Richtige Lederkombi-Pflege

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Erfahrungen mit Produkten und Zubehör >> Richtige Lederkombi-Pflege Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Richtige Lederkombi-Pflege - 14.6.2005 16:59:00   
berndt

 

Beiträge: 107
Mitglied seit: 6.3.2003
Status: offline
habt ihr ein paar tipps für mich ???
Wie bekommt man am besten die verendeten und zerschmetterten insekten wieder runter, womit pflege ich sie damit sie lange weich und geschmeidig bleibt (die lederkombi)??? Wenn möglich ohne teures "Extra-Motorrad-lederkomni-pflege-set"

Danke für euer erfahrungstipps
Private Nachricht senden Post #: 1
Lederfett - 14.6.2005 17:04:00   
XCeller

 

Beiträge: 23
Mitglied seit: 15.7.2004
Wohnort: Gutau
Status: offline
Hallo,

Ich wische die Insekten gleich nach jeder Ausfahrt mit einem feuchten Wetex von der Kombi, funktioniert eigentlich ganz gut.

Damit sie geschmeidig bleibt fette ich sie jedesmal nachdem ich im Regen gefahren bin bzw. ansonsten 2 mal in der Saison ein. Hab da ein ganz normales Lederfett, von wo ich das herhab weiß ich jetzt aber nicht mehr.

lg
XCeller

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 2
2 Kilo im Regen.. - 14.6.2005 17:32:00   
creazyboy


Beiträge: 2037
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
..und alles is sauber!!
greez Mike

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 3
Sattelseife - 14.6.2005 17:56:00   
redhead

 

Beiträge: 63
Mitglied seit: 13.11.2006
Status: offline
Am besten du besorgst dir in einem Reitsportgeschäft Sattelseife bzw. Lederpflegemittel. Davon gibts ne große Auswahl und es funktioniert super!!
MfG redhead

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 4
lass es bleiben denn wenn der dreck - 14.6.2005 19:16:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
verkrusten anfängt dann fällt er von alleine ab!!

... und des is am billigsten und vorm regen schütz es auch besser
.....

gruß aus dem westen

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 5
Lederfett vom billa.... - 14.6.2005 21:05:00   
boneknitter

 

Beiträge: 1695
Mitglied seit: 8.4.2007
Status: offline
gut einmassiern und alles is in butter. äh, im fett mein ich ;)

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 6
lederfett - 30.3.2006 0:10:00   
Alen00

 

Beiträge: 90
Mitglied seit: 12.1.2006
Status: offline
gibt es hier eigentlich qualitätsunterschiede oder kann ich ruhig jedes beliebige lederfett nehmen??

mfg alen

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 7
geh - 30.3.2006 0:22:00   
Japsenwezer


Beiträge: 5090
Mitglied seit: 4.8.2002
Status: offline
zum gerike oder polo und hol dir lederseife und lederfett

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 8
also i putz des prinzipiell nie! - 30.3.2006 0:51:00   
NUSSA

 

Beiträge: 17931
Mitglied seit: 5.6.2007
Status: offline
also wies neu war schon! aba jezn.....!
wennst dirs aba echt antun willst, ich tu immer, während da saison mit an schwamm und an stinknormalen fenstaputzmittel drüberwischen! des muss aushalten!
und vor saison begin, schmeiss ich´s in die waschmaschin! is jezn ka schmäh! da gibts eigene lederwaschmittel! im schonwaschgang alles kein problem! wenns wieder trocken is, tu ichs mit an lederöl einlassen und es schaut aus wie neu! also meine ned, aba des hat andere gründe!
ich hab des waschmittel samt dem pfelgeöl, vom indian dreams, gibts aba auch angeblich im gut sortierten reitsportgeschäft! ;O)

grüzze
da nussa

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 9
weich - 30.3.2006 4:25:00   
jim1

 

Beiträge: 172
Mitglied seit: 23.12.2004
Status: offline
mit nivea creme satt einschmieren und hängenlassen. wird pipifein

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 10
ähm - 31.3.2006 15:13:00   
boneknitter

 

Beiträge: 1695
Mitglied seit: 8.4.2007
Status: offline
beim billa glaub ich gibts eh nur eine art von lederfett.. so ein gelbes doserl wenn ichmich nicht täusch. :)
lg
bone

(in Bezug auf Alen00)
Private Nachricht senden Post #: 11
Nach jeder Ausfahrt - 31.3.2006 17:51:00   
bernie_1

 

Beiträge: 570
Mitglied seit: 9.3.2006
Status: offline
wische ich die Insekten mit einem feuchten Mikrofasertuch von der Kombi. Das mache ich die ganze Saison hindurch.
Ende der Saison wird die Kombi in der Waschmaschine mit Lederwaschmittel gewaschen und nach dem Trocknen mit Lederfett eingerieben. So bleibt sie den ganzen Winter hängen.
Vor der ersten Ausfahrt im Frühjahr wird der überschüssihge Fett abgewischt und alles ist fertig für eine ganze Saison.
PS: ein feuchtes Mikrofasertuch über das Visier legen, 5 Min. warten und die Insekten abwischen. Funzt 1a.

Gruß,
Bernie

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 12
Ich nehm immer Lederbalsam mit - 31.3.2006 17:57:00   
HondaMax1977

 

Beiträge: 913
Mitglied seit: 19.9.2005
Status: offline
Bienenwachs. Das gibt einen seidigen Glanz und hält das Leder schön weich und geschmeidig. Außerdem riecht es gut.
Ich fette meine Kombi vor der Saison und nach der Saison dünn damit ein, lass es über Nacht einwirken und reib es am nächsten Tag nochmal kurz mit einem Lappen ab und fertig.
Saubermachen tu ich sie (ich weiß, das ist nix gut deutsch) mit ´nem feuchten Schwamm.
Sollte die Kombi durch Regen komplett nass werden, fette ich sie auch während der Saison mal ein.
Somit hat man seine gut gepflegte Kombi sein Leben lang. Es sei denn man packt sich irgendwo hin.
Oder leidet unter Schrumpfleder, tritt besonders nach dem Winter/Feiertagen auf ;-)

Greetz

Max

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 13
hi! - 31.3.2006 18:19:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
ich wisch maximal mit einem feuchten Tuch die Fliegen weg.
und wenn ich einmal wirklich lange im Regen (ohne Überzieher ;-) unterwegs war und die Kombi durchnässt ist, dann wird sie - wenn sie trocken ist - mit farbloser Schuhpaste eingefettet und gründlich abgebürstet ...

mehr Aufwand wäre Luxus ..


greets,



(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 14
so schaut´s eh aus - 31.3.2006 18:25:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
und nähen tu´st es auch nicht tun ...


;-)


aber da sieht man gleich: die Kombi hat schon was erlebt!!


;-)


greets,

(in Bezug auf NUSSA)
Private Nachricht senden Post #: 15
sag, - 31.3.2006 20:32:00   
widderfrau


Beiträge: 2094
Mitglied seit: 8.9.2003
Status: offline
wie oft in einem jahrzehnt machst du das??? ;-)

also, mir ist schon klar, dass´d die letzten zwei jahre und a paar zerquetschte viel mit mir beschäftigt warst *fg* ....
aber bedenke: des wird sich hoffentlich ja net verändern *ggg*

kuuussssssss

(in Bezug auf guho)
Private Nachricht senden Post #: 16
*lol* - 31.3.2006 20:34:00   
widderfrau


Beiträge: 2094
Mitglied seit: 8.9.2003
Status: offline
du tust sicher des visier auch im gschirrspüler waschen, oder ??? *gggggggggggggg*

lg, widderfrau

(in Bezug auf NUSSA)
Private Nachricht senden Post #: 17
maximal - 31.3.2006 21:03:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
hab ich gsagt.
also höchstens.
wenn es unbedingt sein muß.

und sonst borg ich mir eh deine Regenkombi aus, damit´s nicht nass wird, mein Leder.
sonst müßt ich´s doch glatt in diesem Jahrzehnt noch einmal einwachseln ...

maximal.


kusss


(in Bezug auf widderfrau)
Private Nachricht senden Post #: 18
feucht abwischen, - 31.3.2006 21:17:00   
scubacharly


Beiträge: 1032
Mitglied seit: 13.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
wenns richtig dreckig is,-ab in die badewanne mit feinwaschmittel od. duschbad,und zum einschmiern niveacreme od. körperlotion-ka witz!

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 19
weilst dich - 31.3.2006 22:46:00   
DocTrash


Beiträge: 3623
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
bei ihm hinten immer so gerne ankuschelst, braucht er ja vorne nur die fliegen abwischen
die frage ist nur: WER putzt dann deine kombi und vor allem WOMIT
*ggggg*
liegrü
gerhard

(in Bezug auf widderfrau)
Private Nachricht senden Post #: 20
lustig wirds - 31.3.2006 22:49:00   
DocTrash


Beiträge: 3623
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
wennst deine kombi einfettest/-wachst/-oder sonst was
und gleichzeitig der meinung bist, deiner sitzbank auch etwas gutes tun zu müssen
fühlt sich zumindest auf den ersten kilometern etwas.....................seltsam an
;-)
triplegreetz
DocT.

(in Bezug auf berndt)
Private Nachricht senden Post #: 21
*lol* - 31.3.2006 23:00:00   
widderfrau


Beiträge: 2094
Mitglied seit: 8.9.2003
Status: offline
heuer werd i mi nimma soviel ankuscheln - werd morgen wieder selber probieren :-)

bezüglich leder: I putz mei leder grundsätzlich eigentlich gar net (habs aber auch erst 2 jahr) ... die fliegen schwabt eh der regen runter - oder die gischt, wenn i hinterm guho herfahr ;-)

wann sieht man sich denn mal wieder???
lg, monika

(in Bezug auf DocTrash)
Private Nachricht senden Post #: 22
diese fragen - 31.3.2006 23:08:00   
DocTrash


Beiträge: 3623
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
beantworte ich ab heuer nicht mehr
weil´s dann eh nie stimmt
nicht einmal, wenn wir in der selben region unterwegs sind ;-)
aber vielleicht nimmt dich der guho ja mal mit, wenn er wieder mit den "alten herren" ein gemütliches runderl macht
die saison wird ja hoffentlich wieder eine leiwande, lange
die ersten 20 km hab ich ja seit diesem montag schon auf der uhr
liegrü
gerhard

(in Bezug auf widderfrau)
Private Nachricht senden Post #: 23
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Erfahrungen mit Produkten und Zubehör >> Richtige Lederkombi-Pflege Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung