Sommerbeschäftigung für Schispringer?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Sommerbeschäftigung für Schispringer? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Sommerbeschäftigung für Schispringer? - 9.4.2015 9:47:10   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
Schon schräg, was manche so anstellen: http://www.gaskrank.tv/tv/motorrad-fun/big-jump-skisprungschanze-robbie-maddison.htm

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com
Private Nachricht senden Post #: 1
pfffffffffffffffff - 9.4.2015 10:01:58   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
...Morgääääääääääääääääääh...


...du bist hiaza glicklich da Dritte oder so der des einstöllt...

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 2
pfffffffffffffffff - 9.4.2015 10:05:01   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
jo mei, i hobs erst vorhin gschickt kriagt. i les ned ois wos do so passiert. i hob jo wos aundas a no ztuan

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 3
Wos ma unvorstellbor is ... - 11.4.2015 17:16:22   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... wie der was wos des Moppal während des Fluges tuat .... i denk ma die Gurkn kennt jo ah ned so gaunz linear daherkumma .... auf jedn Foi hod der Bursch Einer so groß wie a Wossamelone


greez

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 4
. - 13.4.2015 9:57:00   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... wie der was wos des Moppal während des Fluges tuat .... i denk ma die Gurkn kennt jo ah ned so gaunz linear daherkumma .... auf jedn Foi hod der Bursch Einer so groß wie a Wossamelone


greez



hm, bei der landung täts ihm aber die wassermelonen recht schnell in melonensaft verwandeln weil mit telemark is da nix aufm moppal

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 5
Hallo Gerry - 14.4.2015 10:51:51   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
da ich früher Motocross gefahren bin kann ich dir das erklären.

1. Die Seitenstabilität bekommt das Motorrad vor allem durch die Drehung der Kurbelwelle und des Vorderrades, das ist das Kreiselprinzip. Das besagt dass die Achse eines Kreisels sich nicht selbsständig verändert und nur durch Einwirkung von Kräften die Lage der Achse im Raum verändert wird. Diese Kräfte müssen je nach Größe und Geschwindigkeit des Kreisels im Verhältniss relativ groß sein. Schaust du z.B.: einen Whipe in der Luft an arbeitet der Fahrer doch recht kräftig um die Kreiselkräfte zu überwinden.

2. Die Position des Vorderrades, höher oder tiefer, lässt sich mit Gas und Bremse variieren. Gibst du in der Luft Gas hebt es das Vorderrad auf Grund des Drehmomentes des Hinterrades, wie beim Weehlie nur langsamer, steigst du in der Luft auf die Bremse (relativ apprupt) dann kommt das Vorderrad auf Grund des Rückdrehmomentes nach unten. Ziel ist es mit dem Hinterrad so aufzukommen dass in dem Moment wo das Hinterrad den Boden berührt das Vorderrad etwa den halben Durchmesser noch in der Luft ist. Somit ist gewährleistet dass das Motorrad zuerst hinten und danach erst vorne einfedert, was wiederum bei unruhigem Boden wichtig ist.

Grundsätzlich ist bei diesem Sprung die Technik nicht so schwer, zumindest für einen guten MX Fahrer, die Herausforderung liegt eher in der Anfahrt, der langen Luftfahrt und der schwer kalkulierbaren Landung. Wie man gut sehen kann ist auch die Materialbelastung sehr hoch, die Federwege komplett aufgebraucht und somit das Motorrad nur schwer unter Kontrolle zu halten.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 6
Schen ... - 14.4.2015 19:51:36   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
... erklärt.

Mei Problem warat oba eher, daß I mi bei da Startposition aunscheißat bis in Hölm eine, und fois I's wida erworten bis zum Schaunzentisch schoffen soitat, I durt scho an Herzkaschpal erlegen warat ...



_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 7
. - 15.4.2015 7:30:25   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrAlterSack

... erklärt.

Mei Problem warat oba eher, daß I mi bei da Startposition aunscheißat bis in Hölm eine, und fois I's wida erworten bis zum Schaunzentisch schoffen soitat, I durt scho an Herzkaschpal erlegen warat ...





heast UAS, bei deiner signatur tät ma owa eher des gegenteil glaubm! Oiso auf gehts! Hau de owe vom Berg Isel

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Sommerbeschäftigung für Schispringer? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung