Sardinien 2005

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Südeuropa >> Sardinien 2005 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Sardinien 2005 - 5.10.2004 17:24:00   
motobiker

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 29.6.2002
Wohnort: Hallein
Status: offline
Hallo Leute,

leider kommt nun wieder der Winter ins Land, und das Bike in die Garage.
Aber Träumen von neuen Abenteuern darf man doch.

Darum meine Frage!! wer hat im Mai 2005 vor nach Sardinien zu Fahren und sucht eine Reisebegleitung oder möchte sich uns anschließen?

Für Tipps von Bikern die diese Tour schon einmal gemacht haben bin ich auch sehr dankbar.


Schöne Grüße aus Salzburg

motobiker (ernst)

PS.: Bilder meiner vermutlich letzten Ausfahrt für dieses Jahr könnt Ihr unter
http://web.utanet.at/krisplee/ansehen.
Private Nachricht senden Post #: 1
Gute Entscheidung... - 5.10.2004 17:57:00   
gats

 

Beiträge: 1397
Mitglied seit: 27.9.2002
Status: offline
...ich habe auf meiner heurigen Sommertour auch auf Sardinien vorbeigeschaut.
Wir sind durch die Schweiz rüber nach Frankreich. Runter nach Nizza. Mit der Fähre nach Korsika. Da ziemlich alles gefahren, was den Namen Straße verdient. Mit der Fähre rüber nach Sardinien und dann rüber nach Italien. Von da auf direktem Wege zurück, denn Italien kenn ich eh schon *g*.

Korsika ist zwar landschaftlich viel schöner als Sardinien, aber für sportliches Motorradfahren nicht sooo sehr geeignet, da viele kleine Straßen in schlechtem Zustand.

Auf Sardinien gibts breite, gut ausgebaute und kurvige Straßen mit richtig gutem Grip. Bei meiner Hornet war jedenfalls Rastenschleifen (trotz Gepäck *g*) sehr häufig.
Aufpassen muss man allerdings auf den sehr schlecht sichtbaren Schotter, der die gleiche Farbe wie die Straße hat. Weiters sind auf den Straßen rumlaufende Kühe, Pferde und Schafherden nicht so prickelnd, wenn man engagiert um ne Kurve kommt *schreck*.

Ich habe jetzt leider hier keine Karte von Sardinien, aber so eilig wirst dus eh nicht haben. Kriegst in nächster Zeit noch ein paar "unbedingt fahren-Tipps".
Nur einen weiß ich auf Anhieb.
"passo Genna Silana" muss gefahren werden.


Schon mal viel Spaß auf Sardinien. Ich muss leider jetzt ein Jahr aussetzen, weil ich als Zivi nicht frei kriege *heul*
Übernächsten Sommer gehts dann für ca. ein Monat nach Spanien und Portugal *freu*

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 2
wird sicher nett - 5.10.2004 18:39:00   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
ich bin kommende woche in sardinien 12.-15. oktober. werde dann im forum berichten.
lg und viel spass bei deiner tour
nils

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 3
freu mich - 5.10.2004 19:38:00   
motobiker

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 29.6.2002
Wohnort: Hallein
Status: offline
Hi nils,

du hast`s gut mein Urlaub ist leider schon aufgebraucht "grrr" freue mich aber schon auf deinen Bericht.

Gruß

motobiker

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 4
du armer - 5.10.2004 19:44:00   
motobiker

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 29.6.2002
Wohnort: Hallein
Status: offline
ja das ZIVI leben ist nicht leicht.

Nach deinem bericht zu schliesen warst du ziemlich lange unterwegs ? bei mir werden es nur max.10 Tage.

Danke für den Tip und alle weiteren.

Gruß motobiker

(in Bezug auf gats)
Private Nachricht senden Post #: 5
Obs leicht ist.... - 5.10.2004 20:30:00   
gats

 

Beiträge: 1397
Mitglied seit: 27.9.2002
Status: offline
...kann ich (noch) nicht sagen, jedenfalls ist es unverschämt schlecht bezahlt.
Dem Staat scheint das einfach nichts wert zu sein. Eine Frechheit.
Wenigstens konnte ich mir ne schöne/sinnvolle Stelle in Bereich Kinder/Jugendheim sichern.
Irgendwie freue ich mich auf die Abwechslung vom Studileben.

Wir waren ca. 2 1/2 Wochen unterwegs. Die lange freie Zeit ist ein Vorteil des Studilebens *g*.

Mit 10 Tagen kann man aber auch was anfangen.
Wenn du die Überfahrten mit der Fähre in die Nacht verlegst, sparst du dir erstens 2 Übernachtungen und außerdem verlierst du keine "wertvolle Fahrzeit".

Wollt ihr Campen oder in Hotels übernachten?
Wir waren mit dem Zelt unterwegs. Da gibts einige wirklich schöne Campingplätze.
Habe hier in meiner Studibude die Sachen nicht hier, aber wenn ich wieder an meinen 2tWohnsitz fahre, nehm ich die Infos mit.

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 6
ja das liebe Geld - 6.10.2004 20:12:00   
motobiker

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 29.6.2002
Wohnort: Hallein
Status: offline
wußte gar nicht das man als Student Zivildienst leisten muß !!!

Das mit der Fähre habe ich mir schon so gedacht, und da ich mit Sozia unterwegs bin kommt Camping nicht in frage " zu Unbequem " und zu viel Gebäck.

Wenn Du mehr Infos hast sende sie bitte direkt an meine Mailadresse ernst.k@gmx.at

Gruß

motobiker

(in Bezug auf gats)
Private Nachricht senden Post #: 7
Bei uns muss... - 6.10.2004 20:41:00   
gats

 

Beiträge: 1397
Mitglied seit: 27.9.2002
Status: offline
..jeder, der nicht für untauglich (und das bin ich nicht ;-) ) erklärt wird zum Heer oder eben Zividienst. Da Heer für mich aus politischen/menschenrechtlichen Gründen nicht in Frage kommt, bin ich eben Zivi.

Das, was mich ärgert ist, dass ich, würde ich mich in der Zeit arbeitslos melden (was ich aufgrund meiner Ferienjobs und somit Versicherungszeiten ohne Probleme könnte) und würde dafür ein "unbezahltes" freiwilliges Jahr machen, viel mehr Geld hätte als so. Ich finde den sozialen Beitrag zur Gesellschaft ja ganz und gar nicht schlecht, aber wer soll mit ca. 180€/Monat (da ist das Essensgeld schon dabei) überleben?
Egal, da muss man(n) durch.

Wenn dir Camping zu unbequem ist, dann wirst du vermutlich auch auf der Fähre ne Kabine nehmen.
Dann fällt das mit dem sparen eigentlich flach.
Die Kabine auf der Fähre ist nämlich mit Sicherheit teurer als ein Hotelzimmer.
Wir hatten keine Kabine. Ich habe die Nacht in nem Liegestuhl direkt am Oberdeck neben dem Schiffswimmingpool verbracht. War wirklich ein Erlebnis und mit nem guten Schlafsack auch nicht kalt. Was man als Jungabenteurer nicht alles toll findet ;-)

Ich schick dir dann nach dem nächsten WE (da komm ich wieder an meinen 2ten Wohnsitz) ne mail mit einigen Infos.

Bis dann.

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 8
Bella Sardinia ! - 7.10.2004 10:11:00   
ducatimuch

 

Beiträge: 29
Mitglied seit: 2.2.2004
Status: offline
Hallo Biker! Sardinien ist ein Paradies für Biker!. Wahr schon 3 mal hier. Mit den Tieren auf der Straße ist so eine sache,meist sind sie nur im land inneren,aber besser ist du schaust voraus ob sich "Bio-abfall" ( Scheiße) auf der Straße befindet!. Meist sind die vierbeiner nicht weit entfernt. Die gegent Nationalpark ist landschaft. u. Kurfenreiche Straßen am schönsten. Du kannst Täler fahren 50km, und es kommt vielleicht 1 Auto endgegen!!!!!. Die Leute sind sehr Freundlich inkl. Polizei.Ortsgebiet fahre langsam ansonst lass es krachen! Anreise tipp; Genua-Olbia - du fährst Vormittag weg am Abend im Hafen 19 Uhr aufs Schiff .8 Uhr Olbia Fahrt zum Hotel o. Camping. Wenn du weitere Info über Hotel u. Touren brauchst,kann ich dir helfen. Nochwas, bei Hotel-zimmer noch heuer buchen!!!!. Wünsche noch eine schöne Herbst saison.

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 9
Sardinien bunt gemischt - 7.10.2004 16:56:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
..sind die Strassen. Du kannst 50km über die
SS 125 rauschen (LKW`s verboten, da es sehr hoch hinauf geht - ist praktisch die Ostküstenstrasse von Dorgali nach Arbatax bis auf 1200m Höhe) oder kannst alte verfallene Strassen abfahren.
Bin jedes Jahr auf Sardinien (nächster Termin 15.4.2005) und kenn die Insel von der Biker und Urlauberseite. Hotelempfehlungen oder Ferienwohnungen gibts auch. Demnächst ist meine HP über Sardinien und Slowenien fertig. Wennst für Mai die Zimmer im Februar buchst - reicht es auch. Es gibt viele Unterkünfte die kein normaler Vermittler anbietet und die findest iim Netz. z.b. am Lago di Gusana (unterhalb von Nuoro) mitten in den Bergen und der Kurven. Einzelzimmer(sind eigentlich Doppelzimmer) mit Frühstück um € 30.-. Ich werd dann die Site hier einstellen.Und nimm echt die Nachtfähre (Abfahrt Livorno z.b. 22Uhr - Ankunft 7 Uhr)und eine Kabine. Dann bist ausgeruht am 1.Tag und das ist billiger als ein Hotel.

(in Bezug auf ducatimuch)
Private Nachricht senden Post #: 10
ich spiele mich mit dem gedanken - 7.10.2004 23:33:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
""sardinen"" seit ein paar monaten, weiss abe rnicht, ob es sich näxtes jahr bei mir tatsächlich ausgeht ...
wennst info's haben willst, dann frag goody, der war heuer unten ...
http://www.1000ps.net/magazin_members.asp?id=41517

lg,

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 11
servas - 8.10.2004 9:49:00   
FJR1300

 

Beiträge: 1681
Mitglied seit: 11.12.2001
Status: offline
geh bitte, las aber die Mädls in ruh nicht das der
motobiker nächstes Jahr Einreise verbot hat.

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 12
Hallo Servus - 8.10.2004 9:57:00   
FJR1300

 

Beiträge: 1681
Mitglied seit: 11.12.2001
Status: offline
lese Hotelzimmer heuer noch Buchen ist es auf
Sardinien so schwer im Mai ein Zimmer zu bekommen??,fahre immer im Mai auf Urlaub heuer
in Frankreich bis zum Atlantik (Biarriz) und
hatte mit den Zimmern null Probs,will nicht
vorbestellen muß dann immer zu einem bestimmten
Zeitpunkt dort sein.
ohne Buchung bin ich freier kann bleiben wos mir
gefällt.
Willi

(in Bezug auf ducatimuch)
Private Nachricht senden Post #: 13
bei mehreren zimmern - 8.10.2004 12:18:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
und wünschen wie balkon kann es sinnvol sein.
ich hab im april oft das problem in "hinterland"ein bereits offenes hotel zu finden. 2003 hat unser kleines hotel extra für 5 zimmmer aufgesperrt. aber ich reservier auch erst im februar oder anfang märz.

wennst solo reist oder nur 1,2 zimmer brauchst ist es sicher kein problem.

war 2003 sogar anfang juli mit frau und kind dort. haben auch zimmer bekommen. und der juli für eine badeurlaub ist auf sardinien auch super.
wir hatten in cala gonone ein hotel mit klimanalage (auch wennst nicht im zimmer warst) und dort gabs keine gäste aus A,D,NL -super !
offene sandbuchten in der nähe, wenig leut.

(in Bezug auf FJR1300)
Private Nachricht senden Post #: 14
foto1 - 8.10.2004 12:19:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
x

(in Bezug auf stefan60)
Private Nachricht senden Post #: 15
foto2 - 8.10.2004 12:23:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
x

(in Bezug auf stefan60)
Private Nachricht senden Post #: 16
foto3 - 8.10.2004 12:25:00   
stefan60

 

Beiträge: 1229
Mitglied seit: 18.5.2004
Status: offline
x

(in Bezug auf stefan60)
Private Nachricht senden Post #: 17
Buchen! - 8.10.2004 15:59:00   
ducatimuch

 

Beiträge: 29
Mitglied seit: 2.2.2004
Status: offline
Hallo Biker! Wenn du zu zweit o. viert bist u. die zimmer keine rolle spielen brauchs't, nicht!.Wir wahren zu 10 leute für 14 tage ,da wirt's ein bischen schwierig!. In dem hotel wo wier wahren ist ein geheim tipp, um ein schönes plätzchen zu ergattern buchten wir anfang jänner . Für ein bar tage wird's sicherlich kein problem geben.Auserdem wird sardinien immer mehr bekannter,viele Schweizer u. Deutsche!.Trozdem wünsch ich dir einen schönen aufenthalt in sardinien.

(in Bezug auf FJR1300)
Private Nachricht senden Post #: 18
Hallo Stefan60 - 8.10.2004 20:07:00   
FJR1300

 

Beiträge: 1681
Mitglied seit: 11.12.2001
Status: offline
schöne Fotos und Danke für die Antwort wegen der
Zimmer,glaub ich werde 2005 runterfahren.
Willi

(in Bezug auf stefan60)
Private Nachricht senden Post #: 19
Hallo Willi - 10.10.2004 22:16:00   
motobiker

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 29.6.2002
Wohnort: Hallein
Status: offline
wie wäre es wenn wir uns zusammen Sardinien geben würden.
Wollte schon immer einen FJR1300 Treiber ein bisschen durch die Landschaft hetzen "hi hi"

Bist Du Solo oder mit Sozia

Gruß

motobiker

(in Bezug auf FJR1300)
Private Nachricht senden Post #: 20
Hallo Servus - 11.10.2004 12:57:00   
FJR1300

 

Beiträge: 1681
Mitglied seit: 11.12.2001
Status: offline
Fahr mit Sozia, darf sonst nicht,hab im Forum gelesen das du 10 Tage unterwegs sein wirst
ist das nicht etwas kurz für Sardinien.??
Mein Urlaub wird etwa vom 16-05 bis 03-06 sein
ist aber nicht sicher Firma weiß noch nichts davon
meine Route wäre etwa so Genua (Livorno)-Sardinien-Neapel-Heim oder Bari und so Heim,
am ersten Tag fahre ich schon so um die 600-700 km
aber dann bin ich auf Urlaub, und nicht auf der
Flucht,will was sehen von dem Land.Ist ja noch zeit bis im Mai,aso bin 55 und Sozia 53 schon
ein altes gespann.
Gruß aus Krems
Willi

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 21
sardinien - 11.10.2004 14:35:00   
jkl1743

 

Beiträge: 912
Mitglied seit: 6.4.2004
Status: offline
seas...
ich bin zweimal auf sardinien gewesen...die saison fängt da erst ende juni an..das letztemal waren wir anfang juni da und die campingplätze waren verwaist..hatten gerade erst aufgemacht...
im mai musst also schon eine unterkunft buchen. das wetter kann auch in dieser jahreszeit mal bösartig werden...sonst is sardinien prima....
beim ersten besuch sind wir über korsika angereist ( festland - korsika 3 stunden überfahrt piombino - bastia ).
beim zweiten besuch über civitavecchia vor Rom auf die nachtfähre.
ich kann die anfahrt über korsika empfehlen, fähren fahren tagsüber im 2 stunden-takt und mit dem moped kommt man immer mit..drei stunden sind ok...auf korsika kann man dann entweder an der ostküste nach ajaccio runter ( gute, schnelle, langweilige strasse ) oder korsika für eine nacht erkunden. in ajacchio dann auf die fähre nach sardinien, fahrtzeit etwa 1 std.
vorteil: keine teuere nachtfähre, keinen schlechten schlaf durch decknächtigungen die einem auch den nächsten tag noch vermiesen...und abwechsungsreich..
wie auch immer: viel spass ! der gennargentu ist super zu fahren, guter asphalt, schöne strecken.....
Gruss, JKL

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 22
Altes Gespann - 11.10.2004 23:48:00   
motobiker

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 29.6.2002
Wohnort: Hallein
Status: offline
Hallo Willi,

macht nicht's wir sind auch nimmer die jüngsten 45 und 44
würde mich schon freuen wenn das mit Sardinien klappt.
Leider habe ich um diese Zeit max 10 Tage Urlaub, muß reichen !!!
Können uns ja mal über Mail zusammenschreiben ?

Gruß
motobiker

(in Bezug auf FJR1300)
Private Nachricht senden Post #: 23
Hallo JKL - 11.10.2004 23:51:00   
motobiker

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 29.6.2002
Wohnort: Hallein
Status: offline
Herzlichen Dank für die Tipps.

Gruß
motobiker

(in Bezug auf jkl1743)
Private Nachricht senden Post #: 24
Servus - 12.10.2004 9:27:00   
FJR1300

 

Beiträge: 1681
Mitglied seit: 11.12.2001
Status: offline
ja machen wir,wenn du deine Route beisammen hast
mit den Tages-Etappen (Km)und den Routenverlauf
genaues Datum der Tour,müsste ich bis etwa mitte
Februar haben wegen Urlaubs-Anmeldung schickst
du mir die Daten auf meine E-Mail Adresse,habe
den Street Pilot III,schau mal unter

http://www.silvia-kurt.de

unter Sardinien 2003
schöne Grüsse
Willi

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 25
immer gerne ! *no text* - 12.10.2004 10:08:00   
jkl1743

 

Beiträge: 912
Mitglied seit: 6.4.2004
Status: offline
.

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 26
Mai 2005... - 12.10.2004 11:34:00   
TheTrumpeter

 

Beiträge: 1526
Mitglied seit: 19.8.2003
Status: offline
Ich spiel' seit ein paar Tagen mit dem Gedanken, mir als Belohnung für den erfolgreichen Studiumsabschluss (für Ende April 2005 geplant) eine Moped-Tour irgendwohin in den Süden Europas zu gönnen...

Das Problem dabei ist nur, dass ich nicht weiss, ob ich den April-Termin schaffe... Urlaub bekäme ich schon, das wär' kein Problem, aber ich fahr' definitiv nur, wenn ich mit dem Studium fertig bin.

Hab' auch schon von einem Fazer-Freund das Angebot bekommen, an deren Italien-Tour 2005 (auch für Mai geplant) teilzunehmen... sehr verlockendes Angebot.
Aber vielleicht geht sich zeitlich ja beides aus? ;-)

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 27
Servus - 13.10.2004 19:07:00   
FJR1300

 

Beiträge: 1681
Mitglied seit: 11.12.2001
Status: offline
da hast recht der Mensch braucht ab und zu eine
Belohnung,und da kommt doch eine schöne Motorrad-
Tour gerade recht.
Willi

(in Bezug auf TheTrumpeter)
Private Nachricht senden Post #: 28
Auf jeden Fall! - 13.10.2004 20:10:00   
TheTrumpeter

 

Beiträge: 1526
Mitglied seit: 19.8.2003
Status: offline
Und vom Zeitpunkt her würd's auch optimal passen, nur weiss ich eben noch nicht, ob sich's mit der Diplomarbeit ausgeht... Einreichfrist ist immerhin schon Anfang März... aber naja, ich werd' mein Bestes geben, die Vorfreude auf so eine Tour lässt einen ja zu ungeahnten Meisterleistungen kommen ;-)

(in Bezug auf FJR1300)
Private Nachricht senden Post #: 29
Falls Du die Anreise über Korsika - 18.10.2004 17:45:00   
Reiner

 

Beiträge: 56
Mitglied seit: 21.9.2002
Status: offline
in Betracht ziehst, sei der Vollständigkeit halber die Fährverbindung von Livorno nach Bastia erwähnt.
Wenn Du am Vorabend der Überfahrt in Livorno ankommst, gibt’s die Möglichkeit an Bord des Schiffes zu übernachten. Das Motorrad ist sicher verwahrt und Du brauchst Dich um nichts mehr zu kümmern, hat eigentlich nur Vorteile. Das Schiff läuft am Morgen aus und trifft Mittag in Bastia ein, die Kabine kannst Du natürlich auch während der Überfahrt behalten. Weiterfahrt wie beschrieben nach Bonifacio und rüber nach Sardinien. Würde zu
Corsica Ferries (nicht Moby) raten und rechtzeitig buchen, da dieses Angebot gerne genutzt wird.

Beste Grüße

(in Bezug auf motobiker)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Südeuropa >> Sardinien 2005 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung