Rennstrecken im Ausland...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Rennstrecken im Ausland... Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Rennstrecken im Ausland... - 3.5.2005 14:33:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
Hallo ihr!

Weiß von euch jemand wie es z.B. an spanischen oder französischen Rennstrecken mit der Sicherheit aussieht?? Habe mal gehört, dass die in Spanien das nicht so ernst nehmen und fast keine Streckenposten haben (Bei privat Veranstaltern)! Stimmt das?
Könnt ihr mir da mal bescheid geben?? Ich würde nämlich gerne einmal nach Almeria oder Jerez fahren. ;-)

Ungarn u. die Tschechen sind ja nicht so schlecht ausgerüstet.

mfg mark!!

http://www.tt-racing.org
Private Nachricht senden Post #: 1
Valencia ist ok - 3.5.2005 16:41:00   
mona9

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 3.5.2005
Status: offline
Ich kenne in Spanien und Frankreich bis jetzt nur Valencia - dort sind die Streckenposten absolut ok.

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 2
...Jerez... - 3.5.2005 19:46:00   
RiffRaff


Beiträge: 226
Mitglied seit: 26.3.2005
Wohnort: TIROL
Status: offline
War vorletzten Winter in Jerez, war alles super organisiert und die Strecke ist ein Hammer...
Auch Streckenposten waren anwesend...

lg Raff

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 3
aha... - 3.5.2005 20:14:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
... und wie is valencia so von der strecke her? grip? verlauf?

mfg mark!

(in Bezug auf mona9)
Private Nachricht senden Post #: 4
ja... - 3.5.2005 20:17:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
... will heuer im winter auch unbedingt nach spanien, wie gesagt nach almeria oder jerez je nach dem wo gerade der passende veranstalter ist! des anzige negative is das des ois so teuer is do unten. wie viel hostn du ca. benötigt (Euronen)?? 2000€?

mfg mark!

(in Bezug auf RiffRaff)
Private Nachricht senden Post #: 5
...kommt drauf an... - 3.5.2005 20:33:00   
RiffRaff


Beiträge: 226
Mitglied seit: 26.3.2005
Wohnort: TIROL
Status: offline
Manche Veranstalter organisieren das wirklich gut, du kannst dort dein Bike abgeben und hast eine Gitterbox zur Verfügung für Leder, Reifen, etc. .... und du kannst dich gemütlich in den Flieger sitzen und deine Utensilien warten auf der Rennstrecke auf dich...(Kosten weiß ich nicht genau...je nach Veranstalter...

...oder du fährst selbst, ich glaube es waren so inetwa 2000€ (aber wir waren zu dritt mit einem Auto inkl. Anhänger am Weg)


(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 6
wie ... - 3.5.2005 20:39:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
... lange fährt man den nach jerez mit dem auto??

mfg mark!

(in Bezug auf RiffRaff)
Private Nachricht senden Post #: 7
...von... - 3.5.2005 20:43:00   
RiffRaff


Beiträge: 226
Mitglied seit: 26.3.2005
Wohnort: TIROL
Status: offline
Innsbruck bis Jerez ca. 30 Stunden (mit Anhänger!!!)

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 8
naja... - 3.5.2005 20:49:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
... bin in der STMK zu hause, da fährt man sicherlich 35 std. mindestens! da wirds woll gscheiter sein, wenn man so eine box in anspruch nimmt und sich in einen flieger setzt! ;-) das mit dem flieger wird glaub ich gar nicht so viel teurer sein als mit dem auto, wenn man die spritkosten berechnet, dann würde da schon einiges zusammen kommen!

mfg mark!

(in Bezug auf RiffRaff)
Private Nachricht senden Post #: 9
Hallo - 3.5.2005 20:51:00   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
also wir bieten dieses Paket seit einigen Jahren an, wir veranstalten Jerez gemeinsam mit Pro SPeed über Sylvester.
FÜr kommenden Sylvester sind wir aber schon ausgebucht.
Auch für Mugello bieten wir den LKW-Transport in gleicher WEise an. (Des is aba auch schon aus ;-) )

lg

Pezibär

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 10
;-)... - 3.5.2005 20:56:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
... danke für die tollen angebote!!!! ;-) *gg*

fällt mir aber auf, ihr seid heuer ja eh schon fast überall ausgebucht! wollten am pann.-ring auch schon bei euch fahren, war aber schon ausgebucht! schade vielleicht werden wir heuer noch bei dem einen oder anderen termin bei euch fahren, wenn es bei uns termingerecht abläuft!

mfg mark!

(in Bezug auf pezibaerracing)
Private Nachricht senden Post #: 11
DU, Gott seis getrommelt - 3.5.2005 21:01:00   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
aber glaub mir, in den 12 Jahren haben wir schon andere Zeiten hinter uns, *schauder*
Werd nie das Jahr 1998 vergessen, wie wir in Brünn auf der Baustelle gestanden sind, keine Boxen benützbar, Gatsch soweit das AUge reichte und Dauerbrause. Dazu zwei neue österreichische Veranstalter und wir san mit 70 Leuten drüben gestanden.
Ich will gar ned nachrechnen wieviel wir damals aus unserer privaten Kasse hineingebuttert haben,...


lg

Pezibär

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 12
glaub... - 3.5.2005 21:06:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
... ich dir! ist sicherlich ein riskantes geschäft, wo man viele kontakte und viel viel viel viel glück benötigt! na dann wünsche ich dir noch viel "ausgebuchte" veranstaltungen! *gg*

mfg mark!

(in Bezug auf pezibaerracing)
Private Nachricht senden Post #: 13
Danke! - 3.5.2005 21:12:00   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
Vielleicht rennma uns ja amal übern Weg ;-)

lg

Pezibär

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 14
Hi ! - 3.5.2005 21:35:00   
Kenny

 

Beiträge: 908
Mitglied seit: 6.1.2003
Wohnort: D 40789 Monheim
Status: offline
In Spanien läuft das wie überall in Europa
auf den Rennstrecken ab!
Die Streckenposten werden üblicherweise vom
Veranstalter gestellt!
Krankenwagen und Arzt ist eh zusammen mit der
Rennstrecke gebucht!
Also: Keine Sorge!! Viva Espana! "ggg"
Ich war schon so oft in Barcelona und in Calafat
und hatte nie Probleme!
Greets
Kenny

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 15
Valencia.... - 3.5.2005 21:50:00   
mona9

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 3.5.2005
Status: offline
Gastkommentar von meinem Freund: (ich persönlich hab in Valencia lediglich in den Mittagspausen meine ersten (zaghaften) Rennstrecken- und Motorraderfahrungen gesammelt):
Grip in Valencia ist ok, vom Streckenverlauf her eine der schönsten Rennstrecken, auf denen ich bisher gefahren bin (Pannonien, Brünn, Mugello, Rijeka, Salzburg, (ex)-A1).
Die Steckenposten sind um einiges "emotionaler" als die in Pannonien - die applaudieren sogar nach einem Rennen...



(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 16
Aha, ma lernt ned aus ;-) - 4.5.2005 0:44:00   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
die Streckenposten hamma in allden 13 Jahren die wir das machen noch nie selber gestellt.


lg

Pezibär

(in Bezug auf Kenny)
Private Nachricht senden Post #: 17
Na dann möchten sich vielleicht andere - 4.5.2005 8:13:00   
Kenny

 

Beiträge: 908
Mitglied seit: 6.1.2003
Wohnort: D 40789 Monheim
Status: offline
Veranstalter diesen Kostenfaktor sparen....
Ist ja auch möglich.
Gruss
Kenny

(in Bezug auf pezibaerracing)
Private Nachricht senden Post #: 18
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Rennstrecken im Ausland... Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung