Reinigung Textilbekleidung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Reinigung Textilbekleidung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Reinigung Textilbekleidung - 9.5.2016 15:00:26   
aladdinslamp

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 9.5.2016
Status: offline
Hallo ihr Lieben,

ich bin frischgebackene Sozia und hab mir dementsprechend meine erste Schutzausrüstung zugelegt (gebraucht).
Die Hose hing jetzt ein paar Tage auf dem Balkon, weil sie etwas nach Keller müffelt. Hat aber leider nichts gebracht, jetzt würde ich alles gerne mal waschen.
Dazu hab ich mich auch schon bisschen erkundigt (kein Weichspüler, nicht schleudern, Protektoren raus - eh klar) und werd mir dafür ein Waschmittel für Sport- und Funktionskleidung besorgen (z.B. Perwoll oder Coral). Hab auch schon die Innenfutter entfernt und nach Waschhinweisen gesucht:

In der Hose (Cycle Spirit) steht, sie soll alleine gewaschen werden - kein Problem. Aber im Innenfutter steht kein Waschhinweis. Also auch einfach bei 30° ohne Weichspüler etc.?
Dem Gefühl nach würde ich also einfach die Hose alleine und die beiden Innenfutter miteinander waschen. Kann / soll ich dafür einen Hygienespüler für Wäsche (entfernt Bakterien, Pilze etc.) verwenden (gerade weil es ja nach Keller müffelt) oder können die eher schädlich sein?

Da die Jacke (Hein Gericke) im Schulter- und Ellbogenbereich (Kunst-)Ledereinsätze hat, trau ich mich da nicht so recht ran. Vielleicht lieber in die Reinigung?
Leider bekomm ich dort die Ellbogenprotektoren nicht raus. Kann zwar einen Klettverschluss erfühlen, aber der scheint irgendwie eingenäht zu sein, also unter dem Futter. Hat da noch jemand Tipps für mich?

Herzlichen Dank im Voraus!
Private Nachricht senden Post #: 1
.... - 9.5.2016 18:00:50   
coco66

 

Beiträge: 817
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
Servus,
normal darf ich ja an die Waschmaschine nicht ran, bin da irgendwie Färbemeister, aber die Mopedklamotten wasch ich mir selber,- Vorbereitung hast eh schon beschrieben, 30° C, kurzer Waschgang ohne schleudern, an den Schlaufen aufhängen und trocknen lassen. Nachher mit Imprägnierspray behandeln damits wieder halbwegs Wasserdicht sind, funzt seit 4 Jahren so, bis jetzt noch nicht wirklich nass geworden bei normalem Regen. (Nur einmal bei wirklich Wolkenbruch, aber das ist eine andere Geschichte).

Mit Ledereinsätzen hab ich keine Erfahrung, wenn keine Hinweismarke in der Jacke ist, eventl hilft dir Google weiter, oder mal im nächsten Shop nachfragen ob die dir helfen können.

Die Protektoren müsstest allerdings rausbekommen wenn du die Ärmel auf links drehst. Dann siehst den Klett auch, und merk dir wie sie rein gehören, sonst hast die Arbeit 2 mal.

Professionelle Reinigung kann sicher auch nicht schaden, gerade bei gebrauchten Klamotten. Bei uns kostet eine Jacke mit imprägnieren € 40.-, nicht preiswert, aber hie und da zahlt sich sowas schon aus.

Viel Spaß als Sozia, lass dich anstecken und in ein paar Jahren machst dann den Schein selber

(in Bezug auf aladdinslamp)
Private Nachricht senden Post #: 2
Servus - 14.5.2016 7:50:46   
Gerry1702


Beiträge: 36727
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
Ich hatte 8 Jahre ein Vanucci vom Louis...immer gewaschen mit normalem Flüssigwaschmittel bei 40° OHNE Weichspühler. Nach dem Waschen noch Impregnieren und fertig.

Nach einem Hoppala kann ich dir sagen "kauf lieber a Leder".

LG und viel Spass als Sozia

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf aladdinslamp)
Private Nachricht senden Post #: 3
Bin - 17.5.2016 20:00:50   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

Ich hatte 8 Jahre ein Vanucci vom Louis...immer gewaschen mit normalem Flüssigwaschmittel bei 40° OHNE Weichspühler. Nach dem Waschen noch Impregnieren und fertig.

Nach einem Hoppala kann ich dir sagen "kauf lieber a Leder".

LG und viel Spass als Sozia


Anscheinend der einzige, der Keine Ahnung hat, wodie Waschmaschine steht.
Textil hab ich leider keine Ahnung. Fahre seit dem ersten Meter Leder.

Lg


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 4
Bin - 18.5.2016 9:36:03   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
... nicht so rigoros wie du. ich hab einen plastikzweiteiler, der über den anzug paßt - den nehm ich fürn rolla und wasch ihn samt den protektoren, sind ja auch aus plastik, was soll sein... den ledereinsätzen an der hose is des wasser wurscht, die laufen nicht ein oder davon ... ;-) - manchmal kriegens ein bißl büffellederspray, aber ned immer - damits stretchig bleiben.
fürs leder nehm ich den L-gang in der maschine, der ist wasserfrei und klopft den hartgewordenen gatsch ziemlich gut runter. danach entfern ich die muckn und so zeugs mit cif und reichlich wasser, damit alles nicht nur sauber, sondern rein ist. und dann kommt melkfett drauf. reichlich mehrmals im winter und zwischendurch im sommer. mit einem kilo um 13 EUR komm ich 3-4 jahre aus - und siehe da: nix reißt und alles riecht gut - außen zumindest ... ;-)
die wunderlampe soll sich ned anscheißn und alles mit 30° waschen und gut is' - is ja eh gebraucht und angschwitzt.

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 5
Das ist auch ... - 18.5.2016 16:03:09   
Gerry1702


Beiträge: 36727
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Fahre seit dem ersten Meter Leder.


... besser so glaub ma

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Reinigung Textilbekleidung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung