R6 mit A2-Führerschein

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R6 >> R6 mit A2-Führerschein Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
R6 mit A2-Führerschein - 14.9.2016 22:48:00   
user1045172

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 9.9.2016
Status: offline
Hallo an alle Motorradfans!

ich hätte mal eine Frage und zwar gibts es ja die möglichkeit eine Yamaha R6 von werk aus auf 35kw drosseln lassen kann. Meine Frage wär jz kann ich mit einer von Werk aus gedrosselten Yamaha mit meinem A2 Füherschein fahrem?

Sollte es nicht legal sein würde ich mich über Motorradvorschläge freuen die ca die gleiche optik haben und sich von der leistung bei etwa 70kw befinden


Herzlichen Dank im Vorhinein

< Beitrag bearbeitet von user1045172 -- 14.9.2016 22:52:49 >
Private Nachricht senden Post #: 1
A2 - 15.9.2016 8:17:14   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Griasdi
A2
Motorräder mit oder ohne Beiwagen
35 kW (47,6 PS) Leistung max.
0,2 kW/kg Leistung/Eigengewicht max. = mind. 5 kg pro kW
Falls gedrosselt, darf die ungedrosselte Version max. die doppelte Leistung haben.

Die R6 hat Serie mehr als doppelt so viel Leistung fällt also weg, nach altem System gings jez nicht mehr..

Kawa 300er Ninja
Yamaha R3
Ktm RC,390...darfst fahren...
Zum drosseln gäbe es mit Verkleidung die Kawa ER6f....
Sonst fallen mir nicht wirklich welche ein


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf user1045172)
Private Nachricht senden Post #: 2
jo - 15.9.2016 9:32:08   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
seas
Bei den Neu Motorräder ist das inzwischen unmöglich dank dem EU -Schwachmaten Trottl Verein und seiner Regulierungs- Fanatiker . Dennoch gibt es Die Möglichkeit eine R6 auch Gedrosselt zu bekommen . Bis vor kurzem war das insbesondere in D möglich . kannst Dir ja eine Importieren .

http://www.1000ps.de/gebrauchtes-motorrad-1574796-yamaha-yzf-r6?pos=15


http://www.1000ps.de/gebrauchtes-motorrad-1576681-yamaha-yzf-r6?pos=17

wenn sie die coc Papiere haben und oder in der Ö Datenbank aufscheinen können sie auch in Ö zugelassen werden . Trotzdem kann man sich vorab diesbezüglich bei der jeweiligen Landesprüfstelle (Bundesland ) erkundigen . Auch der weg in eine Fachwerkstatt kann helfen, die sich mit dem Thema befassen. .(wollen)



Es gibt noch weitere Alternativen im S-Sport Bereich (nur halt keine Neuen)

Honda RVF -VFR 400

MV-Agusta F3

Kawasaki ZXR 400


http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder/marke/Kawasaki/modell/Kawasaki-ZXR-400



Anrilia RS 250

von denen gibt es 34 und auch 48 PS Versionen .

Manchmal auch in Ö ; da muss man halt a Bissal suchen und sich evtl. etwas in Geduld üben

(in Bezug auf user1045172)
Post #: 3
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R6 >> R6 mit A2-Führerschein Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung