Ratingagentur

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Ratingagentur Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Ratingagentur - 29.11.2011 20:44:44   
johsa


Beiträge: 4239
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline
Kann jemand leicht verständlich erklären, warum sich Europas Finanzwelt in die Hosen macht wenn sie dieses Wort nur hören?
Aus einem Land, dass das höchstverschuldete der Erde ist kommen täglich neue Anweisungen, wie Europa die Krise, die ihren Anfang in USA hatte, wo man im Geld ausgeben Weltmeister ist, zu meistern hat.
Sind wir nicht mehr Manns genug selbst etwas in die Reihe zu kriegen.
Als ich Haus baute, mit Kredit, wäre es ein leichtes gewesen, hätte ich nur 3 oder 4 % berappen müssen.
Die vorgangsweise der (nicht)handelnden Personen ist mir ein Greuel und das blöde gegrinse wenn sie einer Kammera sichtig werden noch viel mehr.

Dies ist nicht politisch, sondern finanztechnisch!
Private Nachricht senden Post #: 1
Hallo johsa. - 30.11.2011 8:07:28   
cyberrogga

 

Beiträge: 197
Mitglied seit: 17.5.2011
Status: offline
quote:

ORIGINAL: johsa

Kann jemand leicht verständlich erklären, warum sich Europas Finanzwelt in die Hosen macht wenn sie dieses Wort nur hören?
Aus einem Land, dass das höchstverschuldete der Erde ist kommen täglich neue Anweisungen, wie Europa die Krise, die ihren Anfang in USA hatte, wo man im Geld ausgeben Weltmeister ist, zu meistern hat.
Sind wir nicht mehr Manns genug selbst etwas in die Reihe zu kriegen.
Als ich Haus baute, mit Kredit, wäre es ein leichtes gewesen, hätte ich nur 3 oder 4 % berappen müssen.
Die vorgangsweise der (nicht)handelnden Personen ist mir ein Greuel und das blöde gegrinse wenn sie einer Kammera sichtig werden noch viel mehr.

Dies ist nicht politisch, sondern finanztechnisch!



etwas faszinierendes haben sie schon an sich, man könnte ja mal mit denen kontakt aufnehmen
aber wenn sie nur an unserer tasche interessiert sind - forget it

(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 2
Ja - 30.11.2011 8:37:29   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Johsa,,,was Bitte soll daran (Ratingagenturen)schon Neu oder erschreckend seyn? War Alles schon mal da, ist ein Ewiger Kreislauf, seit es Menschen gibt. Nur Leider haben Die Meisten nach wie vor keine Lust, oder möglichkeit aus Ihren Fehlern zu lernen, um Dementsprechend zu reagiern.

Daher müssen Sie sich Diesen Vorwurf sehr wohl gefallen lassen, weil ich beim Besten willen, keinen Unterschied, außer Den Der Jahreszahl festellen kann.




Als Inquisition (lat. inquirere „untersuchen“) werden jene spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Gerichtsverfahren bezeichnet, die sich unter der Mitwirkung oder im Auftrag von katholischen Geistlichen in erster Linie der Verfolgung von Häretikern widmeten und sich dabei der Prozessform des Inquisitionsverfahrens (lat. inquisitio „Untersuchung“) bedienten.





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf johsa)
Post #: 3
... - 30.11.2011 8:44:19   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Das nervige an den Ratingagenturen sind die folgendenden Dinge:
- Es gibt nur deren 3 (Gewöhnlich & Armselig, Launisch und die F.... Bitch)
- Wer sind die Hauptaktionäre: Richtig die grossen Investmentbanken
- Ihre gewaltige Schlamperei

Kurz zusammengefasst:
Eigentlich würden unabhängige Ratingagenturen schon sind machen, nur wenn sie nicht unabhängig agieren, jeden Tag einen neuen Bockmist produzieren und die drei sich den Markt ganz schön nett aufteilen, kanns ja nicht besser werden.

(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 4
Hätte dazu.. - 30.11.2011 10:03:25   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline
...auch mal eine Frage an die Finazexperten.

Wenn ein Staat einen Anleihe begibt, hat die doch meist eine befristete Laufzeit und einen festgelegten Zinssatz.
Wie kann eine Ratingagtur jetzt durch eine Einstufung diese Anleihe beeinflußen? Oder betreffen die Ratings nur zukünftige Anleihen, wenn der Staat  neuen Schulden machen will?
Dann wäre die Sache meiner Meinung nach ganz einfach............KEINE neuen Schulden.






_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 5
... - 30.11.2011 10:17:48   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: erwinhs
...auch mal eine Frage an die Finazexperten.


Bin kein Experte für Finazen und auch nicht für Finanzen.


quote:

ORIGINAL: erwinhs
Wenn ein Staat einen Anleihe begibt, hat die doch meist eine befristete Laufzeit und einen festgelegten Zinssatz.


Korrekt.


quote:

ORIGINAL: erwinhs
Wie kann eine Ratingagtur jetzt durch eine Einstufung diese Anleihe beeinflußen? Oder betreffen die Ratings nur zukünftige Anleihen, wenn der Staat  neuen Schulden machen will?


Was der Staat bezahlt, so betrifft dies nur die neuen Schulden. Dummerweise müssen sich die Krisenstaaten in den nächsten Jahren massiv refinanzieren und das macht sie anfällig (Anleihen laufen aus).

Z.B. Italien muss 2012 200 Mia € neu aufnehmen, ohne zusätzliche Schulden zu machen.

Alldings können diese Staatsanleihen auf dem Markt frei gehandelt werden und die Marktrendite kann dadurch höher oder tiefer liegen (weil man sie billiger oder teurer als der Ausgabekurs einkauft).


quote:

ORIGINAL: erwinhs
Dann wäre die Sache meiner Meinung nach ganz einfach............KEINE neuen Schulden.


Ähm, was machst du mit den bereits bestehenden, aber auslaufenden Schulden?
http://www.dt.tesoro.it/export/sites/sitodt/modules/documenti_en/debito_pubblico/bollettino_trimestrale/Quarterly_Bulletin_-_2nd_Quarter_2011_.pdf

Seite 3! 200 Mia € sind in 2012 fällig.

(in Bezug auf erwinhs)
Private Nachricht senden Post #: 6
OK,... - 30.11.2011 10:50:31   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline
quote:

ORIGINAL: sevenfiftybiker


quote:

ORIGINAL: erwinhs
Dann wäre die Sache meiner Meinung nach ganz einfach............KEINE neuen Schulden.


Ähm, was machst du mit den bereits bestehenden, aber auslaufenden Schulden?
http://www.dt.tesoro.it/export/sites/sitodt/modules/documenti_en/debito_pubblico/bollettino_trimestrale/Quarterly_Bulletin_-_2nd_Quarter_2011_.pdf

Seite 3! 200 Mia € sind in 2012 fällig.



auch ganz einfach.........BEZAHLEN!      


Mir sind natürlich die Konsequenzen bekannt, oder zumindest glaub ich das halt.

Eines war mir aber schon vorher klar und ist jetzt noch etwas klarer, die Ratingagenturen sind nicht die Bösen!

Es wird auch nicht viel Sinn machen die Schuldigen zu suchen (allerdings wär´s interessant mit dem Haudi darüber zu diskutieren), wird spannend wie die jetztigen Regierungen aus der abwärts Spirale herausfinden.

Ich werd mir demnächst ein paar Truthühner und zwei Schweinchen kaufen und im Garten Kartoffel anbauen. 





_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 7
... - 30.11.2011 11:04:40   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: erwinhs
Eines war mir aber schon vorher klar und ist jetzt noch etwas klarer, die Ratingagenturen sind nicht die Bösen!


Böse sind sie nicht, aber sehr stark mit den Investmentbanken verbandelt. Schau mal genau an, welche Ratingagentur welche Bank abwertet, dann siehst du die Eigentums- und Machtverhältnisse.

Jetzt denk mal nach, Investmentbanken gibts nicht soviele und Ratingagenturen eben nur Standard&Poor (kann mit Gewöhnlich & Armselig ins deutsche Übersetzen), Moody's (die Launische) sowie Fitch (angeblich ein Pseudonym von Fu... Bitch). Ach ja, die Übernahmen habe ich nicht erfunden, die kommen von Chin Meyer.
http://www.youtube.com/watch?v=h_hnY3KHpa0

... und jetzt siehst du auch, warum die Ratingagenturen im Subprime-Bereich immer ein hervorragendes Rating vergeben haben.

Ein Schelm wer was böses denkt.

quote:

ORIGINAL: erwinhs
Es wird auch nicht viel Sinn machen die Schuldigen zu suchen (allerdings wär´s interessant mit dem Haudi darüber zu diskutieren), wird spannend wie die jetztigen Regierungen aus der abwärts Spirale herausfinden.


Haudis Vorschlag war ja, Griechenland Pleite gehen zu lassen, aber das war vorher schon finanziell für Deutschland und Frankreich nicht drin und jetzt ist es für die ganze Eurozone nicht mehr drin (EZB hat viele Schrottpapiere gekauft).

quote:

ORIGINAL: erwinhs
Ich werd mir demnächst ein paar Truthühner und zwei Schweinchen kaufen und im Garten Kartoffel anbauen.


Einen Apfelbaum nicht vergessen.

(in Bezug auf erwinhs)
Private Nachricht senden Post #: 8
Hmmm... - 30.11.2011 11:10:48   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:


Ich werd mir demnächst ein paar Truthühner und zwei Schweinchen kaufen und im Garten Kartoffel anbauen.



Und WO bitte ist der Witz (für die Smilies) in diesem wohl zu sehr zukunftsweisenden Satz???

Wird wohl so kommen wenn wir nicht Hunger leiden wollen...

Ach ja... einen brauchen wir dann noch, der viiiiiel Land hat, für Obstbäume, oder Raps... für den Biosprit, damit wir mit unseren Moperln (mit Keilriemen statt 190'er "Hinterbock") unseren Strom herstellen können!


_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf erwinhs)
Private Nachricht senden Post #: 9
Jo - 30.11.2011 11:21:43   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: sevenfiftybiker

quote:

ORIGINAL: erwinhs
Eines war mir aber schon vorher klar und ist jetzt noch etwas klarer, die Ratingagenturen sind nicht die Bösen!


Böse sind sie nicht, aber sehr stark mit den Investmentbanken verbandelt.

Jo und Genau dass ,,,nährt meine oben angegebene Theorie, Die Leider Praxis ist,,,In Beiden Fällen ist NIE WER Schuld, aba a menge Springen über Die Klinge


Ein Schelm wer was böses denkt.

Besser ich Denk nedamal drann darüber weiter Nachzudenken






Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Post #: 10
Der.. - 30.11.2011 11:22:47   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline
..Witz ist der, dass ich nicht daran glaube, selbst wenn Griechenland, Italien, Spanien und wer auch noch immer,den Bach runter gehen, dass ich zum Schweine.-oder Truthahnzüchter werden muß.

Diese Schwarzmalerei ist "Angstmache" um das Stimmvieh zu beeinflußen.

_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 11
Politisch-Finanztechnisch - 30.11.2011 12:31:51   
guevara

 

Beiträge: 1715
Mitglied seit: 9.12.2002
Status: offline
Das ist leider nicht zu trennen. Alles wird über die FED und IWS mit ihrem starken Arm Goldmann Sachs gesteuert. Ob in der US-Regierung, ob wie jetzt Italien oder Griechenland usw... die Posten werden ohne Absegnung der oben Genannten nie vergeben.
Banken (Macht)- Politiker (Erfüllungsgehilfen)- Anwälte (Umsetzung der gewünschten Gesetze der Banken)
Diesen Kreislauf zu durchbrechen......
Amsel Rothschild: " Gebt mir die Macht Geld zu drucken und mir ist egal wer das Land regiert".
Die Realität ist hart.

(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 12
pispers - 30.11.2011 12:49:23   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
http://www.youtube.com/watch?v=R-isT125290

_____________________________



(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 13
... - 30.11.2011 13:26:48   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: guevara
Das ist leider nicht zu trennen. Alles wird über die FED und IWS mit ihrem starken Arm Goldmann Sachs gesteuert. Ob in der US-Regierung, ob wie jetzt Italien oder Griechenland usw... die Posten werden ohne Absegnung der oben Genannten nie vergeben.


Soviel Macht hat die US-Regierung auch wieder nicht (mehr). Trifft bald aber auf China zu. 

Zumal Fitch einem französischen Konzern gehört.

... und was die Basel III - Umsetzung z.B. in der Schweiz für Grossbanken angeht, da hatte weder die CS noch die UBS Freude daran. Bedingtes Eigenkaptial von 19%!

(in Bezug auf guevara)
Private Nachricht senden Post #: 14
... - 30.11.2011 13:31:41   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: erwinhs
..Witz ist der, dass ich nicht daran glaube, selbst wenn Griechenland, Italien, Spanien und wer auch noch immer,den Bach runter gehen, dass ich zum Schweine.-oder Truthahnzüchter werden muß.


Vorausgesetzt mal die PIGS (Irland ist aus dem Schneider, meiner Meinung nach, bzw wird es schaffen) - Staaten gehen wirklich Pleite, dann wirds trotz allem heftig.

Zum Schweinemäster wirst du nicht werden, aber dann wird die Wirtschaft heftigst durchgeschüttelt.

Schau mal ein paar Bilanzen von Banken, Versicherungen, Pensionskassen, Rentenversicherungen und Zentralbanken an. Wo liegen die mehreren Milliarden € Schuldpapiere?

Wer wird im Falle eines Falles dafür bezahlen. Jup, die Allgemeinheit und die direkt betroffenen (=Schuldner).

quote:

ORIGINAL: erwinhs
Diese Schwarzmalerei ist "Angstmache" um das Stimmvieh zu beeinflußen.


Teils teils, aber ich will es nicht erleben müssen, weil dann besteht die grosse Chance, dass ich plötzlich sehr viel Zeit für sehr viele Motorradtouren habe.

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 30.11.2011 13:32:08 >

(in Bezug auf erwinhs)
Private Nachricht senden Post #: 15
... - 30.11.2011 13:44:38   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Was natürlich der Fall ist, ist dass ein Land, ein Unternehmen oder auch eine Privatperson einfacher in den Konkurs zu bringen ist, wenn sie schon in ernsthaften Problemen ist.

Ist nichts anderes, auch als Schuldner ist das grösste Kapital die Reputation (egal ob als Bank, Privatperson oder Staat). Wenn die Reputation dahin ist, dann wird es schwierig, zu billigen Konditionen Geld zu bekommen. Logisch, oder?

... und im Moment ist die Reputation von Griechenland inexistent, weil das Land auch zu normalen Zinssätzen (ca. 4%) eh schon Pleite wäre.

Instabile Regierung, kein vernünftiges Budget, kein Wirtschaftswachstum, hohe Korruption, kein Rückzahlungsplan, keine Ideen und Visionen,... das alles sind Faktoren die nicht gerade zur Lösung der Finanzprobleme beitragen.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 16
Ich sehe... - 30.11.2011 14:14:35   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline
... das so:
Seit 30 bis 40 Jahren werden in fast allen europäischen Ländern Schulden gemacht. Dank eines stetigen Wirschaftswachstum ist das bis jetzt gut gegangen. Wer wollte durfte Überstunden machen und hat richtig viel Geld verdient, wer nicht wollte, hat auch "verdient".
Und jetzt ist´s vorbei mit lustig, entweder wir nehmen jetzt Einschnitte hin oder wir werden in ein paar Jahren einen hinnehmen müssen.


_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 17
no cuts - 30.11.2011 14:25:18   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
quote:

ORIGINAL: erwinhs
Und jetzt ist´s vorbei mit lustig, entweder wir nehmen jetzt Einschnitte hin oder wir werden in ein paar Jahren einen hinnehmen müssen.


Sehe da auch Einschnitte:



Man beachte:
Steuern auf Lohnsumme versus Steuern auf Vermögen - wir haben einen Sozialstaat für Reiche errichtet, der von der arbeitenden Bevölkerung quersubventioniert wird. SV-Beiträge zahl ich gerne, weil ich das als Versicherung (was diese ja auch ist) ansehe.






Da hat 1% der Österreicher, also ca. 80.000 Leute über seine Verhältnisse gelebt - sogar die als ultraradikalkommunistisch bekannten Briten heben die achtfachen Vermögenssteuern ein.

< Beitrag bearbeitet von haudiwaudi -- 30.11.2011 14:27:33 >


_____________________________



(in Bezug auf erwinhs)
Private Nachricht senden Post #: 18
hyperinflation - jetzt gehts los. - 30.11.2011 14:38:11   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
heute ist es soweit:


http://derstandard.at/1322531506564/Koordinierte-Aktion-Notenbanken-fluten-globale-Finanzmaerkte-mit-Geld---Kursfeuerwerk-an-den-Boersen

 
EDIT:
 
Man kann davon ausgehen dass die Kohle sobald sie da ist 1:1 in


  • Öl

  • Weizen

  • Reis

  • Kaffee

  • Grundstücke&Immobilien

  • Erze & Erden

und eben alle anderen denkbaren Rohstoffe fließen wird. Das wird unser Leben ordentlich versüßen... ach, hab ich den Zucker schon erwähnt?
 
 

< Beitrag bearbeitet von haudiwaudi -- 30.11.2011 15:24:58 >


_____________________________



(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 19
Das habe ich ja gesagt - 30.11.2011 14:59:56   
guevara

 

Beiträge: 1715
Mitglied seit: 9.12.2002
Status: offline
Seit der Gründung der FED im Jahre 1913, mit Hilfe von Woodrow Wilson auf Jekyll Iland, gibt es keine Regierung mehr in USA die nicht von ihr gesteuert wird. (Die FED ist keine staatliche Einrichtung und unter Kontrolle dieser, sondern eine PRIVATE.)

gruß

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 20
nein, - 30.11.2011 15:05:37   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline
quote:

ORIGINAL: haudiwaudi
Da hat 1% der Österreicher, also ca. 80.000 Leute über seine Verhältnisse gelebt - sogar die als ultraradikalkommunistisch bekannten Briten heben die achtfachen Vermögenssteuern ein.


mein Freund, nicht 1% er Österreicher haben über ihre Verhältnisse gelebt.

100% haben das getan.!!!!
 
Die Gießkanne ist leer!

_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf haudiwaudi)
Private Nachricht senden Post #: 21
einfach - 30.11.2011 15:11:07   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
die vermögensbezogenen steuern auf 3,0% bip anheben und dann schau ma das budget 2012 noch mal genauer an.

wo gehörst du hin, teapartymitglied. zu den 1%?



_____________________________



(in Bezug auf erwinhs)
Private Nachricht senden Post #: 22
leider... - 30.11.2011 16:17:36   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline
gehöre ich nicht zu den "1%".

Aber ich kenn dich mittlerweilen einwenig, dir ist jeder verdächtig, der sein Geld nicht vom AMS bekommt oder zumindest die Kronenzeitung aboniert hat.

_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf haudiwaudi)
Private Nachricht senden Post #: 23
kennen - 30.11.2011 16:22:10   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
quote:

ORIGINAL: erwinhs
Aber ich kenn dich mittlerweilen einwenig, dir ist jeder verdächtig, der sein Geld nicht vom AMS bekommt oder zumindest die Kronenzeitung aboniert hat.


mach mal ganz fest die augen zu.


so, jetzt weißt was und wen du kennst.


tja, wenn du nicht zu den 1% gehörst und noch nicht mal von einem passiven einkommen leben kannst darf ich dir einfach nur selbstschädigende dummheit attestieren - weil, ich kenn dich jetzt ja auch schon sehr sehr gut.

lass dir das mal von deinem sachwalter vorlesen & erklären:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,687760,00.html


< Beitrag bearbeitet von haudiwaudi -- 30.11.2011 16:24:45 >


_____________________________



(in Bezug auf erwinhs)
Private Nachricht senden Post #: 24
... - 30.11.2011 16:40:03   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: guevara

Seit der Gründung der FED im Jahre 1913, mit Hilfe von Woodrow Wilson auf Jekyll Iland, gibt es keine Regierung mehr in USA die nicht von ihr gesteuert wird. (Die FED ist keine staatliche Einrichtung und unter Kontrolle dieser, sondern eine PRIVATE.)

gruß


Die Schweizer Nationalbank ist auch eine Börsenkotierte Gesellschaft.

Allerdings sind hüben wie drüben die öffentliche Hand die grössten Kapitaleigner.

(in Bezug auf guevara)
Private Nachricht senden Post #: 25
... - 30.11.2011 16:42:42   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Einen Punkt hast du noch vergessen:
Die Inflation wird in 3-4 Jahren ansteigen.

Ach ja, eine Vermögenssteuer nach Schweizer Vorbild würde auch Österreich nicht wirklich schaden. Unter ca. 71000 Fr. zahlst du exakt 0 (verheiratete das Doppelte, Kinder jeweils zusätzlich ein Freibetrag; Zahlen können je nach Kanton unterschiedlich sein; Beispiel Zürich). Darüber sind es Werte im Promillebereich bis 284'000 Fr. (pro 1000.-- sind 50 Rp. fällig).
http://www.steueramt.zh.ch/content/dam/finanzdirektion/ksta/steuerberechnung/steuertarife/Staatssteuertarife_2010.jpg

Aber die Grafik stimmt nicht, es sind nur 1% des BIP's und nicht 2,2%.

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 30.11.2011 16:49:33 >

(in Bezug auf haudiwaudi)
Private Nachricht senden Post #: 26
Klassenkampf - 30.11.2011 17:10:35   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
Klassenkampf auf 1000 PS, leiwand

Che Haudivara versus Erwin Rockefeller

*Forumscouch zurechtrücke*
*Chips und Bieraufmach*

Gemma Burschn

Dr. Pezi

< Beitrag bearbeitet von pezibaerracing -- 30.11.2011 17:12:04 >


_____________________________

Vom Himmel hoch da komm ich her
ich bin der kleine Pezibär

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 27
Leider,.. - 30.11.2011 17:23:28   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline
quote:

ORIGINAL: pezibaerracing

Klassenkampf auf 1000 PS, leiwand

Che Haudivara versus Erwin Rockefeller

*Forumscouch zurechtrücke*
*Chips und Bieraufmach*

Gemma Burschn

Dr. Pezi


nix mit Rockefeller aber Spaß macht´s mir trotzdem 

_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf pezibaerracing)
Private Nachricht senden Post #: 28
. - 30.11.2011 18:06:29   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: pezibaerracing
*Chips und Bieraufmach*


Hätte von dir jetzt eher einen burgenländischen Rotwein und Abendessen erwartet.



(in Bezug auf pezibaerracing)
Private Nachricht senden Post #: 29
habe... - 30.11.2011 18:48:29   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline
quote:

ORIGINAL: haudiwaudi


tja, wenn du nicht zu den 1% gehörst und noch nicht mal von einem passiven einkommen leben kannst darf ich dir einfach nur selbstschädigende dummheit attestieren - weil, ich kenn dich jetzt ja auch schon sehr sehr gut.

lass dir das mal von deinem sachwalter vorlesen & erklären:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,687760,00.html



mit meinem Sachwalter gesprochen, er sagte, ich sei wirklich dämlich, weil ich es in meinem forgeschrittenem Alter immer noch nicht geschafft habe zu den 1% zu gehören, die ein Einkommen ohne Arbeit beziehen.
Ich fragte ihn, wie ich das denn anstellen sollte und er meinte, dass ich mir einen Kredit aufnehmen soll, mit dem Geld soll ich mir dann Aktien kaufen, denn die sind momentan im Keller, und in kürze werden die Aktien wieder steigen und dann werde ich reich sein.
Ich habe ihn jetzt entlassen (sicher in deinem Sinne ) und beim Gericht um einen neuen Sachwalter gebeten.
Der neue hat mich auch schon angerufen, er sei hauptberuflich bei einer sozialen Vereinigung, KPO, oder so ähnlich heißt die. Er sagt, dass er mehrere gute Vorschläge für mich hätte, wie ich zu einem arbeitsfreien Einkommen kommen kann. Konkretes könne er mir aber am Telefon nicht sagen, ich werde dich aber auf dem Laufend halten.


Ich weiß was du willst, das hatten wir schon in einem anderen Fredl.
Lediglich mt einer Erhöhung der Vermögensteuer wirst du aber nicht als Retter des Euro dastehen. Das ist der Tropfen auf den heißen Stein.
Aber keine Angst, diese Erhöhung kommt bestimmt, da tun sich alle Parteien leicht.









_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf haudiwaudi)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Ratingagentur Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung