SMC 690

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> SMC 690 Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
SMC 690 - 8.5.2015 8:50:32   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
Hallo Leute,

ich habe mich schon länger nicht mehr gemeldet, weil ich erstens beruflich viel unterwegs war und zweitens meine Freizeit mit meinem neuen Spaßgerät verbracht habe.

Ich habe jetzt auf dem Motorrad 2100 Km drauf, die ersten 1000 bin ich an zwei Tagen gefahren und dann bekam sie das entsprechende Service, gut es waren fast 1200 Km aber das macht nichts, sagt der Händler. Ich kann euch sagen 1200km in zwei Tagen mit so geringem Tempo machen wirklich keinen Spaß, noch dazu hat es den einen Tag nur geregnet. Ich bin vom Waldviertel über Oberösterreich nach Salzburg gefahren, dann weiter Richtung Kärnten wobei ich vorm Katschberg, genauer gesagt in St. Michael übernachtet habe. Am nächsten Tag wie schon erwähnt nur Regen, bin aber trotzdem über Spittal an der Drau, mit kurzem Zwischenstopp bei meinem TM Händler, über das Drautal bis zur Soboth gefahren, von dort weiter Deutschlandsberg, Graz, Bruck an der Mur wieder nach Wien. Dienstags hatte der Händler wieder die KTM zum Service und nachdem ich darauf warten konnte habe ich sie gleich am Nachmittag wieder mit nach Wien genommen.

Die letzten beiden Wochenenden habe ich jeweils einen Tag am Motorrad verbracht, ich kann euch sagen besser geht es für mich kaum. Mit der jetzt erlaubten vollen Leistung macht die KTM so viel Spaß dass das Grinsen unterm Helm gar nicht aufhört. Vor allem das Beschleunigen aus engen Kurven ist ein Wahnsinn, die Traktionskontrolle arbeitet perfekt und das Drehmoment reißt dir über einen sehr breiten Drehzahlbereich die Arme aus den Schultern (fast zumindest) da kann die TM nicht mithalten. Im Drehzahlbereich über 7000 Umdrehungen ist der Unterschied zwar auch noch spürbar, die TM hat ja auch nicht eimal den halben Hubraum und gute 15 PS weniger, doch hier ist der leichte Vorteil des Zweitaktkonzeptes für eine Annäherung veranwortlich.

Das Bremsen ist auch ein Wahnsinn, so einfach und unkompliziert dass man sich wirklich mit 2 Fingern aussuchen kann ob und wie hoch das Hinterrad steigt, trotz eingeschaltenem ABS das ist aber jederzeit kontrollierbar und wenns pressiert ist es einfach eine Versicherung. Abgeschalten habe ich das ABS noch nicht, das werde ich aber auf jeden Fall einmal ausprobieren, aber dazu will ich lieber auf einer Kartbahn oder wo sonst eine gesperrte Supermoto Strecke angeboten wird. Kann mir vorstellen dass es recht spaßig sein kann mit so einem leichten und agilem Motorrad mit leicht angestelltem Hinterrad auf eine Kurve zu kommen.

Einen kleinen Wehrmutstropfen habe ich aber zu vermelden und zwar sind mir am Ochsattel das erste mal und dann später auf diversen anderen engen Bergstraßen mehrmals die Fußraster aufgesessen. Das erste mal hatte ich einen Rießenschreck, denn ich kannte das zwar von der TM, aber bei der KTM dachte ich wird das nicht passieren da die Fußrasten bei unbelastetem Motorrad fast 1,5 cm höher sind, stehen ja nebeneinander in der Garage. Wie auch immer, es ist nicht wirklich gefährlich oder bedrohlich, ich sehe das einfach als Zeichen dass es für die Straße genug ist mit der Schrägläge, was auf der SM Strecke dann passiert werde ich sicher noch sehen.

Die Powerparts die ich mir dazu geleistet habe waren schon montiert und beim Service wurde noch Auspuff und Luftfilter aufeinander abgestimmt. Dazu hat der Händler das Motorrad auf den Prüfstand gestellt und kerngesunde 72 PS attestiert. Die Karbonschützer für die Motordeckel hätte ich mir zwar ein wenig anders vorgestellt aber als ich dann die Bilder nochmals im Internet angesehen habe war mir alles klar. Besonders angetan bin ich vom Brems- und Kupplungshebel. Nicht nur dass sie einfach schön ausschauen lasse sie sich wirklich gut einstellen, hat mir der Händler bei der Übergabe gemacht, sogar für so "Klavierspielerhände" wie meine.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und allen Müttern einen schönen Muttertag.

_____________________________


lg Thomas K.
Private Nachricht senden Post #: 1
schön dass du dich - 8.5.2015 9:25:10   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
überreden hast lassen deine erfahrung hier zu schreiben. dieses wochenende ist muttertag da kann ich leider nicht mir dir fahren aber wir kommen sich noch einmal zusammen.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 8.5.2015 11:11:03   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Hallo Tom,

Da hast du offenbar dein Motorrad gefunden, wie es scheint.
Vielen Dank für den Bericht (auch wenn für mich keine KTM in Frage kommt ) und viel Spass mit dem Teil!

Grüsse

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 3
welche KTM? - 8.5.2015 15:40:51   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
690 smc?

EDIT: seh schon steht eh oben links.

< Beitrag bearbeitet von Yondaime -- 8.5.2015 15:41:00 >

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 4
traktionskontrolle? - 8.5.2015 15:42:51   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
seit wann hat ne smc ne traktionskontrolle?

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 5
hmm - 8.5.2015 16:21:33   
Bahoehla


Beiträge: 469
Mitglied seit: 24.2.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Yondaime

seit wann hat ne smc ne traktionskontrolle?


keine Ahnung das sind Die Aktuellen Daten

http://www.ktm.com/at/supermoto/690-smc-r/highlights.html#.VUzAcI7tmko



und Dieser Spruch Rettet mir eh den Tag

: die konkurrenzlose Supermoto für härteste Anforderungen, die alle anderen hinter sich lässt


Wie eingebildet und verlogenmuss man sein um sowas in sein Haupt Programm zu schreiben, wo es hinten und vorne keine vergleichenden Tests mit anderen Supermotos in dieser Klasse gibt .und selbst wenn wo sind diese Tests dann ?  mir fallen dazu sofort aus dem Stegreif 2 weitere ein die sehr wohl mit dem Fetten über 140 Kilo KTM Krapfen mithalten könnten  das Sie leichter sind und nicht mal 690 ccm brauchen um die fast gleiche, wenn nicht genau gleiche PS zahl der KTM zu erreichen. Beide sind auch preislich im Niveau der KTM.


TM -Racing 450 & 480 SM

und auch noch die 530 ccm mit sicher Ähnlichen werten ,

Die 450 Serie hat vom Werk aus 67,6 Ps lt Prüfstand

https://youtu.be/2w6CnR9T6mA?t=356


Und

Maico 500 SM -2 Takt .

https://youtu.be/iJ1VFT1OG6Q

http://www.ktm-koestler.de/de/maico-bikes/maico-shop/maico-motoren-2015/motor-500-detail.html

Die müssen es echt Nötig haben bei KTM so einen Schmarren zu schreiben ich würde als Verantwortlicher von denen mal eine Ernstes Wort mit der Werbe -Technik Abteilung anstreben oder den Kindergarten entlassen ,der nicht mal weiß was es für Konkurrenz Produkte gibt .__ bevor es noch mehr ins lächerliche abdriftet


< Beitrag bearbeitet von Bahoehla -- 8.5.2015 17:13:29 >


_____________________________

on the begin is nothing only a idea - but belive in your Dreams
https://youtu.be/XrHnJqw2NDY
https://youtu.be/cZKKQm5pby8
https://youtu.be/fED77pqrRmc

(in Bezug auf Yondaime)
Post #: 6
... - 8.5.2015 16:37:56   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
die einzige die alles hinter sich lässt ist die kawasaki ninja H2R



< Beitrag bearbeitet von Yondaime -- 8.5.2015 16:48:32 >

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 7
Build beyond believe - 8.5.2015 16:41:17   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
https://www.youtube.com/watch?v=GHBO5vSoMXo

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 8
geh quaak - 8.5.2015 17:01:39   
Bahoehla


Beiträge: 469
Mitglied seit: 24.2.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Yondaime

die einzige die alles hinter sich lässt ist die kawasaki ninja H2R




Das können wir zwei Seppeln sowieso nicht wissen, sondern höchstens vermuten .

Mich würde es nur zu brennend Interessieren wenn zwei gleichwertige Fahrer mal über eine Rennstrecke Heizen , und zwar mit der da aber vom letzten Baujahr .

https://youtu.be/NjfeacyO4I4

Thema Rundenzeit

Hoffentlich kommt es mal soweit , da wären dann viele Lügen gestraft ...
merke : ES GIBT IMMER IRGENDWAS WAS SCHNELLER IST , wenn nicht heute dann vielleicht schon Morgen oder gerade im Moment , nur kann man das nicht alles sofort wissen , das kommt erst nach und nach raus .

_____________________________

on the begin is nothing only a idea - but belive in your Dreams
https://youtu.be/XrHnJqw2NDY
https://youtu.be/cZKKQm5pby8
https://youtu.be/fED77pqrRmc

(in Bezug auf Yondaime)
Post #: 9
Jawohl - 8.5.2015 17:36:13   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tomkast

Hallo Leute,

ich habe mich schon länger nicht mehr gemeldet, weil ich erstens beruflich viel unterwegs war und zweitens meine Freizeit mit meinem neuen Spaßgerät verbracht habe.

Ich habe jetzt auf dem Motorrad 2100 Km drauf, die ersten 1000 bin ich an zwei Tagen gefahren und dann bekam sie das entsprechende Service, gut es waren fast 1200 Km aber das macht nichts, sagt der Händler. Ich kann euch sagen 1200km in zwei Tagen mit so geringem Tempo machen wirklich keinen Spaß, noch dazu hat es den einen Tag nur geregnet. Ich bin vom Waldviertel über Oberösterreich nach Salzburg gefahren, dann weiter Richtung Kärnten wobei ich vorm Katschberg, genauer gesagt in St. Michael übernachtet habe. Am nächsten Tag wie schon erwähnt nur Regen, bin aber trotzdem über Spittal an der Drau, mit kurzem Zwischenstopp bei meinem TM Händler, über das Drautal bis zur Soboth gefahren, von dort weiter Deutschlandsberg, Graz, Bruck an der Mur wieder nach Wien. Dienstags hatte der Händler wieder die KTM zum Service und nachdem ich darauf warten konnte habe ich sie gleich am Nachmittag wieder mit nach Wien genommen.

Die letzten beiden Wochenenden habe ich jeweils einen Tag am Motorrad verbracht, ich kann euch sagen besser geht es für mich kaum. Mit der jetzt erlaubten vollen Leistung macht die KTM so viel Spaß dass das Grinsen unterm Helm gar nicht aufhört. Vor allem das Beschleunigen aus engen Kurven ist ein Wahnsinn, die Traktionskontrolle arbeitet perfekt und das Drehmoment reißt dir über einen sehr breiten Drehzahlbereich die Arme aus den Schultern (fast zumindest) da kann die TM nicht mithalten. Im Drehzahlbereich über 7000 Umdrehungen ist der Unterschied zwar auch noch spürbar, die TM hat ja auch nicht eimal den halben Hubraum und gute 15 PS weniger, doch hier ist der leichte Vorteil des Zweitaktkonzeptes für eine Annäherung veranwortlich.

Das Bremsen ist auch ein Wahnsinn, so einfach und unkompliziert dass man sich wirklich mit 2 Fingern aussuchen kann ob und wie hoch das Hinterrad steigt, trotz eingeschaltenem ABS das ist aber jederzeit kontrollierbar und wenns pressiert ist es einfach eine Versicherung. Abgeschalten habe ich das ABS noch nicht, das werde ich aber auf jeden Fall einmal ausprobieren, aber dazu will ich lieber auf einer Kartbahn oder wo sonst eine gesperrte Supermoto Strecke angeboten wird. Kann mir vorstellen dass es recht spaßig sein kann mit so einem leichten und agilem Motorrad mit leicht angestelltem Hinterrad auf eine Kurve zu kommen.

Einen kleinen Wehrmutstropfen habe ich aber zu vermelden und zwar sind mir am Ochsattel das erste mal und dann später auf diversen anderen engen Bergstraßen mehrmals die Fußraster aufgesessen. Das erste mal hatte ich einen Rießenschreck, denn ich kannte das zwar von der TM, aber bei der KTM dachte ich wird das nicht passieren da die Fußrasten bei unbelastetem Motorrad fast 1,5 cm höher sind, stehen ja nebeneinander in der Garage. Wie auch immer, es ist nicht wirklich gefährlich oder bedrohlich, ich sehe das einfach als Zeichen dass es für die Straße genug ist mit der Schrägläge, was auf der SM Strecke dann passiert werde ich sicher noch sehen.

Die Powerparts die ich mir dazu geleistet habe waren schon montiert und beim Service wurde noch Auspuff und Luftfilter aufeinander abgestimmt. Dazu hat der Händler das Motorrad auf den Prüfstand gestellt und kerngesunde 72 PS attestiert. Die Karbonschützer für die Motordeckel hätte ich mir zwar ein wenig anders vorgestellt aber als ich dann die Bilder nochmals im Internet angesehen habe war mir alles klar. Besonders angetan bin ich vom Brems- und Kupplungshebel. Nicht nur dass sie einfach schön ausschauen lasse sie sich wirklich gut einstellen, hat mir der Händler bei der Übergabe gemacht, sogar für so "Klavierspielerhände" wie meine.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und allen Müttern einen schönen Muttertag.



Das trifft es genau auf den Punkt.!!!

Alle Nögler, sollen mal damit fahren und dann dumm reden.
Die Verkaufszahlen sagen alles.

Freut mich dasd endlich das passende Spielzeug gefunden hast.

lg


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 10
und - 8.5.2015 18:53:23   
Bahoehla


Beiträge: 469
Mitglied seit: 24.2.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: xAlex



Das trifft es genau auf den Punkt.!!!

Alle Nögler, sollen mal damit fahren und dann dumm reden.
Die Verkaufszahlen sagen alles.




Wieder mal Ober wichtig toll -Komplimentdann fange doch gleich mal damit SELBER an als nicht Nörgler und berichte was Du außer deiner ehemaligen 690 sonst noch gefahren bist damit Du auch einen Realen vergleich anstellen kannst .das Du jetzt eine Ducati hast kann man Gut ersehen , daher geht es nicht primär um die weil Sie eh in einer anderen Liga spielt, sondern was davor eben sonst noch war im Motorrad Bereich bei Dir. Und erst dann kannst Du Irgend wen als Nörgler beschimpfen wo Du Dutten und blasen davon Ahnung haben kannst was Die sogenannten Nörgler schon gefahren sind .oder nicht gefahren sind , Woher willst Du das Bitte wissen ?

Und was haben Verkaufszahlen mit der realen Qualität eines Produktes genau zum Tun ? nichts rein gar nichts-weil selbst wenn scheiße gut vermarktet wird , dann wird Sie auch für Gut und erstrebenswert befunden ,kommt nur auf die Dauer und -aggressivität der Werbung an , obwohl es in Wirklichkeit ganz anders ist . und genau das nennt man werbe Zwang oder Lemming verhalten , so nach dem Thema Ooooh Gott da Nachbar hat sowas , dass brauch ich unbedingt auch , kaufe ich sofort und unbesehen , weil der irrt sich nie .



< Beitrag bearbeitet von Bahoehla -- 8.5.2015 19:01:05 >


_____________________________

on the begin is nothing only a idea - but belive in your Dreams
https://youtu.be/XrHnJqw2NDY
https://youtu.be/cZKKQm5pby8
https://youtu.be/fED77pqrRmc

(in Bezug auf xAlex)
Post #: 11
TM mit K - 8.5.2015 21:10:16   
kps_tausender


Beiträge: 161
Mitglied seit: 4.11.2006
Wohnort: Near Hell Valley
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tomkast

Hallo Leute,

.......... und zweitens meine Freizeit mit meinem neuen Spaßgerät verbracht habe.



Sicher sinnvoller als im Forum herumzuhängen, weils eben der Lebensinhalt ist. Und obwohl kein Motorrad, viel Schwachsinn von sich zu geben und die Marke TM in den Himmel loben.
Viel Spaß mit deiner KTM.

_____________________________

Horsepower is for show. Torque is for GO!

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 12
grunz wo ist meine banana - 8.5.2015 22:42:51   
Bahoehla


Beiträge: 469
Mitglied seit: 24.2.2015
Status: offline
hat der Langhaar Dackel wieder Mut gefasst und den Affen Spiegel Repariert ? na ja wäre eh an der Zeit gewesen bevor der Verwesungs Geruch überhand nimmt


machs Gut Kalle Breit so Blöd wie Du-gibts eh Wenige das ist schon Direkt was für ein Museum




Anlagen (1)

_____________________________

on the begin is nothing only a idea - but belive in your Dreams
https://youtu.be/XrHnJqw2NDY
https://youtu.be/cZKKQm5pby8
https://youtu.be/fED77pqrRmc

(in Bezug auf kps_tausender)
Post #: 13
hm - 8.5.2015 22:57:26   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Bahoehla

quote:

ORIGINAL: xAlex



Das trifft es genau auf den Punkt.!!!

Alle Nögler, sollen mal damit fahren und dann dumm reden.
Die Verkaufszahlen sagen alles.




Wieder mal Ober wichtig toll -Komplimentdann fange doch gleich mal damit SELBER an als nicht Nörgler und berichte was Du außer deiner ehemaligen 690 sonst noch gefahren bist damit Du auch einen Realen vergleich anstellen kannst .das Du jetzt eine Ducati hast kann man Gut ersehen , daher geht es nicht primär um die weil Sie eh in einer anderen Liga spielt, sondern was davor eben sonst noch war im Motorrad Bereich bei Dir. Und erst dann kannst Du Irgend wen als Nörgler beschimpfen wo Du Dutten und blasen davon Ahnung haben kannst was Die sogenannten Nörgler schon gefahren sind .oder nicht gefahren sind , Woher willst Du das Bitte wissen ?

Und was haben Verkaufszahlen mit der realen Qualität eines Produktes genau zum Tun ? nichts rein gar nichts-weil selbst wenn scheiße gut vermarktet wird , dann wird Sie auch für Gut und erstrebenswert befunden ,kommt nur auf die Dauer und -aggressivität der Werbung an , obwohl es in Wirklichkeit ganz anders ist . und genau das nennt man werbe Zwang oder Lemming verhalten , so nach dem Thema Ooooh Gott da Nachbar hat sowas , dass brauch ich unbedingt auch , kaufe ich sofort und unbesehen , weil der irrt sich nie .




Könnt mich nicht erinnern dich persönlich angesprochen zu haben, oder hab ich da was überlesen??????

cya

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 14
TM ohne K - 9.5.2015 10:06:42   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tausender
...die Marke TM in den Himmel loben.
Viel Spaß mit deiner KTM.


diese zufälligen zufälle ... ;-)
wortspiele finde ich viel interessanter, als worthülsen jeder art ... und daß a TM hoit ka KTM is, is' dabei aufg'legt ... was immer man aus diesem branchenbedingten zufall machen will ... wird wohl, wie meist, auf die eigenen farben ankommen ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf kps_tausender)
Private Nachricht senden Post #: 15
Traktionskontrolle - 10.5.2015 7:21:52   
wolf


Beiträge: 344
Mitglied seit: 28.12.2011
Status: offline
@ Tom:

Schön, dass du das für dich passende Motorrad gefunden hast, der LC4 ist ja auch wirklich ein feiner Motor, in seiner aktuellen Generation auch schon richtiggehend kultiviert bzw. Langstreckentauglich. Nur die von dir erwähnte Traktionskontrolle hat die SCM R nicht, wofür auch? Falls du das Supermoto-Dongle noch nicht verbaut hast (ich hab's in meiner Duke 690 R), kann ich dir das fürs sportliche Fahren empfehlen - damit lässt sich das ABS am Hinterrad deaktivieren, sodass es blockieren kann, während es am Vorderrad weiter arbeitet. Funktioniert auch in der 690 Enduro R richtig gut (dort nennt es sich freilich Offraod-Dongle ). Kostet, soweit ich mich erinnern kann, keine 100 Euro. Die billigere Alternative: ABS überhaupt deaktivieren.

Viel Spaß noch mit dem Teil!

So long,

da Wolf

_____________________________

...der mit dem Tiger tanzt

www.bike-on-tour.com

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 16
Hallo Bahoehla - 11.5.2015 9:07:15   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
Nun was Werbesprüche angeht sind einfach jene die kreativer sind im Vorteil. Denk mal an die unglaubliche Hornbach Werbung, wenn man die ein paar mal gesehen hat erkennt man neue Werbespots schon bevor man weiß wer der Werbetreibende ist. Und das bei Werbung gelogen wird ist ja allgemein bekannt, wie zb: die Drei Werbung, von wegen extra aufs Netz abgestimmte Smartphones.

Nun aber zur KTM, es ist einfach geil wenn das Motorrad bei 3000 Umdrehungen aus den Kurven rausdrückt und bis fast 9000 Umdrehungen der Schub anhält. Da kann der Zweitakter einfach nicht mithalten denn es fehlt ihm an Leistung bei niedrigen und mittleren Drehzahlen. Überdies habe ich ja eine 300 TM und wie ich geschrieben habe geht die im oberen Drehzahlbereich fast gleich gut, aber unten herum und in der Mitte ist es halt mager gegenüber der KTM. Daß die TM oben so gut geht hat sicher zum einen damit zu tun daß sie leichter ist, 30 Kilo sind 30 Kilo, und zum zweiten ist der Motor sehr drehfreudig, zweitakttypisch. Klar ganz mithalten kann die TM auch oben herum nicht, dazu fehlen ihr dann einfach die Kubik.

Was ich auf jeden Fall noch ausprobieren muss ist das ABS in den scharfen Supermoto Modus zu schalten ob es dann wirklich spaßig ist mit "halbblockierendem" Hinterrad in die Kurve zu rutschen aber das mache ich lieber auf einer gesperrten Strecke, in Wiener Neustadt soll es so eine geben und manche Kartbahnen bieten Supermoto Trainingstunden an. Der Ignaz hat mir erzählt am Pannoniaring gibt es eine permanente Supermoto Strecke, vielleicht fahr ich mal dort hin, aber fürs erste Probieren will ich nicht 150 km fahren.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 17
*gacker* - 11.5.2015 9:16:01   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
...am leiwaundsn find i jo das du, der aungeblich KA MOWED hod und AUNGEBLICH des Klausis-Neffe bist, aundauerend den Schlapfn offn host wie waunn du da Docta, Markääz und sämtlich SuMo Wöltmasta in ana Person warast... wast, nur Berichte ergeben hoid no ka FOAHRN! Und Papier is bekauntlich geduidig...



_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 18
Eigentlich ist es ja eine - 11.5.2015 9:17:47   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
SMC-R ! Ich habe irgendwie das R beim schreiben verschluckt aber ich dachte es gibt nur eine SMC. Übrigens du hast natürlich Recht sie hat keine Traktionskontrolle, sondern Ride by Wire, das habe ich irgendwie verwechselt.

< Beitrag bearbeitet von tomkast -- 11.5.2015 9:42:42 >


_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 19
Nun das ist immer eine Frage wo man fährt - 11.5.2015 9:21:55   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
auf der Autobahn wird mir eine H2R wahrscheinlich schon im dritten Gang davon fahren, weil mehr als 180 km/h geht die KTM nicht. Auf der anderen Seite glaube ich nicht dass auf einer engen Bergstraße wie dem Ochsattel eine um 100 Kg schwerere Maschine mit dieser Art von Sitzposition mithalten kann. Somit gibt es eigentlich kein "schnellstes" Motorrad sondern nur eine schnellste in jeder Kategorie.

Übrigens ob am Ochsattel die KTM die Schnellste ist, kann ich nicht sagen, aber viele Motorräder wird es nicht geben die dort schneller sind.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 20
Danke - 11.5.2015 9:27:25   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
und die KTM macht wirklich Spaß. Ich habe auch gelesen dass die für den Renneinsatz 80 PS aus dem Motor rausbringen, ist schon ein Wahnsinn was da geht, aber ich werde den Motor sicher nicht tunen lassen, ich will ihn nicht überfordern sondern länger fahren.

Aber der TM werde ich ein bisserl was angedeihen lassen, habe ja bei meiner Einfahrrunde meinen Händler besucht und er hat gesagt wir können uns gerne mal hinsetzen und darüber reden was man machen kann, ich wollte mich nicht bei ihm zu lange aufhalten weil die strecke doch recht lang war. Was mich interessieren würde wäre mehr Leistung im unteren oder zumindestens mittleren Drehzahlbereich, schauen wir mal was machbar ist.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 21
Genau so sehe ich das auch - 11.5.2015 9:33:23   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
ich habe auch heute nur deswegen reingeschaut weil ich im Büro noch ein bisserl Luft habe, erster Termin erst um 11 Uhr, und mir schon dachte dass es einige Antworten gegeben hat.

Leider konnte ich Sonntags nicht fahren weil den Muttertag lasse ich halt nie aus, und Samstag war ich auch verhindert, aber vielleicht gelingt es mir am Mittwoch zu Mittag das Büro zu verlassen, dann bin ich wieder in der Gegend Maria Zell unterwegs.

Zur TM, ich habe ja auch eine TM 300 SMR und das ist schon ein gutes Motorrad. Noch dazu weil ich ja von frühereren MX Zeiten den Zweitakter liebe und die einzige Schwäche der TM ist wirklich nur der Durchzug. Im oberen Drehzahlbereich kann sie fast mit der KTM mithalten obwohl sie "nur" 300 Kubik hat. Aber wie ich dem XALEX schon geschrieben habe, ich werde der TM etwas Tuning angedeihen lassen und dann schauen was geht.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf kps_tausender)
Private Nachricht senden Post #: 22
Auch du hast vollkommen Recht - 11.5.2015 9:49:16   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
ich habe es deom Yondaime auch schon geschrieben, Traktionskontrolle hat sie keine, aber Ride by Wire und das spricht wahnsinnig gut an, so weich und trotzdem füllig, wie die alten MX Zweitakter mit Vergaser nur noch direkter und feinfühliger. Den Dongel habe ich dazugekauft, wie auch ein paar andere Power Parts, aber ausgetestet habe ich es noch nicht, dazu fehlte mir bis jetzt einfach die Zeit.

Übrigens Traktionskontrolle könnte man schon brauchen denn beim beherztem Griff zum Gasgriff geht dem Hinterrad schon mal der Grip verloren, wenns bewusst passiert ist es kein Problem aber wenns unbewusst passiert, zb: weil ein bißchen Sand auf der Fahrbahn ist, kann es schon helfen, ist halt ein Sicherheitsfeature.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf wolf)
Private Nachricht senden Post #: 23
Jetzt habe ich gerade gelesen - 11.5.2015 9:56:33   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
dass du gar kein Motorrad hast, stimmt das ? Bei so viel Fachkenntnis kann ich mir das kaum vorstellen. Denn auch du hast richtig erkannt dass die KTM keine Traktionskontrolle hat, ich habe das mit dem Ride by Wire verwechselt, es sind so viele technische Ausdrücke in den letzten Jahren dazugekommen da passiert das leider, noch dazu da ich technisch nicht wirklich viel Ahnung habe.

Wie gesagt Zweitakter habe ich einen, daher sind die Vorschläge von dir zwar schön aber ich wollte ja aus den bereits beschriebenen Gründen einen Viertakter.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 24
Take care - 11.5.2015 18:08:50   
kps_tausender


Beiträge: 161
Mitglied seit: 4.11.2006
Wohnort: Near Hell Valley
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tomkast

Übrigens ob am Ochsattel die KTM die Schnellste ist, kann ich nicht sagen, aber viele Motorräder wird es nicht geben die dort schneller sind.


Der Ochs ist die ideale Strecke für eine Supermoto. Viele Gegner wirst dort nicht haben. Übertreibs aber nicht. Ein Freund, der den Ochs wie seine Westentasche kennt ist dort verunfallt, weil er einem faustgroßen Stein ausgewichen ist und gerade ein Auto daher kam. Er hats verletzt überlebt, die KTM nicht. Seitdem lässt ihn seine Frau nicht mehr.

_____________________________

Horsepower is for show. Torque is for GO!

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 25
Lüge - 11.5.2015 18:17:33   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tomkast
... Und das bei Werbung gelogen wird ist ja allgemein bekannt, wie zb: die Drei Werbung, von wegen extra aufs Netz abgestimmte Smartphones.


also "3" mag ich besonders wenig und das bereits seit ihrem ersten werbeauftritt mit dem unsympathischen gnom mit der schnarrenden stimme - in DEM fall lügen sie jedoch nicht: wären ihre hendis nicht auf ihr spezifisches netz abgestimmt, würdest du ja mit einer anderen gesellschaft, zb A1 telefonieren oder gar nicht können - genaugenommen hast du natürlich recht - der chip machts möglich ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 26
och... - 11.5.2015 18:22:15   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tausender
Der Ochs ist die ideale Strecke für eine Supermoto.


nur die SW-ecke. KKseitig sind die geraden zu lang, zu wenig kehren/kurven für eine sumo ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf kps_tausender)
Private Nachricht senden Post #: 27
ja - 11.5.2015 18:33:57   
Bahoehla


Beiträge: 469
Mitglied seit: 24.2.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tomkast

dass du gar kein Motorrad hast, stimmt das ?


Das stimmt, kann ich mir im Moment nicht Leisten Auto und Motorrad. ich hatte aber schon ein paar , und mein weniges Wissen beruft sich auch sehr auf den 2 T verrückten Onkel , der halt auch schon im 32. Jahr Motorrad fährt . und Nein nicht nur welche mit 125 ccm und 2 Takter da war schon einiges mehr wer es glaubt der glaubt es und wer nicht der eben nicht . mir braucht er es nicht aufs neue beweisen ich weiß aus mehreren gründen das es tatsächlich so ist- trotzdem um das geht es nicht primär. manchmal bittet er mich auch was für ihn zu schreiben - nun gut so lange es nicht beleidigende Texte wie früher sind tue ich das auch  warum auch nicht?

_____________________________

on the begin is nothing only a idea - but belive in your Dreams
https://youtu.be/XrHnJqw2NDY
https://youtu.be/cZKKQm5pby8
https://youtu.be/fED77pqrRmc

(in Bezug auf tomkast)
Post #: 28
also bist du von dir aus - 12.5.2015 6:52:32   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
so dass du solche beiträge schreibst. naja einmal der pilli und einmal der bahöööööööö ist nicht leicht als zweipersonenmensch zu leben


quote:

ORIGINAL: Bahoehla

hat der Langhaar Dackel wieder Mut gefasst und den Affen Spiegel Repariert ? na ja wäre eh an der Zeit gewesen bevor der Verwesungs Geruch überhand nimmt


machs Gut Kalle Breit so Blöd wie Du-gibts eh Wenige das ist schon Direkt was für ein Museum





_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 29
Ja am Ochsattel - 12.5.2015 8:40:25   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
kannman es wirklich fliegen lassen, wobei du Recht hast mit dem Übertreiben. Auch ein kleines Stück nach der Kalten Kuchl ist eine unübersichtliche Rechtskurve auf einer Kuppe auf welche gleich eine links bergab folgt. Auf der Kuppe davor ist immer ein bisserl Split, der ist zwar nicht besonders schlimm aber verunsichert viele Fahrer und wenn du genau dort zum Überholen ansetzt gibt es immer überraschende Aktionen.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf kps_tausender)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> SMC 690 Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung