Rieju MRX 2004 - Welche Spannungen??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Moped] >> Moped Tratsch >> Rieju MRX 2004 - Welche Spannungen?? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Rieju MRX 2004 - Welche Spannungen?? - 13.12.2004 15:26:00   
1kps_Z3RO

 

Beiträge: 0
Mitglied seit: 13.12.2004
Status: offline
Hi

Ich hab da ein Problem, in der Rieju MRX gibt es ja keine Batterie und ich weiß jetzt nicht welche Spannungen da in dem Moped drin sind...

Ich benötige eine schöne Gleichspannung... Hat jemand eine Idee oder eine Schaltung oder so mit der ich dieses Problem lösen könnte??

Vielleicht hat ja jemand einen Plan auf dem man die ganze Elektronik in diesem Moped sehen kann??

Vielen Dank im Voraus
mfG zero
Private Nachricht senden Post #: 1
also - 13.12.2004 15:49:00   
jackass544

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 8.6.2004
Status: offline
hab die 2004-er spike

hast vor dir eine beleuchtung zu baun?
schätz mal es werden so ca. 14V anliegen...
zumindest kommen von der lichtmaschine 14V
hab schon 2 neonröhren und 1 kaltlichtkatode getötet...wahrscheinlich weil zu viel spannung drauf waren....
ohne widerstand würd i da nix mehr machen...
habs jetzt mit leds gemacht...

mfg

(in Bezug auf 1kps_Z3RO)
Private Nachricht senden Post #: 2
Relais - 13.12.2004 16:07:00   
1kps_Z3RO

 

Beiträge: 0
Mitglied seit: 13.12.2004
Status: offline
thx für deine Antwort...

unter anderem auch...

Es geht mir aber hauptsächlich um ein Relais, ich wollte ein 12V Gleichspannungsrelais anschließen, aber es schaltete nicht...
dh. es kann keine reine Wechselspannung drin sein, denn das Relais würde von ca.7-17V Gleichspannung ohne Probleme funktionieren

Habe keine Ahnung warum das nicht geht

(in Bezug auf jackass544)
Private Nachricht senden Post #: 3
Alles kein Problem - 15.1.2005 21:05:00   
xmas

 

Beiträge: 20
Mitglied seit: 9.12.2002
Status: offline
Leider kann ich Dir ohne Schaltplan keine sofortige Auskunft geben. 2 Lösungsvorschläge:
1) Du schickst mir einen Schaltplan
2) Du kommst mit dem Fahrzeug bei uns vorbei und nach max. 5-10 Minuten messen, kann ich Dir eine vernünftige Lösung anbieten.
So long
X-MAS
Tel. 01 2149085
http://www.xmas1.at

(in Bezug auf 1kps_Z3RO)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Moped] >> Moped Tratsch >> Rieju MRX 2004 - Welche Spannungen?? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung