smr450 tropft ölig aus luftfilterkasten

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> smr450 tropft ölig aus luftfilterkasten Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
smr450 tropft ölig aus luftfilterkasten - 25.4.2005 15:10:00   
mkrh5n

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
bei meiner husqvarna 450 wurden letzte woche die ventile beim ersten service eingestellt. davor stand sie wegen reparatur 3 wochen beim händler. am we bin ich ausgefahren, an die 150km, danach bemerkte ich das auf der schwinge unter dem luftfilterkasten grünlich ölige flüssigkeit klebt und weiter auf die strasse geronnen ist. ich hab die batterie herausgeschraubt, auch den luftfilter, der richtung erde recht feucht war. die flüssigkeit war vermutlich ein gemisch aus benzin und luftfilteröl, roch zumindest nach benzin. ich hab alles weggewischt, auch den luftfilterkasten gereinigt und bin dann am nächsten tag nochmal 40km gefahren. wieder waren einige tropfen auf der schwinge.
ein freund meint das dies wahrscheinlich nicht mit der Ventil-einstellung zusammenhängt, aber es trat vor der einstellung nicht auf. was meinen die experten was da los ist?
danke, mfg niki
Private Nachricht senden Post #: 1
ist nicht schlimm - 25.4.2005 15:30:00   
Funkman222

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.3.2003
Status: offline
... das ist meines Wissens nur überschüssiges Luftfilteröl! das sollte ziemlich schnell aufhören zu tropfen. Warum ist sie so lange beim Händler gestanden? was ging kaputt?

mfG
Funkman222

(in Bezug auf mkrh5n)
Private Nachricht senden Post #: 2
das war kein luftfilteröl - 25.4.2005 15:43:00   
mkrh5n

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
das ist vor dem service nicht passiert. ich denke nicht das der luftfilter neu eingefettet wurde, und wenn wurde er nicht so stark eingefettet das er soviel öl verliert. ich habe ihn auch ausgdrückt, es hat bei der nächsten ausfahrt wieder getröpfelt. wegen reparatur: kleiner unfall. ich wurde beim linksabbiegen übersehen

(in Bezug auf Funkman222)
Private Nachricht senden Post #: 3
... - 25.4.2005 15:50:00   
Funkman222

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.3.2003
Status: offline
also ich habe meine SM450R nun seit knapp einem Monat und ich hatte auch diese Flüssigkeit auf der Schwinge! allerdings nur am Anfang und das 100%ig überschüssiges Luftfilteröl! Frag mal deinen Händler ob er Ihn wirklich nicht neu eingeölt hat! ansonsten kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

MfG
funkman222

(in Bezug auf mkrh5n)
Private Nachricht senden Post #: 4
autsch (no text) - 25.4.2005 15:51:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
...

(in Bezug auf mkrh5n)
Private Nachricht senden Post #: 5
hast du in letzter zeit - 25.4.2005 18:42:00   
wartikan

 

Beiträge: 275
Mitglied seit: 13.2.2005
Status: offline
das motoröl gewechselt oder nachgefüllt?
wenn man bei ktm zu viel öl einfüllt, haut es dir es beim luftfilter raus.
mfg

(in Bezug auf mkrh5n)
Private Nachricht senden Post #: 6
Hi Niki - 25.4.2005 21:56:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
meine Email Adresse ist info@monstroso.at.
Aber auch dir hier in der Öffentlichkeit zu erklären was los ist hab ich kein Problem! Deine Ventile mußten nicht eingestellt werden, sondern wurden nur kontrolliert!
Was ist die Flüssigkeit, ein Gemisch aus Luftfilteröl, Benzin und
Motoröl! Warum Motoröl???? Ganz einfach du hattest einen Motorradunfall mit Sturz, der Motor lief kurz weiter und es kam Öl über die Motorentlüftung in die Ansaugmuffe wofür eine Mulde vorgesehen ist. Ist die Mulde voll kommt das Öl über die Unterseite des Luftfilters in den Luftfilterkasten und des weiteren auf die Schwinge! Sonst reinigt sich die Mulde langsam da das Öl von der Ansaugluft immer fein mitgerissen wird und somit eine Selbstreinigung stattfindet.
Du brauchst dir keine Sorgen machen! Aber wenn du willst baust den Luftfilter nochmal aus, nimmst das Gitter heraus und reinigst noch mal die innere Seite der Vergasermuffe und umgekehrt wieder zusammenbauen und dann kann nix mehr Tropfen bis zum nächsten Sturz!!!

Mfg Monstroso Jürgen

PS: Deine Schachtel mit Zubehör hast stehen lassen werde sie am WE nach Greinbach mitnehmen!

(in Bezug auf mkrh5n)
Private Nachricht senden Post #: 7
will nicht immer dich - 26.4.2005 9:04:00   
mkrh5n

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
als erstes anrufen oder schreiben, dachte mir das mir im forum vielleicht auch wer helfen kann. könntest du vielleicht auch meinen kickstarter nach greinbach mitnehmen?

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 8
Hier im - 26.4.2005 9:08:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
Forum kann dir leider selten einer helfen, außer wenn es darum geht wo kann ich am meisten Schnorren und wer ist der Beste!!

Lg Jürgen

PS: Werde aber in Greinbach nicht die Zeit zum Montieren haben! Da du dabei den Motor öffnen mußt, selbstmontage beeinflußt das die Garantie!

(in Bezug auf mkrh5n)
Private Nachricht senden Post #: 9
... - 26.4.2005 12:22:00   
Funkman222

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.3.2003
Status: offline
@all:

jetzt muss ich doch noch was zu meiner Verteidigung schreiben! ich hatte ebenfalls diese grünliche Flüssigkeit auf der Schwinge! Ich habe bei meinem Händler nachgefragt und die Antwort war: dass es sich hierbei um Luftfilteröl gehandelt habe!!!

dies habe ich versuch nach bestem Wissen und Gewissen weiterzugeben.

Dies war ein Hilfeversuch nach meinem aktuellen Wissensstand zu diesem Problem!

@patdevil: wenn ich Deinen Kommentar richtig deute (was ja nicht unbedingt sein muss). Kann ich nur sagen, dass der meinige Beitrag, ob es jetzt Blödsinn war oder nicht, auf jeden Fall um ein Vielfaches konstruktiver war als der Deinige.

Dies ist meine Meinung zu der Geschichte! Sonst würde jeder nur noch im Forum lesen anstatt zu schreiben, womit sich dieses Thema schnell von selbst erledigt!

MfG
funkman222

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 10
??? - 26.4.2005 12:33:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
also mein "Autsch" hatte überhaupt nix mit einem deiner Kommentaren zu tun, hab ja auf den vom mkrh5n geantwortet (in dem er schrieb, das er von links mitgenommen wurde ->Sturz, oder so ähnlich).
Deshalb schrieb ich "autsch"!!!

(in Bezug auf Funkman222)
Private Nachricht senden Post #: 11
... - 26.4.2005 13:23:00   
Funkman222

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.3.2003
Status: offline
ok!-) für diesen Fall war der Zusatz in Klammer gedacht ;-)


alsdenn nüschts für ungut!

MfG
Funkman222

(in Bezug auf patdevil)
Private Nachricht senden Post #: 12
danke allen für postings... - 26.4.2005 13:40:00   
mkrh5n

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 22.3.2005
Status: offline
keine feindschaft wegen postings... wird sonst vielleicht wieder ein krieg bei dem ums öl geht... ;-)

(in Bezug auf Funkman222)
Private Nachricht senden Post #: 13
naja - 26.4.2005 16:45:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
..wir sind ja nicht amerika!! *gg*

(in Bezug auf mkrh5n)
Private Nachricht senden Post #: 14
Hi du - 27.4.2005 20:52:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
dein Antwort war vollkommen und 100% richtig! Du wusstest ja nicht die besonderen Umstände der lieben 450er! Die ist ein artiges Mädl und geht wie die Sau!

Lg Jürgen


(in Bezug auf Funkman222)
Private Nachricht senden Post #: 15
*gg* - 27.4.2005 20:53:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
.

(in Bezug auf mkrh5n)
Private Nachricht senden Post #: 16
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> smr450 tropft ölig aus luftfilterkasten Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung