Österreich-Rundfahrt

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Weitere >> Österreich-Rundfahrt Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Österreich-Rundfahrt - 29.11.2004 9:44:00   
presal

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 29.11.2004
Status: offline
Grias eich alle miteinander!

I (Bad Company) mechat gern nextes Joar a Ö-Rundfahrt machn mit da ganzn Truppn
und denjenigen de se no anschliassn mechtn.
Jetzt warad i froh wanns Leitl gabat, de ma diesbezüglich a poar hüfreiche Tipps gebn kenntn.
Dauern soll des Spektakel a Wochn und wahrscheinli im Juni.

Also i dank eich scho jetzt recht narrisch

Eicha-Unsa-Olla------PRESAL
Private Nachricht senden Post #: 1
rundfahrt? - 29.11.2004 13:20:00   
sonne123

 

Beiträge: 303
Mitglied seit: 27.7.2002
Status: offline
beim blick auf eure hp muss ich sagen - die tourenseite ist ja wirklich ziemlich karg - genusstour in die wachau - "ist ein witz, oder?)na schmäh ohne wo willst du hin? bin heuer einiges rumgekommen, also frag und du wirst eine antwort kriegen. lg

(in Bezug auf presal)
Private Nachricht senden Post #: 2
Da fällt mir - 29.11.2004 13:57:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
einiges ein ...

Start im Norden von Wien, über die Leiserberge rauf nach Hollabrunn, dann Retz weiter entlang der tschech. Grenze nach Waidhofen/Thaya, Gmünd, Weitra – Freistadt – Umfahrung v. Linz nordwestlich, rein ins Salzkammergut über das Hausruck-Gebiet nach Gmunden-Bad Ischl-Hallstätter See-Paß Gschütt ab zu den Gosauseen und nach Annaberg im Lammertal. Danach Eben i. Pg. und raus nach Bischofshofen. Über den Dientner Sattel geht’s nach Mühlbach am Hochkönig-B’soffene Alm und Maria Alm nach Saalfelden. Südwärts nach Zell am See – hier gäbe es fakultativ einen Tag mit einer Glockner-Katschberg-Obertauern Runde zu verbringen.
Ab Zell/See am Großvenediger vorbei nach Wald i. Pinzgau, gleich bei der Ortseinfahrt ist ein Tunnel und danach sofort scharf nach rechts hinauf die alte Gerlos-Bundesstraße – kostet keine Maut und ist interessanter geführt, als die Mauttrasse, die bei den Krimmler Wasserfällen ein Stückchen weiter westlich beginnt. Vom Gerlos kommt man dann ins Zillertal, wo man eine der zahlreichen Auffahrten zur Zillertaler Höhenstraße nimmt und so raus aus dem Zillertal fährt. Weiter gleich nach Norden, am Achensee vorbei nach Deutschland, Knick nach Westen und zum Walchensee. Kehrt nach Süden zurück nach Tirol, Seefeld i. T. und rauf auf den Sellrain-Gries am Sellrain und übers Kühtai nach Oetz.

Kleine Runde über Landeck zum Arlberg, über die Arlbergpassstrasse (St. Anton, S. Christoph, Klösterle) nach Bludenz, davor abbiegen ins Montafon Richtg. Schruns/Tschagguns und über die Bieler-Höhe auch unter Silvretta-Hochalpenstrße bekannt zurück nach Landeck. Weiter wieder nach Oetz, das Ötztal nach Süden über das Timmelsjoch ins Passeiertal (Südtirol war mal Teil Österreichs .. d.h. genau genommen immmer noch eine Österreich-Tour) und weiter nach Meran. Anfahrt auf Bozen, Einstieg in eine der vielen Dolomitenrunden, als Klassiker vielleicht: Welschnoffen, Karersee, Arraba, Grödner-Runde, Sella-Joch (eine ganze Kreisrunde gegen Uhrzeigersinn) , dann über Falzarego Paß und Pordoi-Joch nach Cortina d’Ampezzo. Zurück nach Österreich über Innichen, Richtung Bruneck und den Staller-Sattel, das ist der, der jeweils nur eine Viertelstunde in die jew. Richtung geöffnet ist, da er so schmal gebaut ist.

Übers Defereggental Richtung Hopfgarten und dann die Felbertauernbundesstraße nach Süden Richtg. Lienz. Abbiegen ins Pustertal und unbedingt die Pustertaler Höhenstraße fahren. Noch VOR Silian dann ins Lesachtal abbiegen und ab nach Kötschach-Mauthen. Von KöMa über den Plöckenpaß (Stellungen aus dem 1. WK zu besichtigen) nach Italien, ziemlich anschließend geht nach Osten eine kleine Straße über Paularo – wunderschön und falls tw. noch Naturstraße, ist die auch mit Sportmotorrädern gut zu fahren. Über Paularo nach Pontebba von wo es übers Nassfeld zurück nach Kärnten/Hermagor geht. Von Hermagor nach Norden am Weißensee vorbei nach Greifenburg und weiter nach Osten Richtung Millstätter See. Abzweiger nach Norden bei Lieserbrücke durchs Maltatal über Gmünd (NICHT im Waldviertel) nach Kremsbrücke von wo aus es rechts auf die Nockalmstraße geht – Kurven, Kurven, Kurven und man kommt auf der Turracher Bundesstraße raus und begibt sich auf eben dieser nach Norden über die Turracher Höhe. Der Mur entlang geht’s nach Osten und in Murau wird auf den Sölkpaß nach Norden abgebogen, von wo man durch Öblarn wieder im Ennstal runterkommt.

Jetzt mit dem Transitroutenklassiker wieder nach Hause: Liezen-Admont-Gesäuse-Hieflau-Palfau-Wildalpen-Gußwerk-Mariazell-Terz-Kernhof-Kalte Kuchl-Rohr am Gebirge-Gutenstein-Pernitz-Am Hals Paß-Pottenstein-Weißenbach/Triesting-Mayerling-durch den Wienerwald/Gruberau/kleiner Semmering-Wienerwaldsee nach Untertullnerbach und ab über den Exelberg je nachdem wohins in Wien gehen soll.


Verzeih bitte, falls irgendwo die Reihenfolge leicht verschoben sein sollte – ich hab die Strecke jetzt nur aus dem Kopf, ohne Straßenkarte parat gehabt.

Viel Spaß, lg Varabär

(in Bezug auf presal)
Private Nachricht senden Post #: 3
ReAntw - 29.11.2004 14:25:00   
presal

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 29.11.2004
Status: offline
Der Inhalt auf unsra Tourenseitn von der HP is nur amoil a ersta Anfang dass was drinnsteht.
---*ggg*---

Jetzt wida ernst: Beginnend übern Süden inkl.Südtirol, weiter in den Westen, rauf in den Norden und zurück in den osten.

(in Bezug auf sonne123)
Private Nachricht senden Post #: 4
hej varabär - 29.11.2004 14:41:00   
sonne123

 

Beiträge: 303
Mitglied seit: 27.7.2002
Status: offline
dem ist nichts mehr hinzuzufügen - der lebende atlas von 1000ps hat gesprochen - hast aber auch gar nix ausgelassen - hut ab! lg sonja

(in Bezug auf varabaer)
Private Nachricht senden Post #: 5
nimmst - 29.11.2004 14:46:00   
sonne123

 

Beiträge: 303
Mitglied seit: 27.7.2002
Status: offline
auch wem mit, oder fährt nur die bad company? und wo wollst ihr sleepen? lg s

(in Bezug auf presal)
Private Nachricht senden Post #: 6
Hallo Presal - 29.11.2004 15:08:00   
Ernstl Graft

 

Beiträge: 959
Mitglied seit: 4.1.2003
Status: offline
;o))
Guter Tip im Juni für eine Tour.

Der beste Start oder der würdigste Abschluß Eurer Tour sollte am 19. Juni sein.

Warum? Was? Wieso?

Details findest Du unter:
http://www.toyrun.at

Ansonsten wüsche ich Dir noch frohe Festtage und hoffe, Ihr plant entsprechend ;o))


Ernstl

(in Bezug auf presal)
Private Nachricht senden Post #: 7
na sag mal - 29.11.2004 16:31:00   
presal

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 29.11.2004
Status: offline
Du bist ja ganz a lustige...

I nimm alle mit de wolln
I bin net alla de Bad_Company sondern schau auf mei HP dann siachst alle andern a..*hihihi*

(in Bezug auf sonne123)
Private Nachricht senden Post #: 8
Lebender Atlas ... - 29.11.2004 16:32:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
... hihi, das ich nicht lache :-)) Auf jeden Fall danke für die Blumen.

Die Kilometer, die ich mich schon verfahren habe, die müssen andere erst mal als Tourenpensum erfüllen :-))
Na im Ernst, so schlimm ist es auch wieder nicht, allerdings hab ich mich mit einem GPS schon so manches mal über meine "Orientierungsschwäche" hinweggemogelt.

Die Tourenseite habe ich zu spät mir angesehen, sonst hätte ich vielleicht doch ein paar Abkürzungen in den Tourenvorschlag eingebaut ... denn was ich so gelesen habe ist bei 450 km Tagesetappe Schluß und die Tour, so wie ich sie beschrieben habe, wird ca. 4 - 4,5 Mm habe, das geht sich in 7 Tagen mit der BadCompany Kilometerleistung nicht so recht aus.
Dafür wollte ich die m.E. schönsten Plätze nicht auslassen und mit Blick auf die Karte ergeben sich sowieso Abkürzungen.

lg Varabär



(in Bezug auf sonne123)
Private Nachricht senden Post #: 9
Danke - 29.11.2004 21:48:00   
presal

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 29.11.2004
Status: offline
Hi Varabär!
Dank dir recht narrisch für die erste Zusammenstellung.--Muß sie mal ordentlich studieren*ggg*
Meld mich sicher noch bei dir

Solong

PRESAL

(in Bezug auf varabaer)
Private Nachricht senden Post #: 10
na lustig bin i ned - 30.11.2004 9:20:00   
sonne123

 

Beiträge: 303
Mitglied seit: 27.7.2002
Status: offline
imma - übrigens ich weiß schon wer die bad company is - sonst wüßte ich ja auch nicht von den spektakulären kilometerleistungen, der wachaugenusstour usw. *LOL* na, im ernst, wenn die tour steht - würd mich freuen von euch zu hören - vielleicht hab ich ja zeit lg sonne

(in Bezug auf presal)
Private Nachricht senden Post #: 11
ja - 30.11.2004 9:24:00   
sonne123

 

Beiträge: 303
Mitglied seit: 27.7.2002
Status: offline
die kilometerleistung ist nicht gerade die welt - vielleicht nennen sie sich deswegen "Bad"-company *LOL* nein, egal, kann ja jeder fahren soviel oder so wenig er lust hat - werd dich (wenn ich darf) vor meiner nächsten tourenplanung kontaktieren - scheinst ja schon viel herumgekommen zu sein. lg sonne

(in Bezug auf varabaer)
Private Nachricht senden Post #: 12
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Weitere >> Österreich-Rundfahrt Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung