Ölwechsel ZXR400

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Ölwechsel ZXR400 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Ölwechsel ZXR400 - 10.6.2005 16:45:00   
xrAndl

 

Beiträge: 32
Mitglied seit: 21.7.2004
Status: offline
Freundin von mir braucht einen Ölwechsel bei einer Kawa ZXR 400.
Komme selbst eher aus der 1 Zylinderszene und wollte wissen auf was man beim Wechsel achten muss?

Nützliche Tips erbeten!!!

Danke im voraus, Gruss Andl
Private Nachricht senden Post #: 1
hmmm? - 20.6.2005 2:26:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
aus was musst achten?

na dast net zuwenig einfüllst
*ggg*

na im Ernst, nachschauen was für a Öl reinkommt
(Betriebsanleitung) unten an der Ölwanne schrauben auf (Gefäß net vergessen) Öl raus
neuen Kupferring auf die Schraube und wieder drauf
net zu fest anziehen, sonst is Gewinde hinüber!

beim Ölfilter
deim neuen den Dichtring mit etwas neuen Öl befeuchten und leicht anschrauben,
dann meist 2,5 Umdrehungen eindrehen
(Variiert,
bei meiner Gixxn sans eine, bei der CBR 2,5)

dann ca 3 Liter Öl einfüllen
(Betriebsanleitung beachten, Ölmenge?)
Motor etwas durchdrehen lassen,
und am Ölschauglas kontrollieren und nachfüllen

fertig

is bei den meisten Einzylindern
die ich kenne schon a bissal schwiediger
;-)

mfg


(in Bezug auf xrAndl)
Private Nachricht senden Post #: 2
ja, genau, - 20.6.2005 7:05:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline
geht ganz rucki zucki, ich schmeisse sie immer auf den Montageständer, damit sie schön gerade steht, gefäß drunter, schraube auf. 10 Minuten ausbluten lassen, *ggg*. Dann schraube mit neuem Kupferring rein. Ölfilter runtern, neuen drauf, die neue dichtung mit etwas öl bestreichen, handfest anziehen, öl einfüllen, laufen lasssen, kontrollierren, und das wars. bei meiner blade ziemlich genau 3,6 liter mit filter.
Achja bevor is wechsle fahr ich immer ein paar km, damit das öl etwas in bewegungn kommt, ggg. Aber nicht zu lange, sonst wird das öl ziemlich heiss.
Und eben aufpassen, damit du nicht zu fest anziehst, mit gefühl !! wie sidekix schon sagte.

chrisu

(in Bezug auf xrAndl)
Private Nachricht senden Post #: 3
Danke - 20.6.2005 7:26:00   
xrAndl

 

Beiträge: 32
Mitglied seit: 21.7.2004
Status: offline
für die ausführlichen Antworten.

Gruss Andl

(in Bezug auf chrisu025)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Ölwechsel ZXR400 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung