 1
weil wichtig.. - 27.12.2004 15:19:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
rauf damit..

Tom

(in Bezug auf kps_funfor999)
Private Nachricht senden Post #: 2
SCHON GESCHEHEN!!! - 27.12.2004 23:15:00   
Monstermandy

 

Beiträge: 3681
Mitglied seit: 20.1.2008
Wohnort: ST. Valentin
Status: offline
Ist doch selbstverständlich, dass man das unterstützt, hoffentlich hilfts auch was!


lg. Mandy!

(in Bezug auf kps_funfor999)
Private Nachricht senden Post #: 3
danke, - 28.12.2004 0:16:00   
kps_funfor999

 

Beiträge: 9086
Mitglied seit: 30.9.2007
Status: offline
daß es auch nach den feiertagen noch interessenten gibt, die mit diesem thema etwas anfangen. " i cry for s..............."

(in Bezug auf Samot)
Post #: 4
bitte - 28.12.2004 0:19:00   
kps_funfor999

 

Beiträge: 9086
Mitglied seit: 30.9.2007
Status: offline
gib nie die hoffnung auf. danke danke!!!!!!!
ich möchte nicht ohne motorsport leben!! *ggg*

(in Bezug auf Monstermandy)
Post #: 5
Motorsport ist mein Leben, und wer mir in - 28.12.2004 1:19:00   
Monstermandy

 

Beiträge: 3681
Mitglied seit: 20.1.2008
Wohnort: ST. Valentin
Status: offline
Österreich Motorsport verbieten will, der soll mal nicht in meine Nähe kommen!

Es braucht noch viel mehr um unsere Interessen zu wahren, denn überall wird unter dem Deckmantel "Umweltschutz" dem Motorsport und allem was dazu gehört der garaus gemacht, alleine wenn man bedenkt was wir, die meist mehrere Fahrzeuge gleichzeitig betreiben, dem Staat an Steuergeldern bringen, nur um dann als Umweltverschmutzer hingestellt zu werden, ist eine bodenlose Frechheit!

Die können schon kommen und versuchen mir meine Fahrzeuge wegzunehmen weil ich ein Umweltverpester bin, aber nur aus meinen toten kalten Fingern!!!


lg. Mandy!

(in Bezug auf kps_funfor999)
Private Nachricht senden Post #: 6
Den Zusammenhang- - 28.12.2004 7:08:00   
PaulS

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 24.4.2003
Status: offline
-zwischen Motorsport und Umweltschutz ist mir ein Rätsel. Bei meinen Motorrad kommt hinten nichts raus was nicht auch bei den Autos auf der Straße raus kommt. Und wenn es bei meinen Motor einen Tropfen Öl rausdrückt bin ich extrem verunsichert und mache alles damit er wieder trocken wird, so wie sicher jeder andere Motorsportler der all seine Energie und Geld in den Sport investiert.

Bei vielen Fahrzeugen auf unseren öffentlichen Straßen bin ich mir sicher das es unten am Motor nicht so fein aussieht, mit eingeschlossen die Fahrzeuge die im öffentlichen Dienst sind.

(in Bezug auf Monstermandy)
Private Nachricht senden Post #: 7
umweltschutz - 28.12.2004 11:28:00   
kps_funfor999

 

Beiträge: 9086
Mitglied seit: 30.9.2007
Status: offline
ist schon in ordnung. nur, wie du richtig sagst, wird viel zu viel unter dem deckmantel umweltschutz versteckt. die verhinderer gehören an den pranger und öffentlich bloß gestellt. aber, so ist es nunmal im leben, man kann nicht überall sein. lg fun

(in Bezug auf Monstermandy)
Post #: 8
umweltschuzt recht und schön - 31.12.2004 12:49:00   
Poizi


Beiträge: 9
Mitglied seit: 13.10.2007
Status: offline
aber man kann alles übertreiben!
da müßte man radrennen auch verbieten, da fahrn ja mehr betreuerautos als radl des belastet auch die umwelt!
aber i glaub da brauchen manch einfach nur an buhmann
tschau

(in Bezug auf kps_funfor999)
Private Nachricht senden Post #: 9
motorsport - 1.1.2005 20:08:00   
kps_funfor999

 

Beiträge: 9086
Mitglied seit: 30.9.2007
Status: offline
wird immer der buhmann sein! da kannst machen was du willst. deswegen ist es auch ganz wichtig, hier besonders auf die vorschriften zu achten, damit der motorsport nicht noch mehr in dreck gezogen werden kann.
hast schon recht, die betreuerautos bei radrennen belasten auch die umwelt. nur im vordergrund steht der radsport - und der wird ohne motor betrieben. naja ...

(in Bezug auf Poizi)
Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> Spielberg - A1 Ring Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung