Schleifpads am Lederkombi

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Schleifpads am Lederkombi Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Schleifpads am Lederkombi - 1.12.2004 11:43:00   
Sandroveloce


Beiträge: 1074
Mitglied seit: 15.1.2004
Status: offline
Hab einen genialen Dainese Ledercombi erstanden - blos sind keine Schleifpads drauf....hat wer eine Idee wie man die nachträglich aufrüsten kann ?
Hab auch im aktuellen RW gesehn, daß Zonko Pads wie einen Kniestrupf über der Jean hatte...da ich eigentlich vorhab, das Knie nur am Ring zu bringen, wär das auch eine Idee....wo bekommt ma sowas ??

Also - an alle Kreativlinge !! *lool*
Private Nachricht senden Post #: 1
am besten... - 1.12.2004 13:30:00   
wosiis

 

Beiträge: 935
Mitglied seit: 10.3.2004
Status: offline
...gehst zu einem lederschneider (zb den grötzmeier in linz/pasching; http://www.rgleder.at/)
der näht dir den klettfilz für ein paar euro drauf. standardschleifpackerl drauf gegeben und schon kannst am knie herumrutschen.

gibt sicher noch andere schneidereien die das können in deiner nähe.

herzlichst
wosiis

(in Bezug auf Sandroveloce)
Private Nachricht senden Post #: 2
So genial - 1.12.2004 13:37:00   
Goffranon


Beiträge: 284
Mitglied seit: 22.2.2003
Wohnort: Wien
Status: offline
kann die Kombi net sein wenn keine Schleifpads "aufgeklettet" werden können ... Hab gar nicht gewußt, daß Dainese Kombis ohne Schleifpads fertigt.

So wie ich das sehe hast zwei Möglichkeiten:

1) Strumpfpads ala Zonko. Das Problem wird sein daß das Pad über den Knieprotektor gezogen werden muß. Kann mir net vorstellen, daß das gut hält. Solche "Strümpfe" kriegst im Bikefachhandel (Dress n´Helmet, Biker Discount, Bixe Expert, etc.).
Wie das in Kombination mit einer Lederkombi ausschaut will ich gar net kommentieren.

2) Du suchst Dir einen Lederschneider der Dir die "Halterung" sprich Klettverschlußfeld auf die Kombi näht.

Bist Dir sicher daß diese Klettverschlußfelder nicht auf der Kombi sind ? Pads kriegst natürlich überall zu kaufen wo es Zubehör gibt.

LG
Nik

(in Bezug auf Sandroveloce)
Private Nachricht senden Post #: 3
Grazie mille ! - 1.12.2004 13:37:00   
Sandroveloce


Beiträge: 1074
Mitglied seit: 15.1.2004
Status: offline
werd mal einen Lederschneider bei uns fragen....und drauf hoffen, daß es bald wieder Frühling wird !!
Sonst zieh ich den Kombi daheim an und imitiere schon mal am Sessel...*loooool*

(in Bezug auf wosiis)
Private Nachricht senden Post #: 4
Fall 2) - 1.12.2004 13:39:00   
Sandroveloce


Beiträge: 1074
Mitglied seit: 15.1.2004
Status: offline
...werd mich wohl sicher an einen Lederschneider wenden...stilistisch hast Du absolut recht !! würd mir sicher das Kotzen kommen bei der Strumpfidee...Danke jedenfalls !!

(in Bezug auf Goffranon)
Private Nachricht senden Post #: 5
Ist deine neue Kombi - 1.12.2004 14:19:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
zufällig die Dainese S.M.R.? Wäre dann ne Supermotokombi. Freund von mir hat die, geniales Teil, für Supermoto halt. Die Sitzhaltung ist dann doch eher für aufrechtes Fahren als für Gebücktes gemacht.
Zu deinem Problem zurück, Lederschneiderei sollte das wie schon erwähnt ganz gut können.

LG KTMike

(in Bezug auf Sandroveloce)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Schleifpads am Lederkombi Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung