Radarpistole

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Radarpistole Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Radarpistole - 23.2.2005 11:18:00   
Annulu

 

Beiträge: 20
Mitglied seit: 24.7.2007
Status: offline
Wurde bei Regen in einer 70km/h Beschränkung von der Gerndarmerie mit der Laserpistole LTI 20-20 mit 121km/H gemessen. D.H ich soll meinen Schein abgeben. Von einem Freund weiß ich jedoch, dass mache Laserpistólen bei Regen nicht verwendet werden dürfen. Hat vielleicht jemand Zugang zu einer Bedienungsanleitung der LTI 20-20?

LG Annulu
Private Nachricht senden Post #: 1
121 statt 70. - 23.2.2005 11:41:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Dass heisst, dein Tacho hätte rund 130 angezeigt (wenn er so lügt, wie alle Honda-Tachos).

Würdest du bei Regen wirklich so schnell fahren?

Wenn ja, gib den Schein ab und nutze die Zeit mal über Aquaplaning nachzudenken.

Wenn nein, dann kannst du ja versuchen die Anzeige zu beeinspruchen.

Ich würde ohne fundierte Kenntnisse über die Verwendbarkeit der Laserpistole aber nicht darauf pochen, dass sie nicht verwendet hätte werden dürfen. Ausserdem wird es dir wahrscheinlich schwer fallen, zu beweisen, dass der Regen ausreichend heftig für falsche Messergebnisse war.

Wenn du das Messergebnis auf eine Überschreitung von weniger als 40 km/h im Ortsgebiet oder weniger als 50 km/h auf Freilandstraßen bekommst, dann kann entschieden werden, dir den Führerschein zu lassen, es sei denn, die Übertretung war geeignet, besonders gefährliche Verhältnisse herbeizuführen (wäre bei Regen ja argumentierbar), dann ist die Höhe der Überschreitung relativ egal.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 2
Hab so etwas - 23.2.2005 12:06:00   
Kawareiter


Beiträge: 195
Mitglied seit: 7.2.2005
Wohnort: Gramatneusiedl
Status: offline
ähnliches schon mitgemacht.
Mit ca.440€ und 14 Tage Führerscheinentzug bist dabei.
Konnte mir aber wenigstens den Zeitpunkt der Führerscheifreien Zeit aussuchen.

Mein Beileid und Gruß,Kawareiter

(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 3
Wer - 23.2.2005 12:16:00   
obergoofy

 

Beiträge: 41
Mitglied seit: 14.8.2003
Status: offline
auf öffentlichen Straße so fährt (vor allem bei Regen) der verdient keinen Führerschein.
Lg. Obergoofy

(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 4
bad news - 23.2.2005 12:47:00   
kps_cops

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 3.12.2003
Status: offline
Eine Laserpistole funktioniert auf der Basis daß, sollten Störfaktoren vorhanden sein, keine Messung zustande kommt, dh entweder sie mißt korrekt oder gar nicht.
Der einzige Einhakpunkt wäre daß der Eich- bzw Wartungszeitpunkt des Gerätes nicht eingehalten worden ist, diese werden jedoch penibelst genau eingehalten.
Dies zu beeinspruchen wäre mit ziemlicher Sicherheit ein Flop der die Kosten in die Höhe treibt, denn die Überprüfung des Gerätes auf ordnungsgemäßen Zustand (und davon mußt du ausgehen) würden dir verrechnet werden.

Da mußt du durch!

(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 5
tja wenn so durch - 23.2.2005 13:40:00   
nesmen


Beiträge: 2535
Mitglied seit: 13.4.2007
Status: offline
die gegend rast geschieht es dir recht das du den deckel abgibst

aber zum nachlesen

http://www.strafzettel.de/index.html?/content/446.htm

lg nesmen

(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 6
Klugscheisser - 23.2.2005 14:09:00   
steinstark

 

Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.9.2002
Status: offline
gibt es hier ja nicht zu wenig, wenn jemand nichts dazu zu sagen hat sollte er lieber die Klappe halten als klubscheissen,
du armer Hund wirst wohl eine Zeit Fussgänger sein, ich würd mir den Bullen merken und ihn anonym beim Amtsarzt wegen Geisteskrankheit, Alkoholismus, etc. und bei seinen Vorgesetzten wegen Bestechlichkeit, Gewaltiätigkeit in der Familie, etc. anschwärzen, lass dir mehrere Sachen einfallen und mach dies einige Zeit,

(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 7
130km/h & Aquaplaning am Bike? - 23.2.2005 14:18:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
Wo steht das "Schwimmbecken?" :->

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 8
Sorry, aber... - 23.2.2005 14:56:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Ich bin mal bei einem Zeittraining in Brünn, mit Slicks, in ein Unwetter gekommen und bin das Training trotzdem, die fehlenden 10 Min. zu Ende gefahren.

Die Strecke war schwerstens naß und ich fuhr auf der Start-Zielgeraden, fast volle Kanne...also weit über 130 Km/h...von Aquaplaning keine Spur!

Das Einzige war, dass ich den Bremspunkt früher wählte und wesentlich langsamer durch die Kurve fuhr...aber auf der Gerade
hatte ich kein Aquaplaning...auch ohne Profil!

Wenn man bei einem Motorrad mal richtiges Aquaplaning hat, müssen, denke ich, schon einige viele verschiedene Sachen zusammenspielen!

LG.Harry

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 9
Ebenfalls Sorry. - 23.2.2005 15:33:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Der Vorderreifen verdrängt Wasser, wodurch der Hinterreifen auf relativ, ich betone relativ, trockener Fahrbahn fährt. Das funktioniert so lange, wie Vorderrad und Hinterrad in einer Linie fahren, also auf der Geraden und das Wasser noch verdrängt werden kann. Die Profile moderner Motorradreifen sind extra so ausgelegt.

Angeblich sind aber Bundes- oder Landesstraßen nicht bretteleben, sondern weisen Unebenheiten auf, in denen Wasser stehen bleiben kann. Wenn das Vorderrad dann mit 130 cm/h in eine solcherart entstandene Lacke einfährt, kann die Wasserverdrängung unzureichend sein und Aquaplaning kann dann durchaus auch beim Motorrad entstehen.

Wie alle wissen, ist Aquaplaning von vielen Faktoren abhängig, nicht nur von der Nässe und deg Geschwindigkeit alleine.

LHG, Schlucki

P.S.: Trotzdem sind 51 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung in einer 70er-Beschränkung immerhin rund 73% zu viel und der Bremsweg steigt auf fast das Dreifache. Alleine in der "Reaktionssekunde" legst du bei 70 19,4, bei 130 aber 36,1 m zurück.

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 10
Danke für die Rechnungen und Beispiele,... - 23.2.2005 15:52:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
...aber ich hatte trotzdem noch nie Aquaplaning beim Motorradfahren und bin da auf Autobahnen genauso, oder schneller unterwegs gewesen!

...und mir ist nach 25 Jahren Motorradfahren auch sehr klar, was geschieht, wenn das Vorderrad unerwartet in eine Pfütze fährt!

Was deine Rechnungen betrifft, sind die recht schön zu lesen und in der Fahrschule hättest sicher mit Auszeichnung bestanden...aber fährst du immer so, wie du es dir vorher ausrechnest...Abstand, Geschwindigkeit, Reaktionsweg, Bremsweg, usw. oder fährst du nach deinem Gefühl?

Schätze Mal, dass das beim Fahren etwas schwierig wird, da brauchst einen Bordcomputer!

Was ich damit sagen will ist, dass Annulu 100% gegen die Geschwinigkeitsbegrenzung verstossen hat...dagegen ist nix zu sagen und sie ihm sicher mit recht, mit der Radar-Pistole "abgeschossen" haben, aber...

...deine Anspielung vonwegen Aquaplaning war auch schwer übertrieben!

Denke, dass er es selbst am Besten weiß, welche "gesamten Sachen" da zusammengespielt haben, so das er ohne Aquaplaning weiterfahren konnte und nicht zu Sturz kam!

Spätestens bei der ersten Begegnung mit einer Wasserlacke, weiß er dann, dass es da Wasserlacken gibt, dementsprechend wird er dann auch reagiert und die Geschwindigkeit gedrosselt haben...denke ich mal, so würde ich es tun!

LG.Harry

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 11
du bist - 23.2.2005 16:20:00   
notbremser

 

Beiträge: 2890
Mitglied seit: 21.5.2003
Status: offline
aber ein ganz ein wiffer!

hast schon im kindergarten viel prügel
bekommen, hä?

bremsa!

(in Bezug auf steinstark)
Private Nachricht senden Post #: 12
Sicher - 23.2.2005 16:26:00   
steinstark

 

Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.9.2002
Status: offline
bin ich ein ganz ein Wiffer, ich hab im Kindergarten keine Prügel bekommen - die anderen Kinder schon nachdem ich in "Aktion" war ;-)

(in Bezug auf notbremser)
Private Nachricht senden Post #: 13
Na, also ... - 23.2.2005 16:33:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... Heiliger ist keiner von uns und Aquaplaning habe ich mit dem Motorrad selbst schon erlebt. Zum Glück nur für Sekundenbruchteile und bei Geradeausfahrt aber bei weniger als 130 km/h.

Was Abstände und Berechnungen während der Fahr betrifft: So falsch liegst du da nicht. Ich prüfe schon des Öfteren den Sekundenabstand, vor Allem bei "hohem Tempo" auf der Autobahn.

Ich habe nichts zu verlieren , mit Ausnahme von Gesundheit oder Leben, wenn ich leichtsinnig werde. Da meine Frau und meine Jungs von einer Lebensversicherung und einer Witwen-/Weisenrente nicht leben können, versuche ich eben immer heil nach Hause zu kommen. Oft genug kann man die Blödheit anderer ohnehin nicht einkalkulieren und schrammt nur um Haaresbreite an einer Katastrofe vorbei, aber ich muss das ja nicht auch noch provozieren.

Auch wenn Fahren nach Gefühl viel mehr Spaß macht, darf meiner Meinung nach aus reinem Selbstschutz die Ratio nicht vernachlässigt werden.

Ich habe in den letzten 9 Jahren über 100.000 km am Bike hinter mich gebracht. Ich fahre Sommer und Winter, ausser bei Schneelage (also auch heute wieder). Dabei hatte ich 3 Stürze zu verzeichnen: Einer aus Leichtsinn im Jahr 3, einer Mangels Sicherheitsabstand in Jahr 7 und einer Mangels Kontrolle eines ausgeliehenen Bikes im Jahr 8 meine Laufbahn. Gesamtschaden 30 Euro , 60 Euro und 13.000 Euro. Kein Personenschaden!

LHG, Schlucki

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 14
ohhhhhh - 23.2.2005 19:36:00   
Pallmall


Beiträge: 2463
Mitglied seit: 27.1.2003
Status: offline
ein neuer, ein nachwuchsmoralapostel.

gruß
pallmall

(in Bezug auf obergoofy)
Post #: 15
und noch einer - 23.2.2005 19:37:00   
Pallmall


Beiträge: 2463
Mitglied seit: 27.1.2003
Status: offline
der so gern den moralapostel spielt.

schön langsam finde ich euch echt amüsant.

gruß
pallmall

(in Bezug auf nesmen)
Post #: 16
ja spiele gerne - 23.2.2005 20:25:00   
nesmen


Beiträge: 2535
Mitglied seit: 13.4.2007
Status: offline
den moralapostl möchte dich mal sehen wenn einer bei dir mit mit 121 km/h vorbeirauscht oder eine person mitnimmt weil er es nicht mehr dabremmst
und vieleicht ist es auch noch eines von deinen kindern (wenn du welche hast denkst anders)und dieses überfährt und du es vieleicht im rollstuhl hast oder es gleich ins grab bringt
vieleich denken die mal ein wenig nach wenn sie so durch die gegend rasen

ja und finde es weiter wie hast du es gesagt bzw geschrieben " amüsant"

lg
moralapostl

(in Bezug auf Pallmall)
Private Nachricht senden Post #: 17
Ist wohl - 23.2.2005 20:41:00   
gsxfler

 

Beiträge: 1932
Mitglied seit: 26.4.2002
Status: offline
der Sohn vom Schlucki :-)

(in Bezug auf Pallmall)
Private Nachricht senden Post #: 18
bei mir kann keiner - 23.2.2005 22:10:00   
Pallmall


Beiträge: 2463
Mitglied seit: 27.1.2003
Status: offline
mit 121 km/h vorbeirauschen, weil mich selten jemand überholt. fahre bei regen auch um die 150 minimum.
habe ein kind, ein mädel, ist schon 22ig und fährt einen zweisitzer und gast auch gerne mal an.
wen mein kind, meine frau oder sonstwer den ich kenne überfahren wird ist dies schicksal.
heutzutage ist schon jeder der 20km/h zu schnell fährt in euren augen ein raser.

ich selbst habe in den letzten zwei jahrzehnten mit dem lkw in ganz europa schon an die 3.500.000km hinter mich gebracht. wen ich noch motorrad und pkw hinzuzähle komme ich sicherlich weit über 4.500.000km leistung.
hatte nie einen unfall durch mein verschulden.

du kannst mir glauben ich weiß wann ich in aquaplaninggefahr bin und ich weiß auch was man da tut, egal ob mit dem bike, pkw oder gar lkw.

ja noch was, ich hab schon ein kind verloren, vor zwanzig jahren, meine frau war im achten monat schwanger und wurde von einem besoffenen autofahrer am "GEHSTEIG" überfahren. es war eine notoperation fällig damit meine frau überleben konnte,aber bezahlt hat sie es mit dem leben unseres kindes. ABER ich rege mich trotzdem nicht über jeden auf der mal schneller fährt.
ich bin nur absolut gegen besoffene und drogenvollgepumpte fahrzeuglenker!!!!

meiner meinung nach kann jeder der nüchtern mal a bissi schneller fährt und auf den verkehr achtet sicherer fahren als so mancher der sich auf gut deutsch gesagt beim fahren in die hosen macht!!!!!! den die sind die potenziellen unfalllenker!!!

gruß
pallmall



(in Bezug auf nesmen)
Post #: 19
wie gesagt - 23.2.2005 22:15:00   
Pallmall


Beiträge: 2463
Mitglied seit: 27.1.2003
Status: offline
ich amüsiere mich nur mehr darüber. sobald mal einer was über ne geldbuße reinschreibt gibt es immer wieder a paar weltverbesserer die meinen "rübe ab", "einsperren bei wasser und brot" und was weiß ich noch alles.

aber solange die es nur im forum schreiben isses mir wurscht. nur, wen mich mal einer auf der piste blöd anmacht dann ......gibts rote ohren *ggg*

gruß
pallmall

(in Bezug auf gsxfler)
Post #: 20
tja eigendlich - 23.2.2005 22:25:00   
nesmen


Beiträge: 2535
Mitglied seit: 13.4.2007
Status: offline
habe ich mich ja nicht aufgergt sonder meine
meinung darüber kundgetan
nur mich regt sowas auf wenn einer reinschreibt
mich hat die polizei mit bla bla km/h erwischt
na dann zahle ich die strafe und verhalte mich ruhig denn man wird ja nicht grundlos gestraft
und weiters fahre ich seit 23 jahren unfallfrei
hatte 2 strafen (gurtenmuffel)und fahre auch tausende km im jahr

lg
nesmen

(in Bezug auf Pallmall)
Private Nachricht senden Post #: 21
Des wird - 24.2.2005 7:52:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
si vom Alter her glaub i ned ganz ausgehen...WUAHAHAHAHHAHAHAHAHHAAA

LG Breitfuss

(in Bezug auf gsxfler)
Private Nachricht senden Post #: 22
Interessant.... - 24.2.2005 7:58:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
mich habens mal mit 129km/h in der 70er gelasert, der wollte nur 34 Euretten haben. Deckel war da kein Thema...hat wahrscheinli mitm Regen ztuan...
Der Kappla hat nur gmeint...zahlns glei, weil dann red ma übern Auspuff ah ned...;-)))

Interessanter Thread, ist lustig wie die Leut drauf reagieren...ich enthalt mi der Meinung, aber daß manche Lasergeräte im Regen ned verwendet werden dürfen, halt i für an Bledsinn...

Oder glaubst des Lasergerät verwandelt si bei Regen in an a Phaserstrahlgerät a la Enterprise ?!?

LG Breitfuss

(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 23
ja, wenn man - 24.2.2005 9:19:00   
notbremser

 

Beiträge: 2890
Mitglied seit: 21.5.2003
Status: offline
keinen geraden satz rausbringt, dann muss
man halt mit fäusten seine
wischi-waschi-meinung untermauern!

sehr toll!
echt!
bist mein neuer held!
darf ich dich brunzerl nennen?

bremsa!

(in Bezug auf steinstark)
Private Nachricht senden Post #: 24
also wenn bei regen jemand mit 121 km/h an mir vorbeif&... - 24.2.2005 10:40:00   
1400

 

Beiträge: 3355
Mitglied seit: 13.3.2003
Status: offline
und mich naß spritzt, wär ich stinksauer!

;-)

keepts kuhl, leute!

lg
peter


(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 25
Aber sicher Herr Inspektor, - 24.2.2005 13:11:00   
steinstark

 

Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.9.2002
Status: offline
wir werden doch nicht in der Dienstzeit, auf Kosten der Steuerzahler, im Internetz herumsurfen???

(in Bezug auf notbremser)
Private Nachricht senden Post #: 26
aber brunzerl, - 24.2.2005 13:14:00   
notbremser

 

Beiträge: 2890
Mitglied seit: 21.5.2003
Status: offline
ich bin doch kein inspektor!

ich kann ja lesen und schreiben und war
somit überqualifiziert!

mit dem was ich an steuern zahl, leben
andere leute ganz gut - ich verprass schon
keine! machst dir unnötig sorgen!

bremsa!

(in Bezug auf steinstark)
Private Nachricht senden Post #: 27
Wenn du dich - 24.2.2005 13:14:00   
steinstark

 

Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.9.2002
Status: offline
mit pm bei mir meldest kann ich dir noch bessere Möglichkeiten aufzählen dich beim Bullen zu revanchieren, dies bringt dir zwar deinen Schein nicht zurück aber es zaubert dir beim Fussgehen vielleicht einmal ein kleines Lächeln ins Gesicht ;-)

(in Bezug auf Annulu)
Private Nachricht senden Post #: 28
gib da - 24.2.2005 17:02:00   
Bremsleuchte

 

Beiträge: 2202
Mitglied seit: 5.9.2002
Status: offline
voll recht, wann i ausfahr und die streckenpostn würdn richtig stehn kennan sie mir alle kilometer den schein zupfn weil wanns passt reisst ma halt a bissl kräftiga an oda ned ?

grüße sturz- und streckenpostn frei saison
bremsleuchte

(in Bezug auf Pallmall)
Private Nachricht senden Post #: 29
hast - 24.2.2005 17:40:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
leicht ein gestörtes Verhältnis zur Exekutive ???

(in Bezug auf steinstark)
Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Radarpistole Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung