Re-Import Nachteile ?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Plauderecke >> Re-Import Nachteile ? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Re-Import Nachteile ? - 10.4.2005 18:08:42   
Christoph.110

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 10.4.2005
Status: offline
Servus,

auf der Suche nach einem Fahrbahren Untersatz stoße ich immer wieder auf die Aussage

- RE Import - oder - graue - und Deutsches Modell.

Meine Frage: Bestehen ausser dem Preis noch weitere gravierende Unterschiede zwischen den Modellen die re-importiert wurden und den deutschen ?
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: Re-Import Nachteile ? - 11.4.2005 13:52:48   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Hm,

kommt wohl immer drauf an, aus welchem Land du die Kiste holst, da gibts mitunter schon technische Unterschiede, die du hier in D net so einfach eingetragen bekommst. Im Zweifelsfalle zu nem Händler gehen, der Grau(Re)-Importe macht, da sind die Bikes schon(falls nötig) auf dt. Standard umgerüstet. Zumal du da auch ne Chance auf ne Garantie bekommst, was bei ner selbstimportierten, neuen Maschine schon mal net der Fall ist. Ausser du fährst dahin, wo du sie gekauft hast.

(in Bezug auf Christoph.110)
Private Nachricht senden Post #: 2
... News aus dem Free-Mofler.de-Stipendienprogramm - 11.4.2005 15:07:33   
Christian Beuthe

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 26.9.2004
Status: offline



hallo Christoph,

... die Antwort auf Deine Frage pauschal ausgedrückt: NEIN.

Unterscheidungen zwischen den Modellen gibt es insofern, daß die Hersteller Rücksicht
auf länderspezifische Anforderungen nehmen:

Frankreich: Leistungslimit - 100 PS
Großbritannien: Tachoskalierung in Miles
Californien: Abgaswerte und Miles
Australien und Japan: ... irgendwas war da (???)

Mist, hab" die Details halbwegs vergessen, bei DUCATI in Borgo Panigale hatten mir die
Ragazzi mal die einzelnen Punkte erklärt, war aber nicht weiter bewegend. In jedem Fall
solltest Du bei einem Neukauf, die Inspektionen bei einem Vertragshändler machen lassen.
Und im Falle eines Falles werden Garantie-/Gewährleistung letzlich ohnehin über den Landes-
Importeur abgewickelt. Ansonsten wenn Du mehr Details wissen willst, guckst Du: ADAC

Im Übrigen sind diese Händler auf den PARALLELIMPORT kundenorientiert ausgerichtet:

www.ztk.de
www.ugt.de
www.motorrad-maehr.at
www.loitz.at
www.motorbaer.com
__________________________________________________

Persönlich sehe ich außer dem Preis keine gravierenden Unterschiede, zumindest, wenn Du
darauf achtest, daß Du ein Certificate of Conformity (COC) beim Kauf ausgehändigst bekommst.

Herzlichen Gruss
chris-XX

(in Bezug auf Christoph.110)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: Re-Import Nachteile ? - 11.4.2005 16:55:31   
oelfinger


Beiträge: 840
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
Hi,

also....."Re-Importe" wirds wenig geben, denn das müssten dann ja BMW oder ggf. MZ sein......was anderes wird ja hier nicht hergestellt bzw. nicht exportiert.
Zumindest bei BMW lohnt sich der Zirkus nicht. Die Preisunterschiede sind da im europäischen Ausland nicht signifikant.

Was "Grau-Importe" angeht, da ist schon das eine oder andere Schnäppchen dabei, vor allem wenn irgenwo ein Modellwechsel ansteht.

Auch hier muss man ggf. ein wenig aufpassen, und nach Modellen ausschau halten, die auch in D angeboten wurden/werden......sonst wirds mit den Ersatzteilen ein wenig schwerer......da die von den örtlichen offiziellen Importeuren nicht immer auf Lager gelegt werden.

(in Bezug auf Christoph.110)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Plauderecke >> Re-Import Nachteile ? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung