Pulsierende Bremshebel bei Suzuki Bandit

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Pulsierende Bremshebel bei Suzuki Bandit Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Pulsierende Bremshebel bei Suzuki Bandit - 30.4.2020 16:36:45   
Rapi1234

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 30.4.2020
Status: offline
Hallo,

ich habe erst im Frühjahr meine Bremsleitungen selbst (auf Stahlfelx) gewechselt. Habe auch gut entlüftet und eine meine Bremsflüssigkeit, die zwar schon im Behälter rumstand, getestet. Nun habe ich das Problem, dass meine Bremse hin und da anfängt zum Pulsieren. Es fühlt sich so an als würde das ABS beginnen zu arbeiten, jedoch hört man es nicht arbeiten. Dabei bewegen sich Handbremshebel, aber auch die Fußbremse für vielleicht 1-2 Sekunden leicht rauf und runter, eben wie beim ABS. Dies ist mir zum Glück bisher nur im Stand passiert, auch dann wenn der Motor aus war aber die Zündung noch an. Habe mir einen ABS-Mode-Switch besorgt und habe einen Fehler ausgelesen, dass der hintere ABS-Sensor verdreckt oder defekt ist. Verdreckt war er auch... habe ihn geputzt aber es kam trotzdem wieder.

Hatte vielleicht jemand schon ein ähnliches Problem? Ich bin mir echt unsicher, ob es wirklich der Sensor ist oder nicht ein hydraulisches Problem, da das ja immer im stehen kommt.

Für jede Hilfe wär ich sehr dankbar.
LG
Rapi
Private Nachricht senden Post #: 1
Pulsierende Bremshebel bei Suzuki Bandit - 30.4.2020 17:09:40   
_Mandi_


Beiträge: 349
Mitglied seit: 27.12.2018
Status: offline
Servus Rapi,
Naja ich kenn das pulsieren nur in Zusammenhang mit einer normalen Bremsanlage, da würde ich die Bremsscheiben auf Unwucht prüfen.
Den unterschied zwischen einem Pulsieren und ABS sollte man aber spüren, zur Not prüfen!
Vielleicht hilft dir das weiter.....
LG
Mandi

_____________________________

Essig ist Sauer
Zucker ist Süss
und wenn ich in die Hose scheiss stinken a die Füss

(in Bezug auf Rapi1234)
Private Nachricht senden Post #: 2
Pulsierende Bremshebel bei Suzuki Bandit - 30.4.2020 17:48:36   
Hansam

 

Beiträge: 919
Mitglied seit: 11.10.2004
Status: offline
Hallo Rapi

Auch ich hätte auf Unwucht der Bremsscheiben getippt.

Beste Grüsse

Sam

(in Bezug auf _Mandi_)
Private Nachricht senden Post #: 3
Unwucht - 1.5.2020 10:26:41   
Rapi1234

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 30.4.2020
Status: offline
Eine Unwucht ist es sicher nicht, da ich das Problem ja im Stillstand habe und beim Fahren gar nichts merke. Kann das vielleicht Luft im ABS sein? Oder dass die Ventile nicht richtig funktionieren?
Lg Thomas

(in Bezug auf Hansam)
Private Nachricht senden Post #: 4
@Mandi: Prüfen? - 1.5.2020 10:28:09   
Rapi1234

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 30.4.2020
Status: offline

quote:

ORIGINAL: _Mandi_

Servus Rapi,
Naja ich kenn das pulsieren nur in Zusammenhang mit einer normalen Bremsanlage, da würde ich die Bremsscheiben auf Unwucht prüfen.
Den unterschied zwischen einem Pulsieren und ABS sollte man aber spüren, zur Not prüfen!
Vielleicht hilft dir das weiter.....
LG
Mandi


Wie kann ich das den prüfen?

< Beitrag bearbeitet von Rapi1234 -- 1.5.2020 10:29:55 >

(in Bezug auf _Mandi_)
Private Nachricht senden Post #: 5
probier - 1.5.2020 10:32:02   
_Mandi_


Beiträge: 349
Mitglied seit: 27.12.2018
Status: offline
mal das LINK

_____________________________

Essig ist Sauer
Zucker ist Süss
und wenn ich in die Hose scheiss stinken a die Füss

(in Bezug auf Rapi1234)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Pulsierende Bremshebel bei Suzuki Bandit Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung