Sardinien - wahnsinn

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Südeuropa >> Sardinien - wahnsinn Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Sardinien - wahnsinn - 29.5.2005 22:02:00   
gehtnedgibtsned

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 17.3.2004
Status: offline
Waren gerade auf Sardinien - ist eines der letzten Möglichkeiten in Europa wirklich gas zu Geben!!!
Schräglagen brutal möglich da ich Vergleiche von Korsika bzw.Frankreich habe kann ich sagen, Sardinien ist Motorradfahren pur!
Asphalt griffig ein wahnsinn!!!

Ausfahrten von 500 km am Tag durchaus möglich!

Wir waren insgesammt 10 Tage inkl. An und Abfahrt 4700 km unterwegs!

Wer mehr wissen möchte bitte um Kontakt

Gruß gehtnedgibtsned
Private Nachricht senden Post #: 1
yep, - 29.5.2005 23:10:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
nachdem ich näxtes jahr auch nach sardinen will, hätte ich schon interesse an info's ...

lg,

(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 2
psssst - 29.5.2005 23:33:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
sonst kommen noch mehr auf die Idee !!!!
Dort ist es doch echt schön. Ich war schon im April wie jedes Jahr.

Nur Tagestour von 500km sind wohl nicht die Regel, denn da bist 8 Stunden im Sattel und hast 32500 Kurven hinter dir.

Denn gelegentlich steht neben Schweinen uns Schafen so ein Esel auf der Strasse.


(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 3
..kannst du mir Tipps geben - 30.5.2005 0:07:00   
ninjazxr

 

Beiträge: 124
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
bin vom 4.6 - 8.6 mit einem Kumpel auf Sardinien. Also nicht viel Zeit, was ist unbedingt empfehlenswert ? Wie schaut es mit Uebernaechtigungen aus ? Danke im voraus !!!
lg

(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 4
Sardinien - wahnsinn - 30.5.2005 19:41:00   
gehtnedgibtsned

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 17.3.2004
Status: offline
Hallo ninjazx6!!

So viel zum Thema Zeit - hab einen Bekannten mit einer GS 1150 BMW BJ.2002 hat auf seinem Tacho 140 000 km!!!! (Touren wie Karakorum, Seidenstraße... übrigens er war vorige Woche zum dritten mal auf Sardinien, und hat noch nicht alles gesehen!!!

Das wichtigste mach dir ja keinen Streß - die geilsten Passagen (z.B. bei Baunei) da fährst du ca.30 km in der vollen Schräglage!!!!!!!!!!!
Asphalt wahnsinnig griffig, mach nicht den gleichen Fehler wie ich, und versuch nicht die Insel in kürzester Zeit abzufahren!!!
p.s. ein absolutes Muß - die Felsen von Arbatax(roten Felsen) liegt im Nordsten bzw. die Grotta di Nettuno liegt im Südwesten der Insel!
Hoffe dir geholfen zu haben!
Wenn du mehr wissen willst meldest dich einfach!
tschau gehtnedgibtsned

(in Bezug auf ninjazxr)
Private Nachricht senden Post #: 5
kannst ma vielleicht - 30.5.2005 20:04:00   
XJRler

 

Beiträge: 47
Mitglied seit: 5.9.2004
Status: offline
sogn, welchen weg ihr gefahren seid, um nach sardinien zu kommen. und wieviel kilometer warn des?? danke

(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 6
Polizei? - 30.5.2005 20:07:00   
blaimschein

 

Beiträge: 72
Mitglied seit: 13.2.2005
Status: offline
Wie schauts do untn mit Polizei (und folglich Strafe) aus? Is es denen egal oder muß man einfach nur schnell genug sei um einer Strafe zu entgehen?
Hört sich nämlich echt geil an du zu fohrn.

(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 7
Polizei gibts nicht - 30.5.2005 20:36:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
sonder wenn Du gelegentlich einen
Carabinieri am Strassenrand siehst, dann steht er ziemlich sicher mit der Maschinenpistole da.
Auch fallen Dir die Carabinieri-Stationen gleich auf, weil die sind mit hohen Zäunen umgeben.
Manchmal kleine Festungen.

Carabinieri waren ursprünglich im Militärbereich-sind aber dem Innenministerium unterstellt.

Wobei die Herren gelegentlich auch in Bars gehen und dann kannst schnell einen Freund vor den Wagen stellen = siehe Pic

Die beste Methode wennst eine C. siehst - kurz mit dem Kopf nicken. Sind sehr freundlich.
Ich wurde auf meinen Urlauben auf Sardinien noch nie aufgehalten !

(in Bezug auf blaimschein)
Private Nachricht senden Post #: 8
kennst sicher, oder ? - 30.5.2005 20:40:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
das ist die Strecke (teilweise auf 1.100m Höhe)
von Dorgali über Baunei nach Tortoli (Arbatax)
ca. 48km

(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 9
Pic - Felsen1 no txt - 30.5.2005 20:43:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
x

(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 10
Pic - Felsen 2 - 30.5.2005 20:45:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
ist der gleiche Felsen - nur andere Aufnahme und
anderer Urlaub

(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 11
..vorerst mal danke werde ich beherzigen - 30.5.2005 21:33:00   
ninjazxr

 

Beiträge: 124
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
wie schaut es mit Quartiere aus ? Habt ihr schon vorher gebucht od. dann nach Laune entschieden ? Freu mich schon irrsinnig, morgen kriegts Baby neue Patschen und dann ab.

Danke nochmals

(in Bezug auf gehtnedgibtsned)
Private Nachricht senden Post #: 12
ich bin nicht der, - 30.5.2005 21:52:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
welcher den Anfangsbeitrag geschrieben hat, aber ein Sardinienfreund.

Links für Quartiere - schau mal hier bei mir
http://www.sarde.at/html/links.html
http://www.sarde.at/html/unterkunftempfehlungen.html

und viele im Netz.

Reifenwechsel auf Sardinien auch emfehlenswert -
hab ich heuer gemacht. z.B. in Nuoro.
http://www.sarde.at/Fotoalbum/Sardinien%20im%20April%202005/pages/Reifenh%E4nder%20in%20Nuoro.htm

Montage günstiger als bei uns und wenn Du
ital.Reifen willst, dann sind die auch billiger.
Meinen Metzeler hab ich vorbestellt und dann zwischendurch montieren lassen. Obwohl ein Z6 ist auch so lagernd.

Denn oft denkst daheim - soll ich wechseln oder nicht ? So machst es eben dort. Kein Problem.

Und mit alten Reifen brauchst nicht nach Sardinien fahren !!!! Die gehen dort schneller weg !!

(in Bezug auf ninjazxr)
Private Nachricht senden Post #: 13
..ebenfalls danke - 30.5.2005 23:31:00   
ninjazxr

 

Beiträge: 124
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
die links sind genial, hab ich komischerweise im google noch nicht gefunden. Kennst du vielleicht was guenstiges in GolfoAranci denn wir kommen mit der Fähre um 22:45 und brauchen noch ein Zimmer f .die Nacht ? Reifen hab ich schon geordert, werden morgen montiert. Ein bissi Werbung "Reifen Bruckmueller im 23.Bezirk" Service(sauschnell und freundlich) und Preise top. Sind eigentlich preislich immer unter ATU, Forstinger etc.
lg

(in Bezug auf stefan60)
Private Nachricht senden Post #: 14
mich hast du zwar nicht gefragt aber ... - 30.5.2005 23:35:00   
ninjazxr

 

Beiträge: 124
Mitglied seit: 10.3.2002
Status: offline
wir fahren bis Rom mit dem Autoreisezug (29,- + 99,- fuers Bike) und danach mit der Fähre (Sardina Ferries) 86,- (Tour-retour incl. Bike und Schlafsessel) zurueck gehts dann ueber die Toskana und danach je nach Wetter Bike od. Bahn.

(in Bezug auf XJRler)
Private Nachricht senden Post #: 15
Links sind - 31.5.2005 0:11:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
selbst zusammengetragen und teilweise schon von mir benötigt worden.

Quartier über die Nacht? Golfo Aranci ist ja eine Spur oberhalb von Olbia und ein Zimmer bei den üblichen Preisen zahlt sich bei der Ankunftzeit nicht aus.
Obendrein bist dort glei an der Costa Smeralda und da zahlst kräftig.
Deswegen nehme ich immer die Nachtfähre, denn dann bin ich am Morgen im Hafen.

Nimm Dir lieber einen Schlafsack mit und steuere für die paar Stunden einen Campingplatz an. Da gibt es einige. Nur vorher im Netz erkunden, wann die sperren !Einen Campingplatz gibts bei Cugnana - ca. 20km ins Landesinnere.
http://www.campingcugnana.it/TED/inizio.htm
auf Tagestarife 2005 klicken und dann auf Camping,dann hast die Campingpreise !

Zimmer gibt es dort auch.
Sonst aber weg aus der Gegend !Oder fahr kurz nach Porto Rotondo und Du verstehst mich. Sieht dort aus wie in der Siedlung der Familie Feuerstein, hat aber mehr Halteverbotstafeln als Wien.
Nicht umsonst hat Aga Khan das ""Reich""Costa Smeralda gegründet.

Ein Hotel (*) gibts noch in Olbia
Hotel Mastino - um die 35-40€. Sost bewegst Dich dort bei Zimmerpreisen von 90 aufwärts !

(in Bezug auf ninjazxr)
Private Nachricht senden Post #: 16
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Südeuropa >> Sardinien - wahnsinn Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung