spiegel mit enummer WIRKLICH nicht eintragungspflichtig?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> spiegel mit enummer WIRKLICH nicht eintragungspflichtig? Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
spiegel mit enummer WIRKLICH nicht eintragungspflichtig? - 17.2.2015 12:15:31   
NWGJulian

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 27.3.2011
Status: offline
Servus an alle.

ich könnte hier jetzt einen ewigen text inkl. meiner Leidensgeschichte schreiben, jedoch will ich es kurz und knapp halten.

es geht um folgendes:
ich habe auf meiner ktm Zubehör-spiegel mit E-nummer montiert. laut verschiedenen auskunftsstellen, z.B. meinem Kfz-Zubehör-Händler, einem netten Händler bei der IMOT2015 und der ARBÖ Rechtsberatung (!), stimmt das so und ich muss diese spiegel wirklich nicht typisieren/eintragen lassen!

der nette herr unserer Bezirkshauptmannschaft behauptet jedoch etwas anderes und lässt sich auch nicht überzeugen. laut ihm findet er einfach keinen paragraphen, welcher dies AUSDRÜCKLICH erlaubt (im Gegensatz zu blinkern oder Auspuffanlagen). haben heute 30minuten lang die KDV (Kraftfahrgesetz-
Durchführungsverordnung) durchforstet und wirklich nichts gefunden, was dies erlauben würde. hier zum nachlesen: KDV §22a!

also bitte, wer liegt denn nun richtig??? sämtliche, von mir befragte auskunftsstellen, welche behaupten, man müsse die spiegel nicht eintragen, oder der BH-mensch, welcher das Gegenteil behauptet?? kann mich jemand hier erleuchten?

wenn es wirklich so ist, dass die spiegel trotzdem eingetragen werden müssen, woher haben dann alle diese Information, man müsse sie nicht eintragen?

< Beitrag bearbeitet von NWGJulian -- 17.2.2015 12:21:30 >
Private Nachricht senden Post #: 1
schau da rein - 17.2.2015 12:56:37   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
http://www.1000ps.at/motorradrecht unter punkt 44 sind die bestimmungen über rückblickspiegel zusammengefasst. den 100% genauen gesetzestext kannst dir dann auf der https://www.ris.bka.gv.at/ holen


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf NWGJulian)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 17.2.2015 13:04:28   
NWGJulian

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 27.3.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

http://www.1000ps.at/motorradrecht unter punkt 44 sind die bestimmungen über rückblickspiegel zusammengefasst. den 100% genauen gesetzestext kannst dir dann auf der https://www.ris.bka.gv.at/ holen



hallo.

ja den text über das motorradrecht habe ich durchgelesen, aber da steht ja leider auch nichts genaues darüber drinn.

das RIS wurde mir auch vom bh-menschen vorgeschlagen, aber ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, was ich damit anfangen soll. ? ist das eine kontaktadresse? die seite ist für mich irgendwie nur Bahnhof.

ich hätte einfach gerne harte paragraphen und Fakten aus dem gesetz, um ihm klar zu machen, dass man Rückspiegel mit e-zeichen nicht eintragen muss. ist ja gar nicht so einfach, sowas aus einem paragraphen-Mischmasch heraus zulesen

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 3
dann such sie dir aus dem ris raus - 17.2.2015 13:18:02   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
einfach im motorradrecht nach rückblickspiegel suchen, gibt 6 treffer und dann im ris nach den entsprechenden gesetzen und paragraphen suchen. ris ist nicht komfortabel, am besten bundesrecht dann bundesrecht konsolidiert und dann gibts dort eine suchfunktion

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf NWGJulian)
Private Nachricht senden Post #: 4
ich würde sagen... - 17.2.2015 13:18:21   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
...so lange der "Amtsschimmel" keinen EINDEUTIGEN § vorweisen kann, der dies FORDERT soll er bitte scheißen gehen, einfach mal den Spieß umdrehen! So lange er mir keine Eintragungspflicht vorweisen kann, wird er sich damit begnügen müssen! Oder er soll versuchen mich anzuzeigen!

Solche Beamte sind zumindestr für eines zu 100% verantwortlich, daß man sich denkt solche Behören sind nur von unnötigen Arschlöchern bevölkert!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf NWGJulian)
Private Nachricht senden Post #: 5
tja ... - 17.2.2015 13:39:40   
NWGJulian

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 27.3.2011
Status: offline
quote:

Oder er soll versuchen mich anzuzeigen!


... so ist es leider gekommen! 80€ wollen sie von mir haben, wegen angeblich nicht typisierter Rückspiegel. da ich mir ja überall die Informationen dazu eingeholt habe, bin ich heute siegessicher in die BH einmarschiert und wollte einspruch erheben. aber nix da, er lässt sich nur überzeugen, wenn ich ihm paragraphen vorlege, welche belegen, dass ich es nicht eintragen müsse. (man kann übrigens fragen wo man will, man hört immer die gleiche antwort: spiegel mit e-nummer nicht eintragungspflicht!) tja, blöd wenn man zu so einem beamten kommt. ein sturer Esel wie er im buche steht. hat sich die ganze zeit mit seinem tollen buch "KDV" und seiner 25jährigen Erfahrung gebrüstet. meinen einspruch würde er ohne § sofort ablehnen.

irgendwoher muss die Information ja kommen, dass man diese spiegel nicht eintragen muss??? sowas erfindet ja keiner. überhaupt weil die Meinung so weit verbreitet ist.

theoretisch könnte ich mich ja in höhere Instanzen hochschlagen, da hätte ich wahrscheinlich ganz gute Chancen und man würde dem mann mal auf die finger schlagen! (hat mir übrigens sogar mein Rechtsberater vorgeschlagen) das muss ich wegen den 80€ aber nicht haben.... vorher zahle ich und montiere die original spiegel wieder drauf

< Beitrag bearbeitet von NWGJulian -- 17.2.2015 13:41:39 >

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 6
Jo - 17.2.2015 14:17:06   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: NWGJulian

Servus an alle.

ich könnte hier jetzt einen ewigen text inkl. meiner Leidensgeschichte schreiben, jedoch will ich es kurz und knapp halten.

es geht um folgendes:
ich habe auf meiner ktm Zubehör-spiegel mit E-nummer montiert. laut verschiedenen auskunftsstellen, z.B. meinem Kfz-Zubehör-Händler, einem netten Händler bei der IMOT2015 und der ARBÖ Rechtsberatung (!), stimmt das so und ich muss diese spiegel wirklich nicht typisieren/eintragen lassen!

der nette herr unserer Bezirkshauptmannschaft behauptet jedoch etwas anderes und lässt sich auch nicht überzeugen. laut ihm findet er einfach keinen paragraphen, welcher dies AUSDRÜCKLICH erlaubt (im Gegensatz zu blinkern oder Auspuffanlagen). haben heute 30minuten lang die KDV (Kraftfahrgesetz-
Durchführungsverordnung) durchforstet und wirklich nichts gefunden, was dies erlauben würde. hier zum nachlesen: KDV §22a!

also bitte, wer liegt denn nun richtig??? sämtliche, von mir befragte auskunftsstellen, welche behaupten, man müsse die spiegel nicht eintragen, oder der BH-mensch, welcher das Gegenteil behauptet?? kann mich jemand hier erleuchten?

wenn es wirklich so ist, dass die spiegel trotzdem eingetragen werden müssen, woher haben dann alle diese Information, man müsse sie nicht eintragen?


Sears

Vielleicht willst Du ja auch darlegen wieso Du von Universal Spiegeln auf Einer KTM schreibst , und in Deinem Profil eine Aprilia RX 50 angegeben ist .Um welche KTM handelt es sich da ? und um Welchen Spiegel Hersteller . und Wie Groß ist Die Spiegel Fläche ?

ansonsten kannst ja bei Bedarf auch bei Der für Dein Bundesland zuständigen anrufen ,



http://www.legales-tuning.at/kfz_lps.pdf

Die haben Nämlich zu dem Thema eine Ganze Menge mitzureden was Angeblich Tatsächlich erlaubt -oder nicht erlaubt ist .bzw Einzutragen oder nicht einzutragen ist .


Lg Pg


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf NWGJulian)
Post #: 7
Jo - 17.2.2015 14:48:36   
NWGJulian

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 27.3.2011
Status: offline
quote:

Vielleicht willst Du ja auch darlegen wieso Du von Universal Spiegeln auf Einer KTM schreibst , und in Deinem Profil eine Aprilia RX 50 angegeben ist .Um welche KTM handelt es sich da ? und um Welchen Spiegel Hersteller . und Wie Groß ist Die Spiegel Fläche ?


oh mann wie peinlich den account hab ich schon 2011 erstellt & damals war ich noch mit meiner geliebten rx50 unterwegs habe mein Profil mal aktualisiert. fahre eine 640er supermoto aus dem jahre 2006. die spiegel sind von shin yo, rund, Durchmesser kann ich dir leider nicht sagen, aber sie haben auf alle fälle eine E-Kennzeichnung. montiert habe ich sie, wie schon gesagt, an der originalen spiegelaufnahme, jedoch noch unten.

danke für den link, da werde ich bei Gelegenheit mal anrufen! aber ich sehs schon, die werden mir auch sagen dass ich sie nicht eintragen muss. aber einen genauen paragraph wird mir niemand nennen. aber ich werde versuchen.

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 8
ich verstehe.. - 17.2.2015 15:53:06   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

theoretisch könnte ich mich ja in höhere Instanzen hochschlagen, da hätte ich wahrscheinlich ganz gute Chancen und man würde dem mann mal auf die finger schlagen! (hat mir übrigens sogar mein Rechtsberater vorgeschlagen) das muss ich wegen den 80€ aber nicht haben.... vorher zahle ich und montiere die original spiegel wieder drauf



...es ist DEINE Kohle, Zeit, Risiko... TROTZDEM, wenn du Rechtsschutz hast oder ÖAMTC Mitglid bist, würde ich es darauf ankommen lassen, denn um dich anzuzeigen, muß er ja sein Quaqua RECHTLICH belegen können, anhand WELCHEN § bitteschön, seine "Berufserfahrung" kann er sich Einrahmen lassen und sonstwo hinhängen... ich würd mit dem streiten, ist doch eine Impertinenz!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf NWGJulian)
Private Nachricht senden Post #: 9
Ja stimmt schon - 17.2.2015 15:55:48   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline
das es immer wieder solche Ungerechtigkeiten gibt , ist mir auch schon Länger klar geworden -Nur was will man dagegen Wirklich tun ?


Aber Vielleicht kann ja Letztendlich Die LPS Alles klären ....


lgpg



_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf NWGJulian)
Post #: 10
Ja stimmt schon - 17.2.2015 16:43:39   
NWGJulian

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 27.3.2011
Status: offline
quote:

...es ist DEINE Kohle, Zeit, Risiko... TROTZDEM, wenn du Rechtsschutz hast oder ÖAMTC Mitglid bist, würde ich es darauf ankommen lassen, denn um dich anzuzeigen, muß er ja sein Quaqua RECHTLICH belegen können, anhand WELCHEN § bitteschön, seine "Berufserfahrung" kann er sich Einrahmen lassen und sonstwo hinhängen... ich würd mit dem streiten, ist doch eine Impertinenz!


natürlich, du hast absolut recht. laut Strafverfügung habe ich übrigens gegen folgende paragraphen verstoßen:
§103 Abs. 1 Z. 1 KFG i.V.m. §4 Abs. 2 KFG.

aber wie pilgram schon sagt.
quote:

Nur was will man dagegen Wirklich tun ?


das wird relativ schwer & das hat er mir heute auch klar machen wollen. aber ich habe ihm ebenfalls klargemacht, dass ich alles in meiner macht stehende tun werde, um zu beweisen, dass ich im recht bin.

leider graust es mich wirklich, vor gericht gehen zu müssen wegen so einer Lappalie. natürlich hätte ich theoretisch gute Chancen, aber dafür hab ich keine nerven.

habe eben 2 schöne emails verfasst (per Telefon war niemand mehr zu erreichen), unter anderem an die LPS Tirol, mit der bitte um Auskunft. wenn ich falsch liegt, na dann zahle ich eben die 80€. aber ich werde sicher nichts unversucht lassen.

< Beitrag bearbeitet von NWGJulian -- 17.2.2015 16:44:07 >

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 11
Jo - 17.2.2015 16:57:52   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline
quote:

ORIGINAL: NWGJulian

quote:

...es ist DEINE Kohle, Zeit, Risiko... TROTZDEM, wenn du Rechtsschutz hast oder ÖAMTC Mitglid bist, würde ich es darauf ankommen lassen, denn um dich anzuzeigen, muß er ja sein Quaqua RECHTLICH belegen können, anhand WELCHEN § bitteschön, seine "Berufserfahrung" kann er sich Einrahmen lassen und sonstwo hinhängen... ich würd mit dem streiten, ist doch eine Impertinenz!


natürlich, du hast absolut recht. laut Strafverfügung habe ich übrigens gegen folgende paragraphen verstoßen:
§103 Abs. 1 Z. 1 KFG i.V.m. §4 Abs. 2 KFG.

aber wie pilgram schon sagt.
quote:

Nur was will man dagegen Wirklich tun ?


das wird relativ schwer & das hat er mir heute auch klar machen wollen. aber ich habe ihm ebenfalls klargemacht, dass ich alles in meiner macht stehende tun werde, um zu beweisen, dass ich im recht bin.

leider graust es mich wirklich, vor gericht gehen zu müssen wegen so einer Lappalie. natürlich hätte ich theoretisch gute Chancen, aber dafür hab ich keine nerven.

habe eben 2 schöne emails verfasst (per Telefon war niemand mehr zu erreichen), unter anderem an die LPS Tirol, mit der bitte um Auskunft. wenn ich falsch liegt, na dann zahle ich eben die 80€. aber ich werde sicher nichts unversucht lassen.


Manchmal Denk i auch dos Di durchaus damit Spekulieren das man sowieso nicht klagt

Und wos würde ich in Deinem Fall jetzn machn?

Ehrlich gsogt drauf Scheixxn , und demnächst zum KTM Freindlichn gehn , oder ins Internet und mir Die Oritschinalen Spiegl besorgen und auch Richtig Montieren ...ich würds als Lehrgeld sehn ...und habs scho vergessn wia oft mir sowas Ahnliches auch passiert ist ....Manchmal gibts halt so Gschichtln , vor Allem wenn ma a Moppal hat , wos halt ned an Jeder Eckn steht , und Ganz Zufällig ned Hally oder Propeller heist ...weil Die dürfen Alles ...woasd scho WER ZAHLT SCHAFFT AN ...


< Beitrag bearbeitet von pilgram -- 17.2.2015 16:59:16 >


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf NWGJulian)
Post #: 12
I ned - 17.2.2015 17:35:53   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: pilgram

quote:

ORIGINAL: NWGJulian

quote:

...es ist DEINE Kohle, Zeit, Risiko... TROTZDEM, wenn du Rechtsschutz hast oder ÖAMTC Mitglid bist, würde ich es darauf ankommen lassen, denn um dich anzuzeigen, muß er ja sein Quaqua RECHTLICH belegen können, anhand WELCHEN § bitteschön, seine "Berufserfahrung" kann er sich Einrahmen lassen und sonstwo hinhängen... ich würd mit dem streiten, ist doch eine Impertinenz!


natürlich, du hast absolut recht. laut Strafverfügung habe ich übrigens gegen folgende paragraphen verstoßen:
§103 Abs. 1 Z. 1 KFG i.V.m. §4 Abs. 2 KFG.

aber wie pilgram schon sagt.
quote:

Nur was will man dagegen Wirklich tun ?


das wird relativ schwer & das hat er mir heute auch klar machen wollen. aber ich habe ihm ebenfalls klargemacht, dass ich alles in meiner macht stehende tun werde, um zu beweisen, dass ich im recht bin.

leider graust es mich wirklich, vor gericht gehen zu müssen wegen so einer Lappalie. natürlich hätte ich theoretisch gute Chancen, aber dafür hab ich keine nerven.

habe eben 2 schöne emails verfasst (per Telefon war niemand mehr zu erreichen), unter anderem an die LPS Tirol, mit der bitte um Auskunft. wenn ich falsch liegt, na dann zahle ich eben die 80€. aber ich werde sicher nichts unversucht lassen.


Manchmal Denk i auch dos Di durchaus damit Spekulieren das man sowieso nicht klagt

Und wos würde ich in Deinem Fall jetzn machn?

Ehrlich gsogt drauf Scheixxn , und demnächst zum KTM Freindlichn gehn , oder ins Internet und mir Die Oritschinalen Spiegl besorgen und auch Richtig Montieren ...ich würds als Lehrgeld sehn ...und habs scho vergessn wia oft mir sowas Ahnliches auch passiert ist ....Manchmal gibts halt so Gschichtln , vor Allem wenn ma a Moppal hat , wos halt ned an Jeder Eckn steht , und Ganz Zufällig ned Hally oder Propeller heist ...weil Die dürfen Alles ...woasd scho WER ZAHLT SCHAFFT AN ...



Ich würd auf keinen Fall nachgeben, Rechtschutz und los geht es. wurscht ob das nur 80€ sind. du bist definitiv im Recht!!!!!
Was irgendein Sesselfurzer sagt ist powidl!!Wenn er dir was vorwirft, muss er das beweisen. und wwenns vor gericht geht, fehlen ihm die Beweise wo das steht, dass AB oder EG Teile eingetragen gehören!!!

LG


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 13
warum a ned - 17.2.2015 18:07:37   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline
solla klagn waunna Lustig is ...für mich wäre des oba Nix ...aber ned aus Feigheit oder Finanziellen Gründen sondern aus Der Tatsache heraus dos Die Meisten von Denan § Reitern , Ganz Genau wissn , wos sache ist . im Klartext Die kennen zumeist Ihre Gesetze Pippi Fein Genau bis ins Kleinste Detail .....Die mochn Sich ned Lächerlich vor Ihren Kollegn -Garantiert ...Desweiteren gibts ja auch an Vorgesetzten der den Fall inzwischen auch kennt weil DER EINE BEAMTE Entscheidet schon amal gar nix ALLEINE ....und wenns ned im Recht währen (wie auch immer des Real aussehen mag ) ...hättens auch von der Strafgebühr abgesehen . Aber ist ja Noch schön Alex das Du an Die Gerichte glaubst -Insbesonderst wenn a Normal Sterblicha gegen an Bezirks Beamtn klagt , und Nedamal im Privat bereich sondern im Bereich wos dem Beamten sei Hackn ist ....Na Servas

und Trotz Rechtschutzversicherung ...da kommts auch drauf an Welche ...ich habs amal erlebt und woit a wegen einer Lapalie im Verkehr Klagen , Da wurde mir Die Zahlung verweigert , weil von Haus aus nach Akten einsicht überhaupt kein Erfolg für mich bestanden hat den Prozess zu gewinnen .

Ois is Isi ...jo i was

< Beitrag bearbeitet von pilgram -- 17.2.2015 18:08:27 >


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf xAlex)
Post #: 14
jo - 17.2.2015 18:59:37   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: pilgram

solla klagn waunna Lustig is ...für mich wäre des oba Nix ...aber ned aus Feigheit oder Finanziellen Gründen sondern aus Der Tatsache heraus dos Die Meisten von Denan § Reitern , Ganz Genau wissn , wos sache ist . im Klartext Die kennen zumeist Ihre Gesetze Pippi Fein Genau bis ins Kleinste Detail .....Die mochn Sich ned Lächerlich vor Ihren Kollegn -Garantiert ...Desweiteren gibts ja auch an Vorgesetzten der den Fall inzwischen auch kennt weil DER EINE BEAMTE Entscheidet schon amal gar nix ALLEINE ....und wenns ned im Recht währen (wie auch immer des Real aussehen mag ) ...hättens auch von der Strafgebühr abgesehen . Aber ist ja Noch schön Alex das Du an Die Gerichte glaubst -Insbesonderst wenn a Normal Sterblicha gegen an Bezirks Beamtn klagt , und Nedamal im Privat bereich sondern im Bereich wos dem Beamten sei Hackn ist ....Na Servas

und Trotz Rechtschutzversicherung ...da kommts auch drauf an Welche ...ich habs amal erlebt und woit a wegen einer Lapalie im Verkehr Klagen , Da wurde mir Die Zahlung verweigert , weil von Haus aus nach Akten einsicht überhaupt kein Erfolg für mich bestanden hat den Prozess zu gewinnen .

Ois is Isi ...jo i was


Hast ned ganz unrecht, aber bei uns is immer noch so, dass das Gericht die Schuld beweisen muss, und ned ich meine Unschuld.

lg


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 15
jo da - 17.2.2015 19:45:26   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xAlex


Hast ned ganz unrecht, aber bei uns is immer noch so, dass das Gericht die Schuld beweisen muss, und ned ich meine Unschuld.

lg



hast a ned Unrecht ...oba da werdns schon wege finden ...aus vor genannten Gründen-des ist halt meine meinung und muß eh Nicht Die Der Anderern sein ....Aber bevor Er nicht geklagt hat ists eh wie immer -Hätt i -wär i -war i ....

daher solang koa Urteil da ist -Viel Rauch um Nix ....


Lg Pg


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf xAlex)
Post #: 16
Hmmmmm... - 17.2.2015 22:49:36   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

§103 Abs. 1 Z. 1 KFG i.V.m. §4 Abs. 2 KFG.



Oisa i hätt do hiaza nix ausegelesen, wos a nur irgendwie bestätigen würde, das deine Spiagl NED irgendwöchane Normen entsprechen oder sonstiges... i würd imma noch streiten und wenn's nur um an Euro wäre... 103'a sogt nur über die Pflicht des Lenkers wos aus des KFZ in Verkehrstauglichen, genehmigten Zustaund zu haben... nochdem de Dinga NED VERBOTEN sein... eh schon wissn, da 4'a Kfg is über des Verbot gefährliche Gegenstände aum Kfz zu befestigen, a EU genhemigtes Teul is sicha NED g'fährlich!


M.M. do mocht sich a Aumtschimmäää wichtig, der es ned dazaht das er nix mehr is, weul de EU iwa earm steht!
BITTÄÄÄÄÄ frog dein Aunwoit und den ÖAMTC nochamoi, owa loss de Ärsche ned mit so wos durchkomman wenn sie es ned diarfn!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf NWGJulian)
Private Nachricht senden Post #: 17
sag mal eines - 18.2.2015 7:06:46   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
sollen wir jetzt die recherche für dich machen ? ich habe dir links geschickt wo du alles nachlesen kannst was du wissen willst, aber du willst es scheinbar gar nicht wissen sondern suchst nur eine bestätigung für die richtigkeit deines verhaltens. übrigens ist §4 kfg die bestimmung über bauart und ausrüstung von kraftfahrzeugen und anhängern, und der absatz 2 behandelt die sicherheit von aufbauten. sollten deine spiegel also zacken und spitzen haben dann wirst ein pech haben, e zeichen hin oder her.

quote:

ORIGINAL: NWGJulian

quote:

...es ist DEINE Kohle, Zeit, Risiko... TROTZDEM, wenn du Rechtsschutz hast oder ÖAMTC Mitglid bist, würde ich es darauf ankommen lassen, denn um dich anzuzeigen, muß er ja sein Quaqua RECHTLICH belegen können, anhand WELCHEN § bitteschön, seine "Berufserfahrung" kann er sich Einrahmen lassen und sonstwo hinhängen... ich würd mit dem streiten, ist doch eine Impertinenz!


natürlich, du hast absolut recht. laut Strafverfügung habe ich übrigens gegen folgende paragraphen verstoßen:
§103 Abs. 1 Z. 1 KFG i.V.m. §4 Abs. 2 KFG.

aber wie pilgram schon sagt.
quote:

Nur was will man dagegen Wirklich tun ?


das wird relativ schwer & das hat er mir heute auch klar machen wollen. aber ich habe ihm ebenfalls klargemacht, dass ich alles in meiner macht stehende tun werde, um zu beweisen, dass ich im recht bin.

leider graust es mich wirklich, vor gericht gehen zu müssen wegen so einer Lappalie. natürlich hätte ich theoretisch gute Chancen, aber dafür hab ich keine nerven.

habe eben 2 schöne emails verfasst (per Telefon war niemand mehr zu erreichen), unter anderem an die LPS Tirol, mit der bitte um Auskunft. wenn ich falsch liegt, na dann zahle ich eben die 80€. aber ich werde sicher nichts unversucht lassen.



< Beitrag bearbeitet von ignaz1 -- 18.2.2015 7:10:45 >


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf NWGJulian)
Private Nachricht senden Post #: 18
Stimmt leider nicht - 18.2.2015 7:15:45   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
im verwaltungsstrafverfahren musst du deine unschuld beweisen, da ist es leider anders als im strafverfahren. noch dazu ist es im verwaltungsstrafverfahren unerheblich ob durch dein handeln ein schaden eingetreten ist oder nicht zb: überfahren der sperrlinie, hat keinem weh getan ist nix passiert und trotzdem musst strafe zahlen.


quote:

ORIGINAL: xAlex


quote:

ORIGINAL: pilgram

solla klagn waunna Lustig is ...für mich wäre des oba Nix ...aber ned aus Feigheit oder Finanziellen Gründen sondern aus Der Tatsache heraus dos Die Meisten von Denan § Reitern , Ganz Genau wissn , wos sache ist . im Klartext Die kennen zumeist Ihre Gesetze Pippi Fein Genau bis ins Kleinste Detail .....Die mochn Sich ned Lächerlich vor Ihren Kollegn -Garantiert ...Desweiteren gibts ja auch an Vorgesetzten der den Fall inzwischen auch kennt weil DER EINE BEAMTE Entscheidet schon amal gar nix ALLEINE ....und wenns ned im Recht währen (wie auch immer des Real aussehen mag ) ...hättens auch von der Strafgebühr abgesehen . Aber ist ja Noch schön Alex das Du an Die Gerichte glaubst -Insbesonderst wenn a Normal Sterblicha gegen an Bezirks Beamtn klagt , und Nedamal im Privat bereich sondern im Bereich wos dem Beamten sei Hackn ist ....Na Servas

und Trotz Rechtschutzversicherung ...da kommts auch drauf an Welche ...ich habs amal erlebt und woit a wegen einer Lapalie im Verkehr Klagen , Da wurde mir Die Zahlung verweigert , weil von Haus aus nach Akten einsicht überhaupt kein Erfolg für mich bestanden hat den Prozess zu gewinnen .

Ois is Isi ...jo i was


Hast ned ganz unrecht, aber bei uns is immer noch so, dass das Gericht die Schuld beweisen muss, und ned ich meine Unschuld.

lg




_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 19
Jo - 18.2.2015 7:34:06   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

Stimmt leider nicht

im verwaltungsstrafverfahren musst du deine unschuld beweisen, da ist es leider anders als im strafverfahren. noch dazu ist es im verwaltungsstrafverfahren unerheblich ob durch dein handeln ein schaden eingetreten ist oder nicht zb: überfahren der sperrlinie, hat keinem weh getan ist nix passiert und trotzdem musst strafe zahlen.




Danke , das habe ich auch nicht gewusst -wieder was dazugelernt . soi ma recht sein .

lgpg


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 20
los mi in ruah - 18.2.2015 8:02:06   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
schreib mi net an weil du liest jo gar net wos i schreib also holt die selber dran

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 21
Jo - 18.2.2015 8:12:31   
NWGJulian

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 27.3.2011
Status: offline
quote:

sollen wir jetzt die recherche für dich machen ? ich habe dir links geschickt wo du alles nachlesen kannst was du wissen willst, aber du willst es scheinbar gar nicht wissen sondern suchst nur eine bestätigung für die richtigkeit deines verhaltens. übrigens ist §4 kfg die bestimmung über bauart und ausrüstung von kraftfahrzeugen und anhängern, und der absatz 2 behandelt die sicherheit von aufbauten. sollten deine spiegel also zacken und spitzen haben dann wirst ein pech haben, e zeichen hin oder her.


doch ich will es wissen ;) ich hab deine links auch angenommen und durchgelesen, aber ich finde eben leider keinen paragraphen dazu, der meinen beschrieben Sachverhalt klären kann!!! ich suche nicht nach Bestätigung über die Richtigkeit meines verhaltens. wieso auch, das nützt mir doch nix vor dem amtsfutzi wenn ihr hier alle sagt, ich wäre im recht was ich brauche sind eindeutige hinweise im Gesetzestext darauf. ich bin leider kein Jurist, ich tu mir relativ schwer, das gesetzes-chaos zu enträtseln, aber ich gebe mein bestes.

meine spiegel sind übrigens RUND, nix zacken und spitzen aber so wie es halt in unserem gesetz ist: man kann alles auf verschiedene arten auslegen. und wenn meine bh es so auslegt dass ich im unrecht bin, das ist das leider so. da hilft dann nur klagen, was ich aber nicht will.

erstmal danke für all eure antworten. man merkt schon die verschiedenen Richtungen, die ihr mir vorschlägt. der eine sagt klagen und sein recht verteidigen, und der eine meint, lieber zahlen, es als Lehrgeld betrachten, origischinal spiegel montieren und sich nicht mit den amtsleuten anlegen. ist wahrscheinlich eh aussichtslos als Privatperson gegen die Bezirkshauptmannschaft!

quote:

M.M. do mocht sich a Aumtschimmäää wichtig, der es ned dazaht das er nix mehr is, weul de EU iwa earm steht!
BITTÄÄÄÄÄ frog dein Aunwoit und den ÖAMTC nochamoi, owa loss de Ärsche ned mit so wos durchkomman wenn sie es ned diarfn!


das werd ich auf alle fälle machen! so leicht mach ich es denen sicher nicht.

quote:

Ehrlich gsogt drauf Scheixxn , und demnächst zum KTM Freindlichn gehn , oder ins Internet und mir Die Oritschinalen Spiegl besorgen und auch Richtig Montieren ...ich würds als Lehrgeld sehn ...und habs scho vergessn wia oft mir sowas Ahnliches auch passiert ist ....Manchmal gibts halt so Gschichtln , vor Allem wenn ma a Moppal hat , wos halt ned an Jeder Eckn steht , und Ganz Zufällig ned Hally oder Propeller heist ...weil Die dürfen Alles ...woasd scho WER ZAHLT SCHAFFT AN ...


wenn mein einspruch abgelehnt wird, wird i genau des machen. oritschinale spiegel hab ich ja sogar noch rumliegen

quote:

solla klagn waunna Lustig is ...für mich wäre des oba Nix ...aber ned aus Feigheit oder Finanziellen Gründen sondern aus Der Tatsache heraus dos Die Meisten von Denan § Reitern , Ganz Genau wissn , wos sache ist . im Klartext Die kennen zumeist Ihre Gesetze Pippi Fein Genau bis ins Kleinste Detail .....Die mochn Sich ned Lächerlich vor Ihren Kollegn -Garantiert ...Desweiteren gibts ja auch an Vorgesetzten der den Fall inzwischen auch kennt weil DER EINE BEAMTE Entscheidet schon amal gar nix ALLEINE ....und wenns ned im Recht währen (wie auch immer des Real aussehen mag ) ...hättens auch von der Strafgebühr abgesehen . Aber ist ja Noch schön Alex das Du an Die Gerichte glaubst -Insbesonderst wenn a Normal Sterblicha gegen an Bezirks Beamtn klagt , und Nedamal im Privat bereich sondern im Bereich wos dem Beamten sei Hackn ist ....Na Servas

und Trotz Rechtschutzversicherung ...da kommts auch drauf an Welche ...ich habs amal erlebt und woit a wegen einer Lapalie im Verkehr Klagen , Da wurde mir Die Zahlung verweigert , weil von Haus aus nach Akten einsicht überhaupt kein Erfolg für mich bestanden hat den Prozess zu gewinnen .


so seh ich das auch. auf die nächste Instanz werd ich sicher nicht gehen, das kost mir zuviel nerven, zu viel zeit und gegen die bh hab ich als Privatperson sowieso schweres spiel.

nichts desto trotz hab ich noch ein paar tage zeit zu recherchieren und mich über die wirkliche gesetzeslage zu informieren, und das werde ich auch nützen.

danke für all eure antworten

< Beitrag bearbeitet von NWGJulian -- 18.2.2015 8:15:52 >

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 22
jo - 18.2.2015 10:36:25   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

schreib mi net an weil du liest jo gar net wos i schreib also holt die selber dran



mimmimmiiii


nur wen i anschreib oda ned anschreib is mei soch -Und Dei soch ists des ned zu Lesn wenn da wos ned passt ...mehr befugnis host ebn ned , und in am Öffentlichem Forum scho 10 mal ned

_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 23
fangst schon wieder an zum stänkern - 18.2.2015 10:56:21   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
willst schon wieder einen shitstorm auslösen, oder was willst sonst.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 24
... - 18.2.2015 12:11:52   
noworries


Beiträge: 6257
Mitglied seit: 11.6.2005
Status: offline
hab' da ein Anliegen siehe PF

_____________________________

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then (try to) beat you with experience. —Greg King

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 25
jo - 18.2.2015 12:11:55   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

fangst schon wieder an zum stänkern

willst schon wieder einen shitstorm auslösen, oder was willst sonst.



mimmiimii Die 2 te

-sinnloses Kindagoartn geplärre

ich habe nur Danke auf Deinen obigen Beitrag geschrieben -sonst nix ...und von Dir will i sowieso nix -auch was ich auslösen will oder nicht will -geht Dich nix an ---Dir bleibt Nur mich zu Ignorieren -Du hast hier ned mehr zu sagen als ich -Inzwischen wirst des auch schon gegneisst haben , und wenn ned- dann halt Jetzt .....Irgendwann lernts eben a Jeder ,is nur a frage Der Zeit .


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 26
habe keine pn von dir bekommen - 18.2.2015 12:22:07   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
???

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 27
auch du wirst mir den mund nicht verbieten - 18.2.2015 12:23:47   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
und wer wem was verbieten wird wirst in bälde wissen, wenn ich nämlich unaufgefordert zu dir komme um die offenen punkte zu besprechen

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 28
= ... - 18.2.2015 12:31:38   
noworries


Beiträge: 6257
Mitglied seit: 11.6.2005
Status: offline
quote:

ORIGINAL: ignaz1

???

mail & soll man ja lt. deinem Profil avisieren = siehe Postfach


< Beitrag bearbeitet von noworries -- 18.2.2015 12:36:55 >


_____________________________

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then (try to) beat you with experience. —Greg King

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 29
= ... - 18.2.2015 12:48:06   
NWGJulian

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 27.3.2011
Status: offline
ich unterbreche an dieser stelle mal eure sinnvollen Kommentare und berichte neues von der front.

habe eben folgende email bekommen:

Sehr geehrte Herren,



§22a KDV (Kraftfahrgesetz-Durchführungsverordnung) legt fest, dass bestimmte aufgeführte Änderungen von Fahrzeugteilen nicht gem. §33 KFG anzeige- bzw. eintragungspflichtig sind.

Die Rückspiegel finden sich derzeit noch nicht in dieser Aufzählung, was bedeutet, dass diese eintragungspflichtig sind (wären).



Dagegen gibt es einen Änderungserlass des BMVIT aus dem hervorgeht, dass das Austauschen von Spiegeln gegen gleiche oder mindestens gleichwertiger Type, nicht eingetragen werden muss, wenn es eine Fahrzeugteil-Typengenehmigung gibt, was beim Vorhandensein eines E-Prüfzeichen (direkt am Spiegel) gegeben ist.

D.h. nach derzeitiger Rechtslage müssen Rückspiegel mit E-Prüfzeichen nicht eingetragen werden.




Mit freundlichen Grüßen

Ing. Engelbert Rauchegger

Leiter Geschäftsbereich Auto Service

tjaaaa ich werde damit nochmal zum Herrn in der Bezirkshauptmannschaft gehen. mal schauen, was er dazu sagt

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> spiegel mit enummer WIRKLICH nicht eintragungspflichtig? Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung