quickshift für die Strasse bzw schalten ohne Kupplung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> quickshift für die Strasse bzw schalten ohne Kupplung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
quickshift für die Strasse bzw schalten ohne Kupplung - 29.8.2014 14:32:53   
mikee

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 31.7.2004
Status: offline
hi all,
mir gehts darum, größtenteils ohne Kupplung auf der Strasse zu schalten

ich hatte mal das problem einer art Sehnenscheidenentzündung, daher ist das dauernde kuppeln manchmal nicht fein

nach einer Probefahrt mit einer neuen tuono war mir der quickshifter sehr angenehm (die tuono aber zu teuer und nicht ganz meines)

hat jemand von euch Erfahrung mit einem quickshifter im strasseneinsatz oder gibt es andere "getriebeschonende" Möglichkeiten
des kupplungslosen Schaltens?

Vielen Dank!
Liebe Grüße!
mike


_____________________________

tomorrow never comes
Private Nachricht senden Post #: 1
jo - 29.8.2014 15:27:18   
firebledla

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 2.1.2005
Status: offline
Doppelkupplungsautomatik bei Honda
cu
heli

(in Bezug auf mikee)
Private Nachricht senden Post #: 2
o - 29.8.2014 19:24:51   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Raufschalten kannst jedes Motorrad ohne kuppeln.
Brauchst deine Sehnenscheide dann nur mehr zum runterschalten. ;)

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf mikee)
Private Nachricht senden Post #: 3
ja echt ;-) - 29.8.2014 21:24:54   
mikee

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 31.7.2004
Status: offline
quote:

Doppelkupplungsautomatik


http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_VFR1200F

coole sache, wenns es dann mal für die blade machen ...
vielen dank!

_____________________________

tomorrow never comes

(in Bezug auf firebledla)
Private Nachricht senden Post #: 4
;-)) - 29.8.2014 21:26:05   
mikee

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 31.7.2004
Status: offline
ich habs unabsichtlich a paar mal gemacht, ruiniert das nicht irgendwas (abnudeln oder so)? ;-)
Liebe Grüße!


_____________________________

tomorrow never comes

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 5
o - 29.8.2014 22:01:28   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Nein, es ist sogar die sanfteste Form des Schaltens.

Gas geben, Schalthebel normal nach oben drücken, also ned leichter und ned fester als normal (schalten geht unter Last ohnehin nicht), dann Gas zudrehen, bei genau synchroner Drehzahl der Zahnräder klickt der Hebel hoch. Du kannst dann wieder Gas geben oder auch nicht, spielt für den Gangwechsel keine Rolle mehr, da du ja bereits den richtigen Gang für die aktuelle Geschwindigkeit und Motordrehzahl drin hast.

Besser geht's nicht, da man durch betätigen der Kupplung den Motor oft zu weit runter lässt.

Aber Vorsicht, runterschalten geht ned so sauber, das würde ich nicht empfehlen, obwohl es auch geht.

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 30.8.2014 0:07:33 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf mikee)
Private Nachricht senden Post #: 6
Na - - 30.8.2014 4:46:22   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: mikee

ich habs unabsichtlich a paar mal gemacht, ruiniert das nicht irgendwas (abnudeln oder so)? ;-)
Liebe Grüße!



jo jeder wie Er denkt .....

für mi is des Schalten Ohne Ziehen Der Kupplung ,Egal ob rauf oder runter - aber sowiso a Bleedsinn , weyl Warum sonst bauen dann Die Hersteller überhaupts an Kupplungs Hebel inkl .Seilzug oder Hydraulik ein ...weils Eana Fad im Schädl is -Und obwohls einiges an Material und Kosten inkl Gewicht sparen könnten ...is ma scho klar das im Wettbewerbs Bereich durchaus Ohne Kupplungs Betätigung gefahren werd . Da sind aber andere Kriterien im Vorder Grund , Nämlcih ned Die ,das Das Getriebe und da Murl a Möglichst Langes Leben haben , Sondern eher Die , der Zeitersparniss.

für mich Gilt :

Moppal mit Kupplung Serienmäßig? -dann wird Diese auch Betätigt

Lg ga


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf mikee)
Post #: 7
o - 30.8.2014 7:37:35   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Zum Starten, Anfahren und runterschalten brauchst die Kupplung. Des genügt ja als Grund eine einzubauen.

Um deiner wirren Logik zu folgen: Du fährt ja hoffentlich a ned ganze Zeit mit Warnblinker oder Choke, nur weil der Hersteller es eingebaut hat.

Zu suggerieren, dass dadurch etwas nicht so lange hält, indem du Bezug auf Rennsport nimmst, zeigt lediglich, dass du des ned wirklich weißt, wie sauber und schonend der Gang reingeht, wenn du ned kuppelst. ;)

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 8
... - 30.8.2014 7:44:04   
cougar87


Beiträge: 325
Mitglied seit: 27.4.2008
Wohnort: Villach
Status: offline
Grundsätzlich baut der Hersteller a Kupplung ein damit überhaupt lodfahren kannst.
Und im Wettbewerb wird des ned manuell gmacht sondern elektronisch unterstützt, rauf sowie runter. Hat also fürs Getriebe so gsehn kan Verschleiß und bringt eben die wertvolle Zeit. Auf der Straße wirds wohl weniger um die Zeit gehn, da gehts mehr um Komfort. Die blau weiß karierten ham in ihrer neuen RT dieses Prinzip auf die Straßn bracht und es funktioniert richtig geil. Gibs auch für die GS, die sich damit auch endlich schalten lasst. Wird jetzt aber preislich ka Alternative sein. Kupplung geht da ohnehin scho sehr leicht (Schaltvorgang mit Dem kleinen Finger gekuppelt)

I tät sagen such dir a Moppal mit ana leichtgängigen Kupplung.
Was für a Richtung solls denn sein?

_____________________________

die linke zum Gruß!

Sie müssen nicht verrückt sein um gut mit mir aus zukommen aber es erleichtert die Sache ungemein

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 9
naja - 30.8.2014 9:00:39   
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: mikee

ich habs unabsichtlich a paar mal gemacht, ruiniert das nicht irgendwas (abnudeln oder so)? ;-)
Liebe Grüße!



schaltautomat lässt sich fast überall nachrüsten, kostet auch kein haus
obs für die lebensdauer förderlich ist, sei dahin gestellt...

lg mario

(in Bezug auf mikee)
Private Nachricht senden Post #: 10
... - 30.8.2014 11:05:39   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7071
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: mikee

quote:

Doppelkupplungsautomatik


http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_VFR1200F

coole sache, wenns es dann mal für die blade machen ...
vielen dank!



wird wohl ned mehr lange auf sich warten lassen. is ein echt geiles zeig.

btw ... mit kleinsten modifikationen schaut des vfr1200 teil a gleich was gleich ....


greeeeez, ich

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf mikee)
Private Nachricht senden Post #: 11
hai ;-) - 31.8.2014 11:42:47   
mikee

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 31.7.2004
Status: offline
quote:

Doppelkupplungsautomatik


sobald ich wieder in einem Sattel bin, probier ichs aus,
ich kann mir nur vorstellen, dass ich als grobmotoriker eher länger brauchen werde gg

interessantweise komm ich grad drauf, dass ich es MIT Kupplung ähnlich mach, dh ich drück mit dem fuss den ganghebel scho a wengal
nach oben und zieh nur ganz wenig am kupplungshebel, also eh sehnenschonend ;-)

ich hatte nur letzte Woche eine Probefahrt mit einer zx10r und die hatte diese 2-finger-hebel, das war mühsam und hat den spass geraubt ;-(

Liebe Grüße!
mike

< Beitrag bearbeitet von mikee -- 31.8.2014 21:53:09 >


_____________________________

tomorrow never comes

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 12
hi cougar! - 31.8.2014 11:55:53   
mikee

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 31.7.2004
Status: offline
wow, hab nicht gewusst, dass die bayrischen sich so leicht schalten lassen!
mir gehts wie gesagt wirklich nur um den Komfort ;-)

danke der nachfrage, mopperlmäßig sind eigentlich (wg kohle-begrenzung & spassfaktor) nur mehr 2 im rennen, die 09/10er zx10r (08 noch in paar Kinderkrankheiten) oder 09/10er fireblade (08 Probleme mit ölverlust)
(nach ducati, 2 alten blades, r1 07 - scheiss wird die heiss im schritt! - und zx10r 04 - die allerallerbeste, wenn die depperte lima net wär)

hast du eine neuere blade scho mal probiert?

gsxr 750 hab ich probiert, das war nix für uns beide (also ich glaub das mopped war auch froh, dass ich abgestiegen bin)

ich hab auf allen rädern suberbikelenker oben gehabt, da geht das kuppeln schon noch einfacher,
ich seh grad, du hast auch einen auf der Honda, ein sehr geiles gerät!! ;-)

aber das mit quickshift auf der tuono, das war schon was feines ;-)
Liebe Grüße!
mike


_____________________________

tomorrow never comes

(in Bezug auf cougar87)
Private Nachricht senden Post #: 13
hi mario! - 31.8.2014 12:02:53   
mikee

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 31.7.2004
Status: offline
ja die Lebensdauer is eben die frage ...;-)

und solange kaum welche auf der Strasse unter alltagsbedingungen unterwegs sind, wird ma wahrscheinlich nix sagen können ..hmm
Liebe Grüße! mike

_____________________________

tomorrow never comes

(in Bezug auf kps_mariolindros)
Private Nachricht senden Post #: 14
hehehe!! - 31.8.2014 12:04:53   
mikee

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 31.7.2004
Status: offline
ja sie schaut eh cool aus die 1200 vfr, aber Wahnsinn is die schwer,
wenn die umfallt, brauch ich einen Kran gg

schade, dass es die 800er vfr nicht mehr gibt, war ein feines mopp!
Liebe Grüße!
mike


_____________________________

tomorrow never comes

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 15
o - 31.8.2014 12:57:40   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Also die VFR800 is doch erst dieses Jahr neu rausgekommen ...



< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 31.8.2014 12:59:10 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf mikee)
Private Nachricht senden Post #: 16
Korrigiere - 31.8.2014 20:41:53   
Hrc-74


Beiträge: 163
Mitglied seit: 7.4.2011
Status: offline
sobald ich wieder in einem Sattel bin, probier ICH Ochs es aus,

Liebe Grüße!
mike


(in Bezug auf mikee)
Private Nachricht senden Post #: 17
ich hab mir gedacht - 31.8.2014 21:48:54   
mikee

 

Beiträge: 281
Mitglied seit: 31.7.2004
Status: offline
sie is furt, umso besser!!
sieht schön aus, halt 50 kilo zu viel ;-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Honda_VFR_800_FI

Liebe Grüße!


_____________________________

tomorrow never comes

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 18
genau - 31.8.2014 22:25:44   
KalleBreit


Beiträge: 564
Mitglied seit: 17.6.2006
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Zum Starten, Anfahren und runterschalten brauchst die Kupplung. Des genügt ja als Grund eine einzubauen.

Um deiner wirren Logik zu folgen: Du fährt ja hoffentlich a ned ganze Zeit mit Warnblinker oder Choke, nur weil der Hersteller es eingebaut hat.



Wirre Logik ist gut, der Nudlaugust hat ja keine Ahnung von was hier geredet wird, er nmöchte nur wieder einmal mit vielen Worten Gestammel nix aussagen.......

Kalle_B.

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 19
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> quickshift für die Strasse bzw schalten ohne Kupplung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung