SCH&%"&§$/E jetzt kommts wirklich

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Fahrtechnik >> SCH&%"&§$/E jetzt kommts wirklich Seite: [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
SCH&%"&§$/E jetzt kommts wirklich - 14.6.2005 12:36:00   
Pistol.Pete

 

Beiträge: 8317
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
http://www.kurier.at/chronik/1017276.php

Na ich freu mich schon darauf im Stadt / Süd Ost Tangentenverkehr permanent geschnitten zu werden, nur weil ich übersehen werde.

Pete
Private Nachricht senden Post #: 1
hmmm....... - 14.6.2005 13:17:00   
hausmasta

 

Beiträge: 1181
Mitglied seit: 29.8.2007
Status: offline
.......ich möchte garnicht an die landstrassenfahrerei denken wennst aus einem lichtermeer in ein entgegenkommendes eintauchst.

aber es gibt ja dann wieder einen grund wenn die unfallzahlen der einspurigen steigen, und das werden sie, das motorrad öffentlich zu verdammen.

nau suppa

warum hier nicht, was einen normal denkenden menschen ja einleuchten würde ein zeitlimit zb: von oktober bis ende april eingefallen ist.
jedenfalls ist durch dieses gesetz bewiesen, das unsere politiker ahnungslose arrogante und ignorante .......... sind.

weiters währe ja auch noch der mehrverbrauch an kraftstoff, der vorzeitige verschleis von lichtmaschine, batterie, regler usw zu berücksichtigen. aber was tut unsere politik nicht noch alles zur zufriedenheit der wirtschaft.


hausmasta

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Private Nachricht senden Post #: 2
geh bitte! - 14.6.2005 13:30:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
das thema war doch schon so oft da!
ich finds net amal so schlecht (auch wenn jetzt wieder alle über mich herfallen! :-( )

mfgmax

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Post #: 3
irgentwie glaub ich... - 14.6.2005 13:45:00   
hausmasta

 

Beiträge: 1181
Mitglied seit: 29.8.2007
Status: offline
...du bist ein kleiner ICHmensch, hauptsache ICH werde gesehen und die anderen sind mir völlig wurst.
nur wenn alle ICHmenschen vor lauter ICHmenschen nichtmehr gesehen werden, ist auch für dich der ofen aus. und was dann ???

die vorigen beiträge zu diesem thema waren ja nur die androhung zu diesem unsinnigen gesetz. petes beitrag gibt die beschliesung und das ab wann wieder.


hausmasta

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 4
ich hab schon - 14.6.2005 13:49:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
mitbekommen dass es beschlossen ist! und weiss auch ab wanns gilt!

übrigens: wenn alle menschen ICHmenschen wären und ihnen wichtig wäre dass sie selber gesehen werden, dann gibts gar keine unfälle mehr! weil ja eh alle gesehen werden!

mfgmax

(in Bezug auf hausmasta)
Post #: 5
also bitte - 14.6.2005 13:49:00   
Steve650

 

Beiträge: 2025
Mitglied seit: 21.2.2004
Status: offline
du hast doch nicht mehr verschleiß als wenn du ohne licht fährst(lichtmaschine läuft trotzdem)...in der nacht drehst du das licht aber schon auf, oder?
greets
Stev

(in Bezug auf hausmasta)
Private Nachricht senden Post #: 6
sers Pete - 14.6.2005 13:52:00   
Steve650

 

Beiträge: 2025
Mitglied seit: 21.2.2004
Status: offline
also ich muß sagen mir ist es lieber das auch die käfigheiza mit licht fahren da ich sie dann früher und vorallen wenn sie überholen besser sehe!
meine bescheidene meinung dazu
greets
Stev

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Private Nachricht senden Post #: 7
naujo - 14.6.2005 13:58:00   
hausmasta

 

Beiträge: 1181
Mitglied seit: 29.8.2007
Status: offline
ist halt ein kleiner unterschied ob die lichtmaschine mit oder ohne last läuft sowohl in lebensdauer wie auch im verschleis. durch das dauernde laufen unter last steigt auch der verbrauch des fahrzeugen.


hausmasta

(in Bezug auf Steve650)
Private Nachricht senden Post #: 8
aha - 14.6.2005 14:05:00   
Steve650

 

Beiträge: 2025
Mitglied seit: 21.2.2004
Status: offline
ich dachte das die drehzahl der lichtmaschine die der drehzahl des motors gleich ist...gibt es eine statistik zu dem thema: fahren mit licht oder ohne licht? würde mich interessieren wieviel sprit man dann mehr braucht

(in Bezug auf hausmasta)
Private Nachricht senden Post #: 9
erleuchtung - 14.6.2005 14:10:00   
karlreich

 

Beiträge: 536
Mitglied seit: 25.5.2005
Status: offline
zwar wird mit dem gesetz der einstige schutz der motorradfahrer genommen, nur gibt es in einigen unserer nachbarländer diese gesetz schon länger.

natürlich hat dies vor und nachteile für uns motorradfahrer, aber ich muss gestehen das ich als autofahrer sehr oft schon in österreich mit dem licht am tag fahre, habe mir das angewöhnt da ich oft in ungarn mit dem auto unterwegs bin und in ungarn ist fahren mit licht am tag ausserhalb des ortsgebietes verpflichtend und bei nicht befolgung strafbar.

wie schon erwähnt wurde damit sieht man auch manche sonntagsfahrer besser die unterwegs sind, und möglicherweise sehen ja dann auch einige autofahrer uns motorradfahrer doch besser weil ja alle so unterwegs sind.

mfg

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Private Nachricht senden Post #: 10
schockiert - 14.6.2005 14:10:00   
kot


Beiträge: 1631
Mitglied seit: 26.10.2001
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
Hätte mir nicht gedacht, daß so ein Schwachsinn wirklich kommt. Freu mich schon drauf, wenn mir täglich hunderte Benz, BMWs etc. mit ihren angenehmen Xenon-Scheinwerfern bei strahlendem Sonnenschein entgegenkommen. Das Bild, daß sie da im Kurier verwendet haben, zeigt ja eine völlig verständliche Szene-schlechte Lichtverhältnisse und Regen. Aber aus solchen Dingen ein allgemeines Gesetz abzuleiten ist mehr als idiotisch. Wenn jeder immer das Licht (und das Hirn) bei schlechter Sicht einschalten würde, wäre niemand auf eine derart dumme Idee gekommen.

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Private Nachricht senden Post #: 11
drehzahl ist e gleich - 14.6.2005 14:12:00   
hausmasta

 

Beiträge: 1181
Mitglied seit: 29.8.2007
Status: offline
nur unter belastung setzt sie dem motor einen wiederstand entgegen.
krasse verleich : bei einem 60ps auto bei leerlauf die klimaanlage einschalten, die drehzahl geht kurzzeitig in den keller und regelt sich wieder ein. allerdings mit einer etwas größerer einstellungstellung der einspritzpumpe. ( mehr luft mehr benzin/diesel
ähnlich ist es mit der belasteten lichtmaschine nur nicht merkbar. der verbrauch schätze ich wird sich um ca 0,2 - 0,5 liter auf 100 km je nach fahrzeug erhöhen.


hausmasta

(in Bezug auf Steve650)
Private Nachricht senden Post #: 12
also - 14.6.2005 14:12:00   
Japsenwezer


Beiträge: 5090
Mitglied seit: 4.8.2002
Status: offline
ich glaub nicht das des so schlimm ist, nur weils mehrere lichter gibt heißt es ja nicht das man sie dann nicht mehr sieht

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Private Nachricht senden Post #: 13
aha - 14.6.2005 14:14:00   
Steve650

 

Beiträge: 2025
Mitglied seit: 21.2.2004
Status: offline
danke, ich denke das ist zu vernachlässigen...,
greets
Stev

(in Bezug auf hausmasta)
Private Nachricht senden Post #: 14
Das jemand der sein - 14.6.2005 14:19:00   
Pistol.Pete

 

Beiträge: 8317
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
Bike im September schon abmeldet dieses Problem, nein eher noch die Gefahr nicht erkennt ist mir schon klar.

Pete

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 15
Der Gegenverkehr - 14.6.2005 14:20:00   
Pistol.Pete

 

Beiträge: 8317
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
ist für Biker auch weniger das Problem. Es ist der Mehrspurige Fließverkehr in eine Richtung, wo man dann sehr oft übersehen wird.

Pete

(in Bezug auf Steve650)
Private Nachricht senden Post #: 16
stimmt! - 14.6.2005 14:46:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
ich setz mich übern winter hinters wohnzimmerfenster und warte bis sicht und wetter wieder besser werden!
ich fahre eigentlich hauptsächlich (auch aus beruflichen gründen) auto und net motorrad! deswegen kann ich da sehr wohl mitreden; auhc wenn du dir als ganzjahresfahrer einbildest dass deine meinung zu diesem thema gewichtiger ist! diese ganzen bilder wo man ein motorrad sieht, dass übersehen werden könnte weil es genau vorm scheinwerfer eines autos fährt, das schändlicherweise auch das licht eingeschaltet hat, sind doch alle inszeniert! ich weiss nicht wies bei euch ist, ich muss alle paar jahre zum amtsarzt (für den c-schein)der unter anderem meine sehkraft kontrolliert! ich sehe gut und hatte noch nie probleme ein motorrad zu übersehen! aber wenn ich erkenne, dass ich durch das eingeschaltete licht der autos nicht mehr alles sehe und evtl einen biker übersehe, würde ich mir an eurer stelle gedanken darüber machen obs net evtl auch an der eigenen person liegen kann!

mfgmax

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Post #: 17
genau - 14.6.2005 14:48:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
so isses!

mfgmax

(in Bezug auf karlreich)
Post #: 18
richtig! - 14.6.2005 14:50:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
ich verstehe die ganze aufregung um diese ganze gschicht auch net!

mfgmax

(in Bezug auf Japsenwezer)
Post #: 19
irgendwas - 14.6.2005 14:57:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
von ca 7oiro im jahr brauchst mehr ist ausgerechnet worden! peanuts!

mfgmax

(in Bezug auf Steve650)
Post #: 20
völlig korrekt was du sagst -no txt- - 14.6.2005 15:03:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
x

(in Bezug auf hausmasta)
Private Nachricht senden Post #: 21
Ich für meinen - 14.6.2005 15:05:00   
Pistol.Pete

 

Beiträge: 8317
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
Teil komm recht gut damit zurecht, ich rechne auch damit in den Übergangszeiten wo alle mit Licht fahren einfach öfter übersehen zu werden. SOrgen mach ich mir da eher um "deine" Fraktion, die mit diesen Problemen noch nicht konfrontiert wurde. (Bitte das jetzt nicht persönlich nehmen, du bist als Vergleich gemeint) Gerade da wird der Blutoll sicher wieder höher werden, und in ein paar Jahren schreien wieder alle

"Wahnsinn xxx Motorradfahrer wurden getötet Die müssen wir vor sich selber schützen."

Und wie gesagt, nicht der Entgegenkommende Verkehr ist das Hauptproblem, sondern der mehrspurige Fließverkehr in eine Richtung.

Schau mal bei Regen in den Rückspiegel und Seitenspiegel deines Autos und stelle selber fest ( als Berufsfahrer wird es eh recht brauchbar sein ) wie schnell du ein Motorrad erkennst. Dann nochmal den Test bei Tageslicht solange noch nicht alle mir Licht fahren. Dann schließe von deiner Erfahrung als Berufsfahrer auf den Ottonormalverbraucher.

Pete



(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 22
Dagegenhalten - 14.6.2005 15:07:00   
Pistol.Pete

 

Beiträge: 8317
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
möchte ich dann aber das genau die Sonntagsfahrer uns dann wiederum schlechter erkennen.

Pete

(in Bezug auf karlreich)
Private Nachricht senden Post #: 23
Beschwerden - 14.6.2005 15:07:00   
michael76

 

Beiträge: 298
Mitglied seit: 7.6.2003
Status: offline
einfach an:

hubert.gorbach@bmvit.gv.at

ich werds machen. Ebenso der ÖAMTC wird von mir diesbezüglich eine Beschwerdemail erhalten, weil Sie diese Aktion unterstützen. ARBÖ hingegen nicht.

Michael

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Private Nachricht senden Post #: 24
Sehen - 14.6.2005 15:08:00   
Pistol.Pete

 

Beiträge: 8317
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
tut man sie dann schon, nur kann man sie dann noch richtig einschätzen und richtig handeln ???

Pete

(in Bezug auf Japsenwezer)
Private Nachricht senden Post #: 25
Daran - 14.6.2005 15:12:00   
Pistol.Pete

 

Beiträge: 8317
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
wird sowieso gearbeitet, aber es sehen leider soviele Motorradfahrer das Problem selber noch nicht. Und wenn ich noch ein paar für so Mails motivieren kann ist das nur gut.

Pete

(in Bezug auf michael76)
Private Nachricht senden Post #: 26
ist mir doch - 14.6.2005 15:13:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
egal ob hinter mir ein motorrad oder ein auto fährt oder? ich meine an die, die hinter mir fahren verschwende ich keinen einzigen gedanken! ist ja auch gesetzlich geregelt; bei nem auffahrer zB: der hintere ist schuld! und wo ist jetzt überhaupt das problem, dass ich nicht erkenn ob ein motorrad hinter mir ist? das verstehe ich wirklich nicht! :-(

*vonderleitungrunterwill*

mfgmax

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Post #: 27
Ach, was! - 14.6.2005 15:16:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
An die Adresse habe ich schon x e-mails geschrieben. Nicht eine Antwort kam zurück.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf michael76)
Private Nachricht senden Post #: 28
Ich bin Lichtfahrer!!! - 14.6.2005 15:20:00   
Lucky-M.at

 

Beiträge: 1502
Mitglied seit: 11.4.2003
Status: offline
...mit dem Bike, mit dem Auto und wenn ich meinen Sohn im Fahrradanhänger mitnehme deto mit dem Fahrrad (auch bei strahlendsten Sonnenschein).

Es ist einfach sicherer. Wenn jemand bei klarem Wetter ohne Licht fährt ist es vollkommen okay, allerdings ohne Licht bei Dämmerung oder Schlechtwetter zu fahren ist meiner Meinung nach zumindest mit einer Nachschulung zu bestrafen.

Und derjenige der eben bei schlechter Sicht meint "i brauch eh ka liacht, i sich eh no gnua!" ist einfach dumm.

Lucky

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Private Nachricht senden Post #: 29
Ich habe nichts gegen Licht am Tag für alle, ... - 14.6.2005 15:22:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... solange es sich um 20W Tagfahrlicht handelt und Einspurige witer mit 50W Abblendlicht fahren.
Wenn aber alle mit 50W Ablendlicht fahren, wird es vor alem für Kinder und ältere Menschen schwieriger, die Geschwindigkeit eines herannahenden Fahrzeuges abzuschätzen. Bisher galt: Licht = Motorrad = schnell.

Ich sage nur: "Fahr'n alle mit Licht, dann sieht man mich nicht!".

Mein Auto wird über den Winter mit 20W Tagfahrlicht ausgestattet, weil ich keine Lust habe, mir auf Kurzstrecken die teuren Xenon-Brenner zu ruinieren. Ausserdem möchte ich nicht Schuld sein, wenn ein Motorradfahrer vor mir übersehen wird, weil ich mit Abblendlicht fahre.

Fürs Motorrad wird mir schon noch etwas einfallen.
Ich zahle lieber öfter Strafe für "gelbes Licht vorne" oder "Fahren mit Aufblendlicht", als einmal verletzt zu werden oder gar zu sterben, weil ein entgegenkommender Fahrzeuglenker mich im Lichtermeer nicht ausnehmen kann und überholt, als wäre ich nicht da.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf Pistol.Pete)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Fahrtechnik >> SCH&%"&§$/E jetzt kommts wirklich Seite: [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung