Retro Bike als Einsteiger?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Retro Bike als Einsteiger? Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Retro Bike als Einsteiger? - 6.1.2014 9:37:40   
theophil2011

 

Beiträge: 11
Mitglied seit: 6.1.2014
Status: offline
Hallo allerseits!

Jetzt mit 25 hat mich nun doch auch (trotz schimpfender Mutter) das Motorradfieber gepackt und werde mir bald mein Erstes Zweirad zulegen :)

Mir gefallen die Retro-Bikes wirklich SEHR gut, vorallem die Moto Guzzi V7 Stone, Kawasaki W800, Triumph Bonneville…

Was meint ihr, sind diese Bikes für einen Einsteiger eine gute Wahl? Ich lege wirklich keinen Wert auf Temporausch etc… es soll für den täglichen Gebrauch im Wiener Großstadtjungle ebenso taugen, wie für kleine Trips am WE und im Sommer mal ne kleine Mehrtagestour….
Es gibt einen wirklich guten Vergleich dieser 3 RetroBikes auf der Seite, hab ich mir natürlich schon mehrfach durchgelesen trotzdem wollt ich euch nochmal nach eurer Einschätzung fragen :) Probefahrten folgen natürlich (soweit möglich), dauert jedoch noch ein bisl und ich bin bisl ungeduldig :D

Am besten gefällt mir ja die Guzzi, wobei ich mir da unsicher bin. weil ich viel negatives bezüglich Service, Werkstatt etc höre…. ist halt doch eher ein "Exot" :)


ich dank schon mal für Eure Meinung :)

LG Theophil
Private Nachricht senden Post #: 1
Würd die Bonnie nehmen - 6.1.2014 9:48:43   
wolf


Beiträge: 344
Mitglied seit: 28.12.2011
Status: offline
Servus Theophil,

also ich bin alle drei schon gefahren, das Konzept – nostalgische Optik mit moderner Technik - hat was und du wirst auch als Fahranfänger mit jeder rasch gut zurecht kommen. Persönlich gefällt mir die Guzzi auch am besten, für die Bonneville spricht, dass sie die stärkste der dreien ist und du mit ihr auch auf der Überlandtour nicht "verhungerst". Ich hatte letztes Jahr eine zum testen und war sehr angetan: Kann zwar nichts perfekt, aber doch so ziemlich alles...
Falsch kannst mit keiner der drei etwas machen, am besten Probefahren und den Popometer entscheiden lassen – sowie natürlich die Emotionen, die gerade bei dieser Art von Motorrad meiner Meinung nach die Hauptrolle spielen: Der Funke muss überspringen

Viel Spaß bei der Suche und immer schön oben bleiben!

So long,

da Wolf

_____________________________

...der mit dem Tiger tanzt

www.bike-on-tour.com

(in Bezug auf theophil2011)
Private Nachricht senden Post #: 2
Jo - 6.1.2014 10:43:06   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Servas Theophil

Viel Spass hier auf 1000ps .

was De 3 Moppaln angeht , vom Sehen her, kenne ich Alle 3. Die Guzzi und auch Die Kawa bin ich schon amal Probegefahren.(Rein aus Interesse)..Die Triumph nicht , möchte aber Behaupten das Diese Die Beste Verarbeitung und Material Mix aufweist . Andererseits wird wohl Die Kawa nach meiner meinung Die Zuverlässigste sein . Japan halt ...Da Guzzi möcht ich Sicher nicht den Satus absprechen , das Sie mir am Besten Optisch gefällt , Urig ist -und auch Die Zuverlässigkeit, inkl der Qualität Der Anbau -Zubehörteile an den Moppaln wurde in den Letzten Jahren sehr verbessert. Daher würd ich Die auch nehmen , wenn sich mir so Eine Frage überhaupt Stellen würde . Ansonsten wie schon Geschrieben wurde ists Letztendlich Deine Entscheidung , weyl doch Jeder Irgendwie Andere´´ Für und Wieder ´´Ideen hat .
Trotzdem würde ich noch etwas Warten , als Alternative ,und zwar auf Die Neue Ducati Scrambler ...weis aber jetzt auch nicht Genau was daraus geworden ist .Am Besten bei Interesse amal bei Ducati fragen

Viel Glück beim Entscheiden

Lg Pg




Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf theophil2011)
Post #: 3
Najo - 6.1.2014 11:03:04   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline
Lieber Hr. Pilgram!

Obwohl i die italienischen Mopeds verehre, de kann meiner Meinung garnix.

lg

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 4
Servus - 6.1.2014 11:08:17   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
Da du nicht danach fragst WELCHES der angeführten Kräder du kaufen sollst sondern nur ob es für einen Anfänger geeignet ist...


JA ist es, da sie trotz Retrolook, heutige Technik verarbeitet haben.
KEINE "Jagdgeräte", keine Frage, doch das willst du ja auch nicht!

Ich persönlich finde es sogar eine KLUGE Entscheidung, da diese Kräder ALLES haben was sein SOLL, aber auch zum Fahren mit Hirn animieren! (m.M.)

Jedenfalls viel Spaß damit, AUFPASSN muß man mit JEDEN Krad doppelt und dreifach, also von daher, kann auch die Mutti froh sein, weil man mit einem Retro- Klasiker wohl keine Rennen gewinnen will!

Viel Spaß und Immer die gummierte Seite unten lassen!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf theophil2011)
Private Nachricht senden Post #: 5
jo mei - 6.1.2014 11:10:17   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xAlex

Lieber Hr. Pilgram!

Obwohl i die italienischen Mopeds verehre, de kann meiner Meinung garnix.

lg

bremsen mässig dürft de duc,alle in sock stecken



_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 6
o - 6.1.2014 11:12:00   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Kauf was dir am besten gefällt.
Grad beim ersten Krad kannst ned wirklich was falsch machen, weilst gar ned weißt was richtig wäre.

Und selbst wenn's dir das "top bike 4u" geben, kann es sein, dass du es genau jetzt am Anfang ned magst.

Viel Spaß damit!

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf theophil2011)
Private Nachricht senden Post #: 7
Na Jo - 6.1.2014 11:17:11   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: xAlex

Lieber Hr. Pilgram!

Obwohl i die italienischen Mopeds verehre, de kann meiner Meinung garnix.

lg


i kann da darüba auch Nix sagen ..weyl i ja nedamal weis ob und waun des Moppal aussekommt ...Nur von den Angeblichen Werten 750 ga Murl , Rahmen und Fahrwerk her , kaun i ned Gaunz Verstehn wos Die Nicht im Gegensatz zu den Anderen Genannten können soll....i Glaub eha das wenns Die Bringen , Es Beste Seyn wird im Vergleich : Werterhalt , Fahrspass, und auch Leistung ...

Des is a Angeblicher Prototyp , und i Find Allein Die Sitzposition scho Irgendwie Locka zumindasd für so a Retro Moppal

a Englische Gazettn hod da wos Drüba zu Berichten ....
www.motorcyclenews.com/.../aug2313-ducati-scra...



owa Gschmäcka sind ebn Vaschiedn ..Glücklicherweise ....

Lg Pg





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf xAlex)
Post #: 8
Na - 6.1.2014 11:22:13   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
da Link Funzt ned ...daun eben auf Gockl # Neue Ducati Scrambler# eingeben

_____________________________












(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Post #: 9
Meine Empfehlung? - 6.1.2014 11:40:33   
Tomturbos

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 17.10.2007
Status: offline
Hätte da noch eine die MIR PERSÖNLICH AM BESTEN GEFÄLLT!
Leider ist meine Garage mit Motorräder und Ersatzteilen vollgerammscht!! Ansonsten hätte ich mir schon eine gekauft. Vielleicht räume ich mal ganz groß die Garage aus.

Link des Händlers:

Congenia/Enfield Österreich


Albrechtstrasse 26
4614 Marchtrenk, Österreich
Tel: +43/7243/21510






Anlagen (1)

(in Bezug auf theophil2011)
Private Nachricht senden Post #: 10
. - 6.1.2014 11:46:10   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Warum nicht?

Funktionieren sollten eh alle und wenn du auf Retro stehst, dann passt das schon.
Egal ob du die Inderin (Triumph), die Thailänderin (Kawa) oder die Italienerin nimmst.

(in Bezug auf theophil2011)
Private Nachricht senden Post #: 11
w - 6.1.2014 13:00:22   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Im Werterhalt kann kein einziges neues Moppal was im vergleich zu einer saualten.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 12
Jo - 6.1.2014 14:36:34   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Im Werterhalt kann kein einziges neues Moppal was im vergleich zu einer saualten.


owa um des gehts do in dem Fredl ned
..Außerdem stimmts so ned oda willst ma jetzn einedruckn dos der Jenige welcha sich Die Kawa W 800 kauft ...noch Einer Gewissen Zeit , eppa mehr Bekommt als Einer der sich Die Neiche Duc anglacht hat ...(Im Verhältniss zum Ursprünglichen Kaufpreis) Weyl wenns so wäre wiso sind dann Einige Marken immer noch auch Neuer Ziemlich Teurer wia zb BMW und Harley? und das eben auch am Gebraucht Markt obwohl Einige Japaner a Bessere Qualität aufd Radln gstellt haben ...Wies Wirklich ausschaut reichts doch Vollkommen aus Die Gebraucht Preise Einiger Hersteller auch im Oldtimer Bereich a Bissal genauer zu vergleichen, Möglichkeiten dazu gibts Genug , man kann es halt daun auch nur Verstehen wollen . Manche Marken wecken eben Bestimmte Begehrlichkeiten und Sehnsüchte , obs des wirklich verdient haben steht auf an Aundam Blattl , ändert aber Nix an Der Preispolitik und an den Preisen Die dafür eben auch Bezahlt werden .

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf MK1971)
Post #: 13
. - 6.1.2014 15:56:23   
ramirez66


Beiträge: 1864
Mitglied seit: 22.1.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
guzzi und kawa gfallen ma besser als die triumph obwohl mir de guzzi racer besser gfallt. auf der kawa bin i owa net guat gsessen...die bonneville bietet mehr leistung, würde mir persönlich auch zusagen, wenn da nicht ein paar detaillösungen wären, die mir net so gfallen. die thruxton wär auch net schlecht.
für mich wär da ohnehin die thunderbird sport interessanter. do gibts dann auch schon 2 bremsscheiben vorne.



aber egal - des is eh schon alles gsagt worden. die enfield is a hübsch, do hab i aber scho sehr viel böse sachen zum thema fertigungstoleranzen gehört.
i weiss nur net, ob i mir so ein radl zum anfangen kaufen würd. weil schad is scho, wenns amoi umfallt und bei triumph kanns scho sein, dass des auch teuer wird...bei der guzzi und der kawa weiss ichs net.

owa wenn de marie ka rolle spült...geht scho...

< Beitrag bearbeitet von ramirez66 -- 6.1.2014 15:58:28 >


_____________________________

built for comfort - not for speed

(in Bezug auf theophil2011)
Private Nachricht senden Post #: 14
wv - 6.1.2014 16:40:55   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Pilgram1
oda willst ma jetzn einedruckn dos der Jenige welcha sich Die Kawa W 800 kauft ...noch Einer Gewissen Zeit , eppa mehr Bekommt als Einer der sich Die Neiche Duc anglacht hat ...(Im Verhältniss zum Ursprünglichen Kaufpreis) Weyl wenns so wäre wiso sind dann Einige Marken immer noch auch Neuer Ziemlich Teurer wia zb BMW und Harley

Ähm, dich zu verstehen ist mal keine Selbstverständlichkeit ...

"Im Verhältnis zum ursprünglichem Kaufpreis" ist so eine Sache ... dazu komme ich sofort.
"Wieso sind BMW und Harley nach einiger Zeit immer noch teuer?" Nun weil sie immer schon einen höheren Wert haben ?!? *rätsel*

Wertverlust im ersten Jahr ist ziemlich hoch, bei PKW im Schnitt 24%, 2. bis 5. Jahr nur mehr 5-6% und die Jahre danach entsprechend weniger.
Bei Motorrädern findet man eher selten solche Angaben, sind aber vermutlich nicht soviel anders. Das liegt schon mal daran, daß sich Menschen, die sich ein "Jahresfahrzeug" leisten können oft auch ein neues leisten können, wenn schon nur so wenig Unterschied wäre. Deswegen ist der Unterschied hoch und die Leute kaufen deshalb Jahresfahrzeuge. Hier hat der Motorradmarkt definitiv Aufholbedarf, da bis auf BMW keiner solche Fahrzeuge unterstützt.

Danach muß man irgendwie runter kommen, und das richtet sich stark nach der üblichen Lebensdauer eines solchen Dinges und das ist beim Auto immer noch ungefähr 10 Jahre.
100-24-(4x5,5)=46
Somit ist ein 6-jähriger bissl unter die Hälfte vom NP wert - durchschnittlich natürlich.
Die restlichen 46% fuzelt er bis an sein Lebensende solange runter bis er in die Schrottpresse kommt und das ergibt dann irgendwie, daß ein 15jähriges Fahrzeug kaum noch was verliert.

So nun zu deiner Frage: Wenn also sich jemand eine neue Kawa um sagmamal 8.000 Euro, dann hat er nach 15 Jahren natürlich irgendwas um die 6.400 Euro verloren, aber das so zu rechnen ist grober Unfug, denn dann mußt die Ducati oder Harley auch 15 Jahre fahren und wennst dieselben km draufdrückst sind die erstens nach 15 Jahren komplett hinüber oder du hast vom Anschaffungspreis, der schnell mal 50-100% darüber liegt, eben dann sagmamal vielleicht "nur" 8.400 bzw. 9.600 verloren. Prozentuell wäre das weniger, das stimmt schon, ABER in der Praxis fährt der Durchschnitt nicht so lange und dann sieht die Rechnung wesentlich schlimmer aus.
Denn dann verliert unsere TE mit seiner Ducati nach 3 Jahren irgendwas bei geschätzten 4-5.000 Euro während er mit einer alten Kawa drei Jahre um gefühlte 500 Euro fährt.

Abgesehen von dieser groben Wertverlustsrechnung ist es auch nicht jedem Kind in die Wiege gelegt mit 25 mal so nebenbei eine neue Ducati zu kaufen. < Diesen Umstand vergisst du ja mal bei jedem Neuling der irgendwie nach einer Empfehlung fragt und du dann dauernd mit deine Ducatis oder MVAgustas daherkommst.
Wieso fährst das Zeug selber ned?

Alles klar? Darf ich dir sonst noch irgendwie erklären wie man Fahrzeuge berwertet?


< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 6.1.2014 16:42:37 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 15
Schau ... - 6.1.2014 17:15:57   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: MK1971

Diesen Umstand vergisst du ja mal bei jedem Neuling der irgendwie nach einer Empfehlung fragt und du dann dauernd mit deine Ducatis oder MVAgustas daherkommst.
Wieso fährst das Zeug selber ned?

Alles klar? Darf ich dir sonst noch irgendwie erklären wie man Fahrzeuge berwertet?



Gaunz einfach- ALTE TATSACHE IST- dasd ma Ned Weisungsbefugt bist zum Thema was ich Wem schreib und was Nicht ..dürft Dir Evtl aba auch scho aufgefallen seyn ..Und wie ma Fahrzeuge Bewertet oda Nicht , kannsta als Deine Eigene Persönliche Meinung wohl Behalten , aba sonst a Nix ...Warum ich des Zeug ned Fahr ist auch Hinnlänglich Bekannt , Weyl i seit Jahren eben Nur mehr 125 ccm Fahr ..Und Na ned weyl i Nega oda sonst was bin (sonst hät i ma sicha ned vor a poar Tagn Eines da Teuerstn Achtal gekauft wos es üwahaupts gibt) ....weyl Wenns Eins von Gustl geben würde wäre auch Dieses in Die Engere Wahl gekommen-Vorrausgesetzt es wär a 2 Takendes , Die Mito von Cagiva zähl ich owa ned dazu obwohls Eigentlich zum Gustl Konzern ghörn aber Trotzdem eben Cagiva drobensteht . Außerdem hatte ich Die schon amal . Des Betrifft auch Ducati Keiner Von Uns Beiden Leuchten weis Jetzt schon wos De Neiche Scrambler überhaupt Kosten wird ..oda bist Wida mal Gern Schlauer als Ducati selber . Desweteren wennsd Dich a Bissal Erkundigen wolltest daun würdsd auch wissen das es Die Kleinste Nackate Gustl als Neufahrzeug um knapp Unter 10.000 Eu gibt -auch in Österreich ist nur a Verhandlungs-Sache oda man nimmt halt an Vorführer ...Modelle von Triumph oder Einigen Japanern sind Nur Geringfüg Günstiger wenn Sie in Der Gleichen Klasse mit Guter Austattung Angeboten werden -wenn Überhaupt ,das Betrifft auch zb Die Agusta F3 und F4 Die F4 ist sicher nicht Teurer als da Parade Supa Sportler von BMW ...also wos is jetz? ...mehr als Kluge Reden schwingen hast halt ned drauf , und auch hier , Trotz Deines Neuen Nicks -Nie drauf gehabt ...Viele Wissen es , auch wenns ned Wirklich Wen Tatsächlich zu Interessieren scheint ...mich auch ned Wirklich Trotzdem muß ma des bei Dir immer wieder mal Schreiben , do gibts Nix mit Zeit Vorteil , so Quasi des wird daun eh Vagessn ..Du kaunst Veroarschn wensd willsd , Nur bei mir wirsda des ned so Einfach mochn können , wiesd es gerne hättest -weyl i vergess Nix ..eben weyl ich auch Nix vergessen muß , Und Doppel bzw Mehrfach Nickla vergess ich sowiso ned , Wurscht obs Maiko , Scarger , Sachönibär oda sonst wie heißen , weyl Soichane sind für mich eh Die Letzten und Letztendlich Nur do herinan , um Die Leut Sauba zu legn , weyl für wos sonst braucht ma sonst mehrere Nicks?

Wurscht zrück zum Thema Allein hier im Forum gibts Bei Gebrauchte eine Anständige Zahl von MV Agustas , da kann Jeda wauns Eam üwahaupts Intaressiert schaun wos des ZEICHS im Gegensatz zu Gleichwertigen Anderen Herstellern WIRKLICH SOOOOOOOOO VIEL MEHR KOSTET .

Lg Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 6.1.2014 17:18:50 >


_____________________________












(in Bezug auf MK1971)
Post #: 16
o - 6.1.2014 17:28:16   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Ich weiß ja nicht wo du grad wieder angrennt bist, aber "knapp unter 10.000" Euro ist auch ned umbedingt ein Geschenk für an durchschnittlichen 25-jährigen Fahranfänger.
Genau davon handelt ja der Teil, den du da zitierst.

Für deine sonstige Paranoia kann ich aber nix.

Ja und toll, daß es 14 inserierte MVAgusta unter 10.000 Euro gibt, bei Kawasaki bist auf Seite 20 mal auf 10.000.
Aber des hilft bei dir ned, du kommst ned dahinter um was es anderen Menschen geht, denn bevor du empathisch wirst kommt irgendso ein Scheiß von Weisungsbefugt oder ähnlicher Kacke.


< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 6.1.2014 17:34:24 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 17
Jaja Dua Nua - 6.1.2014 17:37:09   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Ich weiß ja nicht wo du grad wieder angrennt bist, aber "knapp unter 10.000" Euro ist auch ned umbedingt ein Geschenk für an durchschnittlichen 25-jährigen Fahranfänger.
Genau davon handelt ja der Teil, den du da zitierst.

Für deine sonstige Paranoia kann ich aber nix.



Und Woher weist was da Fredl Ersteller ÜBERHAUPT bereit ist auszugebn ....hoda da wos Gflüstat , und hier Nur Nix Gschriebn-weylas ofach vagessn hod ? ...oda kennst Eam eppa Persönlich oda ?wos

Nur zwecks da Aungeblichn Paranoia warads


Des hoda gschriebn und sonst Nix


Hallo allerseits!

Jetzt mit 25 hat mich nun doch auch (trotz schimpfender Mutter) das Motorradfieber gepackt und werde mir bald mein Erstes Zweirad zulegen :)

Mir gefallen die Retro-Bikes wirklich SEHR gut, vorallem die Moto Guzzi V7 Stone, Kawasaki W800, Triumph Bonneville…

Was meint ihr, sind diese Bikes für einen Einsteiger eine gute Wahl? Ich lege wirklich keinen Wert auf Temporausch etc… es soll für den täglichen Gebrauch im Wiener Großstadtjungle ebenso taugen, wie für kleine Trips am WE und im Sommer mal ne kleine Mehrtagestour….
Es gibt einen wirklich guten Vergleich dieser 3 RetroBikes auf der Seite, hab ich mir natürlich schon mehrfach durchgelesen trotzdem wollt ich euch nochmal nach eurer Einschätzung fragen :) Probefahrten folgen natürlich (soweit möglich), dauert jedoch noch ein bisl und ich bin bisl ungeduldig :D

Am besten gefällt mir ja die Guzzi, wobei ich mir da unsicher bin. weil ich viel negatives bezüglich Service, Werkstatt etc höre…. ist halt doch eher ein "Exot" :)


ich dank schon mal für Eure Meinung :)

LG Theophil





.....i sich bloß ned dos da Steht Wia viela Genau ausgebn will und ich sich a ned dos da Steht dossa Irgendwie Durchschnittlich wär ...auch als Fahranfänga ned ..weyl ich Ihn gar Nicht Persönlich kenne .um des zu Behaupten



_____________________________












(in Bezug auf MK1971)
Post #: 18
o - 6.1.2014 17:41:46   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Pilgram1
Und Woher weist was da Fredl Ersteller ÜBERHAUPT bereit ist auszugebn ...

Den Teil, den du zitiert hast, den solltest dir zumindest die paar Minuten gemerkt haben, da gehts ned um diesen TE hier im konkreten sondern um alle Neulinge denen du Ducatis und MVAgustas empfiehlst.
Hirn bitte, mehr Hirn, da isn riesen Loch zu stopfen, noch mehr Hirn!

Extra Portion für dich:
Abgesehen von dieser groben Wertverlustsrechnung ist es auch nicht jedem Kind in die Wiege gelegt mit 25 mal so nebenbei eine neue Ducati zu kaufen. < Diesen Umstand vergisst du ja mal bei jedem Neuling der irgendwie nach einer Empfehlung fragt und du dann dauernd mit deine Ducatis oder MVAgustas daherkommst.


< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 6.1.2014 17:43:10 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 19
MV Agusta is owa ned Kawasaki und Umgekehrt - 6.1.2014 17:47:27   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: MK1971



Ja und toll, daß es 14 inserierte MVAgusta unter 10.000 Euro gibt, bei Kawasaki bist auf Seite 20 mal auf 10.000.



daher Butta zua de Fisch , und ned so Halbherzig

ned Nur Kawa Vergleichen wenn dann scho auch Die Guzzi ...die wird grod in Aktion ...Rate mal für wie Viel Angeboten ?...Richtig 9.990 Eu .....De Triumph kost Ähnlich evtl a Bissal mehr ois Kawa und Guzzi...Und wos jetzn?


_____________________________












(in Bezug auf MK1971)
Post #: 20
Jaja - 6.1.2014 17:51:15   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971



Extra Portion für dich:
Abgesehen von dieser groben Wertverlustsrechnung ist es auch nicht jedem Kind in die Wiege gelegt mit 25 mal so nebenbei eine neue Ducati zu kaufen. < Diesen Umstand vergisst du ja mal bei jedem Neuling der irgendwie nach einer Empfehlung fragt und du dann dauernd mit deine Ducatis oder MVAgustas daherkommst.




kennst Ihn Trotzdem Nicht ...und deswegen kannst auch LETZTENDLICH Die Frage NED Beantworten


::::Und Woher weist was da Fredl Ersteller ÜBERHAUPT bereit ist auszugebn ....hoda da wos Gflüstat , und hier Nur Nix Gschriebn-weylas ofach vagessn hod ? ...oda kennst Eam eppa Persönlich oda ?wos


_____________________________












(in Bezug auf MK1971)
Post #: 21
haha - 6.1.2014 17:53:57   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

ned Nur Kawa Vergleichen wenn dann scho auch Die Guzzi ...die wird grod in Aktion ...Rate mal für wie Viel Angeboten ?...Richtig 9.990 Eu .....De Triumph kost Ähnlich evtl a Bissal mehr ois Kawa und Guzzi...Und wos jetzn?

Zeig mir eine einzige MVAgusta, die nur annähernd so aussieht wie unser TE es gerne haben möchte, wennst sich schon auf diesen Thread fixierst, während ich dir schreib, daß deine Empfehlungen ALLGEMEIN für Neulinge komplett daneben sind.
Und bevor du mir ned eine MVAgusta im Style einer Guzzi V7 oder einer W800 oder einer Bonneville gepostet hast halt bitte einfach deine Schlapfen, wirf dich in ein Eck, spiel mitn Zumpfal oder stell dich zu an Baum, es gibt soviel nützlicheres was du machen könntest.


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 22
bittschön.... - 6.1.2014 18:09:22   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Zeig mir eine einzige MVAgusta, die nur annähernd so aussieht wie unser TE es gerne haben möchte,












_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 23
i - 6.1.2014 18:29:41   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Mist!

Aber keine inseriert auf 1kps

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 24
Jo - 6.1.2014 18:40:01   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Mist!

Aber keine inseriert auf 1kps


stimmt im Moment halt ned ...kann sich aber auch Jederzeit ändern odrr?..dafür gibts Derweil auf Willhaben a Oritschinale Retro und Wia NEU von dem Anderen Zeuchs ..wia hosd gsogt ghabt ? ...Ducati oda so ?...wo ein Wille da Ein weg -und aus !


Lt Beschreibung ALLES RESTAURIERT mit 1 km aufm Murl





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf MK1971)
Post #: 25
Jaja - 6.1.2014 18:45:46   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971
halt bitte einfach deine Schlapfen, wirf dich in ein Eck, spiel mitn Zumpfal oder stell dich zu an Baum, es gibt soviel nützlicheres was du machen könntest.



kannst x mal Schreibn-kenn i eh scho von Dir ... is ma owa a wurscht wia gsagt : Du sogst ma Nix ...hast ma Nia wos zu sagen gehabt , und wirst ma a in Zukunft ned sogn wos i zum duan und lossn hob ...mehr Ois a poar Beleidigungen host ebn a ned drauf und Spielst owa den Großn Menschn kenna , Vor Allen von Denan Diesd goa ned Persönlich kennst ...


_____________________________












(in Bezug auf MK1971)
Post #: 26
NA! - 6.1.2014 18:46:26   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
Do g'foit ma de 750'ga Gustl bessa!!!
Hihi... do gibt's no a Buidl vom Foahra... i glaub der hod de NEICH kauft und do woar ER schon oid!!!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 27
Jo eh - 6.1.2014 18:51:53   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
mir gfoit de Gustl a Bessa ...es ging owa darum obs wos Retro Mäßiges TATSÄCHLICH im Moment Real Gibt lt MK und zwoar von Dem Zeichs , des wos i eben ned Selba fahr ...sowas aba auch

pösa Pilli

_____________________________












(in Bezug auf DB_Killer)
Post #: 28
i - 6.1.2014 18:58:47   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

... mehr Ois a poar Beleidigungen host ebn a ned drauf ...

Welche Beleidigung?
Ich hoffe nicht dich beleidigt zu haben.
Dieser Wunsch liegt mir fern.

Wenn ich frag wo ob du wo angrennt bist, zeigt das nur wie besorgt ich um deine Gesundheit bin.


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 29
i - 6.1.2014 19:03:14   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

mir gfoit de Gustl a Bessa ...es ging owa darum obs wos Retro Mäßiges TATSÄCHLICH im Moment Real Gibt lt MK und zwoar von Dem Zeichs , des wos i eben ned Selba fahr ...sowas aba auch

pösa Pilli

Na a um des gings ned wirklich.

Schau, entweder bleib ma bei unserem TE hier oder wir bleiben bei deinen Empfehlungen gegenüber fast allen Neulingen?
Der TE hier will ja scheinbar keinen Oldtimer sondern was neues im Retro LOOK.
Der gemeine Neuling will zumeinst keine 10.000, oder knapp darunter, für sein erstes Bike ausgeben, wo er noch nichtmal weiß was im wie taugt.

Geht das in dein Hirn rein? Jetzut wo nachgefüllt wurde?
Zwecks der Beleidigung, ja das könnte eine gewesen sein, das mit dem Hirn, aber zu meiner Verteidigung: Das hast dir wirklich mühsamst erarbeitet und redlich verdient!



_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Retro Bike als Einsteiger? Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung