SBK/SSP News!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> SBK/SSP News! Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
SBK/SSP News! - 25.11.2014 21:26:30   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline
jepp Leutz..........die neuen Fahrerkonstellationen versprechen eine interessante Saison 2015!

Hier noch ein Ergebnis von den letzten Tests vor der Winterpause in Jerez!
1.)Alex LOWES..........................................Suzuki............1,40,730
2.)Tom SYKES.............................................Kawasaki......1,40,853
3.)Leon HASLAM.......................................Aprilia............1,40,865
4.)Johnny REA...........................................Kawasaki........1,41,127
5.)Michele FABRIZIO.............................Aprilia.......... 1,41,387




Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von pursang -- 25.11.2014 21:27:41 >
Private Nachricht senden Post #: 1
hmm - 25.11.2014 23:44:46   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
passat eh,aber was macht de suzuki da ???
blenden ...oder brauchens neiche sponsoren ????
i wettat,de haben koa evolutions stufen mehr
gr,,,,,l
aso
mfg

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 2
Was is evo - 26.11.2014 8:03:03   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

passat eh,aber was macht de suzuki da ???
blenden ...oder brauchens neiche sponsoren ????
i wettat,de haben koa evolutions stufen mehr
gr,,,,,l
aso
mfg



Hmm de Susl vorne... mit der "himmeloidn" Gsxr...

Da Rea auf der KAwa auch auf anhieb schnell
Schaut aus als wird 2015 eine vielversprechende Saison

Zwecks evo bikes, ich hatte gedacht das des Reglement ab nächste saison nur noch quasi Evo Bikes zulässt wegen Billiger werden und näher an der serie sein...
oder hab ich da beim Raudies und beim Leberkern mal was falsch aufgeschnappt

gruss
Reini


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 3
glaubst... - 26.11.2014 12:13:32   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

passat eh,aber was macht de suzuki da ???
blenden ...oder brauchens neiche sponsoren ????
i wettat,de haben koa evolutions stufen mehr
gr,,,,,l
aso
mfg

an Blendung,Sylvano?wart nur bis Raundy,der Froschfresser richtig in die Gänge kommt.................u.der Alex,der eisenfressende Brit...........gestählt in zig BSB-Rennen.......................ist ja die Suzi schon gewöhnt!
aber niemand kann dir z.Z.sagen ...................wies mit den EVOs wirkl.weitergeht??
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 4
no jo... - 26.11.2014 12:51:32   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu


quote:

ORIGINAL: silli



Hmm de Susl vorne... mit der "himmeloidn" Gsxr...

Da Rea auf der KAwa auch auf anhieb schnell
Schaut aus als wird 2015 eine vielversprechende Saison

Zwecks evo bikes, ich hatte gedacht das des Reglement ab nächste saison nur noch quasi Evo Bikes zulässt wegen Billiger werden und näher an der serie sein...
oder hab ich da beim Raudies und beim Leberkern mal was falsch aufgeschnappt

gruss
Reini


so schlecht waren die Geräte aus Hamamatsu heuer auch wieder nicht ,Reini....................vllt.hat man bei Suzuki den Fehler gemacht nach dem Sieg beim 1.Lauf gleich zu Beginn der Saison auf Phillip Island durch den Eugen....................zu glauben man sei jetzt vorn dabei..........dem war leider nicht so..................ganz einfach deshalb...............weil zu viel Augenmerk auf die bevorstehende Teilnahme an der MotoGP 2015 gerichtet war!dabei ging natürlich viel an Potential für die SBK-WM verloren!!
siehst am besten jetzt bei Aprilia...............jetzt ist man mit dem Froschfresser Guintoli WM geworden................steigt werksseitig aus u.überträgt die SBK Aktivitäten an sog.Kundenteams..............wie z.Bsp.Red Devil Roma!Durch diese Rochade ist natürlich jetzt mehr Power für die Einsätze in der MotoGP frei geworden............ob das nun clever ist od.nicht.............werden wir ja im Lauf der 2015 er Saison sehen!!
Bemerkenswert am Umstand aber -das der Johnny gleich auf Anhieb seinem neuen Teamate auf die Pelle rückte-war.............das der Rea noch mit der 2014 er Grünen,der Tom aber schon mit der 2015 er Version.......unterwegs war!!
Imho wird sich der Brite Sykes.............gegenüber dem Nordiren Rea...............warm anziehen müssen,der ist nämlich um einiges kompromissloser unterwegs..........als der Loris es war!Der will unbedigt WM werden................allein schon deshalb weil er denen von Honda einen Denkzettel verpassen will................nachdem sie ihr Versprechen-ihm mit einer Prototyp in der MotoGP starten zu lassen-brachen!Da siehst wieder einmal wie es wirkl.zugeht!
gr

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 5
übrigens - 26.11.2014 13:37:54   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu


quote:

ORIGINAL: silli

Zwecks evo bikes, ich hatte gedacht das des Reglement ab nächste saison nur noch quasi Evo Bikes zulässt wegen Billiger werden und näher an der serie sein...
oder hab ich da beim Raudies und beim Leberkern mal was falsch aufgeschnappt

gruss
Reini


was die EVOs betrifft,Reini,auskennen tut sich scheinbar niemand im Moment damit.................oder will man nichtAngebl.soll während der Winterpause verlautbart werden ..............wie sich die DORNA die Zukunft vorstellt!
gr

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 6
und - 26.11.2014 16:35:00   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

m Sieg beim 1.Lauf gleich zu Beginn der Saison auf Phillip Island durch den Eugen....................zu glauben man sei jetzt vorn dabei..........dem war leider nicht so..................ganz einfach deshalb...............weil zu viel Augenmerk auf die bevorstehende Teilnahme an der MotoGP 2015 gerichtet war!dabei ging natürlich viel an Potential für die SBK-WM verloren!!

jetzt wirds besser ???
a suzuki gwinnt höchstens im gsxr cup a rennen
na im ernst,haben eh nur mehr die sbk gehabt und nix absolut nix auf de reihe griaggt.
haslam,da ist endlich was gangen und donn verschwindet er,aber kleine sünden bestrafft gott sofort,
nit das i dem haslam des vergunnen würde............
,,,,und jetzt mit dem motogp projekt...werd de sbk woll abbeissen bei suzuki,
sein 2 welten obwoll nur ein espandrillo..................
na schau ma mal.....
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 7
.... - 26.11.2014 17:40:13   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: pursang

so schlecht waren die Geräte aus Hamamatsu heuer auch wieder nicht ,Reini....................vllt.hat man bei Suzuki den Fehler gemacht nach dem Sieg beim 1.Lauf gleich zu Beginn der Saison auf Phillip Island durch den Eugen....................zu glauben man sei jetzt vorn dabei..........dem war leider nicht so..................ganz einfach deshalb...............weil zu viel Augenmerk auf die bevorstehende Teilnahme an der MotoGP 2015 gerichtet war!dabei ging natürlich viel an Potential für die SBK-WM verloren!!
siehst am besten jetzt bei Aprilia...............jetzt ist man mit dem Froschfresser Guintoli WM geworden................steigt werksseitig aus u.überträgt die SBK Aktivitäten an sog.Kundenteams..............wie z.Bsp.Red Devil Roma!Durch diese Rochade ist natürlich jetzt mehr Power für die Einsätze in der MotoGP frei geworden............ob das nun clever ist od.nicht.............werden wir ja im Lauf der 2015 er Saison sehen!!
Bemerkenswert am Umstand aber -das der Johnny gleich auf Anhieb seinem neuen Teamate auf die Pelle rückte-war.............das der Rea noch mit der 2014 er Grünen,der Tom aber schon mit der 2015 er Version.......unterwegs war!!
Imho wird sich der Brite Sykes.............gegenüber dem Nordiren Rea...............warm anziehen müssen,der ist nämlich um einiges kompromissloser unterwegs..........als der Loris es war!Der will unbedigt WM werden................allein schon deshalb weil er denen von Honda einen Denkzettel verpassen will................nachdem sie ihr Versprechen-ihm mit einer Prototyp in der MotoGP starten zu lassen-brachen!Da siehst wieder einmal wie es wirkl.zugeht!
gr


Jo na versteh mich ned falsch, de suzui daug mir eh und des Passt scho so... Ma sieht ja auch in vielen Nationalen Meisterschaften trotz gegenüber der Konkurenz etwas in die jahre gekommener technik was mit der GSXR alles geht ...
Kann mir aber ned vorstellen dass sie 2015 konstant siegfähig sind, wenns doch so wird auch recht da lowes is a guter Kerl...

Glaubst leicht dass sich der Tom noch nach der zeit mitm BAZ als teammate sehnt
den konnte er zumindest auf der strecke meist bezwingen
Da REA is im kampf um die WM sicher ganz vorne anzunehmen da geb ich dir Recht


gruss
Reini




_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 8
hä? - 26.11.2014 17:57:20   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:


jetzt wirds besser ???
a suzuki gwinnt höchstens im gsxr cup a rennen
na im ernst,haben eh nur mehr die sbk gehabt und nix absolut nix auf de reihe griaggt.
haslam,da ist endlich was gangen und donn verschwindet er,aber kleine sünden bestrafft gott sofort,
nit das i dem haslam des vergunnen würde............
,,,,und jetzt mit dem motogp projekt...werd de sbk woll abbeissen bei suzuki,
sein 2 welten obwoll nur ein espandrillo..................
na schau ma mal.....
griasserl

was ist los mit dir,Sylvano?Wieso zeigst Du dich........... wenns um Suzuki geht...........so negativ?gerade von einem,der einst eine KATANA bewegt hat,heute noch immer eine Gixxe sein eigen nennt............kommen solche Töne??Traust ihnen gar nix mehr zu?Gerade jetzt.........wo frischer Wind mit 2 jungen ,erfolgshungrigen Fahrern.......................wie dem Aleix u.dem Maverick weht?
das weisst aber schon..........das der blaade Francis massgeblich am Leon sein Weggang von Suzuki beteiligt war?
Sylvano.................gib ihnen eine Chance fürn Neubeginn,ok?Ich mach das schon seit ewig!
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 9
na ja - 26.11.2014 19:58:24   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

.........gib ihnen eine Chance fürn Neubeginn,ok?Ich mach das schon seit ewig!

das habens ehna aber nicht verdient,de firmen politik durchschaug i nitta.
wia der alvaro auf touren kemmen ist höhrens auf
jetzt,wo es woll so teuer wie noch nie war,werdens woll koan blumentopf gewinnen
es freud mich nicht,diese firmen politik verstehe ich nicht.
schaug wie suzuki sein geld verdiend,mit überalteten modellen,
nix griaggens mit,de gsr 750 hätte a tolles motorrad werden können,
dürft aber eher a ladenhüter sein
jetzt gibt´s dann woll die neue gsx 1000,,
geschätzte 10 jahre zuspät.
sv 1000 wird nach relativ kurzer zeit eingestellt ????
wia wollen de a geld verdienen,mit de v strom ??
oder dem bandit krapfen ???des teil ist ja hoffnungslos überaltet.
ich war jahrzehnte lang a fan,nicht nur mit der katana,
aber jetzt ist fertig.
griasserl

aso mein bildschirm schoner....na den zoag i da nitta,aber is woll a 41 auf am blauen mowed.....................

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 10
netter vergleich - 27.11.2014 8:04:12   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Da de SBK und ein paar GP piloten die woche in jerez getestet haben mal wieder a kleiner Zeitenvergleich ( auch wenn die schnellsten in der GP fehlten)



Motorradmagazin » Racing » Jerez-Test: MotoGP-Piloten übernehmen das Zepter

Andrea Dovizioso - © Ducati

Andrea Dovizioso – © Ducati

Der Circuito de Jerez im Süden Spaniens öffnete auch am Mittwoch seine Tore für Testfahrten diverser Zweiradpiloten. Waren es am Montag und Dienstag überwiegend Piloten aus der Superbike-Weltmeisterschaft, die mit ihren Bikes auf die Strecke gingen, so haben inzwischen die wenigen vor Ort befindlichen MotoGP-Piloten das Kommando übernommen.

Die Tagesbestzeit am Mittwoch ließ sich Andrea Dovizioso gutschreiben. Der Ducati-Werkspilot fuhr mit der Desmosedici GP14.2 kurz vor Endes des Testtages eine von Hand gestoppte Zeit von 1:38.9 Minuten. Andrea Iannone, der in der kommenden Saison neben “Dovi” im Werksteam fahren wird, war eine Zehntelsekunde langsamer. Wie alle anderen Ducati-Fahrer war auch Iannone ohne Transponder unterwegs.

Die Top 3 wurden von Stefan Bradl auf der Forward-Yamaha komplettiert. Dem Deutschen fehlten auf seiner persönlichen schnellsten Runde (1:39.593 Minuten) rund sieben Zehntelsekunden auf die Bestzeit von Dovizioso. Genau wie die Ducati-Piloten war auch Bradl am Mittwoch erstmals auf der Strecke.

Schnellster Vertreter in Reihen der Superbike-Piloten, die bereits seit Montag in Jerez vor Ort sind, war Jonathan Rea. Mit einer persönlichen Bestzeit von 1:40.738 Minuten blieb der Kawasaki-Neuzugang die Winzigkeit von acht Tausendstelsekunden über der Dienstagsbestzeit von Alex Lowes (Suzuki). In der bunt gemischten Zeitenliste vom Mittwoch reichte es für Rea aber nur zu Rang sieben hinter drei weiteren MotoGP-Piloten: Ducati-Testfahrer Michele Pirro, Aprilia-Werksfahrer Alvaro Bautista und Hector Barbera auf der Ducati des Avintia-Teams.

Den ehemaligen Superbike-Piloten Loris Baz, der inzwischen ins MotoGP-Lager gewechselt ist und in der kommenden Saison bei Forward Teamkollege von Bradl ist, hielt Rea aber ebenso auf Distanz wie Marco Melandri auf der zweiten MotoGP-Aprilia. Reas erster Verfolger aus dem Superbike-Lager war Randy de Puniet. Der Franzose tritt bei Crescent-Suzuki die Nachfolge von Eugene Laverty an und war lediglich 0,025 Sekunden schneller als Teamkollege Lowes.

Die Testzeiten aus Jerez (Mittwoch):
01. Andrea Dovizioso (MotoGP-Ducati) – 1:38.9 Minuten *
02. Andrea Iannone (MotoGP-Ducati) – 1:39.0 *
03. Stefan Bradl (MotoGP-Forward-Yamaha) – 1:39.593
04. Michele Pirro (MotoGP-Ducati) – 1:40.5 *
05. Alvaro Bautista (MotoGP-Aprilia) – 1:40.598
06. Hector Barbera (MotoGP-Ducati) – 1:40.629
07. Jonathan Rea (Kawasaki) – 1:40.738
08. Loris Baz (MotoGP-Forward-Yamaha) – 1:41.206
09. Randy de Puniet (Suzuki) – 1:41.296
10. Alex Lowes (Suzuki) – 1:41.321
11. Tom Sykes (Kawasaki) – 1:41.335
12. Davide Giugliano (Ducati) – 1:41.4 *
13. Michael van der Mark (Honda) – 1:41.437
14. Chaz Davies (Ducati) – 1:41.5 *
15. Sylvain Guintoli (Honda) – 1:41.813
16. Marco Melandri (MotoGP-Aprilia) – 1:42.006
17. Luis Salom (Moto2-Kalex) – 1:42.923
18. Anthony West (Moto2-Speed-Up) – 1:43.665
19. Alex Rins (Moto2-Kalex) – 1:43.757
20. Jules Cluzel (WSS-MV-Agusta) – 1:43.958
21. Julian Simon (Moto2-Kalex) – 1:44.133
22. Edgar Pons (Moto2-Kalex) – 1:44.313
23. Leon Camier (MV Agusta) – 1:44.905
24. Lorenzo Zanetti (WSS-MV-Agusta) – 1:44.905

Bemerkenswert auch wie knapp de de schnellen moto 2 burschen dran sind...##

gruss
reini

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 11
thx... - 27.11.2014 11:22:41   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu

Da de SBK und ein paar GP piloten die woche in jerez getestet haben mal wieder a kleiner Zeitenvergleich ( auch wenn die schnellsten in der GP fehlten)



Motorradmagazin » Racing » Jerez-Test: MotoGP-Piloten übernehmen das Zepter

Andrea Dovizioso - © Ducati

Andrea Dovizioso – © Ducati

Der Circuito de Jerez im Süden Spaniens öffnete auch am Mittwoch seine Tore für Testfahrten diverser Zweiradpiloten. Waren es am Montag und Dienstag überwiegend Piloten aus der Superbike-Weltmeisterschaft, die mit ihren Bikes auf die Strecke gingen, so haben inzwischen die wenigen vor Ort befindlichen MotoGP-Piloten das Kommando übernommen.

Die Tagesbestzeit am Mittwoch ließ sich Andrea Dovizioso gutschreiben. Der Ducati-Werkspilot fuhr mit der Desmosedici GP14.2 kurz vor Endes des Testtages eine von Hand gestoppte Zeit von 1:38.9 Minuten. Andrea Iannone, der in der kommenden Saison neben “Dovi” im Werksteam fahren wird, war eine Zehntelsekunde langsamer. Wie alle anderen Ducati-Fahrer war auch Iannone ohne Transponder unterwegs.

Die Top 3 wurden von Stefan Bradl auf der Forward-Yamaha komplettiert. Dem Deutschen fehlten auf seiner persönlichen schnellsten Runde (1:39.593 Minuten) rund sieben Zehntelsekunden auf die Bestzeit von Dovizioso. Genau wie die Ducati-Piloten war auch Bradl am Mittwoch erstmals auf der Strecke.

Schnellster Vertreter in Reihen der Superbike-Piloten, die bereits seit Montag in Jerez vor Ort sind, war Jonathan Rea. Mit einer persönlichen Bestzeit von 1:40.738 Minuten blieb der Kawasaki-Neuzugang die Winzigkeit von acht Tausendstelsekunden über der Dienstagsbestzeit von Alex Lowes (Suzuki). In der bunt gemischten Zeitenliste vom Mittwoch reichte es für Rea aber nur zu Rang sieben hinter drei weiteren MotoGP-Piloten: Ducati-Testfahrer Michele Pirro, Aprilia-Werksfahrer Alvaro Bautista und Hector Barbera auf der Ducati des Avintia-Teams.

Den ehemaligen Superbike-Piloten Loris Baz, der inzwischen ins MotoGP-Lager gewechselt ist und in der kommenden Saison bei Forward Teamkollege von Bradl ist, hielt Rea aber ebenso auf Distanz wie Marco Melandri auf der zweiten MotoGP-Aprilia. Reas erster Verfolger aus dem Superbike-Lager war Randy de Puniet. Der Franzose tritt bei Crescent-Suzuki die Nachfolge von Eugene Laverty an und war lediglich 0,025 Sekunden schneller als Teamkollege Lowes.

Die Testzeiten aus Jerez (Mittwoch):
01. Andrea Dovizioso (MotoGP-Ducati) – 1:38.9 Minuten *
02. Andrea Iannone (MotoGP-Ducati) – 1:39.0 *
03. Stefan Bradl (MotoGP-Forward-Yamaha) – 1:39.593
04. Michele Pirro (MotoGP-Ducati) – 1:40.5 *
05. Alvaro Bautista (MotoGP-Aprilia) – 1:40.598
06. Hector Barbera (MotoGP-Ducati) – 1:40.629
07. Jonathan Rea (Kawasaki) – 1:40.738
08. Loris Baz (MotoGP-Forward-Yamaha) – 1:41.206
09. Randy de Puniet (Suzuki) – 1:41.296
10. Alex Lowes (Suzuki) – 1:41.321
11. Tom Sykes (Kawasaki) – 1:41.335
12. Davide Giugliano (Ducati) – 1:41.4 *
13. Michael van der Mark (Honda) – 1:41.437
14. Chaz Davies (Ducati) – 1:41.5 *
15. Sylvain Guintoli (Honda) – 1:41.813
16. Marco Melandri (MotoGP-Aprilia) – 1:42.006
17. Luis Salom (Moto2-Kalex) – 1:42.923
18. Anthony West (Moto2-Speed-Up) – 1:43.665
19. Alex Rins (Moto2-Kalex) – 1:43.757
20. Jules Cluzel (WSS-MV-Agusta) – 1:43.958
21. Julian Simon (Moto2-Kalex) – 1:44.133
22. Edgar Pons (Moto2-Kalex) – 1:44.313
23. Leon Camier (MV Agusta) – 1:44.905
24. Lorenzo Zanetti (WSS-MV-Agusta) – 1:44.905

Bemerkenswert auch wie knapp de de schnellen moto 2 burschen dran sind...##

gruss
reini

Reini,in der Tat ein interessanter Vergleich............der wieder einmal zeigt............das die SBK-Fahrer-z,bsp.Rea-gegen die Piloten der MotoGP überhaupt nicht abstinken...............wobei man eben jetzt nicht den Fehler machen sollt......."Äpfel & Birnen"zusammenzählen!Der Unterschied zw.den 2 Klassen.........ist schon gewaltig!
Interessant aber wär einmal 1 Rennen im direkten Vergleich.....................um zu sehen wie gross der Unterschied dann wirkl.wär...........was meinst,Reini??
gr

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 12
der.... - 27.11.2014 11:30:57   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:




aso mein bildschirm schoner....na den zoag i da nitta,aber is woll a 41 auf am blauen mowed.....................

"41"er auf der Suzi ?da muss man sich erst gewöhnen daran...........schliesslich war das die Stamm Nr.vom "Nitro-Nori"........der ja nie eine Suzuki gefahren ist,leider
Aber der Aleix macht der "41"sicher keine Schande!
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 13
hmm - 27.11.2014 12:14:39   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
des is wohl schwer zum sagen...
Theoretisch Dürften ja die Superbikes kein leiber haben, pracktisch zeigen immer wieder so lustige Zeitvergleiche wie oben das es gar ned so weit fehlt...

Ich sage in einem Rennen könnten z.B. ein Sykes oder ein Rea mit ihren Top Matereal theoretisch auf gewissen strecken top ten fahren von den zeiten her zumindest, nur wenns um Fighten um eine Platzierung gegn einen Prototypen oder Claiming rule bike ist alleine schon die fehlende Carbon bremse bei einem SBK bei jedem Anbremsen so ein Nachteil dass die Seriennahen Kawas, suzis und Abrüllas durchgereicht würden....
aber wie du sagst is des sauschwer zum einschätzen...

und wegen fröhlichem nummernraten De Suzi auf meinem Handybildschirm Trägt die Startnummer 34

Gruss
reini

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 14
eh.. - 27.11.2014 17:56:09   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu

und wegen fröhlichem nummernraten De Suzi auf meinem Handybildschirm Trägt die Startnummer 34

Gruss
reini

klar,kann ja nur die vom Kevin sein,gell?
gr

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 15
a geh - 27.11.2014 18:54:29   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

De Suzi auf meinem Handybildschirm Trägt die Startnummer 34

..des gibt´s ja goar nitt,
de numma werd seit,gefühlten jahrzehnten nimma vergeben,
genauso wie #7,zumindest in da motogp.............
i moan i hab noch a lederjacken,
do is am oberarm so a eckiges s und hinten zwischen de schulterblatteln,steht woll schwantz drauf,dabei hoas i jo silli

griassserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 16
die - 27.11.2014 21:13:41   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:


..des gibt´s ja goar nitt,
de numma werd seit,gefühlten jahrzehnten nimma vergeben,
genauso wie #7,zumindest in da motogp.............
i moan i hab noch a lederjacken,
do is am oberarm so a eckiges s und hinten zwischen de schulterblatteln,steht woll schwantz drauf,dabei hoas i jo silli

griassserl

"7",Sylvano,war ja die vom leider schon verwichenen Kettenraucher Barry Sheene.................in da SBK-WM ist zuerst der "Chilone"Frankie CHILI..........u.danach der CHECA Karl damit unterwegs gewesen!
Eine Jacke vom Schwantz hab ich auch noch...........aus Laguna Seca.................die war von LUCKY STRIKE,dem damaligen Sponsor von Suzuki..........mit den Insignien des grossen Meisters drauf................das war anno 93 wie der Kevin WM geworden ist!Ich werde von der Jacke einen Pic machen..............als Erinnerung!
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 17
jowollja - 28.11.2014 10:39:10   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
beide richtig da Kevin is des

und de 34 hats sehrwohl schon auf an Moto GP bike gestanden!

quote:

ORIGINAL: silli

de numma werd seit,gefühlten jahrzehnten nimma vergeben,
genauso wie #7,zumindest in da motogp.............


griassserl


da fällt mir nur da Hiroshi Aoyama ein... is des scho so lang her?
der is doch heuer noch in Sepang gestartet oder?!

gruss und an schenen start ins WE




Anlagen (1)

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 18
? - 28.11.2014 16:00:25   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

da fällt mir nur da Hiroshi Aoyama ein... is des scho so lang her?
der is doch heuer noch in Sepang gestartet oder?!


aha,i hab gmoant,das i mal glesen hab das bestimmte nummern nimma vergeben werden.
na jo, olles konn ma a nit wissen,da bewundere ich eh den pursang,scheind ja a wandeltes lexikon zu sein
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 19
jo - 28.11.2014 16:06:43   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

..............die war von LUCKY STRIKE,dem damaligen Sponsor von Suzuki..........mit den Insignien des grossen Meisters drauf..............

sowas hab i a dahoam,
de yoschimura jacken,hab i am suzuki fan ausm forum spendiert,war eine von hundert in österreeich.
aber de lucky strike jacken behalt i ma,
bin woll 3 jahrzehnte suzuki gfahren,aso rauchen tua a schon länger nimma,
im alter auf de gsundheit schaugen is aber a a bleedsinn
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 20
ist..... - 28.11.2014 17:52:27   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:

..............die war von LUCKY STRIKE,dem damaligen Sponsor von Suzuki..........mit den Insignien des grossen Meisters drauf..............

sowas hab i a dahoam,
de yoschimura jacken,hab i am suzuki fan ausm forum spendiert,war eine von hundert in österreeich.
aber de lucky strike jacken behalt i ma,

das die YOSHI-Jacken.......von der da Gerry so schwärmt,Sylvano?so ein Schaas.........jetzt wollt ich gerade die Lucky-Jacke büdln........fliegt mir die Digi auf'd Erd...........jetzt schraub ich gerade am Gehäuse...........ich hoff sie funzt dann wieder!!
gr

ach ja,zum Abschluss ein Büdl-für dich als Hundehalterkollege- vom"wahren Hausherrn"!*ggg*




Anlagen (1)

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 21
jo - 29.11.2014 9:40:50   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

ein Büdl-für dich als Hundehalterkollege- vom"wahren Hausherrn"!*ggg*

so a hunderl...da machst schon was mit,
hab am dienstag,den indoor heli,am wohnzimmertisch "vergessen"
so wia da vale des sieht,war der heli nit sei freind...........jetzten hob i koan mehr zum´s hunderl tracktieren

griasserl

i bin ja nicht nachtragent,jetzten hat a was zum kauen




Anlagen (1)

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 22
...denk..... - 29.11.2014 9:54:16   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

soll heißen : käufliches SERIEN-bike,hat mit jenen überhaupt nichts gemein !

na ja,ob es immer am material liegt,wage ich zubezweifeln,
serien bikes,haben durchaus renngene,aber was nützt es ,
wenn die ober hälfte des motorrades,eine schlaftablete ist ???
voll einstelbares fahrwerk,da kommt mir ein lächeln über die lippen,,
99% sind nicht in der lage ein fahrwerk einzustellen.
onroad habe ich wennig bis gar keine erfahrung,
offroad schaut es etwas besser aus,obwoll die viel gelobten haslacher fahrwerke woll nicht erste wahl sind,
da vertraue ich auf zuppin motorsport,dann geht auch mit einem käuflichen serienbike etwas.

grüsse gegen osten,


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud





Private Nachricht senden Post #: 23
sag.. - 29.11.2014 18:46:53   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:

ein Büdl-für dich als Hundehalterkollege- vom"wahren Hausherrn"!*ggg*

so a hunderl...da machst schon was mit,
hab am dienstag,den indoor heli,am wohnzimmertisch "vergessen"
so wia da vale des sieht,war der heli nit sei freind...........jetzten hob i koan mehr zum´s hunderl tracktieren

griasserl

i bin ja nicht nachtragent,jetzten hat a was zum kauen




bloss.............der Vale hat dem Heli den Garaus gemacht,Sylvano?Der ist ja dann lt.Hundegesetz ein "Kampfhund"*ggg*ich weiss jetzt nicht wie das in Tyrol gehändlt wird.............in W u.NÖ brauchst als Halter für den Vale-Burli...........dann einen Hundeführerschein!
*muhahahahahahahahahaha*
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 24
manche... - 29.11.2014 19:08:44   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:


voll einstelbares fahrwerk,da kommt mir ein lächeln über die lippen,,
99% sind nicht in der lage ein fahrwerk einzustellen.
onroad habe ich wennig bis gar keine erfahrung,
offroad schaut es etwas besser aus,obwoll die viel gelobten haslacher fahrwerke woll nicht erste wahl sind,
da vertraue ich auf zuppin motorsport,dann geht auch mit einem käuflichen serienbike etwas.

lassen einstellen wie man so hört...........beim"MB"z.Bsp...............bei 2 KTM hab ich einstens WP installiert gehabt!
Auch das Prob mit dem "Salzburger"wird öfter kolportiert...............Du hast ja zum Zupin nach Traunreut nicht weit,gell?Was bietet der dir an....................Wilbers,Öhlins??
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 25
lach - 30.11.2014 15:14:27   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

.........in W u.NÖ brauchst als Halter für den Vale-Burli...........dann einen Hundeführerschein!

na ja so a labradoddel-goldi......is eigentlich eh für alles zugebrauchen,

absolut ungeeignet,als wachhund und woll a kampfhund,
oda moannst,wenn a sein blick aufsetzt,das do wer ongst hat

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 26
lach - 30.11.2014 16:25:43   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline
so ein Labi ist schon ein leiwander Hund............und unserer schlägt schon an...........wenn er was hört was nicht hergehört...............aber Wachhund?Dabei ist er bei jeder
Gaude............einmal hab ich ihn mit einem JAWA-Gespann im"Boot"mitgenommen...............Angst hat er nicht gezeigt..........dürft ihm getaugt haben!
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 27
.. - 1.12.2014 15:23:55   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Hmm do steh i jetzt o... wer hat dann de #7 vorher in der Königsklasse gehabt
?
Ah do seids ihr a beide aufn Hund Gekommen...
Is schon was , treuere freund wie so einen Vierbeiner gibts ned..

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 28
MotoGP News! - 2.12.2014 22:57:49   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu

Da de SBK und ein paar GP piloten die woche in jerez getestet haben mal wieder a kleiner Zeitenvergleich ( auch wenn die schnellsten in der GP fehlten)



Motorradmagazin » Racing » Jerez-Test: MotoGP-Piloten übernehmen das Zepter

Andrea Dovizioso - © Ducati

Andrea Dovizioso – © Ducati

Der Circuito de Jerez im Süden Spaniens öffnete auch am Mittwoch seine Tore für Testfahrten diverser Zweiradpiloten. Waren es am Montag und Dienstag überwiegend Piloten aus der Superbike-Weltmeisterschaft, die mit ihren Bikes auf die Strecke gingen, so haben inzwischen die wenigen vor Ort befindlichen MotoGP-Piloten das Kommando übernommen.

Die Tagesbestzeit am Mittwoch ließ sich Andrea Dovizioso gutschreiben. Der Ducati-Werkspilot fuhr mit der Desmosedici GP14.2 kurz vor Endes des Testtages eine von Hand gestoppte Zeit von 1:38.9 Minuten. Andrea Iannone, der in der kommenden Saison neben “Dovi” im Werksteam fahren wird, war eine Zehntelsekunde langsamer. Wie alle anderen Ducati-Fahrer war auch Iannone ohne Transponder unterwegs.

Die Top 3 wurden von Stefan Bradl auf der Forward-Yamaha komplettiert. Dem Deutschen fehlten auf seiner persönlichen schnellsten Runde (1:39.593 Minuten) rund sieben Zehntelsekunden auf die Bestzeit von Dovizioso. Genau wie die Ducati-Piloten war auch Bradl am Mittwoch erstmals auf der Strecke.

Schnellster Vertreter in Reihen der Superbike-Piloten, die bereits seit Montag in Jerez vor Ort sind, war Jonathan Rea. Mit einer persönlichen Bestzeit von 1:40.738 Minuten blieb der Kawasaki-Neuzugang die Winzigkeit von acht Tausendstelsekunden über der Dienstagsbestzeit von Alex Lowes (Suzuki). In der bunt gemischten Zeitenliste vom Mittwoch reichte es für Rea aber nur zu Rang sieben hinter drei weiteren MotoGP-Piloten: Ducati-Testfahrer Michele Pirro, Aprilia-Werksfahrer Alvaro Bautista und Hector Barbera auf der Ducati des Avintia-Teams.

Den ehemaligen Superbike-Piloten Loris Baz, der inzwischen ins MotoGP-Lager gewechselt ist und in der kommenden Saison bei Forward Teamkollege von Bradl ist, hielt Rea aber ebenso auf Distanz wie Marco Melandri auf der zweiten MotoGP-Aprilia. Reas erster Verfolger aus dem Superbike-Lager war Randy de Puniet. Der Franzose tritt bei Crescent-Suzuki die Nachfolge von Eugene Laverty an und war lediglich 0,025 Sekunden schneller als Teamkollege Lowes.

Die Testzeiten aus Jerez (Mittwoch):
01. Andrea Dovizioso (MotoGP-Ducati) – 1:38.9 Minuten *
02. Andrea Iannone (MotoGP-Ducati) – 1:39.0 *
03. Stefan Bradl (MotoGP-Forward-Yamaha) – 1:39.593
04. Michele Pirro (MotoGP-Ducati) – 1:40.5 *
05. Alvaro Bautista (MotoGP-Aprilia) – 1:40.598
06. Hector Barbera (MotoGP-Ducati) – 1:40.629
07. Jonathan Rea (Kawasaki) – 1:40.738
08. Loris Baz (MotoGP-Forward-Yamaha) – 1:41.206
09. Randy de Puniet (Suzuki) – 1:41.296
10. Alex Lowes (Suzuki) – 1:41.321
11. Tom Sykes (Kawasaki) – 1:41.335
12. Davide Giugliano (Ducati) – 1:41.4 *
13. Michael van der Mark (Honda) – 1:41.437
14. Chaz Davies (Ducati) – 1:41.5 *
15. Sylvain Guintoli (Honda) – 1:41.813
16. Marco Melandri (MotoGP-Aprilia) – 1:42.006
17. Luis Salom (Moto2-Kalex) – 1:42.923
18. Anthony West (Moto2-Speed-Up) – 1:43.665
19. Alex Rins (Moto2-Kalex) – 1:43.757
20. Jules Cluzel (WSS-MV-Agusta) – 1:43.958
21. Julian Simon (Moto2-Kalex) – 1:44.133
22. Edgar Pons (Moto2-Kalex) – 1:44.313
23. Leon Camier (MV Agusta) – 1:44.905
24. Lorenzo Zanetti (WSS-MV-Agusta) – 1:44.905

Bemerkenswert auch wie knapp de de schnellen moto 2 burschen dran sind...##

gruss
reini

nur so zum Gusto auf die MotoGP machen ,Reini..........................die Tickets für den Czech GP in Brünn vom 13.-16.08.15 gibt's schon im VVK!!
Wennst bis zum 15.01.15 online bestellst...............kostet das "SILVER"Ticket für 3 Tage nur € 52,00..................das "GOLD"Ticket für 3 Tage nur € 68,00!Am SO,dem Renntag...................löhnst für die Tageskarte "SILVER"......€ 75,00...........u.für"GOLD"......€ 100,00!!!Na,das macht schon einiges her!Einige rennsportinteressierte Kollegen werden die Karten-die Du dir selbst ausdrucken kannst-am weihnachtlichen Gabentisch liegen haben!Ist zwar noch ein Zeitl hin bis August...............aber bei so einem Angebot kann man-weils u.U.das letzte Mal die MotoGP in Brünn gibt-fast nicht nein sagen,oder??
gr

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 29
.... - 3.12.2014 10:37:55   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Hypatia

sozial isoliert ? darum dies fehlverhalten(denen ist ja köter oft wichtiger als Familie) ?
oder so angsterfüllt,daß sie sich wehmütig zurückerinnern wollen,als sie noch in der evo auf allen vieren unterwegs waren.
und sich nicht,wie bei aufrechtgehend, der fehlenden Balance entledigt fühlten !
bakteriell ? ein Festival !! oder ? wie entsteht die grippe ?
mfg


Frau Hypatia also ein Hundefreund?
Oder nur ein freund deren Halter?

Bei mir Weder isoliert noch angsterfüllt!Unser Köter wie du es nennst is ein Deutsch Drahthaar ein leistungsfähiger und vielseitiger Jagdgebrauchshund das heißt als Jagdhund wird er auch gehalten, des is weder a kuscheltier noch a Zirkushund !
Und ja natürlich wird er (eigenlich sie) mit den Jahren die man mit ihm arbeitet, den sachen die man gemeinsam erlebt,sei es Jagdlich oder nur beim Berggehn automatisch wie a Familienmitglied...
Und wegen den Bakterien, recht viel schmutziger als a Katz is a Hund a ned..

Weiß ja ned ob der Hypatia schon mal ein Haustier hatte? An Hamster in an Rad vielleicht dem du dann predigen kannst wie armselig sein leben is
Oder doch keines aus angst sich sonst Emotional an das Viech zu binden

Gruss
Reini


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> SBK/SSP News! Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung