Sand im nicht Getriebe sondern Motor!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Sand im nicht Getriebe sondern Motor! Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Sand im nicht Getriebe sondern Motor! - 26.10.2004 17:04:00   
fun2

 

Beiträge: 171
Mitglied seit: 4.12.2002
Status: offline
hatte mein Bike 12er Kawa Bj, 03 beim 18000er Service und haben dabei eine Unmenge von Sand innerhalb des Filters gefunden.
Der Witz an der Sache "Filter war sauber"!
jetzt meine Frage:
1) gibts jemanden dem dasselbe passiert ist?
2) was könnte die Ursache Eurer Meinung nach sein?

Würde mich freuen, Eure Meinungen zu hören und verbleibe

mfg. aus Tirol




Private Nachricht senden Post #: 1
Von welchem... - 26.10.2004 18:01:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
...Filter sprichst du, dass du dahinter im Motor Sand hast!?

Luftfilter, Benzinfilter, oder Ölfilter?

Der Luftfilter ist nicht direkt am Motor, da ist der Vergaser dazwischen, der benzinfilter ist zwischen Tank und Vergaser und der Ölfilter steht unter Öl...

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 2
oida red deutsch - 26.10.2004 18:26:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
was du wollen..... gehts genauer?

ich hab sand im filter der filter war sauber...

jetzt kennen wir uns alle aus... *grübel*

lg
steve

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 3
Warst du in der Wüste unterwegs? - 26.10.2004 18:29:00   
hubi12


Beiträge: 1580
Mitglied seit: 18.4.2004
Wohnort: Freistadt / OÖ
Status: offline
Wenn nicht, würde ich mal in der Werkstätte vorstellig werden.

LG
hubi12

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 4
ich denke mal, du hast den sand im luftfilterkasten - 26.10.2004 18:52:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
gefunden, stimmts? wenn ja, dann ist das normal, denn die luft wird vorne angesaugt geht in den luftfilterkasten rein, dann hinauf durch den filter und weiter zu den ansaufgrümmern. da der sand den du gefunden hast nicht durch den luftfilder durch kann. wenn die luft, der sand und der luftfilter trocken ist, fällt er vom luftfilter wieder ab und bleibt im luftfiltergehäuse drinnen liegen.
angesaugt wird: reine, verschmutzte, dicke, dünne und auch luft in der sich sand befindet. solltest du öfters an baustellen, straßenbaustellen feldwegen oder der gleichen fahren oder nur vorbeifahren, so ist das normal das du einiges an sand in deinen luftfilterkasten gefunden hast!

gruß

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 5
sorry - 26.10.2004 19:27:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
aber i versteh nach der Beschreibung nur Bahnhof

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 6
Im Filterkasten nornal, wie schon der PP5 - 26.10.2004 19:34:00   
Rockford

 

Beiträge: 3787
Mitglied seit: 24.8.2002
Status: offline
geschrieben hat...

Rock

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 7
gfoid ma...... - 26.10.2004 19:43:00   
twostroker

 

Beiträge: 1568
Mitglied seit: 27.5.2004
Status: offline
dei aunsog-reden deitsch,muahamuaha.greats 2stroker

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 8
deitsch - 26.10.2004 20:04:00   
fun2

 

Beiträge: 171
Mitglied seit: 4.12.2002
Status: offline
waaaaaaaaaaaaaaaaas gugst du?????????
deitsch ist eben eine schwere sprache.

wolte eigentlich infos, keine dummen sprüche, behalt deine sager für dich o.k.

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 9
danke - 26.10.2004 20:05:00   
fun2

 

Beiträge: 171
Mitglied seit: 4.12.2002
Status: offline
für die Auskunft!

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 10
anscheindend - 24.11.2004 13:51:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
hat sich noch niemand das Foto genauer angesehen....



was sieht man darauf?

den UNTEREN Teil eines Fuftfilterkastens
gut erkennbar die Stutzen zum Vergaser/Einspritzanlage

ergo NACH DEM LUFTFILTER!!!

wenns da nen Sand drin hast,
hats ihm auch im Motor und das is SCHLECHT!
du sagts der Luftfilter is OBEN sauber?
dann hast irgentwo sekundärseitig a loch,
oder die Ansauggummis san extremst undicht!

würde schleunigst zur Werkstatt damit
(aber nach möglichkeit net fahren....)

mfg Bertl
(für Korrekturen dankbar!)

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 11
hast - 24.11.2004 13:56:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
dir das bild mal genauer angesehen?

würd sagen, da sieht man den unteren teil des Luftfilterkastens...

ergo nach dem Filter
und das is eher bedenklich

;-)

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 12
servas bertl ! also wenn ich lese, was er - 24.11.2004 16:23:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
schreibt! (dabei eine Unmenge von Sand INNERHALB des Filters gefunden. Der Witz an der Sache "Filter war sauber"!) also ich habs mit eigenen augen nicht gesehen, aber ich denke der luftfilter wurde ihm gereinigt, oder erneuert aber der luftfilterkasten nicht ausgeputzt! es ist ganz normal das schmutz (sand,laubteile, usw.) im fuftfilterkasten drinnen bleiben, da ja nur die gefilterte luft (von unten nach oben, so das schmutz abgeschieden werden kann) zu den ansaugstutzen kommt. also, wasser läuft ab,schmutz wird abgeschieden und bleibt zum großteil (etwas geht über den wasserlauf schlauch raus)im luftfilterkasten. erst durch öffnen des luftkasten kann dieser schmutz herausgeputzt werden! so sehe ich das halb, sehe das immer wieder so bei meinen moperl!

gruß an dich und deine liebe! poldi

(in Bezug auf Sidekix)
Private Nachricht senden Post #: 13
schon - 24.11.2004 17:35:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
aber schau dir mal das Bild genau an...

die Ansaugstutzen san sandig
do gehts direkt in den Zylinder!
und das schaut net einfach nur reingekippt aus!

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 14
Dem Foto nach scheint es so gemeint: - 24.11.2004 17:49:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
...: wenn ich mir das foto anschaue und deine text dazu lesen, dann vermute ich mal du hast sand im kuftfelterkasten, in strömungsrichtung gesehen, nach dem luftfilter, also dort, wo die eigentlich gereinigte luft sein sollte.

das wilde ist für mein gefühl vorallem die menge. wennst in mein gästebuch gehst, dann schau dir das foto an. ich bin etwa 6000km in solcher gegend gefahren und hab weniger sand im filter (nach dem filter dann gernichts mehr) gehabt.
Also normal ist das mit sicherheit nicht.

1) ist das wirklich sand oder evtl nur pollen und blütenstaub?
2) wenn das wirklich sand ist, aber der luftfilter sauber ist, stellt das einen gewissen widerspruch dar. war der filter richtig drinnen? kann dir da jemand mit absicht......? -(hoffe mal nicht), ist der luftfilterdeckel richtig verschlossen gewesen, ist der luftfilterkasten beschädigt?
3) wenn pkt 2)geklärt ist nachfragen bei der werkstatt was du tun sollst. was kostet die reinigung (inkl vergaser) dort....

alles gute,
"koasa"

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 15
das versteh - 24.11.2004 18:23:00   
roland99

 

Beiträge: 1732
Mitglied seit: 5.3.2002
Status: offline
ich überhaupt nicht
das das nach dem filter ist ist schon richtig
scheinbar ist der umgebogene falz vorne der tankhalter aber da sind 2 löcher zu den vergaserstutzen am bild oder ?
und wenn der gummi so undicht oder unten ist müsste doch durch die menge falschluft der motor extrem unrund rennen wenn er überhaupt anspringt ?

ps. es gibt nix ärgeres als 4 stück 10jahre alte gummis gleichzeitig überzuziehen *ggggggggggg
gruß

(in Bezug auf Sidekix)
Private Nachricht senden Post #: 16
hi bertl ! also 100% sagen was da ist, war oder - 24.11.2004 18:48:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
sein kann, kann ich nur sagen wenn ich es selber sehen würde! dem bild nach kann ich es leider nicht! kann auch nicht sagen ob der luftfilderkasten kaputt ist oder nicht, ob über haupt ein luftfilter drinnen war, vielleicht beim 1000er service vergessen zum reingeben, oder hatte er ihn vielleicht selbst einige zeit heraussen um das fahrzeug so auszuprobieren. hatte er es neu gekauft oder gebraucht, welche 12er genau ist es, könnte vorgänger zum beispiel schon ohne luftfilter gefahren sein! weiters glaube ich auch, da er ja das bild selbst gemacht haben wird, das er so weit selber sieht ob der luftfilterkasten wo gebrochen ist oder nicht 100% montiert war, so das auch luft über umwege angesaugt werden konnte. ich würde an seiner stelle, 1. die ansaugstutzen mit stofffetzen verschließen und alles mal mit pinsel und staubsauger reinigen, 2. den luftfilter ausblasen und luftfilterkasten reinigen, 3. alle anschlüsse vom luftfilter zu den ansaugstutzen kontrollieren, 4. den luftfilterkasten selbst auf beschädigung kontrollieren, (woher sollten größere schäden an ihm kommen, wenn er keinen unfall damit hatte?) 5. alles sorgfälltig zusammenschrauben und nach einigen tausend km wieder mal reinschaun und überprüfen. denke das jeder moperlfahrer die paar kleinigkeiten selbst durchführen kann! kann mich selbst noch gut daran erinnern, was unsere alten moperl alles angesaugt haben *ggg* luftfilter abmontiert, ansaugdrichter ohne filter montiert (Z100), ma was waren das für ansauggeräusche *ggg* is schon sehr sehr lang her!! wenn das fahrzeug noch nicht verschrottet wurde, denke ich der motor läuft sicher auch noch heute!!! *gggg* ich sehs und sage es immer wieder, nur das was ich selbst mache, weiß ich das gemacht ist!!

gruß poldi

(in Bezug auf Sidekix)
Private Nachricht senden Post #: 17
Danke - 25.11.2004 19:15:00   
fun2

 

Beiträge: 171
Mitglied seit: 4.12.2002
Status: offline
für Deine Meinung.

mfg.F.

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 18
danke - 25.11.2004 19:18:00   
fun2

 

Beiträge: 171
Mitglied seit: 4.12.2002
Status: offline
für den Tip, ist bereits geschehen, wir haben aber keine Beschädigung im Filterkasten gesehen.
Glaube fast das beim letzen service (12000)der Filter vergessen wurde und nachher bei einem reifenwechsel wieder eingebaut wurde.
hällst du so was für möglich??

fun

(in Bezug auf Sidekix)
Private Nachricht senden Post #: 19
najo - 25.11.2004 20:22:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
so wies aussieht is die ihne Filter gefahren worden


aber das sowas gibt???

hast genauere Bilder?

(in Bezug auf fun2)
Private Nachricht senden Post #: 20
schwer zu sagen - 25.11.2004 20:25:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
hab noch keinen Luftfilterkasten dieser maschiene gesehen....

(in Bezug auf roland99)
Private Nachricht senden Post #: 21
vermutlich gibt - 26.11.2004 9:51:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
es nicht mehr viele die auf normale fragen normale antworten geben können,ich versuchs drotzdem.
vermutlich wurde der filter beim vorhergehenden service irgendwoverschoben so das er nicht alles abgedeckt hat was er normalerweise macht.das würdest du daran erkennen das der sand nicht übertall in der gleichen menge abgelagert ist.sollte er überall gleich sein dann ist es eine sabotage-meiner meinung nach.
die folgen von sand im ansaugtrackt sind dir ja sicherlich bekannt-höherer verschleiß deines motors.

wm37

(in Bezug auf fun2)
Post #: 22
danke - 26.11.2004 12:46:00   
fun2

 

Beiträge: 171
Mitglied seit: 4.12.2002
Status: offline
für deine Meinung!
Fun

(in Bezug auf wm37)
Private Nachricht senden Post #: 23
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Sand im nicht Getriebe sondern Motor! Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung