Reichen 65 PS zum anfangen?!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> GSX-R 600 / 750 >> Reichen 65 PS zum anfangen?! Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Reichen 65 PS zum anfangen?! - 18.3.2005 21:16:00   
pfaffer

 

Beiträge: 401
Mitglied seit: 26.7.2004
Status: offline
Hallo, habe mir eine ZXR- 400 gekauft und werde jetzt bald einmal anfangen herum zu beisen! :)
Habe den Schein erst gemacht und möchte die, die schon a bissl erfahrung habn fragn, ob es zum anfangen reicht?! 65 ps sind nicht besonders viel kommt mir vor, mein freund hat auch gerade anfangen und hat sich eine gsx-r 600 zugelegt, wobei ich nicht weiss ob das besonders klug ist?!

Würde gerne eure meinung wissen,

mfg domsn
Private Nachricht senden Post #: 1
wieviel - 18.3.2005 21:21:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
reicht hängt immer vom jeweiligen Fahrer ab..

Tom

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 2
Genug PS ? - 18.3.2005 21:23:00   
ilsole

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 21.2.2005
Status: offline
Wenn du im kopf nicht vernüftig bist, und
glaubst jemanden etwas beiweisen zu müssen
können 65PS auch schon zuviel sein..........

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 3
ja eh, - 18.3.2005 21:33:00   
pfaffer

 

Beiträge: 401
Mitglied seit: 26.7.2004
Status: offline
aber ich mein damit, ob man damit schon gscheid beschleunigen kann, oder is des so a fade gschicht wo ma lei umakrappelt?! Weiss nicht, 65 ps, kann nicht glauben dass man da morz ebschleunigen kann oder?!

mfg dk

(in Bezug auf ilsole)
Private Nachricht senden Post #: 4
65 ps ?? - 18.3.2005 22:00:00   
hausmasta

 

Beiträge: 1181
Mitglied seit: 29.8.2007
Status: offline
reichen sicher

fg
hausmasta

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 5
mir reichens - 18.3.2005 22:06:00   
Hillclicker

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 12.11.2003
Status: offline
i bin 22 und fange jetzt mei 5 saison an.
hob am anfang a 500 gbz koppt und seit 2 jahren foa i a sv 650 mit 68 ps.Könnte manchmal a bissal mehr sein aber im grossen und ganzen
reicht ma des.

mfg
Hillclicker

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 6
also wenn - 18.3.2005 22:22:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
meine erste maschine net zu klein gewesen wäre (bin 1.94 groß) würd ich wahrscheinlich jetzt noch mit der rumfahren (60 ps)
reicht vollkommen!

klar wird dein freund schnelle beschleunigen als du - aber das is auch schon alles. genieß einfach die ausfahrten :o)


(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 7
"mords beschleunigen - 18.3.2005 23:16:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
ist immer ansichtssache... dem schumi wird das net den schweiß auf die stirn treiben... meiner oma vermutlich schon...

eins weiß ich jedenfalls, 57ps sind zu wenig...

Ciao
Alex

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 8
reichen 2 Meter Wassertiefe zum schwimmen lernen?(o.t.) - 18.3.2005 23:44:00   
Ratbiker

 

Beiträge: 547
Mitglied seit: 17.1.2003
Status: offline
.

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 9
Fahr erst mal damit, - 19.3.2005 0:15:00   
valentinik


Beiträge: 398
Mitglied seit: 13.6.2002
Wohnort: St.Eiermark
Status: offline
dann wirst schon sehen, wie des geht und obs dir reicht!

Denk einmal nach, 65 bei ca. 200kg im Vergleich zu 65 PS bei am Auto..........

Bikergrüsse! Tomsl

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 10
des reicht vollkomment. - 19.3.2005 0:24:00   
captian Karacho

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 21.2.2003
Status: offline
ich hab vor einem jahr, mit dem motorradfahren angefangen, und das mit einer KLE 500 (34 dann 50ps).November hab ich sie dann gegen eine Diversion 900 (90ps) taust:!:!:!


Fazit: Ich bereue keinen meter denn ich mit der "schwachen" KLE erfahrung gesammelt habe.



Viele bullenfreie kilometer wünscht
Karacho

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 11
sind allemal genug, - 19.3.2005 7:46:00   
scubacharly


Beiträge: 1032
Mitglied seit: 13.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
gscheiter wärs,die 65 pferderln würden aus mehr hubraum und weniger zyl. kommen-wie z.b. "bulldog".die 400er wirst halt immer auswinden müssen,damits vorwärts geht.bin voriges jahr mit einer LC4 einen tag probegefahren und ein bisserl ins grübeln gekommen:mehr brauchst eigentlich nicht zum spass haben.

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 12
hasica - 19.3.2005 8:15:00   
hasica

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 5.2.2005
Status: offline
Ich glaube das Du recht hasst.ZXR reicht,die 600 Suzuki ist ein bisschen zu viel für dsn anfang.Du wird sehen am ende des Jahres ob Du reif bist für was grösseres bzw.stärkeres.Viel spass mit Kawa und gib acht.

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 13
65 PS ? - 19.3.2005 8:39:00   
Massimo82

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 5.3.2005
Status: offline
Habe letztes Jahr mit einer CB 500 angefangen (60 PS). Nach ca. 9000 km und einigen Erfahrungen, habe ich mir etwas stärkeres zugelegt. Aber ich bereue keine Kilometer mit der CB. 60 PS optimal für den Anfang!

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 14
Kann den Leistung Sünde sein? - 19.3.2005 9:03:00   
timbersports

 

Beiträge: 309
Mitglied seit: 12.2.2005
Status: offline
65 PS bei 13000/min, max Drehmoment 37 Nm bei 12000/ min, Gewicht: 184 kg, von 0 auf 100 in 4,5 sec.

Die 65 Ps sind vollkommen ausreichend.
Lern erst mal mit dem Ding umzugehn bevor Du dir ein
stärkeres Bike zulegst.
Viele von den Neulingen überschätzen Ihr können und unterschätzen Ihr Bike.

Eine sturzfreie Saison Euch allen!

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 15
leicht!! nütze mal die erst aus - 19.3.2005 10:48:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
die zxr 400 ist ein gutes eisen!!!

mit dem teil kanst sauschnell anrauchen !
aber ich glaube da wirst als anfänger schon etwas zeit brauchem um das zu können!

und mit mehr PS kannst auch nur auf der geraden gasgeben das ist es ja nun auch nicht so oder?? des kann ja auch jeder! allerdings wenn nur auf des geil bist dast auf der geraden schnell bist dann solltest dir ne zx12 .. hayabuscha .. und 1000ender konsorten kaufen *gg*


gruß aus dem westen

http://www.elfer-racingteam-tirol.info

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 16
ist der papst katholisch??? klar - 19.3.2005 11:08:00   
piotr

 

Beiträge: 3369
Mitglied seit: 1.9.2005
Status: offline
reichen 65 ps zum anfangen (fast eh schon zuviel)... wennst mit der 400er einmal in die nähe von 2.30 am pann kommst, kannst dann langsam ans aufrüsten denken...
lg piotr

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 17
i - 19.3.2005 11:47:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
find des reicht für´s erste,wenn i an meine erste denk de war weit zu stark,weil es hat damals auch keinen stufenführerschein gegeben und somit hab ich gleich mit aner 1100 yamsn angefangen und bin auch gleich nach 3 wochen auf da goschn gelegen.

(in Bezug auf pfaffer)
Post #: 18
he ratbiker - 19.3.2005 11:53:00   
tonihans

 

Beiträge: 251
Mitglied seit: 20.8.2005
Status: offline
kann des sein daß du im wirklichen Leben Reini heißt und ursprünglich in der Nähe vom Irrsee gewohnt hast? Mir kommt irgendwie dein Eisen bekannt vor.

gruß
hans (aus oberhofen a.i.)
nun rate mal (oder schau auf mein foto)

(in Bezug auf Ratbiker)
Private Nachricht senden Post #: 19
also - 19.3.2005 12:00:00   
tonihans

 

Beiträge: 251
Mitglied seit: 20.8.2005
Status: offline
ich hab seinerzeit ebenfalls mit einer kawa in deiner ps-klasse angefangen, die z 650 hatte glaub ich 64 ps. war ein vierzylinder und ging super. schließlich war ich von der puch m 50 jet umgestiegen...nach einem jahr hab ich dann aufgerüstet auf honda cb 900 bol d´or. 95 ps. dazwischen gabs einige eisen, heute begnüge ich mich mich 72 ps und einer suzuki sv 650. man bedenke auch die anderen verkehrsteilnehmer. eine gsxr 600 zum anfang ist für mich schwer übertrieben...wie schon einer vor mir gesagt hat: ..nach ein paar wochen lag ich auf der goschn. paß auf und genieß das biken. was schwereres kannst dir immer noch kaufen. jetzt lern mal
gruß aus oö.
t. hans

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 20
kann schon sein..... - 19.3.2005 13:26:00   
Ratbiker

 

Beiträge: 547
Mitglied seit: 17.1.2003
Status: offline
.....schöne grüße aus Peacecastle

(in Bezug auf tonihans)
Private Nachricht senden Post #: 21
sicha reicht - 19.3.2005 19:19:00   
Speedbiker86

 

Beiträge: 7510
Mitglied seit: 22.5.2004
Status: offline
des zum anfangen
meine zwei haben auch nur 60 ps
wobei die gasgas nur 90kilo hat *fg*

aba es reicht auf jeden fall aus, vor allem, wennst no net so viel erfahrung hast
und du willst ja deinen schein noch länger haben, oda?


gruß
speed

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 22
da gib ich dir vollkommen recht, - 19.3.2005 21:26:00   
pfaffer

 

Beiträge: 401
Mitglied seit: 26.7.2004
Status: offline
denke nämlich auch, dass viele ihre bikes unterschätzen und das eigene können überschätzen und das dann meistens zum verhängnis wird!
Bin heute schon mal geafhren, hat momentan noch 34 ps da ich sie drosseln liess für die anmeldung, aber die 34 machen auch schon verdammt spass!
danke fürs posting,

mfg domsn

(in Bezug auf timbersports)
Private Nachricht senden Post #: 23
gehs lieber ruhig an - 19.3.2005 21:30:00   
pfaffer

 

Beiträge: 401
Mitglied seit: 26.7.2004
Status: offline
würd auch sagen adss i ma a stärkere spata kaufen kann!
da kolleg hat a bissl gschmunzelt weil i sagt hab dasi a 400er kaufn möcht, aber i möchts so regeln, ez vielleicht 2 jahr die 400, dann a 600 und dann eventuell a 1000, glaub aber eher dass i mit einer 600 mehr spass habe!!??
danke fürs posting, mfg domsn

(in Bezug auf tonihans)
Private Nachricht senden Post #: 24
reihen zwei beine zum gehen? - 19.3.2005 21:33:00   
pfaffer

 

Beiträge: 401
Mitglied seit: 26.7.2004
Status: offline
.

(in Bezug auf Ratbiker)
Private Nachricht senden Post #: 25
wenn man geschickt ist kann man auf einem hüpfen..... - 19.3.2005 22:04:00   
Ratbiker

 

Beiträge: 547
Mitglied seit: 17.1.2003
Status: offline
....die Frage ist:

Was willst Du anstellen mit Deinen noch nicht mal erworbenen Eisen?

Willst Du Bestzeiten erreichen?
Willst Du von Deinem Kumpel nicht abgeledert werden?
Willst Du bei Hasen Eindruck schinden?
Willst Du am Stammtisch große Reden von kleinen Taten schwingen?

Dann reichen 65 Pferde auf gar keinen Fall


Willst du nur FÜR DICH moped fahren?

Dann ist das keine Frage der PS

Gruz Ratte

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 26
Nachtrag: - 19.3.2005 22:06:00   
Ratbiker

 

Beiträge: 547
Mitglied seit: 17.1.2003
Status: offline
Sorry Du hast ja SCHON ein Eisen..die Frage kommt also zu spät

(in Bezug auf Ratbiker)
Private Nachricht senden Post #: 27
wie ich schon 1000x schrieb! - 20.3.2005 17:33:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
ich kann ned glauben was ich da lese?
des bike ist nur so stark oder schnell wie du am quirl drehst!!!!
auch ich bin von 50ccm zapp KS50 watercooled umgestiegen auf die kawa "z 1000"
das war das höllengerät schlechthin damals bis die bòl dor gekommen ist. aber mit dem nötigen respekt(kannst mir glauben ich hatte drei monate lang die hosen voll)ist jedes eisen zum derfahren!
und wennst ein trottel bist, der mit einer 125er mit 34 ps ned umgehn kannst, dann derstesst di sowiso! da is wurscht wieviel ps der bock hat!!!!
lg STEVY!

(in Bezug auf tonihans)
Private Nachricht senden Post #: 28
hast recht - 20.3.2005 18:28:00   
Razor

 

Beiträge: 5352
Mitglied seit: 10.7.2002
Status: offline
das eigene Können wird generell und permanent überschätzt !
Hoffe weiterhin auf mein Glück *g*

lg da R

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 29
sollte wohl reichen ... - 20.3.2005 21:03:00   
kipfal

 

Beiträge: 199
Mitglied seit: 6.10.2004
Status: offline
aber den führerschein hast schon gemacht?

dann rechne die 34 ps mal 2 und stells dir vor

65 ps sind meiner meinung nach sogoar zu viel zum anfangen, mit einem gewissen maß an vernunft hauts hin, aber des is halt so eine sache ...

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> GSX-R 600 / 750 >> Reichen 65 PS zum anfangen?! Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung