Roten Schlüssel verloren

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Ninja ZX-6R >> Roten Schlüssel verloren Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Roten Schlüssel verloren - 23.12.2013 22:28:18   
Gigabyte2006

 

Beiträge: 20
Mitglied seit: 14.1.2011
Status: offline
Hallo Forum,

kurze Frage:
Habe vor kurzem mein Motorrad gebraucht gekauft.
Auf der Heimfahrt (es war bereits dunkel) muss mir aus purer Dummheit der rote sowie einer der schwarzen Schlüssel
verloren gegangen sein. Sie waren zu dritt an einem Werkstatt Schlüsselanhänger und ich (ebenfalls aus unerfahrenheit)
dachte, das würde schon passen und habe sie vor lauter Aufregung über das neue Motorrad völlig vergessen :/

Nun war ich bei einer Kawa_Werkstatt und die sagten mir, neues Steuergerät, neue Schlösser, neue Schlüssel.
Gerade eben habe ich aber in meinem Serviceheft, welches unter den Dokumenten des Kaufs dabei war, eine
"Schlüsselnummer" "Z0000" (als Beispiel fürs Format) gefunden. Ebenfalls fand ich die Fahrzeug-ID-Nr.
Reicht eine dieser beiden Nummern nicht aus, um einen neuen roten Schlüssel zu fertigen?

Mit freundlichen Grüßen

Gigabyte2006

PS.: ja, ich weiß und nein, auch wenn es sich so anhört, das Bike ist nicht geklaut. Durfte mich schon bei meinem
Kawa-Händler rechtfertigen, warum ich bei Dunkelheit ein Motorrad nach Hause fahre.

< Beitrag bearbeitet von Gigabyte2006 -- 23.12.2013 22:31:03 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Servus, Soviel ich weiß - 23.12.2013 22:41:13   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... oder zumindest bei SUZUKI kann man damit einen Ersatzschlüssel bestellen. Mister Minit kann das im Übrigen nicht.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Gigabyte2006)
Private Nachricht senden Post #: 2
Servus, Soviel ich weiß - 23.12.2013 22:53:51   
Gigabyte2006

 

Beiträge: 20
Mitglied seit: 14.1.2011
Status: offline
Ok, werde morgen mal zum Kawa-Händler fahren. In der Hoffnung nicht wieder irgeneinen Mist aufgeschwatzt zu bekommen :/

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 3
Morgen ??? - 23.12.2013 23:10:36   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... Ob das eine gute IDee ist am heiligen Abend zum Kawa Händler zu pilgern aber trotzdem - viel Spass.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Gigabyte2006)
Private Nachricht senden Post #: 4
Morgen ??? - 24.12.2013 1:39:59   
Gigabyte2006

 

Beiträge: 20
Mitglied seit: 14.1.2011
Status: offline
Jetzt wo du es sagst.
Ohman, durch die viele Arbeit kam Weihnachten echt viel zu knapp.
Kommt* kam* was auch immer

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 5
dem - 24.12.2013 9:10:57   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Nun war ich bei einer Kawa_Werkstatt und die sagten mir, neues Steuergerät, neue Schlösser, neue Schlüssel.

ist woll so,leider,der rote schlüssel lernt de ersatzschlüssel an.
ist woll wegen der wegfahrspeere.
würd mich da mal mit dem leirer otto unterhalten,der kann woll die wegfahrsperre deaktivieren,
und du kannst dir mit am kawa rohling,an ersatzschlüssel machen lassen..........
hast dann halt keine wegfahrspeere mehr,oba wer braucht des schon ?WENN WER DEI MOWED FLATTERN WILL,
hintert ehm de wegfahrspeere woll a nit dran.
alternativ könntest da auf zb e bleed an schlosssatz mit ollem drum und dran organisieren.
besinnliche weihnachten.und griasserl aus de berg

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Gigabyte2006)
Private Nachricht senden Post #: 6
Kürzliche Erfahrung zu dem Thema... - 25.12.2013 20:37:37   
lightway

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 18.8.2010
Status: offline
Hallo,

nachdem ich bei meiner Kawa erst kürzlich die "Tortur" eines neuen Schlüssel hinter mir habe kann ich dir ev. ein paaar Tipps dazu geben. Allerdings gleich vorweg: Ich hatte meinen "roten" Schlüssel noch.

Wenn du den Masterschlüssel (=rot) noch hast läuft es wie folgt ab:
1.) Neuen Rohling gemäßg der Typenbezeichnung auf einem alten Schlüssel beim Kawa Händler bestellen (und dann ca. 1 Woche warten bis er da ist)
2.) Mit dem neuen Rohling und einem existierenden Schlüssel zu einem Schlüsseldienst gehen und in "physisch" nachschleifen lassen (wenn das dein letzter ist würde ich da sicherheitshalber zu einem wirklich Profi gehen, nicht dass dein letzter auch noch ruiniert wird).
3.) Mit deinem Motorrad und allen Schlüssel zum Kawa Händler fahren. Der steckt dann so ein kleines Programmiergerät an (schaut aus wie ein USB-Stick/Feuerzeug) und programmiert dann im Zündschloß die Schlüssel (so in der Art: roten rein - zündung ein - zündung aus -ersten schwarzen rein - zündung ein-... usw). Es gingen bei mir aber scheinbar nicht mehr als 1xrot und 2xschwarz, er hat dann den 3. schwarzen scheinbar immer vergessen.

Wenn man den roten nicht mehr hat müsste man nach meinem Wissensstand das Steuergerät + Zündschloss tauschen, was ordentlich teuer wird (den roten kann/will selbst Kawasaki nicht nachmachen). Ich habe damals aber eine Möglichkeit gefunden (aber nicht probiert) wie es mit nur einem schwarzen Schlüssel auch gehen kann. Da gibt es in Deutschland eine Firma (Roth-Sicherheit, einfach danach googlen), die kann scheinbar auch einen schwarzen Schlüssel kopieren. Da die aber scheinbar über die Feiertage auch den Webshop dicht gemacht haben (?!) kann ich dir keinen direkten Link schicken, aber vllt. funktioniert der aus dem Google Cache um zu zeigen was ich meine:
Link im google Cache

Der Schlüssel braucht allerdings scheinbar eine Batterie.

Ich hoffe ich konnte dir damit etwas weiterhelfen.

MfG,
Manuel

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 7
Jo - 26.12.2013 12:15:26   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: lightway

Hallo,

nachdem ich bei meiner Kawa erst kürzlich die "Tortur" eines neuen Schlüssel hinter mir habe kann ich dir ev. ein paaar Tipps dazu geben. Allerdings gleich vorweg: Ich hatte meinen "roten" Schlüssel noch.

Wenn du den Masterschlüssel (=rot) noch hast läuft es wie folgt ab:
1.) Neuen Rohling gemäßg der Typenbezeichnung auf einem alten Schlüssel beim Kawa Händler bestellen (und dann ca. 1 Woche warten bis er da ist)
2.) Mit dem neuen Rohling und einem existierenden Schlüssel zu einem Schlüsseldienst gehen und in "physisch" nachschleifen lassen (wenn das dein letzter ist würde ich da sicherheitshalber zu einem wirklich Profi gehen, nicht dass dein letzter auch noch ruiniert wird).
3.) Mit deinem Motorrad und allen Schlüssel zum Kawa Händler fahren. Der steckt dann so ein kleines Programmiergerät an (schaut aus wie ein USB-Stick/Feuerzeug) und programmiert dann im Zündschloß die Schlüssel (so in der Art: roten rein - zündung ein - zündung aus -ersten schwarzen rein - zündung ein-... usw). Es gingen bei mir aber scheinbar nicht mehr als 1xrot und 2xschwarz, er hat dann den 3. schwarzen scheinbar immer vergessen.

Wenn man den roten nicht mehr hat müsste man nach meinem Wissensstand das Steuergerät + Zündschloss tauschen, was ordentlich teuer wird (den roten kann/will selbst Kawasaki nicht nachmachen). Ich habe damals aber eine Möglichkeit gefunden (aber nicht probiert) wie es mit nur einem schwarzen Schlüssel auch gehen kann. Da gibt es in Deutschland eine Firma (Roth-Sicherheit, einfach danach googlen), die kann scheinbar auch einen schwarzen Schlüssel kopieren. Da die aber scheinbar über die Feiertage auch den Webshop dicht gemacht haben (?!) kann ich dir keinen direkten Link schicken, aber vllt. funktioniert der aus dem Google Cache um zu zeigen was ich meine:
Link im google Cache

Der Schlüssel braucht allerdings scheinbar eine Batterie.

Ich hoffe ich konnte dir damit etwas weiterhelfen.

MfG,
Manuel


Servas

Guat und Sauber-Verständlich , Geschrieben des daugd ma -auch wauns mi im moment no ned selba Betrifft

daher meinaseits a Herzliches Willkommen hier im Forum .

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf lightway)
Post #: 8
. - 7.12.2014 14:30:39   
thoughy

 

Beiträge: 17
Mitglied seit: 7.12.2014
Status: offline
ohne roten Schlüssel kommst du nicht weit.
der rote lernt die schwarzen an.
hat was mit der WFS zu tun.

kein roter Schlüssel heisst neue ECU und damit dann neuer roter+schwarze

viel erfolg bei dem vorhaben. das wird sicher nicht günstig und das muss mit Lehrgeld bezahlt werden. sry

_____________________________

Grüße - www.zx6rninja.de

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Ninja ZX-6R >> Roten Schlüssel verloren Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung