Safebike 2016

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Veranstaltungen >> Safebike 2016 Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Safebike 2016 - 13.3.2016 14:51:45   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline
Die neuen Termine sind da!!

https://www.wien.gv.at/verkehr/verkehrssicherheit/safebike/veranstaltungen/index.html

Vielleicht finden sich ja einige Leute, würd mich gern anhängen an einen Termin.

lg

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO
Private Nachricht senden Post #: 1
Hab.. - 13.3.2016 15:23:49   
tausender


Beiträge: 384
Mitglied seit: 1.9.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xAlex

Die neuen Termine sind da!!

https://www.wien.gv.at/verkehr/verkehrssicherheit/safebike/veranstaltungen/index.html

Vielleicht finden sich ja einige Leute, würd mich gern anhängen an einen Termin.

lg


mich vorgestern angemeldet. Wunschtermin wäre 17. bzw. als Ersatztermin 16. 4.
Mal sehen, wann sie mich dran nehmen. Krieg ich erst bestätigt.

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 2
Soboth-Qualify - 13.3.2016 18:18:37   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
und was ist mit der soboth qualify?
wieso meldet sich da keiner an?
weils vielleicht eh schon wissen das mädchen sind?
und in den kurven rumparken?



< Beitrag bearbeitet von Yondaime -- 13.3.2016 18:20:14 >

(in Bezug auf tausender)
Private Nachricht senden Post #: 3
heastas- - 13.3.2016 18:44:43   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Yondaime

und was ist mit der soboth qualify?
wieso meldet sich da keiner an?
weils vielleicht eh schon wissen das mädchen sind?
und in den kurven rumparken?




schon?---- tok tok tok

“Du Vodan wos ist paranoid ?”
“Wenn du allanich bist und trotzdem de Heisl Tir absperrst”
“Und wos ist schizophren ?”
“Wenn jemand klopft.”

(in Bezug auf Yondaime)
Post #: 4
Yes .... - 13.3.2016 18:59:00   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

“Du Vodan wos ist paranoid ?”
“Wenn du allanich bist und trotzdem de Heisl Tir absperrst”
“Und wos ist schizophren ?”
“Wenn jemand klopft.”



... wos ned klor is .... ob der Depp den kapiert hod

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 5
Eines vorweg .... - 13.3.2016 18:59:56   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

wieso meldet sich da keiner an?


... seid froh das eich kana ernst nimmt !!!

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 6
Ich habe schon ein paar .... - 13.3.2016 19:01:23   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... Videos vor dir bewundert des kaunn ned vü.

In diesem Sinne ... drau bleim, drauf bleim, drin bleim !!!

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 7
;-) - 13.3.2016 21:11:08   
tausender


Beiträge: 384
Mitglied seit: 1.9.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Yondaime


weils vielleicht eh schon wissen das mädchen sind?




Du stehst auch auf Jungs mit dicken Eiern. Wie der Brando und sein alter Freund Gepetto.
Bei denen ist Eier vergleichen auch die höchste Lust.
Sorry, zum Eier und Spatzerl vergleichen such dir jemand anderen.

< Beitrag bearbeitet von tausender -- 13.3.2016 21:37:39 >

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 8
ich bin wahrscheinlich - 13.3.2016 21:19:20   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
am 9. August dabei, mit meinen Juniors. Habe den 17. als Ersatztermin gewählt.

< Beitrag bearbeitet von Versya -- 13.3.2016 21:36:33 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 9
Ich denke, - 13.3.2016 22:57:59   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
Du hast den Ansatz des Trainings falsch verstanden.
Dort lernst Du beim langsam Fahren nicht umzufallen, das ist in Wien wesentlich wichtiger zum schneller vorankommen, als hanging off.

Wir können ja in der Stoßzeit ein Wettrennen über die Südost Tangente machen...., ich wette ich bin mit 30 min Vorsprung von A-nach B unterwegs, ganz ohne Eggs

Kleiner, ganz kleiner Vorteil für Dich , ich nehme die 390 Duke vom Junior

< Beitrag bearbeitet von Versya -- 13.3.2016 23:00:51 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 10
OOh - 14.3.2016 19:20:12   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
stell Dir vor, Du wirst es ja kaum glauben, aber man kann auch in Wien geboren werden. Das ist dann die wahre Genesis

_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!
Private Nachricht senden Post #: 11
hm - 14.3.2016 21:45:11   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Versya

stell Dir vor, Du wirst es ja kaum glauben, aber man kann auch in Wien geboren werden. Das ist dann die wahre Genesis



Die Wortmeldungen vom Lateiner Mehrfachnickla, san genauso interessant, wie wann in China a Sackl Reis umfallt.

Nix zum sagen, und immer den Schlapfen offen.

lg

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf Versya)
Private Nachricht senden Post #: 12
Ja, natürlich - 14.3.2016 21:46:05   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
sonst wären ja alle 9 Mrd Menschen auf dieser Welt in Wien geboren

_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!
Private Nachricht senden Post #: 13
... - 15.3.2016 7:37:44   
98PS


Beiträge: 364
Mitglied seit: 9.1.2010
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xAlex
Die Wortmeldungen vom Lateiner Mehrfachnickla, san genauso interessant, wie wann in China a Sackl Reis umfallt.
Nix zum sagen, und immer den Schlapfen offen.


DAS ist wahrlich eine sehr mädchenhafte Tugend.
Aber Hauptsache die anderen mäderlhaft bezeichnen.

lg
98PS

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 14
Eggs - 15.3.2016 12:57:21   
hosnedl

 

Beiträge: 71
Mitglied seit: 7.11.2015
Wohnort: Hohe Wand
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Versya

Du hast den Ansatz des Trainings falsch verstanden.
Dort lernst Du beim langsam Fahren nicht umzufallen, das ist in Wien wesentlich wichtiger zum schneller vorankommen, als hanging off.



Er schafft es locker innerhalb einer Saison 4 Mal zu stürzen.
Aber er braucht kein Training, er hat ja Eggs.
Hängende und schon lange keine vollen mehr, aber immerhin.

(in Bezug auf Versya)
Private Nachricht senden Post #: 15
Giputti - 15.3.2016 13:01:41   
hosnedl

 

Beiträge: 71
Mitglied seit: 7.11.2015
Wohnort: Hohe Wand
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Hypatia

in wien "LEBEN",obwohl man denken kann??????WIE geht "das"???????
trotz "GENESIS"????


ohne "HIRN" geboren,und trotzdem lebensfähig??????WIE geht "das"???????
trotz "GENESIS"????
Private Nachricht senden Post #: 16
safebike 2016 - 16.3.2016 14:09:39   
bluebandit600


Beiträge: 10
Mitglied seit: 20.7.2015
Status: offline
kann man denn 2 x hintereinander teilnehmen oder ist das egal ??? ich hab mich jedenfalls angemeldet

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 17
... - 16.3.2016 14:53:09   
98PS


Beiträge: 364
Mitglied seit: 9.1.2010
Status: offline

quote:

ORIGINAL: bluebandit600
kann man denn 2 x hintereinander teilnehmen


Nein. Um 17:00 ist Schluss.

lg
98PS

(in Bezug auf bluebandit600)
Private Nachricht senden Post #: 18
keine Ahnung - 16.3.2016 20:03:30   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: bluebandit600

kann man denn 2 x hintereinander teilnehmen oder ist das egal ??? ich hab mich jedenfalls angemeldet



Ob das geht.

lg

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf bluebandit600)
Private Nachricht senden Post #: 19
keine Ahnung - 17.3.2016 13:14:39   
bluebandit600


Beiträge: 10
Mitglied seit: 20.7.2015
Status: offline

einmal geht am 3.4. von 9-17hr
darf ich dann heuer nochmal??

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 20
Ich - 17.3.2016 14:30:38   
hosnedl

 

Beiträge: 71
Mitglied seit: 7.11.2015
Wohnort: Hohe Wand
Status: offline

quote:

ORIGINAL: derwisch


quote:

ORIGINAL:hosnedl
Was für grosse sprüche du nur von dir gibst glaubst noch immer wo du bist ist vorne präsentierst deine viedios was schon jeder 10 mal gesehen hat und keinen mehr entresieren mach mal neue aber es wird ja gemunkelt das du keine eier mehr hast und aufgibtst das heisst das ich der sieger bin weil du einfach einsihst das ich der bessere von uns beiden bin weil ich hör von viele seiten das du nicht mehr fahrst weil ich zu gut bin für dich



glaube kaum, dass ich das geschrieben habe.
Es ist nämlich so, dass ich kaum Rechtschreibfehler mache.
Schon gar nicht so primitive, wie in deinem gefälschten Zitat.
Das kann nur ein Idiot geschrieben haben. So einer wie du, Wolfi.
Oder du kannst nicht richtig zitieren.
Muss immer wieder schmunzeln, wie bemüht du bist und wie viel Zeit du mir widmest.
Das macht aus dir aber auch keinen besseren Fahrer. Egal, wie sehr du dich anstrengst.
Du bist und bleibst ein Loser. So wie dein Freund, der Branntweiner Brando, der schreibt, als wäre er ständig alkoholisiert.
Private Nachricht senden Post #: 21
Fix - 18.3.2016 21:33:09   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
Bin jetz am 9. fix dabei, man sieht sich

_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 22
recht - 18.3.2016 23:06:09   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline



Hosnedl




glaube kaum, dass ich das geschrieben habe.
Es ist nämlich so, dass ich kaum Rechtschreibfehler mache.
Schon gar nicht so primitive, wie in deinem gefälschten Zitat.
Das kann nur ein Idiot geschrieben haben. So einer wie du, Wolfi.
Oder du kannst nicht richtig zitieren.
Muss immer wieder schmunzeln, wie bemüht du bist und wie viel Zeit du mir widmest.
Das macht aus dir aber auch keinen besseren Fahrer. Egal, wie sehr du dich anstrengst.
Du bist und bleibst ein Loser. So wie dein Freund, der Branntweiner Brando, der schreibt, als wäre er ständig alkoholisiert.

[/quote]

host Hosnedl ......Derwisch , El Uterus , Hypatia , Marion Brandweina , Schlingel und so weiter ist Letztendlich nur da Unterhaltungsfaktor do für mi wie sollte ohne dem einen in mehreren Personen auch wos weitergehen ?

Aber hier sehe ich gerade zwei beim Ziel einlauf am Strozi Bergal oder beim Wirtn run in da koidn kuchl ..Jo Ordnung muss schon sein




Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 18.3.2016 23:08:38 >

(in Bezug auf hosnedl)
Post #: 23
und - 18.3.2016 23:19:58   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
Letztendlich gebe ich dir recht foahr jetzt a scho im 32 Jahr Moppal , die Reihen haben sich leider ziemlich gelichtet durch endlosen Blödsinn , bei mir da heim noch  viel mehr als hier . Hatte mehrerer Gute Unfälle nicht immer unschuldig -Egal ich kann so a Fahrtraining nur jedem empfehlen ..

do is da little Blues zur Abwechslung und zur Phantasie Anregung

https://youtu.be/quMlRhlVR3I

adios

(in Bezug auf xAlex)
Post #: 24
... - 20.3.2016 11:21:49   
98PS


Beiträge: 364
Mitglied seit: 9.1.2010
Status: offline
quote:

ORIGINAL: auchnixbesser
Letztendlich gebe ich dir recht foahr jetzt a scho im 32 Jahr Moppal , die Reihen haben sich leider ziemlich gelichtet durch endlosen Blödsinn , bei mir da heim noch  viel mehr als hier . Hatte mehrerer Gute Unfälle nicht immer unschuldig -Egal ich kann so a Fahrtraining nur jedem empfehlen ..


Was ich nicht ganz verstehe, obwohl in so manchem Umkreis - wie von dir geschildert - sich die Reihen lüften:

Warum muss man da immer auf Termine bei FST warten? Warum macht man es gerade dann, wenn es einem gerade zeitlich ausgeht? Warum macht man es von anderen Umständen abhängig, ob und wann man ein FST besucht? Wo bleibt die Selbstbestimmung bzw Eingenverantwortung des Einzelnen?

Man kann - jederzeit und von anderen Terminen unabhängig - selbst auf irgend einen Parkplatz oder Rübenplatz fahren und die Entrostung der eigenen Fahrfähigkeiten - speziell nach der Winterpause - wegtrainieren. Gemütlich einschwingen, Bremsübungen, Notbremsübungen, ect. Dauert zwischen 2 und 3 Stunden. Vor allem die Notbremsungen sollte man viel öfter üben. Im Ernstfall läuft dann im Gehirn ein Automatismus ab und man bringt das Fahrzeug sicher zum stehen. Ohne Training reagieren im Ernstfall 98% falsch, weil Panik, im Extremfall Grabstein wegen unzureichendem Training dieser Situation.

Aber nein, da sind die ersten Sonnenstrahlen und dann heißt es "Ha, endlich, jetzt gehts mal in die KK auf einen Topfinger. Hoffentlich springt die Gurke an nach 5 Monaten".

Anstatt sich Sorgen um die Fitness des Motorrades zu machen, sollte man - ohne warten auf einen Termin bei einem FST - sich lieber Sorgen um die eigenen Fähigkeiten machen. Weil, ein Motorrad ist in den seltesten Fällen Schuld an einem Crash. Es ist immer der Mensch (in der heutigen Zeit sind ja technische Gebrechen zum Glück sehr selten geworden).

Ich fahre auch schon ziemlich lange. Aber ohne vorheriges üben (vor allem Notbremsübungen) am Rübenplatz fängt bei mir keine Saison an. Und so ganz nebenbei erkennt man dabei auch, ob am Motorrad noch alles so funktioniert wie es sollte.

Die Einstellung der Masse hierzu, erinnert mich an diesen guten Werbespot. Für jeden Scheiss nimmt man sich Zeit. Aber für 2-3 Stunden selbstständiges üben vor Saisonbeginn - für ein längeres Leben - reicht die Zeit nicht aus.

https://www.youtube.com/watch?v=AFNSCc45gDA

lg
98PS







< Beitrag bearbeitet von 98PS -- 20.3.2016 11:25:34 >

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 25
Bravo - 20.3.2016 12:28:09   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
Das ist einmal mehr ein selten gewordener Klasse Beitrag hier auf 1000 Ps Deinerseits - freut mich sowas zu lesen ich für mich weiß das auch bei mir in 32 Moppal fahr Jahren bei weitem nicht alles richtig und korrekt verlaufen ist  dazu stehe ich auch . Wo ich aber kompromisslos bin ist die Tatsache vehement die Fehler die ich einst gemacht habe nicht noch einmal zu tun . Das ist eine Große Herausforderung auch heute noch  Klartext es ist mir sehr schwer gefallen  falsch antrainiertes Fahrverhalten  wieder aus der inneren Schweinehund Seele zu eliminieren . Das dies nicht immer gelungen ist beweisen mir meine eigenen Unfälle die zu 90 % absolut vermeidbar gewesen wären . Trotzdem genau diese Unfälle sind heutzutage mein Garant  sich genau an das zu erinnern was damals falsch gelaufen ist . Auch heute bzw schon Morgen kann mir wieder ein Unfall passieren  das weiß ich trotzdem kommt es für mich gar nicht in Frage das Moppal fahren aufzugeben . ich selber habe mal vor Jahren (wo das mit den Fahrtrainings populär geworden ist ) mit paar anderen an so einem Teilgenommen War a nette Gaudi aber mehr schon nicht . Für Uns gab es nicht wirklich neue Erkenntnisse oder Ahaaa Effekte  Das kann auch daran liegen das keiner von uns ein reiner Schönwetter Fahrer war und auch heute noch nicht ist . Klar wurden die Super Sport Moppetn in der miesen Jahreszeit abgemeldet dafür war aber immer Irgendein anderes Moppal wie zb. Enduro  oder Nackate angemeldet so dass man wenigstens ein bissal in Übung bleiben konnte und auch geblieben ist .

Wo ich aber immer noch Defizite sehe bei der Einstellung mancher ist die Tatsache das die Ewige Jammerei ums Liebe Geld für Service -Ersatzteile usw-nicht enden mag . da frage ich mich immer noch für was man dann Überhaupts Motorrad fährt . Da werden dann manche in einigen Foren als wahre Geiz ist geil Gurus erhoben  und merken nicht das letztendlich die Ganze Sparerei insbesondere bei Reifen und Bremsen absolut gefährdend ist und das nicht nur für die eigene Person . Aber was solls für mich kommt halt nur das Beste in Frage was im Moment zu haben ist , sicher nicht das Teuerste aber eben das Optimale wäre schön wenn das Viele auch so sehen würden . Leider ist aber genau das Gegenteil der Fall .

Lg & schönen Sonntag .

< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 20.3.2016 12:33:22 >

(in Bezug auf 98PS)
Post #: 26
;-) - 20.3.2016 13:13:05   
tausender


Beiträge: 384
Mitglied seit: 1.9.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: 98PS

Was ich nicht ganz verstehe, obwohl in so manchem Umkreis - wie von dir geschildert - sich die Reihen lüften:

Warum muss man da immer auf Termine bei FST warten? Warum macht man es gerade dann, wenn es einem gerade zeitlich ausgeht? Warum macht man es von anderen Umständen abhängig, ob und wann man ein FST besucht? Wo bleibt die Selbstbestimmung bzw Eingenverantwortung des Einzelnen?

Man kann - jederzeit und von anderen Terminen unabhängig - selbst auf irgend einen Parkplatz oder Rübenplatz fahren und die Entrostung der eigenen Fahrfähigkeiten - speziell nach der Winterpause - wegtrainieren. Gemütlich einschwingen, Bremsübungen, Notbremsübungen, ect. Dauert zwischen 2 und 3 Stunden. Vor allem die Notbremsungen sollte man viel öfter üben. Im Ernstfall läuft dann im Gehirn ein Automatismus ab und man bringt das Fahrzeug sicher zum stehen. Ohne Training reagieren im Ernstfall 98% falsch, weil Panik, im Extremfall Grabstein wegen unzureichendem Training dieser Situation.

Aber nein, da sind die ersten Sonnenstrahlen und dann heißt es "Ha, endlich, jetzt gehts mal in die KK auf einen Topfinger. Hoffentlich springt die Gurke an nach 5 Monaten".

Anstatt sich Sorgen um die Fitness des Motorrades zu machen, sollte man - ohne warten auf einen Termin bei einem FST - sich lieber Sorgen um die eigenen Fähigkeiten machen. Weil, ein Motorrad ist in den seltesten Fällen Schuld an einem Crash. Es ist immer der Mensch (in der heutigen Zeit sind ja technische Gebrechen zum Glück sehr selten geworden).

Ich fahre auch schon ziemlich lange. Aber ohne vorheriges üben (vor allem Notbremsübungen) am Rübenplatz fängt bei mir keine Saison an. Und so ganz nebenbei erkennt man dabei auch, ob am Motorrad noch alles so funktioniert wie es sollte.

Die Einstellung der Masse hierzu, erinnert mich an diesen guten Werbespot. Für jeden Scheiss nimmt man sich Zeit. Aber für 2-3 Stunden selbstständiges üben vor Saisonbeginn - für ein längeres Leben - reicht die Zeit nicht aus.

https://www.youtube.com/watch?v=AFNSCc45gDA

lg
98PS




Super Beitrag.

(in Bezug auf 98PS)
Private Nachricht senden Post #: 27
Zustimmung ! - 20.3.2016 21:36:49   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: 98PS
Warum muss man da immer auf Termine bei FST warten?


ich denke, es ist einerseits die trägheit der masse, sich erst problemen zuzuwenden, wenn diese akut werden, andererseits die meinung, daß alles was geld kostet, gut sein wird - überdies hat man ein gutes gewissen, alles für die unfallprävention getan zu haben, hat man einen 'kurs' besucht - mit sicherheitsgurt oder abs kann man ebenfalls schneller/besser fahren, weil man sicher unterwegs ist.
diese gutgläubigen motorradfahrertypen interessieren mich nicht weiter, die werden nie selbständig etwas neues, 'gefährliches' ausprobieren - als ob der herr 'instruktor' himself nach kupplung und bremse greifen könnte beim ausweichhaken; wenn er aber im nachhinein sagt, "das war ganz gut" ist die saison gerettet.

... und ich schüttle den kopf über einen kollegen, der -obwohl selbst trackerfahren- vor kurzem einer freundin, die bereits 30 jahre recht dynamisch auf 2rädern unterwegs ist, irgendsoeinen trottlkurs zum geburtstag schenkte - so als bräuchte sie jemanden, der ihr 'zielbremsung' oder vielleicht kreisverkehrfahren bzw kehren 'bezwingen' beibringen müßte ... sowas kann man nicht lehren...

zu empfehlen sind meiner meinung nach lediglich spezialkurse, die nicht nur fortgeschrittenen fahrern zur verfügung stehen und seeehr hilfreich im alltag sind - ganz egal ob wheelie-, stoppie-, großenduro_im_gelände- oder trialkurs (edit: ...oder natürlich auch knieschleiferjuhukurs mit dem soletti in der kart-halle in Langenzersdorf ;) ...): hier gewinnt man vorrangig erkenntnisse, was man alles nicht beherrscht, das im alltagsbetrieb von vorteil/sicher wäre - als beispiel nenne ich das anhalten, ohne nicht gleich mit dem fuß automatisch abzustützen, sondern (wie zb bei einer stoptafel...) nach kurzem stillstand die fahrt wieder aufzunehmen (ich bin mir sicher, die gemeindebauracer aus der kk könnens zu 99% nicht ... ;-)). überdies getrauen sich die meisten fahrer nichtmal aufzustehen, um den arsch-frißt-hose kobold loszuwerden oder das gouvernal loszulassen, um sich die handschuhe zurechtzustreichen ... erst wenn frau/mann solche dinge selbständig übt, stellt sich langsam vertrautheit zum moppet und den eigenen un/fähigkeiten ein (und die sind nunmal nicht gleich verteilt...) - naturtalente ausgenommen - und eine feine nase dafür, was geht und wanns zb zu eng wird zum überholen - was hierbei gezögert/verpennt wird, ist für einen dynamischen fahrer nicht zum aushalten ... und ich bin mir recht sicher, das sind zum großteil jene, die bereits ein 'fahrtraining' absolviert haben und 'sicherheitsbewußt' denken gelehrt wurden ... ;-)

< Beitrag bearbeitet von Olponator -- 21.3.2016 9:36:04 >


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf 98PS)
Private Nachricht senden Post #: 28
genau, deshalb auch - 21.3.2016 21:50:38   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
Safebike, die kostet nichts, ist aber trotzdem nicht umsonst.
und, zB.: weil seit diesem Jahr auch das am Programm steht:
https://www.motorradreporter.com/artikel/motorradreporter-integriert-xtreme-wheelie-trainer-fahrtechnik-trainings

Ist aber leider auch wahr, dass es auch dort Leute gibt, die zwar anwesend sind, aber eigentlich nichts dabei lernen (weil wohl geistig abwesend und:" hot jo nix kost" ).
Bei denen gehen die Inputs und die Aufgabenstellungen der Trainer beim einen Ohr hinein und ungebremst beim zweiten Ohr wieder hinaus. ,
Schade um den Platz, den sie vielleicht anderen Interessenten wegnehmen, schade um die Zeit der Trainer und ganz besonders schade, um die vergebene Chance etwas dazu zu lernen bzw. aufzufrischen...

btw. ich fahre ganzjährig, wenn auch "nur" Enduro im Gelände, da wird mir warm..

Apropo Saisonstart, solche Sendungen sollten mehr Autofahrer sehen: Heute konkret von Mitte Februar



< Beitrag bearbeitet von Versya -- 21.3.2016 21:54:20 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 29
genau, deshalb auch - 21.3.2016 23:33:27   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
super, der 'fahrtechniktrainer' (sic!) ... genau so stell ich mir nichtpraxisnahen klamauk vor ... ob das gerät auch die seitliche kippeligkeit bei wheelies simulieren kann, bin ich nicht sicher, könnte sein - aber der typ, der knieend keinen fuß auf der hinterradbremse hat und der masse vorzeigt, wie könner das machen, wäre in freier wildbahn eine gefahr für sich selbst und andere, die sich in seiner nähe aufhalten ... wozu soll solch ein 'training' im alltag gut sein ? wer montiert sich danach eine daumenbremse ?
DIESES angebot IST umsonst und verlorene zeit für teilnehmer - lediglich ein prestigeobjekt, um teilnehmer anzulocken, ein 'freizeiterlebnis' halt ... außer mann möchte moppet-artist vom schlage schauer, pfeiffer & co werden ... ich möchte diejenigen sehen, die im freien das erste mal nach hinten absteigen, nicht 2m lange arme haben und nachgeschliffen/nachgelaufen werden, bis die scheiße endlich endlich kippt ... ;-)

zum endurofahren braucht niemand einen 100°-winkel zu zelebrieren, gefühlvolles anheben des vorderbeines, wenden am stand und arsch versetzen reicht allemal für erfahrbares gelände - das weißt du selbst ... und trialfahren ist wieder ein ganz anderes zimmer als die straße, oder ?

edit: im zweiten link, den ich mir erst jetzt angesehen habe (da steht ja: autofahrer ... ;-)) sieht man, daß ich mit meiner einschätzung recht hatte: da wird das maschinchen einfach in einen vorgegebenen winkel gehievt - man erkennt, daß diese schneebrunzer-entwickler noch nie einen wheelie gefahren sind bzw sich nicht erinnern können, was das schwierigste am beginn einer wheeliefahrt ist: das anheben bzw die gekonnte kontrolle des winkels ... ein scheißdreck der üblen sorte und gefährlich-verführerisch für rookies obendrein ... das unsinnsprojekt gehört ersatzlos eingestampft ... ;-/

< Beitrag bearbeitet von Olponator -- 22.3.2016 0:05:19 >


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Versya)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Veranstaltungen >> Safebike 2016 Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung