Pannonia Übersetzung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Ninja ZX-6R >> Pannonia Übersetzung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Pannonia Übersetzung - 13.11.2004 21:05:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
hallo!

Frage: Was ist die optimalste Übersetzung -> Kawasaki ZX-6r Bj. 1999 mit original Motor für Pannonien?

danke Racer, Gruß Mani!
Private Nachricht senden Post #: 1
Ist eine hypothetische Frage ! - 13.11.2004 21:52:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Denn optimal ist, wenn einerseits der 6er am Ende der Start-Ziel fast ausdreht (Reserve für Windschattenfahren !!), andererseits habe ich meine 6er CBR Bj.95 länger übersetzt, sodaß ich in der Senke hinten länger bin und nicht genau dort in voller Schräglage hochschalten muß ! Ich weiß: verkehrtes Schaltschema wäre da die Lösung, doch ich fahre auch viel auf der Straße und auch mit dem Bike meiner Frau - da will ich nicht dauernd umdenken müssen !

Außerdem ist das von Fahrer zu Fahrer verschieden, da jeder anders auf die Gerade raus kommt, d.h. ganz einfach es kommt auf den Kurvenspeed an ! Selbst ausprobieren ist da wohl das Beste !

HondaHarry

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 2
Auf Englisch: - 13.11.2004 23:11:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
Die optimale Übersetzung auf Englisch ist:
Kawasaki ZX-6r/1999 with stock engine for Pannonia

brauchsts auch noch für andere Sprachen?


:-D

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 3
*rofl* - 13.11.2004 23:13:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
So kann man es auch sehen ! *gg*

HondaHarry

(in Bezug auf KoflAIR)
Private Nachricht senden Post #: 4
Hi Harry - 13.11.2004 23:36:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Was fährst du, mit der 6er CBR, für Zeiten am Pannonia?

LG.Harry

(in Bezug auf HondaHarry)
Private Nachricht senden Post #: 5
jap.... - 14.11.2004 18:05:00   
Mani0664

 

Beiträge: 421
Mitglied seit: 18.8.2004
Status: offline
... werd ich machn!

mfg mani

(in Bezug auf HondaHarry)
Private Nachricht senden Post #: 6
Hi Harry ! - 14.11.2004 19:02:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
2:13,0 min. mit der alten ZXR Bj. 1990 im Jahr 1999 und mit der momentanen CBR 600 F, Bj. 95 Originalmotor mit Jet-Kit und Racing-Endtopf warens 2:13,8 min. --> das sind meine Bestzeiten ! Normalerweise krebse ich so zwischen 2:15 und 2:18 herum. Mein Ziel wäre die 2:10 zu unterbieten ! Aber irgendwie paßt die Konstelation von Reiter ca. 100 kg und Moped 95 PS am HR offenbar nicht ganz zusammen *gg*. Vielleicht müßte ich auch nur öfter fahren bzw. meine Mopeds durchhalten ?! Aber das Ziel für 2005 ist klar definiert: unter 2:10 m *gg* Vielleicht hält die 91er ZXR mal dicht, denn das Ding hat lt. Prüfstand 136 Pferderln und die sollten für mich ausreichend genug sein *gg*

LG
Harry

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 7
Hi Harry - 14.11.2004 19:30:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Brav, brav...na da bist eine Stufe schneller wie ich!

Meine Bestzeit war vor ein paar Jahren 2:15 mit einer 170PS 11er Gixxn Bj.92 und jetzt krebse ich mit einer originalen CBR 900 Bj.99 so um die 2:20 herum...mit 135Kg Körpergewicht!

Mein Ziel ist es nächstes Jahr, mal ständig unter die 2:20 zu kommen, aber ich will/kann mir nur höchstens 3 Mal im Jahr den Ring leisten!

Na dann, vielleicht sieht man sich ja auch mal am Ring...dann könntest mich ja ein bisschen in den Arsch treten!*gg*

Viel Glück und oben bleiben...DAS ist viel wichtiger!;0)

LG.Harry

(in Bezug auf HondaHarry)
Private Nachricht senden Post #: 8
Na ja es geht ! - 14.11.2004 21:42:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Auch ich komme zu wenig zum Ringfahren ! Aber vielleicht fahren wir mal gemeinsam ? Ich fahre die Veranstaltungen von Bauer Martin & Styleworks, manchmal beim Stardesign und in Brünn beim Pezibär-Racing.

Habe auch schon mal daran gedacht, bei so einem Racing-Schul-Training mit zu machen ! Aber ich glaube es liegt hauptsächlich an der Überwindung und nicht am Können.

Schließlich tut das Runterfallen mächtig weh ! *gg* Außerdem soll es ja nur ein Hobby bleiben. Andererseits muß man sich Ziele stecken, denn sonst kann man es gleich aufgeben !

Auch dir eine unfall- u. bullenfreie Saison 2005

Harry
HondaHarry

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 9
Übersetzung Pannonia - 15.11.2004 13:42:00   
HRC954

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 19.10.2003
Status: offline
Hallo

Übersetzung ist abhängig von:

Reifenabrollumfang
deinem Gewicht
wie stark dein Bike ist (Serienstreuung)
Rücken- oder Gegenwind auf Zielgeraden
deiner Rundenzeit (wie schnell donnerst du
in die Zielgerade)
fährt du Links- oder Rechtskurs

Bei der ZX6/98 bist du mit 14:44 oder 14:45 für den Pannonia gut beraten

erhälst du zb unter www.gh-moto.at
(AFAM Topqualität)

lg HRC954


(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 10
*brüll* - 15.11.2004 14:03:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
versuchs auf russisch!

mfgmax

(in Bezug auf KoflAIR)
Post #: 11
wie wärs mit der Übersetzung??? - 15.11.2004 14:30:00   
SV650hatza

 

Beiträge: 1286
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
Kawasaki ZX-6r rocznik 1999 z orginalnym silnikiem dla Pannoni

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 12
*rofl* - 15.11.2004 14:47:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
kann man auch chinesisch schreiben mit ner "normalen" tastatur?

mfgmax

(in Bezug auf SV650hatza)
Post #: 13
wennd schon was verändern willst dann - 15.11.2004 19:31:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
werde nicht zu kurz den die schafft meisten mehr probleme als gewinn!!

weiters würde ich bei deine zeiten keine großartigen veränderungen machen denn die zeit liegt im kopf!!! und da mußt drann arbeiten

tipp ein bierchen vor am rennen kann wunder wirken

http://www.elfer-racingteam-tirol.info

(in Bezug auf Mani0664)
Private Nachricht senden Post #: 14
So wie manche - 15.11.2004 21:30:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
allerdings herumfahren, glaubst die haben ein ganzes Fassl ausgsoffen ! *gg*

Also ich will jetzt ned den Moralapostel raushängen lassen, aber Ringfahren und Alkohol ist für mich TABU !!!! Nachher geht schon das eine oder andere Bierchen, aber auch nicht zu viele wenn ich am nächsten Tag wieder fahre !

Kann schon sein, dass der Alk gewisse Hemmungen nimmt, aber gleichzeitig verlangsamt sich das Reaktionsvermögen durch Alkohol ! Und ob man das wirklich gerade vor einem Rennen brauchen kann ?

Andererseits schwitz ich immer wie Sau, also wäre es wahrscheinlich nach einer Runde wieder draussen ! Trotzdem ich vertrau lieber auf meine schnellen Reflexe !

HondaHarry

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 15
aber es fahren verdamt viele so - 15.11.2004 22:11:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
als obs hacke dicht wärn *gg*
meistens san des de mit den sehr hochen rundenzeiten!(pan zb über 20ger) da wundere ich mich schon des öftern wenn die so verwirrt auf der straße rumgurken wie auf der strecke na dann gute nacht *gg*

und wegen dem bierchen tja! ein bierchen in ehren kann niemand verwehren tus mit maßen dann hast an kein schaden oder sooo !!

zumindest darf die menge nie so hoch sein das die von dir angeführten reflexe darunter leiden!!
es gilt aber auch die beruhingende wirkung wodurch sich des übernervüse im griff bekommen läßt und des ist zb ein vorteil !! den es auch nicht zu verachten gibt

so dann prost


(in Bezug auf HondaHarry)
Private Nachricht senden Post #: 16
Mit dem Bierchen in Ehren - 16.11.2004 21:15:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
hast vollkommen recht, aber vor einem Rennen ? Naja jeder wie er will, und wenns nur eines ist, ist es ja auch kein Prob. Aber von einem Bierchen eine Nervenberuhigung vor einem Rennen zu erwarten ? Ich bin jedesmal so nervös, dass ich mich voll zudröhnen müßte. Dann wäre ich wahrscheinlich so fett, dass ich die Ampel nicht mehr sehen könnte ! *gg*

Lustigerweise bin ich nervöser um so weiter vorne ich stehe. Beim letzten Rennen von Stardesign ist mir meine Gurke eingegangen und so mußte ich ohne Trainingszeit als Letzter mit der total verstellten (weich und ausgelutscht wie ein Sofa) Uraltgurke meines Vaters starten. Ich war überhaupt nicht nervös und habe mich echt auf einen leiwanden Kampf und ein Durchräubern durchs Feld gefreut. Das ich dann fast 2/3 des Feldes hinter mir lassen konnte, habe ich gar nicht gleich realisiert, da ich einen fulminanten Start hatte und nicht mitgezählt habe, wieviele Fahrer ich gleich in den ersten 2 Kurven überholt habe *gg*.

Wenn ich allerdings in der ersten Reihe stehe, bin ich so nervös, dass ich schon mal den Motor abgewürgt habe und dachte schon, dass im nächsten Moment fast 40 Fahrer über mich drüber fahren werden. Konnte sie aber gerade noch starten und beim Hochdrehen hat gerade die Ampel auf Start geschalten und ich habe nur noch die Kupplung brutalst ausgelassen und bin mit mind. 10.000 U/m mit einem mächtigen Wheely Richtung erste Kurve geschossen. Da war die Nervosität vollkommen verschwunden, abgetötet durch den Angstschweiß !!!!!

Danach hätte ich einige Bierchen vertragen, denn auch das Rennen selbst war gespickt mit etlichen nervtötenden Aktionen.

Aber das ist Racing ! Und vielleicht gerade aus diesem Grund ist es so geil !

HondaHarry

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 17
Hoi Knechter... - 17.11.2004 7:38:00   
bad-boyz.at

 

Beiträge: 984
Mitglied seit: 17.9.2004
Status: offline
des hab i ma schun dacht, denn so wie du unterwegs bisch muasch jo volle uan drein hobn ... *lach*
Oba vorn Rennen a Bier, des kun nix sein,probiers dechtasch amol oanfoch total nüchtern der Wahrheit ins Auge zu guggen ... *ggg*
dann bekommst auch mehr vom Rennen mit und musst nit olleweil nocher frogn
""wos wor iatz los"" *gggg*

gruss deine Herbrenner
die Badboyz

http://www.bad-boyz.at

___________________________

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 18
ach und so ne meldung - 17.11.2004 12:16:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
von den größten "schluckspechten" dies an der und auf der strecke über haubt geben kann tztztztztz

wenn da jassy nit mindestens 1 promill hot donn laft goanix tztztztzt

gruß ein fast anti alki

(in Bezug auf bad-boyz.at)
Private Nachricht senden Post #: 19
also wennd - 17.11.2004 12:25:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
relaxtes hinten stehn bevorzugen tust dann

solltest nit bei den üblichen wiener veranstaltern mit nidrigerem spotniveo: stardesign champion usw brand uns wies alle heißen teilnehmen

sondern bei den deutschen zb jura - actionbike rehm ....
da wird schon mächtiger angedrückt und von mehrer leuten auch ( und die sind aber so wie wir 1-2x im jahr am pan und nit wie ihr ossi ösi jungs 1x das monat oder mehr)
aber merkwürdiger weise sehen wir von den wiener jungs da immer recht wenige i glaub faßt die draun si da nit so denn da schauts mit den platzierungen nimma so toll aus und dann könnens im reitwagerl caffe nimma soo gscheit sein *gg*

so dann jeztz war i ah bissal frech aber des muß sein *gg*

kannst dich im winter mal toll motivieren tun

(in Bezug auf HondaHarry)
Private Nachricht senden Post #: 20
Möcht auch meinen Senf dazu - 17.11.2004 12:41:00   
kleines Arschloch

 

Beiträge: 320
Mitglied seit: 8.5.2003
Status: offline
abgeben ! Ich war einmal mit Jura am Hungaroring und am Abend bei (mit) einer Tiroler-Truppe "saufen". Am nächsten Tag war ich GSD ned zum Fahren angemeldet, denn ich hab nicht einmal gerade stehen können ! Und obwohl die Typen viel mehr weggekippt hatten als ich, sind die am nächsten Tag das volle Programm gefahren.

Ich glaube das ist der Grund warum wir uns nicht sehen lassen, denn ihr arbeitet mit allen Schmähs: uns untern Tisch saufen, Schlafentzug - wir sind das nicht so gewohnt - etc. etc. *gg*

Bei Tagesveranstaltungen "kann" man halt nicht so "Trainieren". Wenn man euch schon mal von zu Hause weg läßt, dann drückt ihr halt voll auf die Tube und laßt die Sau raus !

D.K.A.

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 21
Relaxtes - 17.11.2004 21:45:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Hintenstehen will ich eh nicht, aber mit Niederdrangeln nur damit ich die Überwindung finde, ist auch nicht !

Was hast gegen uns Ostösterreicher ? Ich fahre aus Spaß am Fahren und nicht weil ich Weltmeister werden will oder muß ! Da ich nicht reich geboren wurde, muß ich für meinen Lebensunterhalt hackeln gehen, d.h. wenn ich mich aufs Maul haue und danach den Krankenstand in Anspruch nehmen muß, habe ich massive Probleme in der Arbeit. Außerdem kann ich mir den Schaden alles selber pecken !

Ergo muß ich mit Hirn und ohne Alk an den Start gehen ! Auch wenn ich NUR in der Nasenbohrerkategorie fahre - Spaß muß es machen !

HondaHarry

PS: wenn ihr Tiroler alle so gut seid, dann frage ich mich nur warum es in den diversen österreichischen Meisterschaften fast keine Starter gibt !

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 22
also wir tiroler haben absolut nix gegen ossi ösis - 17.11.2004 22:29:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
des schreib i do nur so !! merkwürdig warum du so auf des ansprichst !!!

witers was des ringfahren betrifft !!
ist das was du da geschriben hast des trifft zu 100% zb auch auf mich zu!!

warum keine tiroler bei ösi meisterschaften!!

ist dir aufgefallen wie ösi OSTlastig diese sind ??
die termine zb die rennstrecken??

wir zb fahren bzw sind bei einem GANZ jahresvernastalter und die haben ein viel viel gröseres und vielseitigeres angebot zum ringfahren!! darum ist auch das niveo etwas höher weil zb die lieblingsnachbarn mega km fresser sind um an ne strecke zu kommen da sind wir ja noch waselen dagenen

aber des is ja nur dann ok wenn man sich nit ind hosenscheißt wenn um ein paar Km mehr zum fahren gilt und WIR im westen bleibt nix anderes über als km zu radeln on mass!!! drum trift man uns auch sozusage überlall ob rijeka pan brünn hungaro missan mugello most ... so ist das nunmal

aber betreffs der ÖM wir sind von team (ich und ein kumpel) zum anschaun wies da abläuft am hungaro dabei gewesen langstrecke supersport + super bike und ich bin noch den kawa cup mitgefahren ( nasty nils hergebrannt) und wir sind im team "ohne das wir jemals am hungaro gewesen sind" 10te geworden und des is ja nit ohne oda??


so dann is schon spät schluß für heute

gruß aus dem westen

PS: freu mi über unsere angeregte konversation

(in Bezug auf HondaHarry)
Private Nachricht senden Post #: 23
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Ninja ZX-6R >> Pannonia Übersetzung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung