Probleme beim Öffnen von Z1000-Sitzbank

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Z 1000 >> Probleme beim Öffnen von Z1000-Sitzbank Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Probleme beim Öffnen von Z1000-Sitzbank - 22.3.2005 20:47:00   
prolimited

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 3.2.2004
Status: offline
Hallo Leute

Ich habe mir heute eine gebrauchte Z1000 gekauft. Leider war die Bedienungsanleitung nicht dabei. Ich find einfach nicht heraus, wie die Sitzbank zu öffnen ist. Vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen.

Danke Robert
Private Nachricht senden Post #: 1
hello robert... - 22.3.2005 21:44:00   
xjrsommsi

 

Beiträge: 1712
Mitglied seit: 9.5.2003
Status: offline
soweit i mich noch erinnern kann, heckbürzel runternehmen-dann siehst einen schraubenkopf(12er oder 14er) der eine art klammer hält. den rausdrehen und die klammer entfernen...das bankl dann nach hinten wegziehen ; voila fertig.
stay tuned; xjrsommsi

(in Bezug auf prolimited)
Private Nachricht senden Post #: 2
Frag den - 22.3.2005 21:47:00   
kps_cbrtreiber

 

Beiträge: 5701
Mitglied seit: 8.1.2003
Status: offline
Z-Treiber, der schraubt viel an der Z1000

(in Bezug auf prolimited)
Private Nachricht senden Post #: 3
Des Rätsels Lösung - 22.3.2005 21:58:00   
Raimund

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 27.6.2004
Status: offline
Unter der Sitzbank ist ein loch in dem der Schlüssel passt, es ist aber kein Schloss zu sehen! Da den Schlüssel reinstecken, aufsperren und die Sitzbank ist offen:
MfG
Raimund

(in Bezug auf prolimited)
Private Nachricht senden Post #: 4
na do schau her..... - 22.3.2005 22:05:00   
xjrsommsi

 

Beiträge: 1712
Mitglied seit: 9.5.2003
Status: offline
...haben´s bei kawa jetzt endlich entdeckt, daß ein sitzbankschloß was praktissches ist?*gg* bei dem ersten baujahr der z (orange), konnte man nur den soziussitz abnehmen mit´m zündschlüssel(ned des bürzel wie ich oben geschrieben hab)-und dann eben den schraubinger ansetzen.
mfg, ein yamsn und triumph treiber (mit sitzbankschlössern *gggg*)

(in Bezug auf Raimund)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Z 1000 >> Probleme beim Öffnen von Z1000-Sitzbank Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung