Probleme mit 600er Srad (97bj)

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Probleme mit 600er Srad (97bj) Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Probleme mit 600er Srad (97bj) - 15.5.2012 23:05:55   
Pipi_srad

 

Beiträge: 14
Mitglied seit: 7.5.2012
Status: offline
Servas Leute

Hab meine Srad jetzt a Monat und bis jetzt hat eigentlich alles funktioniert.
Heute wollt ich mal zu zweit fahrn und sind aufbrochen richtung Riederberg, hat sich dann ziehmlich schnell wieder erledigt ghabt da die gute plötzlich meinte sie will nimmer so wie ich.
Zwischen 1000/6000 Touren ging einfach garnix mehr als würds kann Saft bekommen also umdreht ab zur Tanke und 10L wieder eineghaut.
Aber das war wohl nicht des Rätsels Lösung nach dem tanken war das anfahren eine Sache für sich weil sie einfach untenrum ned gangen is.
Hab dann mal Sozius stehn lassn und wollt mal der Sache auf denn Grund gehn also a grade gsucht und Halbgas geben bis 6000 is grennt als würd ich ned Gas geben und plötzlich reists die Maschin an und sie entfalltet die volle Leistung ??? Danach mal gschaut was bei Vollgas is und siehe da bei voll durchgedrehten Gashahn arbeitet sie sich hoch auf 5000 und stottert dann bis 6000 und auf einmal presst das Ding wieder an als würds glei fliegen .... Hab dann mal in Tank offenlassen und bin bissl gecruised hat aber auch nix bracht leider ....

Bin zurzeit echt am verzweifeln so kann ja keiner fahrn da denkst da geht nix und auf einmal reists as als hättst an sekundenschlaf ghabt ...
Woran kann des das liegen im Leerlauf am Stand rennts ganz normal bis auf das das der Auspuff seit dem extrem blubbert und nachschießt bei hoher Drehzahl.

Hoff ihr könnts ma weiterhelfen

Mfg Pipi
Private Nachricht senden Post #: 1
Da gibts - 15.5.2012 23:54:47   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
einige Möglichkeiten.

Zündkerze(n) defekt

Zündkabel defekt

Zündzeitpunkt verstellt

Dreck im Spritsystem (Tank, Vergaser)

Vergaser verstellt

Saugt irgendwo Falschluft

Luftfilter verlegt

Sitzt der Auspuff so, wie er gehört? Alle Schrauben fest? Keine Löcher?

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf Pipi_srad)
Post #: 2
Re - 16.5.2012 9:20:23   
Pipi_srad

 

Beiträge: 14
Mitglied seit: 7.5.2012
Status: offline
Also die Zündkerzen und der Luftfilter sind neu und der Auspuff passt eig bin bis jetzt no nie gflogn oda so das sich was glöst haben könnte .

Werd mal in Tank runtertun und schaun ob was einklemmt is oda so, sonst muss sie eh in die Werkstatt.
Bringt was mal so ein Spritzusatz reinzutun zum durchputzen ?

Mfg Pipi

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 3
gasschieber - 16.5.2012 14:36:56   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
hört sich stark an als das deine gasschieber "hängen" dan hasste genau so ein phenomän. garantie gibts darauf natürlich keine. Aber aus erfahrung sag ich dir das du dein problem beim vergaser suchen solltest. Hab mich selber schon mal rumgeärgert mit meinen zwei srad's.

MfG

(in Bezug auf Pipi_srad)
Private Nachricht senden Post #: 4
Ich bin - 16.5.2012 15:56:09   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pipi_srad

Also die Zündkerzen und der Luftfilter sind neu und der Auspuff passt eig bin bis jetzt no nie gflogn oda so das sich was glöst haben könnte .


auch net geflogen, aber die Schrauben san trotzdem locker geworden.

Hör auf den Mille und mach mal a Vergaserservice.

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf Pipi_srad)
Post #: 5
danke - 16.5.2012 18:22:28   
Pipi_srad

 

Beiträge: 14
Mitglied seit: 7.5.2012
Status: offline
was kostet so a vergaserservice bzw wo machtma sowas am besten ?

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 6
Wenn du - 16.5.2012 19:15:53   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pipi_srad

was kostet so a vergaserservice bzw wo machtma sowas am besten ?

keinen kennst, der dir das zeigen kann, bleibt nur der Weg in eine Werkstatt. Vorzugsweise in eine Motorradwerkstatt.

Gib mal zu, wo du her bist, vielleicht kennt einer in deiner Gegend an brauchbaren Schrauber.

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf Pipi_srad)
Post #: 7
I nimm aun ... - 16.5.2012 21:08:09   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pipi_srad
... richtung Riederberg ...


... Du bist aus Wean (oda Umgebung)
Schau zum Xmas.

http://www.xmas1.at/xneu/index.htm

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Pipi_srad)
Private Nachricht senden Post #: 8
hmm - 16.5.2012 21:51:49   
Pipi_srad

 

Beiträge: 14
Mitglied seit: 7.5.2012
Status: offline
Ja ich bin aus Wien kenn leider keinen der sowas macht und Fachwerkstatt mit Rechnung brennst die sicher aus oda ?

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 9
...... - 16.5.2012 22:10:15   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pipi_srad

Ja ich bin aus Wien kenn leider keinen der sowas macht und Fachwerkstatt mit Rechnung brennst die sicher aus oda ?


Na ja kannst es ja mal bei cyclerep in da Schelleingassn probiern. näheres unter cyclerep.at

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Pipi_srad)
Post #: 10
vergaserservice - 17.5.2012 0:17:41   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
a normaler vergaserservice kost in da werkstatt ca. 120€ (reinigen, grundeinstellung, synchronisieren) is also net so schlimm, bei der srad is eh schnell gemacht. 13 schrauben, chokezug, 2 stecker, 4 schläuche und du hast das ganze ding in der hand. ^^

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 11
hm? - 17.5.2012 10:01:00   
Pipi_srad

 

Beiträge: 14
Mitglied seit: 7.5.2012
Status: offline
ok danke für die antworten :D kann ich ihr sonst was gutes tun wenns scho mal an vergaserservice grigt ? immerhin hat die gute jetzt 50k km oben

(in Bezug auf Mille)
Private Nachricht senden Post #: 12
hm? - 17.5.2012 11:12:57   
navpp


Beiträge: 1097
Mitglied seit: 9.10.2005
Wohnort: W/NÖ
Status: offline
Ich hatte mal bei der SRAD ähnliche Symptome als der Choke-Bowdenzug festgegangen war. Da gabs Drehzahlsprünge ohne zusammenhang mit der Gasgriffstellung. Das waren damals 35€ für den Zug und eine Stunde Fitzelei in der Garage... :) Ich drück dir die Daumen, dass es bei dir auch so eine Banalität ist.

Ich würde an deiner Stelle auch mal die Batteriepole checken. Schlechter Kontakt kann auch eigenartiges Verhalten auslösen bei gewissen Motorvibrationen. Hatte ich mal bei einer Bandit. Viel Glück!

(in Bezug auf Pipi_srad)
Private Nachricht senden Post #: 13
Jo - 17.5.2012 12:41:44   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mille

a normaler vergaserservice kost in da werkstatt ca. 120€ (reinigen, grundeinstellung, synchronisieren) is also net so schlimm, bei der srad is eh schnell gemacht. 13 schrauben, chokezug, 2 stecker, 4 schläuche und du hast das ganze ding in der hand. ^^


Mille...aber Bitte Schreibs am Richtigen

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Mille)
Post #: 14
choke und batterie - 17.5.2012 13:56:03   
Pipi_srad

 

Beiträge: 14
Mitglied seit: 7.5.2012
Status: offline
Batterie is top hab ich neu geben beim auswintern und der chockezug is auch neu weils ghängt is das seil

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 15
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Probleme mit 600er Srad (97bj) Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung