Schnäppchen oder Betrug?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Schnäppchen oder Betrug? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Schnäppchen oder Betrug? - 14.9.2004 14:14:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
Angeboten werden im Internet neue Reifen mit Herstellungsdatum aus 2001 - kühl und dunkel gelagert und laut Anbieter garantiert bedenkenlos. Kann man so etwas kaufen? Preislich wäre schon interessant!! Hat jemand Erfahrungen mit Neureifen, die bereits 2 oder 3 Jahre alt sind? Wäre dankbar für Erfahrungen und Rückmeldungen. Im Konkreten geht es um Bridgestone-Reifen BT001R!
Private Nachricht senden Post #: 1
im großen - 14.9.2004 14:31:00   
ASIL


Beiträge: 657
Mitglied seit: 24.4.2003
Status: offline
und ganzen gelten reifen bis zu einem alter von 5 jahren als neureifen, in deinem fall handelt es sich an und für sich ja um einen ringreifen, ich würde mit einem älteren reifen den ring nicht mehr aufsuchen aber für die strasse reicht er sicher noch

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 2
wäre auch für die Straße gedacht.... - 14.9.2004 14:34:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... aber woher hast Du diese konkrete Information? Bist du aus der Branche oder nur sehr belesen?

(in Bezug auf ASIL)
Private Nachricht senden Post #: 3
Vorsicht ! - 14.9.2004 14:51:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
welcher seriöse Händler lagert Reifen 3 Jahre lang und warum ...
Wie schauts mit Montagemöglichkeiten und Altreifenentsorgung aus - evt. musst du das zum Kaufpreis dazurechnen. Was ist mit der Gewährleistung ?
Ein Urteil ohne die Hintergründe zu kennen ist natürlich schwierig, aber im Internet treiben sich zahllose Betrüger in den verschiedensten Bereichen herum - es empfiehlt sich daher generell, vorsichtig zu sein. Finanzielle Vorleistungen bei unbekannten Anbietern sind immer gefährlich !
Betreffend die Reifen: bedenke bitte, gute Reifen können deine Lebensversicherung sein !
lG -007

(in Bezug auf bingo)
Post #: 4
ich war bei - 14.9.2004 14:58:00   
ASIL


Beiträge: 657
Mitglied seit: 24.4.2003
Status: offline
einer metzeler veranstaltung und da hat er ein gerichtsurteil aus deutschland zitiert

er hat gemeint das es für normale reifen auch egal sei wenn sie etwas älter sind nur bei den ringmischungen dampfen die weichmacher aus und dadurch verlieren sie an grip

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 5
ich denk mir mal.... - 15.9.2004 7:23:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... das es sich bei diesen Reifen um Restposten handelt und ich vertraue darauf das Bridgestone keinen "Schrott" produziert hat und die Reifen ordnungsgemäß gelagert wurden (das behauptet auch der Internetanbieter). Ich denk mir mal ich werds riskieren und dann meine Erfahrungen in diesem Forum posten...

(in Bezug auf -007)
Private Nachricht senden Post #: 6
vergiss es... - 15.9.2004 7:59:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
... das ist meine meinung !!!
rennreifen die ausgedampft sind taugen auch für die strasse nicht!!!!
was sollen die denn kosten???
gruss robert

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 7
hoffentlich bist dazu noch in der lage - 15.9.2004 8:01:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
sind die wirklich so billig ???
du musst auch bedenken das sie nicht lang halten !!!
gruss robert

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 8
Der Satz BT001R ... - 15.9.2004 8:07:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... den Dimensionen 190/55(!!)/17 und 120/70/17 um 195,-- Euro inkl. Versand. Für das Geld bekommt man gerademal einen Hinterreifen. Für die Altreifenentsorgung und für die Montage habe ich jemanden - das wäre also auch kein Problem. Ich habe mir auch schon einmal angefahrene Ringreifen Michelin Pilot Race H2 aus dem Suzuki GSX-R1000-Cup ersteigert und damit sehr gute Erfahrungen gemacht - die Dinger waren zum Straßenfahren ideal, da nur an den äußersten Flanken ein Abrieb feststellbar war (der Satz für 140 Euro inkl. Versand!). Aber ein gewisses Restrisiko hat man natürlich - wenn man von Haus aus Skeptiker ist, sollte man vielleicht wirklich die Finger davon lassen...

(in Bezug auf lichti)
Private Nachricht senden Post #: 9
für welches - 15.9.2004 8:24:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
motorrad brauchst sie denn??

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 10
GSX-R1000 - 15.9.2004 8:38:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
90 % Straßenbetrieb und a bissl zum Ringfahren...

(in Bezug auf lichti)
Private Nachricht senden Post #: 11
leg - 15.9.2004 8:56:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
a bisserl was drauf und kauf dir was neues !!!
das is meine meinung !!

gruss robert

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 12
Net böse sein, - 15.9.2004 8:57:00   
cornell

 

Beiträge: 3596
Mitglied seit: 18.10.2007
Status: offline
aber Du leistest Dir eine GSXR und dann kaufst Dir bei den Reifen nicht das beste und neueste Material? Eine GIxxer is ja nicht gerade ein 50ccm Moped, oder?
Reifen aus 2001?????

Kann jetzt nicht Dein Ernst sein, oder?
Oder hast auf Deinem Käfig (so Du einen hast) auch alte Reifen drauf oder vom Baumax?

Cornell

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 13
ja da hast Du schon recht... - 15.9.2004 9:00:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... gut argumentiert!

(in Bezug auf cornell)
Private Nachricht senden Post #: 14
Schau, - 15.9.2004 9:06:00   
cornell

 

Beiträge: 3596
Mitglied seit: 18.10.2007
Status: offline
da geht's um Deine Haut!

Ich könnte mit sowas nicht entspannt fahren, da ich ständig im Hinterkopf hätte, dass sich da unten was aus 2001 dreht. Außerdem ist die Entwicklung so viel weiter fortgeschritten.

Mein Rat:
scheiß auf die Kohle! Es geht um Deinen "Arsch"!
Sparen kannst bei anderen Sachen.

Übrigens: bin bis vor kurzem auch eine Kilogixxer gefahren und hatte den Michelin Pilot Power (vorher die serienmäßigen Battlax) montiert. Der geniale Reifen schlechthin. Rasche Erwärmung, mörder grip trocken und nass, und immer eine tolle Rückmeldung.

LG
Cornell

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 15
Michelin Pilot Power.... - 15.9.2004 9:09:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... hat ein Kumpel von mir auf seiner GSX-R750 - super Optik und mörder Grip! Bin neugierig auf die Laufleistung...

(in Bezug auf cornell)
Private Nachricht senden Post #: 16
Bei einem Traktorreifen - 21.9.2004 20:41:00   
cicero1

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 27.6.2004
Status: offline
hätte ich keine Bedenken aber aufs Bike??
Sicher nicht.

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 17
schon zu spät... - 23.9.2004 7:21:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... habe bereits "zugeschlagen" und werde die Pneus demnächst aufziehen und dann berichten! Rein optisch gibts daran schon mal nix auszusetzen und die Sache mit dem Grip wird sich zeigen - ich muss zum Testen ja nicht gleich wie Karl Fogarty ums Eck biegen ;-)
Ich denk mir mal, es gibt ja auch Neufahrzeuge die 2 oder 3 Jahre in der Auslage eines Geschäftes stehen und wo vielleicht sogar die Sonne "draufbrennt" und da tauscht ja auch niemand die Reifen bevor sie verkauft werden!

(in Bezug auf cicero1)
Private Nachricht senden Post #: 18
kann ein gutes angebot sein - 23.9.2004 8:42:00   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
ich habe mich gerade schlau gemacht.
wenn der reifen perfekt gelagert wurde (trocken, kein tageslicht) dann sind auch 2-3 jahre alte reifen kein problem. sollte der reifen aber in einer auslage oder gar im freien gelagert worden sein kannst ihn total vergessen.
der bt001r ist ein guter supersport reifen der aber klarerweise nun auch schon ein paar jahre auf den buckel hat. also der neue von bridgestone (bt002) ist klarerweise in jeder hinsicht besser weil einfach schon 3 jahre weitere entwicklung drinnen stecken.
also die reifen müssten wirklich schon sehr günstig sein, und du müsstest auch wirklich 100% sicher sein dass sie anständig gelagert wurden.

wenn du auf deinem motorrad aber nur das beste reifenmaterial montieren möchtest und in sachen sicherheit und sportlichkeit keine abstriche machen willst, dann musst du dir einen aktuellen supersport reifen frisch vom händler kaufen.

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 19
ganz meine meinung - 23.9.2004 8:45:00   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
eine gixxer ist ein saugeiles eisen und auch nicht gerade billig. da sollte man nicht beim wichtigsten paramter am eisen sparen.

(in Bezug auf cornell)
Private Nachricht senden Post #: 20
danke für die Auskunft!! - 23.9.2004 8:54:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
Und ich glaube ich kann als Straßenfahrer gut damit leben! Ein Reifen der vor zwei oder drei Jahren ein Topprodukt war, kann auch aus heutiger Sicht kein "Krapfen" sein - sofern er richtig gelagert wurde. Der Gummi sieht super aus und die Konservierungsschicht ist unbeschädigt und weißt keine ausgeblichenen Stellen durch Sonneneinstrahlung oder Verschmutzungen auf. Ja - und sollte mir der Reifen überhaupt nicht zusagen, dann werde ich beim nächsten mal anders entscheiden... aber der bei dem Preis und Angaben des Anbieters (richtige Lagerung usw.) muss man fast zuschlagen!

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 21
alles klar. - 23.9.2004 8:57:00   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
wird schon passen. viel spass.

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 22
zauberwort - 23.9.2004 9:04:00   
spartakus

 

Beiträge: 629
Mitglied seit: 23.11.2002
Status: offline
reifenweichmacher.ich kauf nur alte reifen,und behandle sie dann mit dem reifenweichmacher,da werden 10 jahre alte reifen weich wie butter.allerdings fahre ich nur supermoto.

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 23
Alles Gute - 23.9.2004 18:43:00   
cicero1

 

Beiträge: 93
Mitglied seit: 27.6.2004
Status: offline
mit deinen Patscherln.
:-))

(in Bezug auf bingo)
Private Nachricht senden Post #: 24
vielleicht... - 24.9.2004 7:12:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... sollte ich auch Reifenweichmacher probieren und lerne dann mit meiner Kilo-Gixxn das Driften ;-)

(in Bezug auf spartakus)
Private Nachricht senden Post #: 25
danke.... - 24.9.2004 7:53:00   
bingo

 

Beiträge: 733
Mitglied seit: 14.3.2002
Status: offline
... ich hoffe ich komme auch heuer noch zum Testen - momentan hat es in Salzburg 7 Grad und Dauerregen - das ist für einen Schönwetterfahrer wie mich keine Einladung zum Gummi testen ;-)

(in Bezug auf cicero1)
Private Nachricht senden Post #: 26
Reifenweichmacher - 25.1.2005 17:16:00   
Laaa

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 13.1.2003
Status: offline
Hallo,
sag wo besorgst Du Dir den Reifenweichmacher?
Ich hab in Österr. noch keinen gefunden.
Versand aus Deutschland?

(in Bezug auf spartakus)
Private Nachricht senden Post #: 27
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Schnäppchen oder Betrug? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung