Porbleme mit ZZR 600

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> ZZ-R >> Porbleme mit ZZR 600 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Porbleme mit ZZR 600 - 22.3.2005 11:47:00   
kaltenbm

 

Beiträge: 67
Mitglied seit: 25.12.2004
Status: offline
Hi Leute!

Mein Bruder fährt eine ZZR 600 (Bj 1999) und hatte am Sonntag bei unserer ersten Ausfahrt ein kleines Problemchen: Jedes mal wenn er durch ein Schlagloch/über eine Bodenwelle gefahren ist, ist ihm der Motor abgestorben. Es hat dann ein paar fehlzündungen gegeben und meistens ist der Motor dann wieder gelaufen.
Auf der Autobahn ist im das selbe passiert. Da ist der Motor aber erst wieder angesprungen als er die Zündung abgedreht hat und dann neu gestartet hat.
Jetzt meien Frage: woran kann es liegen? Könnte das ein Problem mit der Batterie sein (Wackelkontakt auf einem der Pole etc.?).
Kann es auch vielleicht an den milden Aussentemperaturen (+4 Grad) liegen?

Das Motorrad ist letzte Saison ohne Probleme gelaufen und wurde auch sauber eingewintert. Das einzige was nicht gemacht wurde ist die Vergaser zu entleeren. Da sie aber gleich angesprungen ist schließe ich das als Fehlerquelle aus.
Bitte um eure Unterstützung damit die Saison doch noch gut starten kann.

Danke und MfG
Michi
Private Nachricht senden Post #: 1
fast sicher irgendwas irgendwo in der - 22.3.2005 12:42:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
elektrik.
schau dir mal alle stecker an und säubere sie.

lima und batterie kabeln checken kann auch nicht schaden.

-christian

(in Bezug auf kaltenbm)
Private Nachricht senden Post #: 2
die Batterie - 22.3.2005 12:58:00   
kaltenbm

 

Beiträge: 67
Mitglied seit: 25.12.2004
Status: offline
hab ich schon angeschraubt (war nur ganz locker fixiert). Ob es jetzt noch auftritt kann ich net sagen. Hatte noch keine Zeit es auszuprobieren. Wollte mich nur vorab informieren.

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 3
Kann es mit dem Vergaser - 22.3.2005 13:18:00   
kaltenbm

 

Beiträge: 67
Mitglied seit: 25.12.2004
Status: offline
auch zu tun haben? Immerhin lassen ja fehlzündungen auf ein abstimmungsproblem schließen, oder lieg ich da falsch?

(in Bezug auf kaltenbm)
Private Nachricht senden Post #: 4
wenn du - 22.3.2005 14:19:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
dem Motor den Zündfunken wegnimmst, kommt es natürlich auch zu Fehlzündungen ...

ich würde auch auf einen Wackelkontakt (oder Kurzschluß) in der Elektrik tippen, auch wenn Ferndiagnosen immer sehr ungenau sind

;-)


(in Bezug auf kaltenbm)
Private Nachricht senden Post #: 5
Danke für die Hilfe - 22.3.2005 15:16:00   
kaltenbm

 

Beiträge: 67
Mitglied seit: 25.12.2004
Status: offline
Werde einfach mal schauen ob das Problem immer noch besteht wenn die Batterie fest angeschlossen ist.

MfG
Michi

(in Bezug auf guho)
Private Nachricht senden Post #: 6
kann sein - 22.3.2005 18:32:00   
dolferl65


Beiträge: 1939
Mitglied seit: 21.1.2004
Wohnort: Hall in Tirol
Status: offline
dass die zündkabel bzw zündstecker keinen richtigen kontak haben. kontrolliere auch den notausschalter am lenker und das zündschloss! mach das alles bei laufendem motor! gruss vom dolflerl65

(in Bezug auf kaltenbm)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> ZZ-R >> Porbleme mit ZZR 600 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung