Schusters Rappen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Schusters Rappen Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Schusters Rappen - 8.11.2014 23:24:42   
goodfun

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 4.1.2007
Wohnort: ibingerndort
Status: offline
Hallo Freunde, ich wende mich mit 2 Fragen an Euch. Seit vielen Jahren, eigentlich schon immer, fahre ich mit Cowboy-Stiefel da mir die "echten" Bikestiefel nie gefallen haben. Da mein letztes Paar nun schon 8 Jahre meine "zarten Rehbeinchen" (nicht so lang und schlank sondern so behaart u. dreckig) bekleiden und sich langsam aber stetig auflösen brauche ich dringend Ersatz. Wer kennt in Wien oder näheren Umgebung einen Shop in dem ich solche Stiefel bekommen könnte?
Meine 2te Frage betrifft die "Schlapfen" von meinem Bock, R100GS/PD, Bj. 94, Continental Trailattac2. .Vorher hatte ich die TKC80 von Conti drauf und war mit denen, bis auf die Laufleistung - bei ca 4000Km war trotz moderater Fahrweise Ende -sehr zufrieden.
Im Sommer konnte man den Reifen, sobald er einmal warm war, bis zur Kante umlegen selbst beim Sliden lies er sich gut abfangen, jedoch seit die Temperaturen unter 10° sind und/oder bei feuchtem nebeligem Wetter schmiert der Reifen schneller weg als bei Regen. Gibt es Reifen die für diese Witterung besser geeigneter sind?
Bedanke mich im voraus und wünsche allen einen schönen Herbst, goodfun

Private Nachricht senden Post #: 1
. - 9.11.2014 7:38:49   
Guest
Eventuell hier:

http://www.boots-int.de/boots/

(in Bezug auf goodfun)
  Post #: 2
Oiso - 9.11.2014 8:43:56   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: goodfun

Meine 2te Frage betrifft die "Schlapfen" von meinem Bock, R100GS/PD, Bj. 94, Continental Trailattac2. .Vorher hatte ich die TKC80 von Conti drauf und war mit denen, bis auf die Laufleistung - bei ca 4000Km war trotz moderater Fahrweise Ende -sehr zufrieden.
Im Sommer konnte man den Reifen, sobald er einmal warm war, bis zur Kante umlegen selbst beim Sliden lies er sich gut abfangen, jedoch seit die Temperaturen unter 10° sind und/oder bei feuchtem nebeligem Wetter schmiert der Reifen schneller weg als bei Regen. Gibt es Reifen die für diese Witterung besser geeigneter sind?
Bedanke mich im voraus und wünsche allen einen schönen Herbst, goodfun




ich hab mit dem Hersteller Nur Beste Erfahrungen ......fahr auch es Ganze Jahr und da ist nicht Nur das Profil vom Reifen wichtig sondern auch Die Gummi Mischung -zwecks der Straßen , und Außen Temperatur



www.reifenwerk-heidenau.com/

dann auf Reifenfreigaben und Modell eingeben :




Dimension Profil
90/90 - 21 M/C 54T TL M+S
130/80 - 17 M/C 65T TL M+ K60 Scout

90/90 - 21 M/C 54H TL
130/80 - 17 M/C 65H TL K76

90/90 - 21 M/C 54T TT
130/80 - 17 M/C 69T TT K60 M+S Silica (SiO2)

90/90 - 21 M/C 54H TL
130/80 - 17 M/C 65H TL K68 + K64


Schönen Tag noch !

lg 2tG

_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf goodfun)
Post #: 3
Lach - 9.11.2014 9:14:44   
Guest

quote:

ORIGINAL: 2-Taktgeist


quote:

ORIGINAL: goodfun

Meine 2te Frage betrifft die "Schlapfen" von meinem Bock, R100GS/PD, Bj. 94, Continental Trailattac2. .Vorher hatte ich die TKC80 von Conti drauf und war mit denen, bis auf die Laufleistung - bei ca 4000Km war trotz moderater Fahrweise Ende -sehr zufrieden.
Im Sommer konnte man den Reifen, sobald er einmal warm war, bis zur Kante umlegen selbst beim Sliden lies er sich gut abfangen, jedoch seit die Temperaturen unter 10° sind und/oder bei feuchtem nebeligem Wetter schmiert der Reifen schneller weg als bei Regen. Gibt es Reifen die für diese Witterung besser geeigneter sind?
Bedanke mich im voraus und wünsche allen einen schönen Herbst, goodfun




ich hab mit dem Hersteller Nur Beste Erfahrungen ......fahr auch es Ganze Jahr und da ist nicht Nur das Profil vom Reifen wichtig sondern auch Die Gummi Mischung -zwecks der Straßen , und Außen Temperatur



www.reifenwerk-heidenau.com/

dann auf Reifenfreigaben und Modell eingeben :




Dimension Profil
90/90 - 21 M/C 54T TL M+S
130/80 - 17 M/C 65T TL M+ K60 Scout

90/90 - 21 M/C 54H TL
130/80 - 17 M/C 65H TL K76

90/90 - 21 M/C 54T TT
130/80 - 17 M/C 69T TT K60 M+S Silica (SiO2)

90/90 - 21 M/C 54H TL
130/80 - 17 M/C 65H TL K68 + K64


Schönen Tag noch !

lg 2tG


Und deine Erfahrungen beziehen sich auch auf eine R100GS?
Oder willst du hier deine 125er als Vergleich heran ziehen?
Antworten sollten schon qualifiziert, und eine Erfahrung mit ähnlichem Gerät vorhanden sein.
Sorry, aber wenn mir ein 125er Treiber gute Tipps gibt, wie ich z.B. eine Fireblade zu bereifen habe, dann lach ich ihn nur aus.

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
  Post #: 4
Warum schreibst mich scho wieder an ? - 9.11.2014 9:49:26   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Benzino-Gasolini



Und deine Erfahrungen beziehen sich auch auf eine R100GS?
Oder willst du hier deine 125er als Vergleich heran ziehen?
Antworten sollten schon qualifiziert, und eine Erfahrung mit ähnlichem Gerät vorhanden sein.
Sorry, aber wenn mir ein 125er Treiber gute Tipps gibt, wie ich z.B. eine Fireblade zu bereifen habe, dann lach ich ihn nur aus.



Wo habe ich Dich zuvor was gefragt , oder Dich angeschrieben -also -spars Dir einfach

und hier gehts auch ned um a Fireblade sondern um a BMW R 100 GS

Überhaupts mach Dich Nur noch Lächerlicher alsd eh scho bist , auf des kommts Natirli a nimma drauf zsamm ....Freilich kann man hier a 125 ccm Moppal als vergleich heran Ziehn ,im Bezug auf DIE REIFEN DIMENSIONEN weilsd Nämlich ned behinrnst um wos es für a 1000 ccm beim Goodfun geht -dafür bist Deutlich zu Blöd


Also Vergleiche einfach Die Dimensionen ,zwischen Die genannten Achterl und Seiner BMW wennsd es zsamm bringst ,

Standardmäßig kam das Motorrad BMW R100 GS bis Produktionsende mit dem fernreisetauglichen Schlauchlosreifen „Enduro 3 Sahara“[4] des Herstellers Metzeler in den Dimensionen 90/90 - 21 M/C 54T TL beim Vorderreifen und 130/80 - 17 M/C 65T TL beim Hinterreifen in den Handel.



80/90 - 21 M/C 48P TT
120/90 - 18 M/C 71T TT
K60 front
K60

War Die Reifen Größe meiner Aprilia RX 125

.......................
100/90 - 18 M/C 56H TL
130/80 - 17 M/C 65H TL
K65
K64

War Die Reifengröße meiner Honda Varadero 125




............................

90/90 - 21 M/C 54T TT
130/80 - 17 M/C 65T TL M+S
K60 front
K60 Scout
90/90 - 21 M/C 54T TL M+S
130/80 - 17 M/C 65T TL M+S
K60 Scout
K60 Scout
90/90 - 21 M/C 54T TT
130/80 - 17 M/C 69T TT
K60 M+S Silica (SiO2)
K60 M+S Silica (SiO2)
90/90 - 21 M/C 54S TT
130/80 - 17 M/C 65T TT
K69 front
K74 rear
90/90 - 21 M/C 54H TL
130/80 - 17 M/C 65H TL
K76
K76
90/90 - 21 M/C 54H TL
130/80 - 17 M/C 65H TL
K68
K64


War Die Reifengröße meiner Oidn 600 ccm Honda Transn ....

reichts oder brauchst Noch paar Beispiele .....i bins Inzwischn Gründlich leid immer wieder zu schreiben dos i eben ned NUR Achterl Gefahren bin , seit 1984

ich habe auch ned Geschrieben das es hier im Vergleich um meine TM 125 geht , oder wo steht des geschrieben ?


oiso loß mi Endlich oghlant mit Deim Bleedn Schmääh

< Beitrag bearbeitet von 2-Taktgeist -- 9.11.2014 10:19:52 >


_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf Guest)
Post #: 5
er (BG) hat nicht ganz unrecht - 9.11.2014 11:14:09   
Kalle_Breit


Beiträge: 134
Mitglied seit: 7.10.2014
Status: offline

quote:

ORIGINAL: 2-Taktgeist

Also Vergleiche einfach Die Dimensionen ,zwischen Die genannten Achterl und Seiner BMW wennsd es zsamm bringst ,



sofern es sich nicht um die gleiche Dimension und Traglast handelt (da gibts manchmal schin Unteschiede in der Lage/Anzahl der Gürtel, kann die Erfahrung sehr unterschiedliche Ergebnisse bringen und für den anderen nicht hilfreich sein.

Das Gewicht und Fahrwerk der BMW ist sehr warscheinlich anders als von Deinen Achterln, daher muß auch Deine Erfahrung damit nicht mit der eines BMW-GS-Fahrers übereinstimmen.

Wenn es Keinen gibt der ein vergleichbares Fahrzeug hat und seine Erfahrungen mitteilt, ist der Vergleich besser als nix, aber ich würde lieber Werte von Leuten bekommen die das gleiche oder ein sehr ähnliches Motorrad fahren, das hat je nach Fahrstil deutlich mehr Relevanz.

Kalle_B

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 6
. - 9.11.2014 13:25:57   
Guest

quote:

ORIGINAL: Kalle_Breit

Das Gewicht und Fahrwerk der BMW ist sehr warscheinlich anders als von Deinen Achterln, daher muß auch Deine Erfahrung damit nicht mit der eines BMW-GS-Fahrers übereinstimmen.

...aber ich würde lieber Werte von Leuten bekommen die das gleiche oder ein sehr ähnliches Motorrad fahren, das hat je nach Fahrstil deutlich mehr Relevanz.

Kalle_B


Auf den Punkt gebracht.


(in Bezug auf Kalle_Breit)
  Post #: 7
Ach Pilliboy - 9.11.2014 19:20:51   
Guest

quote:

ORIGINAL: 2-Taktgeist

Wo habe ich Dich zuvor was gefragt , oder Dich angeschrieben -also -spars Dir einfach

Zwischen jemanden anschreiben und einen Beitrag kommentieren ist ein Unterschied, der sich dir noch nicht erschlossen hat.
Es ist der Sinn eines Forums, Beiträge zu schreiben und zu kommentieren.
Jemanden anschreiben kommt einer privaten Kommunikation gleich.
Kennst dich aus Pilliboy?

quote:


und hier gehts auch ned um a Fireblade sondern um a BMW R 100 GS


Ich habe geschrieben: zum Beispiel Fireblade.
Hätte können auch R100GS schreiben. Das ist aber egal, weil du es sowieso nicht begreifst wie, man ja sieht.
Du scheiterst schon an den einfachsten Beispielen der Kommunikation.

quote:


....dafür bist Deutlich zu Blöd



Über Blödheit muss man bei dir nicht all zu viel diskutieren. Man sieht an deinen, im selbst verschuldeten Rauschzustand verfassten und anschließend gelöschten Beiträgen, wie es um deinen Geisteszustand bestellt ist.
Überhaupt bist du nicht fähig eine gewisse Diskussionskultur zu pflegen.
Du schreibst entweder völligen Unsinn, oder greifst zielsicher in die unterste Schublade.
Mehr hast du leider nicht drauf.

quote:


War Die Reifen Größe meiner Aprilia RX 125
War Die Reifengröße meiner Honda Varadero 125
ich habe auch ned Geschrieben das es hier im Vergleich um meine TM 125 geht , oder wo steht des geschrieben ?


Immer wieder erheiternd, wie du dich als 125er Treiber bei den "Großen" wichtig machst.

quote:


oiso loß mi Endlich oghlant mit Deim Bleedn Schmääh


Du verstehst ihn nur nicht richtig.

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
  Post #: 8
Heidenau K60 Scout - 10.11.2014 0:27:37   
wolf


Beiträge: 344
Mitglied seit: 28.12.2011
Status: offline
Hallo,

so schlecht war der Heidenau-Tipp vom 2-Takt-Geist nicht, hab vom K60 Scout schon etliche Sätze runter (ich glaub derzeit grad den 6.) und gerade bei Nässe ist der wirklich gut, auch von der Laufleistung klar über dem TKC80, den ich im Frühjahr auf meinem Tiger (also keine R100GS, aber doch vergleichbar) hatte.

> HIER < habe ich ReifenerFAHRungen zusammengefasst, wie erwähnt auf der Triumph Tiger 800 XC. Vielleicht ist ja was für dich dabei.

So long,

da Wolf

_____________________________

...der mit dem Tiger tanzt

www.bike-on-tour.com

(in Bezug auf goodfun)
Private Nachricht senden Post #: 9
Hihii... - 10.11.2014 1:27:27   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: vienna_wolfe

Hallo,

so schlecht war der Heidenau-Tipp vom 2-Takt-Geist nicht,


Servus Wolf -Du draust da wos ...Jetzn werdns Die a bald Massakriern -Unsare Forums Klugscheißa , Nach Deina Aussage ...Weil des geht ja gar nicht
eh scho wissn


Lg 2tG

_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf wolf)
Post #: 10
bei den cowboystiefel - 10.11.2014 6:55:16   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
such dir einfach die diversen westernshops raus da findest sicher was.

bei den reifen hast du recht, das ist mit jedem reifen um diese jahreszeit so , beim einen früher beim anderen später. ich habe beste erfahrungen mit dem metzler tourance next gemacht der sowohl im nassen als auch im trockenen super funktioniert. aber wie bei vielen sachen ist es geschmackssache und einem passt ein reifen und dem anderen nicht.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf goodfun)
Private Nachricht senden Post #: 11
wieder einmal ein vollkommener schwachsinn vom klaus - 10.11.2014 7:00:48   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
der scheinbar nur auf den preis schaut und dadurch dem reifen schon beste noten gibt


http://www.motorradonline.de/motorradreifen/guenstige-motorradrreifen-fuer-tourer-und-reiseenduros-im-test-heidenau-k-68/372746?seite=7

http://www.motorradonline.de/motorradreifen/guenstige-motorradrreifen-fuer-tourer-und-reiseenduros-im-test-enduroreifen-auf-der-landstrasse-im-nasstest/372746?seite=5

zitat: Ganzjahresfahrer schätzen die Sicherheit, die ein Reifen mit guter Nassperformance gerade in der Vor- und Nachsaison auf rutschigen Pisten vermitteln kann. Beim Test der renommierten Marken (Ausgabe 12/2011) hat der Dunlop Trailmax TR 91 mit breitem Grenzbereich, tollen Haftreserven und klasse Bremswerten überzeugt.

Fazit: Auf nasser Strecke hat man mit den Discountergummis nichts zu lachen. Besonders fallen die Qualitätsunterschiede beim Bremsen auf: Wenn die Dunlop-GS schon steht, rauschen die Günstigpellen noch mit Tempo 50 vorbei.

und komm mir nicht damit dass du mich nicht angeschrieben hast und ich dir nicht antworten soll, ich antworte wem und was ich will, und wenns noch dazu so ein schwachsinn wie deiner ist dann gleich doppelt

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 12
Jaja - 10.11.2014 9:29:47   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

wieder einmal ein vollkommener schwachsinn vom klaus

der scheinbar nur auf den preis schaut und dadurch dem reifen schon beste noten gibt




Oberlehrer -ich weis ja ned in Welchem Fredl Du das gelesen haben willst NUR Der hier kanns nicht sein

Daher: Ignaz Schwachsinn -WIE IMMER

Wer hat hier was von Preis geschrieben ?-Außer Dir Niemand - Schieb da doch Deine Gekauften Werbe Tests sonst wo hin -WER ZAHLT SCHAFFT AN -so rennts auf da Welt . ÜBRIGENS -WIE VIEL HEIDENAU bist denn Selber schon gefahrn .....

Ja spar Dir Deine Antwort -außer Lügen kommt da eh Nix raus -Einmal Klugscheißer ist immer Klugscheißer warum sollte des ausgerechnet bei Dir anderst sein ?




_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 13
Und - 10.11.2014 9:39:03   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
da hast an Unbezahlten Test -Der aber von Seiner Aussagekraft Unbezahlbar ist -Weils da ned ums Geld und auch ned um PSEUDO INTERNET WISSEN geht sondern was Der Reifen kann , und zwar im Persönlichem Test

http://www.youtube.com/watch?v=Br_QoZt55Wc#t=216

is vom Vienna Wolfe und deswegen hata auch oben das Geschrieben , was Er geschrieben hat

Das Ganze Video ist hier in Der Rubrik -ÖSTERREICH und dann Thema : Video Kitzbüheler Horn
zu bewundern .

Nur das Du Wal Nuss Hirn des ned begreifst wundert mich scho lang nimma

< Beitrag bearbeitet von 2-Taktgeist -- 10.11.2014 9:42:06 >


_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 14
ach ja klaus b. - 10.11.2014 10:07:44   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
und unbestechliche fakten sind natürlich viel weniger wert als die aussagen eines fahrers den ich weder kenne noch einschätzen kann. dass er dem reifen gute geländeeigenschaften nachsagt ist schön und gut, brauchen aber die wenigsten. dass er auch auf der straße funktioniert ist ein wertfreie aussage denn das sagt nur aus dass er auch dort gefahren werden kann.
aber wenn eine deutsche zeitschrift den eutschen reifen so richtig zerreist, mit harten daten und fakten, ist das natürlich für den klausi weit weniger aussage als die eines zumindest mir unbekannten fahrer der aber auf jeden fall keine harten daten und fakten liefern kann (fehlendes messequipment)

für so habenichtse wie für dich ist der reifen natürlich optimal, und mit dem bisserl leistung dass deine halbmotorräder generieren wirst ihn auch nicht schnell überfordern, außer eben beim bremsen und in schräglage, falls du so was fährst.

übrigens walnuss schreibt man zusammen

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 15
ich bin noch keinen heidenau selber gefahren - 10.11.2014 10:10:33   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
weil ich mir das kaufe was gut ist und nícht was du dir leisten kannst.

ich habe dir eh schon einmal erklärt dass man nicht alles selber erfahren, erleben oder sonst was muss um es bewerten zu können. dich zb; kann ich ja auch bewerten, wei so viele andere auch.

ach ja und lügen tut auch der der seine ankündigungen nicht einhält, so wie du und das permanent



_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 16
die frage die sich jetzt mir stellt - 10.11.2014 10:14:13   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
ist was meinst du mit gut. für einen grobstoller oder im vergleich zu anderen, sagen wir mal straßenenduroreifen, wie zb: den metzler tourance, michelin anakee, oder ähnlichem.
ach ja wei bist du zufrieden mit deiner tiger, wie alt und wie viele km hast du drauf ? ich bin nämlich auch am überlegen ob ich mir eine zulegen soll, zwar wenn dann die ganz neue aber motorseitig wurde mechanisch nichts verändert und in der R ausführung gibt es auch ein gutes fahrwerk dazu.
vergiss die letzten fragen ich habe mir deine hp angeschaut und deine bewertung bereits gehört bzw. gelesen

< Beitrag bearbeitet von ignaz1 -- 10.11.2014 12:26:32 >


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf wolf)
Private Nachricht senden Post #: 17
Echt? - 10.11.2014 10:52:44   
2Taktgeistaa


Beiträge: 528
Mitglied seit: 9.10.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1


ich bin noch keinen heidenau selber gefahren

Nicht?.....Ach so ? .....ich verstehe ,,,Und des wird auch da Grund sein warumst dann hier Blöd ummadumm Jammast und Zetast , NÄMLICH -Genau um DAS was DU gar ned Selber kennst -Klasse Leistung -Nichts anderes habe ich erwartet-Dir bleibt Lediglich Dein Lächerliches Internet Wissen zum Thema Heidenau und sonst gar Nichts -woher auch wennsd noch keinen Heidenau gefahren bist .


weil ich mir das kaufe was gut ist und nícht was du dir leisten kannst.

Klar Oberlehrer , gibts nur an Klanen Haken bei der Gschicht : WOHER WILLSD AUSGRECHNET DU WISSEN WAS ICH MIR LEISTEN KANN -ODER NICHT ? -Orakel befragt ?, Glaskugl gschaut? ...geh komm sags doch , damit sich mei Lachkrampf wieder löst...
Danke ! .


und Pfiati hob jetzn ofach koa Zeit mehr für Dein Schmafuu








_____________________________

Keine Antwort meinerseits?-Denk einfach nach warum!

2Takter? Tote Leben länger
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=yMeRkBvvEoM

TM =
Supermoto Weltmeister
& Enduro Europameister 2014

(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 18
Seas Ignaz - 10.11.2014 10:55:45   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
die bike-on-tour ist dem Wolf sei HP.....der ist mehr als zufrieden.

LG

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 19
du wirst es nie verstehen klausi - 10.11.2014 11:10:49   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
aber man muss nicht jede erfahrung selber machen. ich muss zb: (das habe ich dir schon einmal geschrieben daher hier zur wiederholung) nicht im häfn gesessen sein um zu wissen dass es dort scheiße ist. das hat nichts mit internewissen zu tun denn im gegensatz zu dir habe ich echte kumpel und freunde aus fleisch und blut.
nein herr klaus b. ich habe weder ein orakel berfragt, die sind nämlich schon ausgestorben, noch glaube ich an die kräfte einer glaskugel. aber es kennen dich halt ein paar leute deswegen weiß ich auch dass du giftelst, säufst und sonst eine traurige existenz bist, die nicht einmal die eier für ein persönliches gespräch hat.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
Private Nachricht senden Post #: 20
die habe ich mir schon angeschaut - 10.11.2014 11:18:25   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
und dabei auch festgestellt dass der wolf überwiegend reifen fährt die sowohl on- als auch offroad verwendung finden. wenn ich mir die bilder vom heidenau k60 oder vom metzler karoo3 ansehe dann fällt mir aber auf dass die gefahrenen schräglagen dem entsprechen was ich den reifen zutraue und das ist eben in schräglage und speziell beim heidenau im nassen nicht gerade viel. klar die reifen sind ja auch nicht für den reinen straßenbetrieb gemacht und ich kenne doch einige die ihre reinen straßenreifen außen weniger belasten aber ich brauche grip bis zur kante und danach noch ein bisserl reserve

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 21
Na das ist jetzt ein Misverständnis - 10.11.2014 11:28:01   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
ich meinte die Tiger und nicht den Reifen.

Der ist mit seinem Tiger mehr als glücklich...ich hab ja nicht einmal eine Ahnung ob es jetzt der oder die heisst

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 22
also tiger würde ich sagen ist männlich - 10.11.2014 11:45:07   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
sonst wäre es ja eine tigerin

dass du dich auf den tiger bezogen hast ist mir entgangen aber ich schau mir mal durch was darüber drinnen steht. ich habe ja auch einen tiger, aber den großen und der kleine wäre eine nette ergänzung, zumal der neue modelljahrgang so ausgestattet ist wie ich mir das vorstelle

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 23
zwei Paar Schuhe ;) - 10.11.2014 14:13:06   
wolf


Beiträge: 344
Mitglied seit: 28.12.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

aber wenn eine deutsche zeitschrift den eutschen reifen so richtig zerreist, mit harten daten und fakten, ist das natürlich für den klausi weit weniger aussage als die eines zumindest mir unbekannten fahrer der aber auf jeden fall keine harten daten und fakten liefern kann (fehlendes messequipment)


Das mag schon sein, dass die deutsche Zeitschrift den Reifen zerreißt - nur ist es nicht der, von dem ich geschrieben habe, sondern der K68, den ich nicht kenne. Den von mir erwähnten (und gelobten) K60 Scout gab es zum Zeitpunkt des Erscheinens des von dir geposteten Tests noch gar nicht und der ist mittlerweile schon fast so etwas wie das Maß der Dinge im Reisesegment, was Haltbarkeit und Performance auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen betrifft. Außerdem hat der Thread-Ersteller davor einen TKC80 draufgehabt, also ging ich davon aus, dass er auch was grobstolligeres will. Und glaub mir: Mit dem Heidenau oder auch Metzeler Karoo 3 sind auf trockener Straße Schräglagen bis auf die Rasten kein Problem, auch nicht mit deinem dicken Tiger, den ich 2012 für ein paar Wochen zum Testen hatte (da waren zwar Metzeler Tourance EXP drauf, hatte aber zwischendurch schon ein paarmal Gelegenheit Heidenaus drauf zu fahren). Ist nur Kopfsache, bei meinen ersten Grobstollern hatte ich diesbezüglich auch "Hemmungen". Und da nach den Rasten dann die Lenkerenden schleifen, reicht mir das für gewöhnlich eigentlich...

Bei Regen ist der K60 Scout (dieser Zusatz ist wichtig, da es auch einen K60 gibt) sowieso das Maß der Dinge. Und ich geb's zu: Wenn's schüttet fahr ich etwas weniger Schräglage

So long,

da Wolf



_____________________________

...der mit dem Tiger tanzt

www.bike-on-tour.com

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 24
Da Alkopili - 10.11.2014 15:11:37   
Guest

quote:

ORIGINAL: 2-Taktgeist
Nur das Du Wal Nuss Hirn des ned begreifst wundert mich scho lang nimma


Schreibt einer, dessen Hirn schon zu Lebzeiten in Alkohol eingelegt ist.

(in Bezug auf 2Taktgeistaa)
  Post #: 25
Hallo Freunde, - 11.11.2014 23:53:31   
goodfun

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 4.1.2007
Wohnort: ibingerndort
Status: offline
vormals vielen Dank für die hilfreichen Tipps und Hinweise.
Trotz vieler unterschiedlichen Meinungen und Erfahrungen sollten wir bei den postings doch das Gemeinsame vor das Trennende stellen und "die gute Kinderstube" nicht vergessen.
Bezüglich des "Heidenauer´s" wollte ich nur kurz erzählen das ich diesen 2x auf meiner "Kleinen" ,R75/6, Bj.74,50 PS, hatte. Das eine Jahr kam ich super mit Ihm zurecht und konnte das Bike bis zum Anschlag umlegen, der darauffolgende Reifen rutschte viel früher weg,, war meines Erachtens schwammig und unkontrollierbar. Die technischen Parameter wie Luftdruck, Temp. Strecke wurden berücksichtigt. Vermutlich war´s ein "Montagsreifen".
So spielt halt das Leben, hab´ ihn dennoch ´heruntergehobelt` - einen anderen montiert und weitergehobelt .
In diesem Sinne - lasst uns Gummi auf die Straßen bringen.
P.S. Übrigend den Tipp bei Regen langsamer zu fahren habe ich mir echt vorgenommen zu beherzigen - nachdem ich den Lenker geradegebogen, die Spiegel wieder eingesammelt und mir den Dreck von der Montur gewischt hatte. (Schmunzel)
goodfun

(in Bezug auf goodfun)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Schusters Rappen Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung